Go to footer

Backergebnisse und Erlebnisse vom 16.05. -22.05.2011

Hier könnt Ihr Eure Backergebnisse einstellen und darüber berichten.

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 16.05. -22.05.2011

Beitragvon BrotDoc » Do 19. Mai 2011, 21:34

Amboss hat geschrieben:Lutz, ich kann mich nur wiederholen: Du hast den Beruf verfehlt!!!!


Hallo Amboss,
wieso? Vielleicht kann er ja Lagerstätten genau so gut finden, wie er backen kann. Das wäre nicht nur für GEOMIN gut :D :D
Ansonsten: Deinen Backwerken zolle ich großen Respekt! :kh :kh
Grüße,
Björn
Viele Grüße,
Björn
Bild

Mein Back-Blog: http://brotdoc.com
Benutzeravatar
BrotDoc
 
Beiträge: 4103
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 16:22
Wohnort: Haltern am See - Deutschland


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 16.05. -22.05.2011

Beitragvon Lenta » Do 19. Mai 2011, 21:54

Erst Billa, jetzt Amboss! big_ohnmacht
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10398
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 15:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 16.05. -22.05.2011

Beitragvon Lutz » Fr 20. Mai 2011, 05:39

@Amboss: nur eine kleine Korrektur: die süße Verführung kommt aus FreibErg, nicht aus FreibUrg ;). Freut mich, dass mein Rezept gelungen ist. Backen und Geologie sind gar nicht so weit auseinander...
Das einfachste Brot ist am schwierigsten zu backen.
Jede Woche neues Brot im Plötzblog.
Alle neuen Beiträge in der Brotback-Blogosphäre in den Breadnews.
Benutzeravatar
Lutz
 
Beiträge: 211
Registriert: Di 7. Sep 2010, 18:08
Wohnort: Neudorf/Erzgebirge


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 16.05. -22.05.2011

Beitragvon Greeny » Fr 20. Mai 2011, 08:01

Moin moin

Wow, das schaut aber wirklch alles echt gut aus. Die Eierschecke muss ich wohl auch mal ausprobieren. :hu

Und um die Margerite und das Pain d´Epi werde ich wohl auch nicht mehr lange herum kommen. .adA

Achso Freiburger zu Freiberger ist repariert.

Ich gehe dann mal Rezepte studieren.
Bis dann
Thomas


Bild
Benutzeravatar
Greeny
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4637
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 13:22
Wohnort: Schwedt


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 16.05. -22.05.2011

Beitragvon BeatePr » Fr 20. Mai 2011, 09:09

Hallo zusammen,
Ihr habt wirklich wieder ganz herrliche Dinge gebacken.
@Greeny: das Brot ist Dir ganz toll gelungen! :top

Ich habe gestern wieder einmal das Roggenmischbrot Wilna gebacken. Es ist wirklich ein ganz hervorragendes Roggenbrot.
Bild
Und da das Wirken, durch den feuchten Teig nicht ganz so leicht war, bin ich ganz happy, dass mit das Brot so gut gelungen ist.
LG von Beate
Benutzeravatar
BeatePr
 
Beiträge: 1071
Registriert: Do 2. Sep 2010, 19:05


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 16.05. -22.05.2011

Beitragvon Zimtschnecke » Fr 20. Mai 2011, 09:39

Kann mal einer meinem Chef sagen, dass ich dringend gehen muss? :ma Ich muss nach Hause zum BACKEN!

Gibts eigentlich einen Smiley mit scharrenden Hufen?
LG Birgit

Gib jedem Tag die Chance, der schönste Deines Lebens zu werden.
Benutzeravatar
Zimtschnecke
 
Beiträge: 323
Registriert: Fr 18. Feb 2011, 21:32
Wohnort: Im wunderschönen Allgäu


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 16.05. -22.05.2011

Beitragvon Maja » Fr 20. Mai 2011, 10:25

Sehr schönes Brot,Beate.
Ich trag dann mal zur allgemeinen Volksbelustigung bei. Habe Margeriten gebacken. Statt 6 Blätter 7 geschnitten (ich Vollhonk), Teig war einen Ticken zu weich. Und die Spitzen hätten nach außen gehört. Aber Übung macht den Meister.
Bild Bild


Bild Bild


FBG Maja
Backe, backe Kuchen.... Brot is auch sehr lecker!
Benutzeravatar
Maja
 
Beiträge: 3584
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 08:20
Wohnort: Luxembourg


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 16.05. -22.05.2011

Beitragvon Maja » Fr 20. Mai 2011, 10:32

So sieht der Anschnitt des Endes aus, welches ich als Einzelstück mitgebacken habe.
Bild

FBG Maja
Backe, backe Kuchen.... Brot is auch sehr lecker!
Benutzeravatar
Maja
 
Beiträge: 3584
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 08:20
Wohnort: Luxembourg


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 16.05. -22.05.2011

Beitragvon Billa » Fr 20. Mai 2011, 10:45

Tolle Krume, Maja!!!!!! Und mach mal deine Blumen nicht so schlecht. Die sehen doch prima aus. Was willst du denn????
Herzliche Grüße Brigitte
Billa
 
Beiträge: 454
Registriert: Do 2. Sep 2010, 09:44


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 16.05. -22.05.2011

Beitragvon Lutz » Fr 20. Mai 2011, 10:50

Mein Backtag ist gestern sehr erfreulich zuende gegangen. Hier meine Ergebnisse :) :

Orlishausener Kornkammer
Bild

Ulmer Laugenspatzen (morgen im Blog):
Bild

Pissaladière nach Jeffrey Hamelman:
Bild

Kreuzerbrot von Gerd:
Bild

Frohndorfer Fuchs und Hase:
Bild

Löwensteiner Frühlingsbrot:
Bild

Laugenbrezeln mit Altbrotteig:
Bild

Aus alt mach neu: Malzbrot (zum alten Rezept):
Bild

Weimarer Ilmbrot:
Bild

Zwiebelbrot:
Bild

Hornberger Burgstangen:
Bild

Volles Programm, wie immer ;). Alle Rezepte kommen bis Mitte Juni in den Blog.
Das einfachste Brot ist am schwierigsten zu backen.
Jede Woche neues Brot im Plötzblog.
Alle neuen Beiträge in der Brotback-Blogosphäre in den Breadnews.
Benutzeravatar
Lutz
 
Beiträge: 211
Registriert: Di 7. Sep 2010, 18:08
Wohnort: Neudorf/Erzgebirge


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 16.05. -22.05.2011

Beitragvon Billa » Fr 20. Mai 2011, 10:57

Klasse Lutz!!!! Und wieviele Personen seid ihr, um das alles aufzuessen?
Herzliche Grüße Brigitte
Billa
 
Beiträge: 454
Registriert: Do 2. Sep 2010, 09:44


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 16.05. -22.05.2011

Beitragvon Zimtschnecke » Fr 20. Mai 2011, 11:02

Lutz, du hast dich wieder mal selbst übertroffen! Bin total begeister! :kl
LG Birgit

Gib jedem Tag die Chance, der schönste Deines Lebens zu werden.
Benutzeravatar
Zimtschnecke
 
Beiträge: 323
Registriert: Fr 18. Feb 2011, 21:32
Wohnort: Im wunderschönen Allgäu


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 16.05. -22.05.2011

Beitragvon Maja » Fr 20. Mai 2011, 11:43

Wow, toll Lutz.
FBG Maja
Backe, backe Kuchen.... Brot is auch sehr lecker!
Benutzeravatar
Maja
 
Beiträge: 3584
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 08:20
Wohnort: Luxembourg


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 16.05. -22.05.2011

Beitragvon Greeny » Fr 20. Mai 2011, 13:13

Moin moin

Sehr schöne Ergebnisse, Beate, Maja und Lutz. :top

Ja mit den weichen Teigen muss man ganz schön zaubern, aber die geben oft auch die besten Brote. :cha

Ja siehst Du Maja im Eifer des Gefechts kann man sich schon mal verzählen, aber sonst sehr schön geworden. :top

Besonders die Kornkammer wird sicher ein begehrtes Rezept sein Lutz sieht echt zum anbeissen aus. :hu
Das Zwiebelbrot hört sich spannend an und mit den Brezeln könnte ich ganz sicher bei der Lütten gross rauskommen, für solche Teile lässt sie alles andere liegen. ;)
Bis dann
Thomas


Bild
Benutzeravatar
Greeny
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4637
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 13:22
Wohnort: Schwedt


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 16.05. -22.05.2011

Beitragvon BrotDoc » Fr 20. Mai 2011, 13:48

Greeny hat geschrieben:
Ja mit den weichen Teigen muss man ganz schön zaubern, aber die geben oft auch die besten Brote. :cha


Hallo Thomas,

wie wahr, wie wahr. Nach dem Erfolg letzte Woche mit dem Miche habe ich gestern abend wieder eins versucht, das aber trotz wirklich gutem Bemehlen des Gärkörbchens angeklebt hat. :kdw Wurde wieder zum Ufo... hab es aus Frust gar nicht fotografiert :gre
Aber Übung macht den Meister.
@Lutz, Beate, Maja: Respekt! :kh :kh
Grüße,
Björn
Viele Grüße,
Björn
Bild

Mein Back-Blog: http://brotdoc.com
Benutzeravatar
BrotDoc
 
Beiträge: 4103
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 16:22
Wohnort: Haltern am See - Deutschland


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 16.05. -22.05.2011

Beitragvon thorsten » Fr 20. Mai 2011, 15:35

Ich habe auch mal wieder eine Versuchsreihe laufen. Es solle so ein typisches rustikales Bauernbrot werden. Den ersten versuch lasse ich mal unter den Tisch fallen :oops:
Dieser Versuch kommt meiner Vorstellung schon sehr nahe. Ich hab wohl die optimale gare noch nicht getroffen, bzw, nicht optimal eingeschnitten :(
Der Hauptteig TA 178, ist insgesamt über 16 Stunden (davon 14 im Kühlschrank) geführt worden. 100% Vollkorn (70% Weizen 20% Dinkel, 10% Roggen)
Eine Besonderheit ist das der Teig nicht klassisch gewirkt wurde, sondern nur gefaltet wurde.
Bild
Bild
thorsten
 
Beiträge: 242
Registriert: Sa 18. Dez 2010, 16:32


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 16.05. -22.05.2011

Beitragvon Billa » Fr 20. Mai 2011, 15:40

Das sieht wunderbar aus, Thorsten. So richtig schön rustikal!!!!
Herzliche Grüße Brigitte
Billa
 
Beiträge: 454
Registriert: Do 2. Sep 2010, 09:44


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 16.05. -22.05.2011

Beitragvon thorsten » Fr 20. Mai 2011, 16:11

Eure Miche hatten mich inspiriert :) Auch wenn meinst eine reines Hefebrot ist. Aber die Porung der Miche bei 85% VKM fand ich so gut, das ich mich getraut habe ein "normales" Brote nur falten und nicht zu wirken.
thorsten
 
Beiträge: 242
Registriert: Sa 18. Dez 2010, 16:32


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 16.05. -22.05.2011

Beitragvon Maja » Fr 20. Mai 2011, 17:16

Das Brot sieht sehr gut aus, vor allem die Krume ist schön. Toll,Thorsten. Wann gibbet das Rezept,mitdenfingerntrommel,lol.

FBG Maja
Backe, backe Kuchen.... Brot is auch sehr lecker!
Benutzeravatar
Maja
 
Beiträge: 3584
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 08:20
Wohnort: Luxembourg


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 16.05. -22.05.2011

Beitragvon Backbine » Fr 20. Mai 2011, 17:33

Hallo Backfreunde,
eure Brote sind wieder klasse.Lutz stehst du rund um die Uhr am Backofen?
Hier sind meine Ergebnisse dieser Woche.
Schnelle Brötchen von Ketex,habe ich als Baguette gemacht.Bild
Bild
eibauers WalnusstangenBild
Morgen wird gegrillt dann werden die Brote verputzt.
Schönes Wochenende von Sabine
Bild
Liebe Grüße Biene
Alter ist nicht wichtig,außer beim Rotwein
Benutzeravatar
Backbine
 
Beiträge: 364
Registriert: Fr 4. Mär 2011, 21:17
Wohnort: Moers

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu wöchentliche Backergebnisse und -erlebnisse

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, USA

Impressum | Datenschutz