Go to footer

Backergebnisse und -Erlebnisse von 22.-28. Juni 2020

Hier könnt Ihr Eure Backergebnisse einstellen und darüber berichten.

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse von 22.-28. Juni 2020

Beitragvon Keufje » So 28. Jun 2020, 11:33

@hansi: Die Schnittbrötchen sind nach Hesses Rezept- Ist halt das beste...
Wann schneidest Du ein?
Hier mein Stolz des Wochenendes:
Vinschgauer Paarl vom Brotdoc https://brotdoc.com/2016/07/10/vinschgauer-paarl/
Bild
Bild
Keufje
 
Beiträge: 318
Registriert: Di 31. Jul 2018, 19:07
Wohnort: Oldenburg


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse von 22.-28. Juni 2020

Beitragvon thkn777 » So 28. Jun 2020, 13:14

Moin,
mein Back-WE neigt sich dem Ende entgegen. Es wurde/wird getestet: junger ST, junger ST + kalte Gare über Nacht, (sehr) reifer ST. Immer das gleiche Rezept und natürlich so ähnlich wie möglich bearbeitet. Da ich nur wenige Gärkörbchen habe, aber faire Verhältnisse wollte, fand die Stückgare für alle auf einem Holzbrett bzw. einem Tablett statt. Ansonsten: alles Handarbeit, Backen im Kugelgrill. Hier zu sehen Brote mit unterschiedlichen ST: Weizen, Weizen&Dinkel, Roggen, Reis.

Zutaten:
- 60g ST
- 225g Wasser
- 300g Mehl Weizen 812
- 6g Salz

Zubereitung
- Tag1 abends:
- 2h Autolyse, dabei 15g Wasser zurückhalten
- ST+Salz+Restwasser verkneten
- alle 30min Dehnen, bis "fluffig". Dann Kühlschrank
- Tag2 morgens:
- Teig aus Kühli, rundformen, 1h Ruhe
- lang formen, 1h Ruhe
- Oberseite leicht bemehlen, 1h-1,5h Ruhe ohne Handtuch

Backen:
- auf Pizzastein, Brennmaterial Holzkohle
- Grill hatte hatte nach 1h Anheizen 250-275°C am Deckel-Schätzeisen und ca. 220°C auf Pizzastein-Niveau
- kein Schwaden etc. Brot rein, Deckel zu, einmal Brot drehen nach 15min, raus nach 35-40min je nach Bräunung.

Für mich beeindruckend: Roggen- und Reis-ST sind heute erst 8 Tage alt. Anschnitt muss noch warten.

Th.

Bild

Bild
thkn777
 
Beiträge: 274
Registriert: Do 7. Nov 2019, 08:01


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse von 22.-28. Juni 2020

Beitragvon hansigü » So 28. Jun 2020, 13:20

Christine, bevor sie in den Ofen kommen!
Schön rustikal, die Vinschgauer :top

Th. grad noch gesehen, sieht doch auch gut aus, bin gespannt auf den Anschnitt! :top
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 8049
Registriert: So 19. Jun 2011, 20:42


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse von 22.-28. Juni 2020

Beitragvon thkn777 » So 28. Jun 2020, 14:22

hansigü hat geschrieben:Th. grad noch gesehen, sieht doch auch gut aus, bin gespannt auf den Anschnitt! :top


Jau, bin zufrieden, schieße mich langsam ein ;) Hier die Anschnitte. Oben Weizen- und Weizen&Dinkel-ST, unten Roggen und Reis-ST. Das "Reisbrot" riecht tatsächlich anders...

Th.

