Go to footer

Backergebnisse und Erlebnisse vom 28.11.-04.12.2011

Hier könnt Ihr Eure Backergebnisse einstellen und darüber berichten.

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 28.11.-04.12.2011

Beitragvon Tosca » Do 1. Dez 2011, 22:15

Hallöchen,
leckere Sachen habt ihr wieder gemacht.

@ Björn, es ist doch gar nicht schlimm, dass Du bislang noch kein Rezept aus den Brotland-Büchern nachgebacken hast. Denke daran, Du brauchst ja auch noch genügend Nachbackmaterial für den Ruhestand big_schaukelstuhl :cry
Tosca
 


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 28.11.-04.12.2011

Beitragvon Camiwitt » Do 1. Dez 2011, 22:27

Brötchentante, das Brot ist der Hammer! Wo finde ich das Rezept bitte?
Zuletzt geändert von Camiwitt am Fr 2. Dez 2011, 11:17, insgesamt 1-mal geändert.
♥♥♥ Backgrüße, Cami
http://wittcami.de/
Benutzeravatar
Camiwitt
 
Beiträge: 349
Registriert: So 29. Mai 2011, 19:12
Wohnort: Hamburg


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 28.11.-04.12.2011

Beitragvon Katinka » Do 1. Dez 2011, 22:36

Guckt doch mal, kann es sein, dass diese BEKANNTMACHUNG von einigen überlesen wurde. Habe den einen oder anderen schon online gesehen.

Klickt bitte den Link mal an.

Hallo zusammen,
inzwischen sind fast alle Bilder wieder an ihrem Platz.
Leider fehlen uns alle Bilder zwischen Anfang September 2011 und Ende Oktober 2011. Dies umfasst genau den Zeitraum, nach dem Ketex seine Seite auf einen anderen Server transferiert hatte. Die Bilder wurden uns nicht zur Verfügung gestellt.
Ich möchte daher alle, die Rezepte in diesem Zeitraum gepostet haben bitten, die dazugehörigen Bilder erneut hochzuladen. Welche Bilder fehlen, seht ihr http://brotbackforum.iphpbb3.com/forum/77934371nx46130/offtopic-f9/bilderupload-fehlende-bilder-t1696.html
Bild
Benutzeravatar
Katinka
 
Beiträge: 2423
Registriert: Do 2. Sep 2010, 10:08
Wohnort: zwischen den Meeren


Baguetts

Beitragvon Helgahase » Do 1. Dez 2011, 22:51

Hallo ihr lieben

Hier sind meine Basguetts die ich heute gebacken habe
gruß Helga :n
Bild
Helgahase
 
Beiträge: 45
Registriert: Do 13. Okt 2011, 16:08


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 28.11.-04.12.2011

Beitragvon Brötchentante » Do 1. Dez 2011, 22:53

Camiwitt hat geschrieben:Brötchentante, das Brot ist der Hammer! Wo finde ich das Rezept bitte?


Hallo Cami
es gibt dafür kein Rezept,denn ich stelle die Zutaten jedes Mal individuell zusammen nach diesem Schema.
Und heute war es ein Kamut-Vorteig mit hellem Kamutmehl und ein Kamutsauerteig aus KamutASG plus frisch gemahlenem ,groben Kamutmehles (Vollkorn).
Die Saaten,Körner und Flocken mixe ixh nach Belieben ,röste sie vorher und habe sie in Schwedenmilch aufgekocht.
Der Hauptteig hatte französisches Mehl T 65 und Mehl T 550.Flüssigkeit:Buttermilch.
Die Kruste habe ich gelocht,dann mit Wasser bepinselt,anschliessend in Hanfsamen gewälzt.
Das Brot ist knusprig,innen locker und duftet herrlich nussig.
LG
:BT Brötchentante :BT
Benutzeravatar
Brötchentante
 
Beiträge: 2448
Registriert: Di 21. Sep 2010, 15:04
Wohnort: ein Ruhrgebietsort


Re: Baguetts

Beitragvon Katinka » Do 1. Dez 2011, 23:33

Hallo Helgahase,

habe deine Backergebnisse in diesen Thread verschoben.

Wir eröffnen nicht für jedes Backwerk einen eigenen Thread.
Bild
Benutzeravatar
Katinka
 
Beiträge: 2423
Registriert: Do 2. Sep 2010, 10:08
Wohnort: zwischen den Meeren


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 28.11.-04.12.2011

Beitragvon Camiwitt » Do 1. Dez 2011, 23:49

Brötchentante hat geschrieben:
Camiwitt hat geschrieben:Brötchentante, das Brot ist der Hammer! Wo finde ich das Rezept bitte?


Hallo Cami
es gibt dafür kein Rezept,denn ich stelle die Zutaten jedes Mal individuell zusammen nach diesem Schema.
Und heute war es ein Kamut-Vorteig mit hellem Kamutmehl und ein Kamutsauerteig aus KamutASG plus frisch gemahlenem ,groben Kamutmehles (Vollkorn).
Die Saaten,Körner und Flocken mixe ixh nach Belieben ,röste sie vorher und habe sie in Schwedenmilch aufgekocht.
Der Hauptteig hatte französisches Mehl T 65 und Mehl T 550.Flüssigkeit:Buttermilch.
Die Kruste habe ich gelocht,dann mit Wasser bepinselt,anschliessend in Hanfsamen gewälzt.
Das Brot ist knusprig,innen locker und duftet herrlich nussig.

Vielen Dank! Für Kamut sterbe ich.
♥♥♥ Backgrüße, Cami
http://wittcami.de/
Benutzeravatar
Camiwitt
 
Beiträge: 349
Registriert: So 29. Mai 2011, 19:12
Wohnort: Hamburg


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 28.11.-04.12.2011

Beitragvon BrotDoc » Fr 2. Dez 2011, 00:56

Hallo Ute,
na wenn ich in 30 Jahren hier noch Backergebnisse vorstellen kann, dann bin ich aber stolz :D
Viele Grüße,
Björn
Bild

Mein Back-Blog: http://brotdoc.com
Benutzeravatar
BrotDoc
 
Beiträge: 4101
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 16:22
Wohnort: Haltern am See - Deutschland


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 28.11.-04.12.2011

Beitragvon _xmas » Fr 2. Dez 2011, 01:11

Vielen Dank! Für Kamut sterbe ich.

Bitte nicht Cami :eigens
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11287
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 28.11.-04.12.2011

Beitragvon hh_kerstin » Fr 2. Dez 2011, 07:50

Guten Morgen Ute,
das Vierkornschrotbrot sieht ja oberlecker aus. Daher habe ich mich gleich auf die Suche nach dem Rezept gemacht, bin aber nicht fündig geworden.
Kannst du mir helfen?
Schönen Tag und viele Grüße
Kerstin
hh_kerstin
 
Beiträge: 44
Registriert: Mo 13. Sep 2010, 15:40


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 28.11.-04.12.2011

Beitragvon Camiwitt » Fr 2. Dez 2011, 10:46

Glühweindreispitze

Saftig, lecker.

Bild
♥♥♥ Backgrüße, Cami
http://wittcami.de/
Benutzeravatar
Camiwitt
 
Beiträge: 349
Registriert: So 29. Mai 2011, 19:12
Wohnort: Hamburg


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 28.11.-04.12.2011

Beitragvon Lenta » Fr 2. Dez 2011, 14:38

Habe heute Ninas Hamburgerbroetchen gebacken, 100g der Mehlmenge habe ich durch Dinkelvollkorn ersetzt.

Bild
Bild
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10326
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 15:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 28.11.-04.12.2011

Beitragvon Ula » Fr 2. Dez 2011, 16:19

Lenta, haste das Muster mit dem Apfelausstecher gemacht? :hk Ich glaube,den muss ich auch mal einsetzen. Sieht schön aus. :top
Ula
Benutzeravatar
Ula
 
Beiträge: 2288
Registriert: So 19. Sep 2010, 22:34


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 28.11.-04.12.2011

Beitragvon Lenta » Fr 2. Dez 2011, 16:54

Ja, das habe ich mit dem Apfelausstecher gemacht. Finde es immer bisschen wie Russisch Roulette ob das Muster schön wird oder nicht. Habe schon alles ausprobiert, von vor der Gare bis mitten unter der Gare bis ganz zum Schluss eindrücken. Von fast bis unten teilen bis nur ein wenig drücken.
So wirklich habe ich es noch nicht raus.
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10326
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 15:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 28.11.-04.12.2011

Beitragvon Lenta » Fr 2. Dez 2011, 16:55

Zur Erinnerung, wer beim Online-Backtreff mitmacht, muss jetzt den Vorteig ansetzen!!!
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10326
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 15:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 28.11.-04.12.2011

Beitragvon Bill » Fr 2. Dez 2011, 16:56

Aus der Serie:
Tipps die so simpel sind ...
hier der einfache Baguette-Schlitzer nach Hans Som

Bild

gesehen bei Manz am vergangenen WE
Gruß aus dem Tal der fliegenden Busse
vom Bill
Bill
 
Beiträge: 16
Registriert: Fr 2. Dez 2011, 12:01


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 28.11.-04.12.2011

Beitragvon Lenta » Fr 2. Dez 2011, 16:59

Hallo Bill,

wie hält die Rasierklinge? Das Foto ist so klein das man das nicht erkennen kann.
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10326
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 15:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 28.11.-04.12.2011

Beitragvon kloane-petra » Fr 2. Dez 2011, 17:01

Lenta deine Brötchen sehen wieder mal klasse aus, :top .dst
Liebe Grüsse Petra
Bild
Benutzeravatar
kloane-petra
 
Beiträge: 115
Registriert: Di 25. Okt 2011, 16:45
Wohnort: Bayern


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 28.11.-04.12.2011

Beitragvon Lenta » Fr 2. Dez 2011, 17:03

:oops: :oops:
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10326
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 15:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 28.11.-04.12.2011

Beitragvon Bill » Fr 2. Dez 2011, 17:06

Lenta hat geschrieben:Hallo Bill,

wie hält die Rasierklinge? Das Foto ist so klein das man das nicht erkennen kann.


Hi Lenta: Klick auf das Bild vergrößert wunderbar.

Zur Erklärung: die Klinge längs zwischen den Fingern biegen, Schraubedreher durchstecken, etwas andrücken, fertig. Bricht die Klinge bei der Aktion, war sie schlicht von mieser Qualität. Die Angaben zum Schraubendreher stehen auch dem Griff und man bekommt ihn bei Hornbach für kleines Geld ...
Gruß aus dem Tal der fliegenden Busse
vom Bill
Bill
 
Beiträge: 16
Registriert: Fr 2. Dez 2011, 12:01

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu wöchentliche Backergebnisse und -erlebnisse

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz