Go to footer

Eiweißbrot

Hier können alle Brotrezepte eingestellt
und Fragen gestellt werden.

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Eiweißbrot

Beitragvon pelzi » Mi 25. Sep 2019, 10:26

Zutaten:
125 g Haferkleie (ich habe sie in meiner WIDU-Mühle noch feiner gemahlen) von Alnatura ist schon etwas feiner wie andere
65 g Eiweißpulver (natur)
65 g Gold-Leinsamenmehl (von Borchers, habe auch noch von einer anderen Firma, aber das ist dunkler und das Brot wird fester, schmeckt aber auch)
20 g Leinsamenmehl von Manaco (das ist dunkler)
1 Pck. Backpulver
1,5 TL Salz
etwas gem. Kümmel oder Brotgewürz

Die vorstehenden Zutaten zusammenmischen,
dann
4 Eier Gr. M mit el. Handmixer lange schlagen,
250 g Naturjoghurt (ich nehme den 10%igen nach griechischer Art, es geht sicher auch anderer Naturjoghurt und
25 ml Öl unterschlagen

dann nach und nach die gemischten Zutaten einrühren,
wenn die Masse zu trocken ist, etwas Sprudelwasser schlückchenweise geben, es darf aber nicht zu feucht sein.
Nun nehme ich einen Teigschaper und forme schon in der Schüssel den Teig zu einer Rolle und dann ab auf ein mit Butterbrot ausgelegtes Blech.
Nun mit leicht angefeuchteten Händen zu einem schönen Laib formen, ca. 10 min. ruhen lassen. In der Zwischenzeit Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze aufheizen,
mit einem scharfen Messer oder Skalpell in der Mitte längs einen tiefen Schnitt machen (ca. 1 cm tief, vorher Messer mit kalten Wasser benetzen)
Ich habe mir noch Kartoffelfasern gekauft, wo ich ca. 1 TL über den Brotlaib streue (sieht dann wie Mehl aus) und dann geht das Brot für 45 min. in den Backofen. Wenn das Brot zu schnell braun wird, dann etwas runterschalten auf 190 Grad oder so. Umluft bitte nur auf 185 Grad.

und nun wünsche ich Gutes Gelingen, wer es nachbacken möchte.
Zuletzt geändert von hansigü am Do 26. Sep 2019, 20:02, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Eintrag in den Index
LG von Steffi

Brot essen ist keine Kunst, aber Brot backen. (Deutsches Sprichwort)
Benutzeravatar
pelzi
 
Beiträge: 1838
Registriert: Fr 27. Dez 2013, 20:51


Re: Eiweißbrot

Beitragvon hansigü » Do 26. Sep 2019, 20:01

Danke Steffi, habe es in den Index eingetragen!
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 7361
Registriert: So 19. Jun 2011, 19:42


TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Brotrezepte

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz