Go to footer

Geplante Online-Backtreffen 2019

Testen von Rezepten und die Erfahrungen, Experimente und Vergleiche

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Geplante Online-Backtreffen 2019

Beitragvon _xmas » Di 1. Jan 2019, 17:36

Liebe Bäckersleut',

wir möchten sehr gerne wieder regelmäßig monatlich miteinander backen.
Dazu bedarf es eurer Mithilfe und eurem Interesse, Neues zu erlernen und zu erfahren oder Altes zu perfektionieren.

Wir haben in den letzten Wochen einige Neumitglieder in der Backcommunity, über die wir uns sehr freuen.

Sinn des Onlinebackens ist es, an bestimmten Wochenenden ein Brotrezept gemeinsam auszuprobieren und die Ergebnisse mit Fotos und Anmerkungen einzustellen. Dabei sollten Erfolge und Misserfolge gepostet werden, um miteinander darüber zu kommunizieren und Lösungen zu finden, wenn es mal nicht so geklappt hat.
Bei sehr geringem Interesse finden die Backtreffen nur alle 2 oder 3 Monate statt, was ihr doch wohl nicht zulasst. ;)
Ich hoffe sehr auf eure Beteiligung, denn Lernen heißt auch, miteinander zu kommunizieren und von den Erfahrungen anderer Mitbäcker zu profitieren.
In diesem Sinne: habt Spaß am Brotbacken!

Wir nehmen immer gerne Vorschläge zu Rezepten für das Onlinebacken entgegen :hx
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11161
Registriert: Di 8. Mär 2011, 22:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Geplante Online-Backtreffen 2019

Beitragvon Davina » Di 1. Jan 2019, 18:23

:cha
Super, das finde ich großartig und wäre gerne dabei. Ich bin für alles zu haben und würde mich freuen, was neues auszuprobieren!
Viele Grüße
Davina
Benutzeravatar
Davina
 
Beiträge: 92
Registriert: Do 27. Dez 2018, 20:59
Wohnort: Böblingen


Re: Geplante Online-Backtreffen 2019

Beitragvon _xmas » Di 1. Jan 2019, 18:26

Und darüber freue ich mich.
Vielleicht hat du Lust, einen Backwunsch zu äußern? Gibt es Rezepte, an die du dich nicht so richtig heran wagst?
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11161
Registriert: Di 8. Mär 2011, 22:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Geplante Online-Backtreffen 2019

Beitragvon Davina » Di 1. Jan 2019, 18:45

Ich würde gerne Mal was frei geschobenes probieren. Habe fast immer im Kasten oder Gußeisernen Topf gebacken.
Inzwischen habe ich einen Pizzastein und wollte mir einen WST ansetzen. Mein selbst angesetzter RST arbeitet sehr schön. Allerdings dauert das dann sicher erst eine Weile, bis der WST gut treibt.
Viele Grüße
Davina
Benutzeravatar
Davina
 
Beiträge: 92
Registriert: Do 27. Dez 2018, 20:59
Wohnort: Böblingen


Re: Geplante Online-Backtreffen 2019

Beitragvon HansPeter » Di 1. Jan 2019, 18:57

nicht wenn du ihn Umzüchten tust, dann hat er gleich volle Kraft
nimm davon 30 g und 60g Wasser und 60 g WM-Vollkorn das mache 2 mal dann hast du reinen WM- ASG
HansPeter
 
Beiträge: 187
Registriert: So 4. Nov 2012, 14:37


Re: Geplante Online-Backtreffen 2019

Beitragvon tine63 » Mi 2. Jan 2019, 07:04

Hallo Ihr Backvolk,
Frohes neues Jahr an euch alle. Ich bin neu im Blog würde mich gerne mal am Online Backtreffen versuchen. Steht schon fest wann es losgeht.
Liebe Grüße
Tine
tine63
 
Beiträge: 17
Registriert: Di 13. Nov 2018, 06:46


Re: Geplante Online-Backtreffen 2019

Beitragvon _xmas » Mi 2. Jan 2019, 14:50

Tine, Willkommen,
denkbar wäre das Wochenende 12./13. oder 19./20. Januar.
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11161
Registriert: Di 8. Mär 2011, 22:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Geplante Online-Backtreffen 2019

Beitragvon Heinerich » Mi 2. Jan 2019, 20:44

Ganz prinzipiell bin ich wohl auch dabei!
Ich denke mein "Mini-Umbau", neben unserem Hörraum, wird zügig fertig werden ...
Es grüßt herzlich der Bernd!
Benutzeravatar
Heinerich
 
Beiträge: 290
Registriert: Do 26. Apr 2018, 10:45
Wohnort: "Tief im Westen" (lt. Herbert Grönemeyer)


Re: Geplante Online-Backtreffen 2019

Beitragvon Davina » Mi 2. Jan 2019, 23:47

Am 19./20. könnte ich recht sicher nicht. Die anderen Wochenenden sind frei.
Viele Grüße
Davina
Benutzeravatar
Davina
 
Beiträge: 92
Registriert: Do 27. Dez 2018, 20:59
Wohnort: Böblingen


Re: Geplante Online-Backtreffen 2019

Beitragvon Sheraja » Fr 4. Jan 2019, 13:00

Ich finde diese Treffen toll und hoffe, oft mitmachen zu können. Letztes Jahr haben die Termin meist nicht gepasst leider. Aber wenn es monatlich stattfindet, erhöht sich ja die Chance öfters dabei sein zu können.
Wenn ich was wünschen könnte.
Mein persönliches Projekt sind Blätterteiggebäcke wie Croissant, Plunder etc. natürlich mit selbstgemachten Teig.
Und so norddeutsche? dunkle Schwarzbrote, die nicht zu sauer sind. Habe welches an der Nordsee gegessen lecker, aber die meistens sind zu säuerlich. Würde mich da gerne mal ranwagen.
mit einem Grüezi und Hallo :hu
Benutzeravatar
Sheraja
 
Beiträge: 576
Registriert: Sa 2. Jan 2016, 17:53
Wohnort: VS-Villingen


Re: Geplante Online-Backtreffen 2019

Beitragvon UlrikeM » Fr 4. Jan 2019, 14:13

Ich bin grundsätzlich immer gern dabei, kann aber wie schon im letzten Jahr erst ganz kurzfristig entscheiden, ob es dann wirklich klappt. Leider, aber so isses :ich weiß nichts
Für Croissants fehlen mir aber im Moment die Nerven :mrgreen:
Liebe Grüße Ulrike
Benutzeravatar
UlrikeM
 
Beiträge: 3586
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 01:23
Wohnort: Süd-Hessen


Re: Geplante Online-Backtreffen 2019

Beitragvon _xmas » Fr 4. Jan 2019, 14:37

Ich würde Croissants und Schwarzbrot ganz gerne auf die Warteliste setzen (bis etwa Ostern?) und mit einem freigeschobenen Mischbrot/Alltagsbrot beginnen, damit sich unsere neu hinzu gekommenen Mitbäcker auch angesprochen fühlen. Es muss für ungeübte Hobbybäcker gut reproduzierbar sein, damit sie an diesem Rezept üben können.
Am Sonntag gebe ich den Termin bekannt geben. So wie es jetzt im Moment aussieht wird es wohl das nächste Wochenende.
Bis zum 8. steht das Rezpt fest, früh genug, um noch Vorbereitungen zu treffen.
Wer keinen Sauerteig hat, sollte ihn spätestens jetzt oder an diesem Wochenende ansetzen. :hx
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11161
Registriert: Di 8. Mär 2011, 22:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Geplante Online-Backtreffen 2019

Beitragvon Davina » Fr 4. Jan 2019, 15:25

:cha
Viele Grüße
Davina
Benutzeravatar
Davina
 
Beiträge: 92
Registriert: Do 27. Dez 2018, 20:59
Wohnort: Böblingen


Re: Geplante Online-Backtreffen 2019

Beitragvon Heinerich » Fr 4. Jan 2019, 15:26

_xmas hat geschrieben:... mit einem freigeschobenen Mischbrot/Alltagsbrot beginnen, damit sich unsere neu hinzu gekommenen Mitbäcker auch angesprochen fühlen. Es muss für ungeübte Hobbybäcker gut reproduzierbar sein, damit sie an diesem Rezept üben können.


:top
Es grüßt herzlich der Bernd!
Benutzeravatar
Heinerich
 
Beiträge: 290
Registriert: Do 26. Apr 2018, 10:45
Wohnort: "Tief im Westen" (lt. Herbert Grönemeyer)


Re: Geplante Online-Backtreffen 2019

Beitragvon Conditola » Fr 4. Jan 2019, 18:11

Fein :) ich wäre dann auch dabei :D
viele Grüße, Nicole
Benutzeravatar
Conditola
 
Beiträge: 44
Registriert: Di 21. Mär 2017, 20:15
Wohnort: Buckinghamshire, Großbritannien


Re: Geplante Online-Backtreffen 2019

Beitragvon EvaM » So 6. Jan 2019, 15:32

Ich finde Online-Backtreffen wunderbar! Mir geht es nur so wie Ulrike :oops: . Ich weiß nie, ob ich teilnehmen kann oder nicht. Einfache Mischbrote sind perfekt für meinen momentanen Brotbackzustand! :lol:
Lieben Gruß Eva
Benutzeravatar
EvaM
 
Beiträge: 2183
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 20:12


Re: Geplante Online-Backtreffen 2019

Beitragvon _xmas » So 6. Jan 2019, 16:16

Wir backen gemeinsam am 12./13. Januar. Wer Lust und Zeit hat macht einfach mit und ist hier herzlich willkommen. Auch die Neueinsteiger sollten das Online-Backtreffen nutzen, um ihren Kenntnisstand zu erweitern und schnell Hilfe bei Problemen zu bekommen. Für Rückfragen ist genug Raum und Zeit.

Und es bleibt beim Mischbrot Richtung Bauernbrot/Landbrot. Ein aktiver Sauerteigstarter - egal ob aus Roggen- oder Weizenmehl ist wünschenswert.

Das Rezept stelle ich am Mittwoch ein.
Habt noch einen schönen, geruhsamen Sonntag. :del
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11161
Registriert: Di 8. Mär 2011, 22:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Geplante Online-Backtreffen 2019

Beitragvon Davina » So 6. Jan 2019, 16:49

:cha ich freu mich schon!
Viele Grüße
Davina
Benutzeravatar
Davina
 
Beiträge: 92
Registriert: Do 27. Dez 2018, 20:59
Wohnort: Böblingen


Re: Geplante Online-Backtreffen 2019

Beitragvon tine63 » So 6. Jan 2019, 20:47

Hallo ,
ja ich bin auch beim Online Backtreffen dabei. Bin gespannt wie es wird.
Gruß
Tine
tine63
 
Beiträge: 17
Registriert: Di 13. Nov 2018, 06:46


Re: Geplante Online-Backtreffen 2019

Beitragvon BrotMarc » Mo 7. Jan 2019, 11:43

Bin wieder aus dem Urlaub zurück und ebenfalls am Start :)
Dinkel Dinkel Dinkel
BrotMarc
 
Beiträge: 149
Registriert: Di 27. Feb 2018, 15:54

Nächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Backtreffen und Backversuche

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz