Go to footer

Ankarsrum - Einkneten von Butter

Fragen, Erfahrungen usw.

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


Ankarsrum - Einkneten von Butter

Beitragvon Roggenvollkorn » So 10. Mai 2020, 20:04

Ich bin ja mit meiner Ankarsrum recht happy und kann Dank der Tipps hier im Forum schon viel mehr als vor einem Jahr.
Aber gestern bin ich bei dem Teig der Quarkschnecken https://www.ploetzblog.de/2018/01/20/quarkschnecken/ an meine Grenzen gekommen, beim Einkneten der Butter. Der Teig ist fest, hatte die Rolle im Einsatz, dann sollen Butterflocken in den Teig.
Die Ankarsrum basiert auf der Reibung zwischen Teig und Wand. Die Butter schmierte dazwischen und nichts ging mehr. Habe dann die Hand genommen.

Frage an die Ankarsrum-Gemeinde: wie geht ihr bei solchen Rezepten vor?
Liebe Grüße, Ulrich
Roggenvollkorn
 
Beiträge: 247
Registriert: Mo 20. Mai 2019, 10:06


Re: Ankarsrum - Einkneten von Butter

Beitragvon StSDijle » So 10. Mai 2020, 20:15

Hoi,

Ich kühle die Butter in kleinen Würfeln im tiefkühler so weit wie möglich runter. Dann funktioniert es recht gut mit der Rolle.

Lg
S
--
liever in het Nederlands met producten van de Belgische markt? Kijk daar: http://echtbrood.wordpress.com/
StSDijle
 
Beiträge: 974
Registriert: Mi 6. Jul 2016, 21:49


Re: Ankarsrum - Einkneten von Butter

Beitragvon ralf01 » So 10. Mai 2020, 20:26

Hallo Ulrich,

ich kenne das Problem.
Tu die Butter einfach am Anfang mit rein, recht weich natürlich.
Wenn die Hefe fit ist und nicht zu alt, sollte das klappen.

Grüße
Ralf
ralf01
 
Beiträge: 37
Registriert: Sa 25. Jan 2020, 22:04


Re: Ankarsrum - Einkneten von Butter

Beitragvon cremecaramelle » So 10. Mai 2020, 21:57

kleine Portionen, das nächste Butterstück erst zufügen, wenn das vorhergehende eingeknetet ist. Es schmiert nur, wenn man zuviel Butter auf einmal in der Schüssel hat.
:ma Wer mir die Flügel stutzt, muss damit rechnen, dass ich auf meinem Besen weiterfliege
mein Brotblog: http://wildes-brot.de
Benutzeravatar
cremecaramelle
 
Beiträge: 1288
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 09:20


Re: Ankarsrum - Einkneten von Butter

Beitragvon Sheraja » So 10. Mai 2020, 22:02

Ich mache die Butter kalt und in kleinen Stücken portionsweise rein. Dauert etwas, aber das tut es bei andern Maschinen auch. Jedenfalls klappt es gut.
mit einem Grüezi und Hallo :hu
Benutzeravatar
Sheraja
 
Beiträge: 837
Registriert: Sa 2. Jan 2016, 18:53
Wohnort: VS-Villingen


Re: Ankarsrum - Einkneten von Butter

Beitragvon _xmas » So 10. Mai 2020, 23:52

Kleine kühle Butterstückchen in Mehl gewälzt (mehliert) nimmt der Teig am besten auf.
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 12031
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Ankarsrum - Einkneten von Butter

Beitragvon euro » Mo 11. Mai 2020, 08:34

guter Tip, das werd ich auch mal testen

hab bisher auch immer nur kalte kleine STücke hinzugefügt und den Teigschaber dann mit Nachdruck an den Reand gedrückt, um die BUter dort wegzubekommen, hat gedauert aber bisher immer gut untergeknetet worden.

mfg
Stefan
Benutzeravatar
euro
 
Beiträge: 22
Registriert: Do 23. Jan 2020, 13:40
Wohnort: Obermosel


Re: Ankarsrum - Einkneten von Butter

Beitragvon Mikado » Mo 11. Mai 2020, 10:17

_xmas hat geschrieben:Kleine kühle Butterstückchen in Mehl gewälzt (mehliert) nimmt der Teig am besten auf.

Das ist ein guter Tipp :D , der wahrscheinlich auch in anderen Küchenmaschinen genauso funktioniert.
Das „in Mehl gewälzt“ ist dabei wohl ein wichtiger Punkt.
Beste Grüße
Mika

Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse Spuren. -- Christian Morgenstern
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. -- Albert Einstein
Benutzeravatar
Mikado
 
Beiträge: 1465
Registriert: Do 23. Mär 2017, 16:58
Wohnort: Zwischen den Wassern



Ähnliche Beiträge

Rezept für Butter-Mandel-Spekulatius gesucht
Forum: Weihnachtsbäckerei
Autor: Backbine
Antworten: 11
Butter Croisants
Forum: Anfängerfragen
Autor: Helgahase
Antworten: 24
Problem bei der Zugabe von Butter
Forum: Anfängerfragen
Autor: Sperling76
Antworten: 3
Brot aus Ankarsrum
Forum: Brotrezepte
Autor: cathi
Antworten: 0
Komme mit der Ankarsrum nicht klar
Forum: Küchenmaschinen
Autor: Janice
Antworten: 70

TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Küchenmaschinen

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz