Go to footer

Panettone

Hier könnt Ihr über süße Backwaren diskutieren!

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


Panettone

Beitragvon Stefan31470 » Mo 3. Sep 2012, 23:58

Hallo zusammen,

habe gerade festgestellt, dass sich im Index kein Panettone-Rezept findet und auch sonst wenig veröffentlicht ist, zu dem ich Vertrauen hätte (für mich gehört Schokolade einfach nicht in eine Panettone, selbst wenn das irgendwo "original" sein sollte).

So habe ich mir aus verschiedenen Anregungen ein eigenes Rezept gebasteltmit LM und "altem" Teig. Beide eigentlich nur für den Geschmack:

Vorteig
75 g Wasser
0,5 g Trockenhefe
100 g Weizenmehl
alle Zutaten gut vermischen
Gärdauer 12 Stunden

Lievito Madre

100 g Lievito Madre

Alter Teig

100 g alter Teig

Teig

Vorteig
LM
Alter Teig
75 g Wasser
2,5 g Trockenhefe
20 g Backmalz
75 g Zucker
6 g Salz
90 g Eigelb
Zitronenzesten
Einige Tropfen Panettonegewürz
75 g Butter
260 g Weizenmehl 550
120 g Sultaninen
60 g Orangeat, gehackt

Stockgare 3 Stunden und Stückgare weitere 3 bis 4 Stunden.


Könnt Ihr Euch vorstellen, dass das etwas wird ? Ich würde gern einen Versuch starten.

Beste Grüße
Stefan
Stefan31470
 


Re: Panettone

Beitragvon calimera » Di 4. Sep 2012, 20:52

Hallo Stefan,
hab mir dein Panettone Rezept mal durchgelesen, liest sich eigentlich nicht schlecht...
Habe auch noch nie einen Panettone gebacken, obwohl ich die Dinger liebe, das würde mich ja schon mal reizen :kk

Das wär vielleicht mal ein Thema für ein Backtreffen :lala

Muss aber auch unbedingt ohne Schoko sein für mich :roll:
Warum muss denn da noch alter Teig mit rein, durch den Vorteig hast du ja schon Aroma-und Geschmacksträger :ich weiß nichts
Ich habe mal geschaut, im Sauerteigforum gibt es ein paar Rezepte und Beiträge zu Panettone die sich nicht schlecht lesen...
Es Grüessli
Ruth
Benutzeravatar
calimera
 
Beiträge: 1923
Registriert: So 14. Nov 2010, 17:31
Wohnort: Schweiz-Mostindien


Re: Panettone

Beitragvon Stefan31470 » Di 4. Sep 2012, 22:42

Danke, Calimera, das war die Frage. Ich bin ziemlich überzeugt davon, dass man an eine Panettone aus geschmacklichen Gründen mehr als nur Vorteig verwenden sollte. Deshalb kam mir gerade ein Rezept mit LM sehr gelegen. Da ich sie aber regelmäßig kalt verwende, mache ich mir wenig Hoffnung, dass das so viel bringt bei der doch extrem langen Gare. Als Treibmittel scheint sie aber schon Sinn zu machen. Deshalb war es meine Idee, einen Teil der LM durch alten Teig zu ersetzen.

Mir kommt es hier einfach auf Eure Stimmen an, denn ich höre gern auf Eure Ratschläge. Wobei es mir auch nichtviel ausmacht, so einen Versuch einfach einmal zu starten und zu sehen, was dabei herauskommt.

Beste Grüße
Stefan

P.S.: Jetzt gehe ich aber erst einmal in Sauerteigforum stöbern. CK hatte leider kein überzeugendes Rezept zutage gefördert.
Stefan31470
 



Ähnliche Beiträge

Billas Panettone
Forum: Süße Ecke
Autor: Billa
Antworten: 17
Rezepdiskussion für das Panettone OLB
Forum: Backtreffen und Backversuche
Autor: hansigü
Antworten: 65
8. Onlinebacken "Panettone"
Forum: Backtreffen und Backversuche
Autor: hansigü
Antworten: 123
Panettone im Blumentopf backen?
Forum: Anfängerfragen
Autor: matthes
Antworten: 10
Panettone mit Lievito Madre - Backversuch
Forum: Backtreffen und Backversuche
Autor: Little Muffin
Antworten: 176

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Süße Ecke

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, USA

Impressum | Datenschutz