Go to footer

Ankündigung 1. Online-Backen 2021

Testen von Rezepten und die Erfahrungen, Experimente und Vergleiche

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


Re: Ankündigung 1. Online-Backen 2021

Beitragvon Tim_backt » So 3. Jan 2021, 14:29

Na da bin ich doch auch wieder mit dabei. :top Ich muss an diesem Wochenende eh Kuchen backen, daher wäre ich eher für ein Brot o.ä.

Lutz' Kartoffelbrot klingt spannend, ich habe eh noch etwas Dinkelmehl hier (sogar passenderweise 1050er). :lol: Und dann werde ich auch mal ein bisschen von meinem gesammelten Altbrot los.
Caro, bei deinen Sylter Brötchen müsste man, wie du schon sagst, vermutlich schon mal zwei Zutaten ersetzen...
Die Stangerln mit "Zusatz" klingen auch gut.
Tim_backt
 
Beiträge: 226
Registriert: So 18. Okt 2020, 14:27
Wohnort: Ludwigshafen


Re: Ankündigung 1. Online-Backen 2021

Beitragvon AndreasL » So 3. Jan 2021, 16:29

Online-Backen?
Cool!

Beim Kartoffelbrot wäre ich auf jeden Fall dabei - das wollte ich schon lange mal probieren.

Frohes neues Jahr,
Andreas
AndreasL
 
Beiträge: 6
Registriert: Mo 13. Apr 2020, 15:42


Re: Ankündigung 1. Online-Backen 2021

Beitragvon hansigü » So 3. Jan 2021, 17:09

Jo Andreas, Onlinebacken! Hier gibt´s Info´s dazu.

Werfe mal Lutz´ens aktuelles Kartoffelbrot in den Ring!
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9074
Registriert: So 19. Jun 2011, 20:42


Re: Ankündigung 1. Online-Backen 2021

Beitragvon Caröle » So 3. Jan 2021, 19:21

Wäre auch eine Option!
Caro... mit viel Koch- und langsam auch mehr Backerfahrung :hx

Ausstattung: Kenwood Cooking Chef, Gusseisentopf & -Kastenform, Schamott-Backstein,
nicht so toller Ofen, 2 Sauerteige (Gärhard: Roggen und Gärtrud: Lievito Madre)
Benutzeravatar
Caröle
 
Beiträge: 575
Registriert: Sa 21. Nov 2020, 20:56
Wohnort: Berlin


Re: Ankündigung 1. Online-Backen 2021

Beitragvon lucopa » Mo 4. Jan 2021, 01:46

Kartoffelbrot wäre in Ordnung. Franzbrötchen fände ich auch gut.

Manfred
lucopa
 
Beiträge: 355
Registriert: So 12. Okt 2014, 10:31


Re: Ankündigung 1. Online-Backen 2021

Beitragvon pelzi » Mo 4. Jan 2021, 12:48

Euch allen noch ein gesundes neues Jahr. Mit dem neuesten Kartoffelbrot von Lutz wäre ich auch einverstanden.
LG von Steffi

Brot essen ist keine Kunst, aber Brot backen. (Deutsches Sprichwort)
Benutzeravatar
pelzi
 
Beiträge: 1987
Registriert: Fr 27. Dez 2013, 21:51


Re: Ankündigung 1. Online-Backen 2021

Beitragvon _xmas » Mo 4. Jan 2021, 13:10

OkiDoki, dann backen wir das aktuelle Kartoffelbrot, wenn ihr einverstanden seid und Lust habt, mitzubacken. Es ist sicher früh genug, das "Material" zu besorgen und sich auf den Backtag vom zeitlichen Ablauf her einzustellen.
Ich erinnere vorsorglich an die Sauerteigpflege. ;)

Den Wunsch von Manfred, Franzbrötchen zu backen, möchte ich eine Woche später gerne berücksichtigen. Ein wenig Übung mit Plunderteig kann uns nicht schaden. Das wäre dann der 16. Januar. Später mehr dazu.

Unsere Neuzugänge sind herzlich zu diesem Online-Backtreffen eingeladen.
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 12636
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Ankündigung 1. Online-Backen 2021

Beitragvon Caröle » Mo 4. Jan 2021, 15:12

Ich freue mich drauf und bin gespannt. Ist meine Premiere! :new
Caro... mit viel Koch- und langsam auch mehr Backerfahrung :hx

Ausstattung: Kenwood Cooking Chef, Gusseisentopf & -Kastenform, Schamott-Backstein,
nicht so toller Ofen, 2 Sauerteige (Gärhard: Roggen und Gärtrud: Lievito Madre)
Benutzeravatar
Caröle
 
Beiträge: 575
Registriert: Sa 21. Nov 2020, 20:56
Wohnort: Berlin


Re: Ankündigung 1. Online-Backen 2021

Beitragvon Tim_backt » Mo 4. Jan 2021, 17:49

Das wird ja direkt anstrengend hier, jede Woche ein OLB... :P
Aber Franzbrötchen finde ich auch spannend. Und hier im Süden, so weit weg von Hamburg, findet man eh keine.

Kartoffelbrot finde ich gut. :top Dann gehe ich mal Kartoffeln kaufen. ;) Meinen LM habe ich eh gerade gestern aufgefrischt...
Tim_backt
 
Beiträge: 226
Registriert: So 18. Okt 2020, 14:27
Wohnort: Ludwigshafen


Re: Ankündigung 1. Online-Backen 2021

Beitragvon Caröle » Mo 4. Jan 2021, 18:59

_xmas hat geschrieben:Ich erinnere vorsorglich an die Sauerteigpflege. ;)

Was würdest Du konkret empfehlen?
Einfach vor dem Backtag auffrischen oder mehrfach nach bestimmtem Muster?
Caro... mit viel Koch- und langsam auch mehr Backerfahrung :hx

Ausstattung: Kenwood Cooking Chef, Gusseisentopf & -Kastenform, Schamott-Backstein,
nicht so toller Ofen, 2 Sauerteige (Gärhard: Roggen und Gärtrud: Lievito Madre)
Benutzeravatar
Caröle
 
Beiträge: 575
Registriert: Sa 21. Nov 2020, 20:56
Wohnort: Berlin


Re: Ankündigung 1. Online-Backen 2021

Beitragvon _xmas » Mo 4. Jan 2021, 19:24

Wenn ich mich mit viel Elan :lol: auf den Backtag einstimme, wird mein Sauerteig 2-3 x aufgepeppt, das passiert am Freitag bei etwa 28°. Es kommt ja auch immer darauf an, wie mild man den ST möchte und wie man ihn vorher in Schuss gehalten hat. Ein verwaister STA, der wochenlang vernachlässigt wurde, muss etwas eher angefüttert werden. Damit würde ich schon am Mittwoch beginnen.
Nicht vergessen, Lutz backt Minibrote, ich brauch da schon ein größeres oder 2 mittlere, wenn ich den Backofen in Betrieb nehme. Entsprechend addiert sich auch die ST-Menge.
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 12636
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Ankündigung 1. Online-Backen 2021

Beitragvon Tim_backt » Mo 4. Jan 2021, 19:30

Falls es jemanden interessiert und man sich das Rechnen sparen will: TE beim Rezept sind 1092 g und eine TA von 160. (Besonders die TE-Angabe fehlt mir immer, damit ich weiß, ob ich das Rezept noch umrechnen muss... :roll: )

Edit: Tippfehler beim Rechnen korrigiert
Zuletzt geändert von Tim_backt am Mo 4. Jan 2021, 20:16, insgesamt 2-mal geändert.
Tim_backt
 
Beiträge: 226
Registriert: So 18. Okt 2020, 14:27
Wohnort: Ludwigshafen


Re: Ankündigung 1. Online-Backen 2021

Beitragvon Caröle » Mo 4. Jan 2021, 19:36

Ich frische mein ASG derzeit immer donnerstags auf, damit ich freitags für das Backen am Wochenende Sauerteig ansetzen kann. Eigentlich hab ich schon den Eindruck, dass mein LM ganz gut "läuft". Es steht zum Wachsen dann auf meinem DSL-Router, direkt darauf herrschen 34°C, aber ich habe ein Gitter dazwischen gelegt, so dass ca. 27°C um die Gläschen herrschen.

Ich hab mir auch schon vorgenommen, von dem Kartoffelbrot auch die 1,5-fache Menge zu machen, da brauche ich dann 90g LM, normalerweise ergibt eine Auffrischung bei mir 125g
(25g Wasser, 50g Mehl, 50g ASG). Dann würde ich diesmal ein bisschen mehr heranziehen.
Zuletzt geändert von Caröle am Mo 4. Jan 2021, 19:42, insgesamt 2-mal geändert.
Caro... mit viel Koch- und langsam auch mehr Backerfahrung :hx

Ausstattung: Kenwood Cooking Chef, Gusseisentopf & -Kastenform, Schamott-Backstein,
nicht so toller Ofen, 2 Sauerteige (Gärhard: Roggen und Gärtrud: Lievito Madre)
Benutzeravatar
Caröle
 
Beiträge: 575
Registriert: Sa 21. Nov 2020, 20:56
Wohnort: Berlin


Re: Ankündigung 1. Online-Backen 2021

Beitragvon Caröle » Mo 4. Jan 2021, 19:38

Tim_backt hat geschrieben:Falls es jemanden interessiert und man sich das Rechnen sparen will: TE beim Rezept sind 1128 g

Ich komme auf gerade mal 1092g... ;)
Caro... mit viel Koch- und langsam auch mehr Backerfahrung :hx

Ausstattung: Kenwood Cooking Chef, Gusseisentopf & -Kastenform, Schamott-Backstein,
nicht so toller Ofen, 2 Sauerteige (Gärhard: Roggen und Gärtrud: Lievito Madre)
Benutzeravatar
Caröle
 
Beiträge: 575
Registriert: Sa 21. Nov 2020, 20:56
Wohnort: Berlin


Re: Ankündigung 1. Online-Backen 2021

Beitragvon Mimi » Mo 4. Jan 2021, 19:46

Das neue Rezept von Lutz ist :top :top
Liebe Grüße Mimi

Tu Deinem Körper etwas Gutes, damit Deine Seele Lust hat, darin zu wohnen. (Teresa von Avila)
Benutzeravatar
Mimi
 
Beiträge: 634
Registriert: Mo 20. Jan 2020, 22:11


Re: Ankündigung 1. Online-Backen 2021

Beitragvon Tim_backt » Mo 4. Jan 2021, 20:14

Caröle hat geschrieben:
Tim_backt hat geschrieben:Falls es jemanden interessiert und man sich das Rechnen sparen will: TE beim Rezept sind 1128 g

Ich komme auf gerade mal 1092g... ;)
Ja wenn man 240 statt 204 g Mehl eintippt, dann kommt was Falsches raus... :roll: Jetzt komme ich auch auf 1092 g und die TA ist bei 160. :ich weiß nichts
Tim_backt
 
Beiträge: 226
Registriert: So 18. Okt 2020, 14:27
Wohnort: Ludwigshafen


Re: Ankündigung 1. Online-Backen 2021

Beitragvon EvaM » Mo 4. Jan 2021, 21:56

Das neue Kartoffelbrot ist auch recht interessant! :top . Ich habe nur keines der Mehle da und habe mit Kaufverbot auferlegt, weil ich erst die anderen Mehle verbrauchen muss. Wäre es ok, wenn ich das Weizenmehl durch Dinkelmehl ersetze?
Lieben Gruß Eva
Benutzeravatar
EvaM
 
Beiträge: 2517
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 21:12


Re: Ankündigung 1. Online-Backen 2021

Beitragvon _xmas » Mo 4. Jan 2021, 21:58

Eva, mach das mal, bin gespannt.
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 12636
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Ankündigung 1. Online-Backen 2021

Beitragvon LieLi » Mo 4. Jan 2021, 22:34

Ich bin kein Fan der Kartoffelbrote, deswegen setze ich aus. Aber bei den Franzbrötchen bin ich dann gerne wieder dabei.
Benutzeravatar
LieLi
 
Beiträge: 507
Registriert: So 1. Mär 2020, 00:46


Re: Ankündigung 1. Online-Backen 2021

Beitragvon _xmas » Do 7. Jan 2021, 19:11

Liebe Bäckersleut', ich werde morgen gegen 18 Uhr den OLB-Thread eröffnen. Eure nötigen Zutaten und Vorbereitungsschritte entnehmt bitte dem weiter oben genannten Rezeptlink.
Natürlich muss nicht - obwohl wünschenswert - am Wochenende gebacken werden. Eure Nachbackergebnisse sehen wir uns auch später sehr gerne an.
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 12636
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Backtreffen und Backversuche

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, USA

Impressum | Datenschutz