Bild
thkn777
 
Beiträge: 274
Registriert: Do 7. Nov 2019, 08:01


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse von 22.-28. Juni 2020

Beitragvon lucopa » So 28. Jun 2020, 15:19

Hallo Rochus,

Weizenkraft wurde eigentlich zur Herstellung von Kleingebäck von der Organisch-Biologischen Erzeugergemeinschaft Hohenlohe (OBEG) entwickelt um Bio-Bäckern ein adäquates Backhilfsmittel zur Verfügung zu stellen. Ich finde, dass es hochinteressant auch für unsere Zwecke ist. Ganz besonders bei Verwendung der Haback-Methode. Auf jeden Fall werden Kleingebäcke wie Brötchen deutlich "wolliger" und bekommen eine röschere Kruste. Bei den obigen Rezepten (Weiro-Kruste und Weizenvollkornmischbrot) habe ich es nur versuchsweise eingesetzt. Würde ich nicht unbedingt wiederholen. Würde bei Kleingebäck bleiben.

Gruß
Manfred
lucopa
 
Beiträge: 152
Registriert: So 12. Okt 2014, 10:31


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse von 22.-28. Juni 2020

Beitragvon Roggenvollkorn » So 28. Jun 2020, 17:46

Ich werde die Vollkornbaguette am Freitag noch einmal backen, Aber T deutlich weniger Wasser. Haderte noch., ob mit TA 175 oder 180 (ohne das Wasser aus dem Bruchstück gerechnet).
Liebe Grüße, Ulrich
Roggenvollkorn
 
Beiträge: 239
Registriert: Mo 20. Mai 2019, 10:06


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse von 22.-28. Juni 2020

Beitragvon Hesse » So 28. Jun 2020, 23:30

Gerade noch mal kurz hier reingeschaut: Sehr feine Gebäcke lachen mich an! :D
Kann jetzt leider nicht auf einzelne Backwerke mehr eingehen- aber z.B. das Geschenk von Mimi für jemanden, welcher kein Geschenk wollte- ganz akkurat hergestellt! :kh
Dann die herrlichen Roggenbrote, Brot aus dem Grill und noch sehr vieles mehr. :top
*****
Was ich unbedingt noch sagen muss: bin sehr erfreut, dass mein Brötchen- Rezept Anklang findet- einfach Klasse! :D

Habe es zwar öfter schon mal erwähnt- mein “Spiritus Rector” war der Bäckermeister Günther Weber- habe nur TA, Hefemenge und vor allem die Reifezeit geändert :) .

Gut kommen übrigens bei dem Rezept auch ca. 5- 10% Roggenanteil- habe das von einem Baguette Rezept von Dietmar Kappl abgekupfert ;) .

Grüße von Michael und schönes Restwochenende- geht schon noch ne halbe Stunde… :mrgreen:
"Einem jeden Anfang wohnt ein Zauber inne" (Hermann Hesse)
Benutzeravatar
Hesse
 
Beiträge: 1702
Registriert: So 29. Mai 2011, 22:08
Wohnort: Nähe Freiburg/Brsg


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse von 22.-28. Juni 2020

Beitragvon Espresso-Miez » Mo 29. Jun 2020, 07:52

Schöne Sachen zeigt Ihr alle.
Die Miez ist leider etwas traurig, meine Handy-Kamera tut´s im Moment nicht so ganz, hat Probleme beim Scharfstellen. Daher kann ich nicht mit schönen Fotos dienen.
Als Beweis, dass ich dennoch nicht back-faul war, hier noch 2 Fotos von Mittwoch und ein Brot von gestern:

Bild

Bild

Bild

Bild

Und damit geht´s in einer neuen Woche weiter: -> Click!

die Miez
Espresso-Miez
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 949
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 09:24


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse von 22.-28. Juni 2020

Beitragvon Mimi » Mo 29. Jun 2020, 20:29

Miezman kann trotzdem erkennen, dass Du Klasse Backwerke geschaffen hast. :top
Liebe Grüße Mimi

Tu Deinem Körper etwas Gutes, damit Deine Seele Lust hat, darin zu wohnen. (Teresa von Avila)
Benutzeravatar
Mimi
 
Beiträge: 285
Registriert: Mo 20. Jan 2020, 22:11

Vorherige


Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu wöchentliche Backergebnisse und -erlebnisse

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz