Go to footer

4. Online-Backtreffen Toastbrot

Testen von Rezepten und die Erfahrungen, Experimente und Vergleiche

Moderatoren: Lenta, SteMa, hansigü


4. Online-Backtreffen Toastbrot

Beitragvon Lenta » Do 1. Dez 2011, 16:02

So Ihr Lieben,

der Samstag rückt näher und so langsam können wir uns an den Vorteig wagen.

Hier ist das Rezept

Also Samstag um 10.00 Uhr gehts los :st
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10295
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: 4. Online-Backtreffen Toastbrot

Beitragvon Katinka » Do 1. Dez 2011, 18:07

Zeitplan:

Wenn ich dann richtig rechne, muss der Vorteig um 16 Uhr am Freitag Nachmittag fertig sein. Bis 18 Uhr bei Raumtemperatur stehen lassen, dann 16 Std. in den Kühlschrank bis 10 Uhr am Sonnabend Bild
Bild
Benutzeravatar
Katinka
 
Beiträge: 2423
Registriert: Do 2. Sep 2010, 09:08
Wohnort: zwischen den Meeren


Re: 4. Online-Backtreffen Toastbrot

Beitragvon Lenta » Do 1. Dez 2011, 20:17

Ja, deine Angaben sind aber die oberste Grenze, dann hat ja der Teig keine Zeit mehr zu akklimatisieren.

Ich werde meinen morgen im Laufe des Vormittags ansetzen, denn es heißt ja "mindestens 16 Stunden" Kühlschrankruhe.

Um 9 Uhr am Samstag stelle ich ihn dann raus.
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10295
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: 4. Online-Backtreffen Toastbrot

Beitragvon Katinka » Do 1. Dez 2011, 21:29

Richtig Lenta, bin stur nach dem Zeitplan von Bäcker Süpke gegangen. Björn z.B. aklimatisiert nicht, sondern nimmt warmes Wasser. Ginge zur Not auch, falls man es vergisst!
Bild
Benutzeravatar
Katinka
 
Beiträge: 2423
Registriert: Do 2. Sep 2010, 09:08
Wohnort: zwischen den Meeren


Re: 4. Online-Backtreffen Toastbrot

Beitragvon Lenta » Fr 2. Dez 2011, 09:18

Ja, gut das du es erwähnst, Katinka.

Ich habe mal schon mal alles vorbereitet:
Bild
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10295
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: 4. Online-Backtreffen Toastbrot

Beitragvon Katinka » Fr 2. Dez 2011, 09:26

Moin, moin


werde jetzt auch in die Küche wandern, denn es stimmt ja.......MINDESTENS 16 Stunden.

Allerdings nehme ich kein Eigelb Lenta :shock: :lol:
Bild
Benutzeravatar
Katinka
 
Beiträge: 2423
Registriert: Do 2. Sep 2010, 09:08
Wohnort: zwischen den Meeren


Re: 4. Online-Backtreffen Toastbrot

Beitragvon Lenta » Fr 2. Dez 2011, 09:43

Wieso Eigelb, wegen der Schüssel? War sowieso die falsche vor lauter Aufregung.

Bild
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10295
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: 4. Online-Backtreffen Toastbrot

Beitragvon _xmas » Fr 2. Dez 2011, 10:43

Allerdings nehme ich kein Eigelb Lenta
:cry :cry :cry
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11099
Registriert: Di 8. Mär 2011, 22:05
Wohnort: tief im Westen


Re: 4. Online-Backtreffen Toastbrot

Beitragvon kloane-petra » Fr 2. Dez 2011, 11:00

guten morgen zusammen,

ohweh langsam bekomme ich sogar ein bisschen angst vorm Toastbrot backen. Ist mein erstes. Hoffentlich wirds was big_beten .
Wann genau fängt ihr heute nun an? rauch scho noch weng hilfestellung :?
Muß die Milch lauwarm sein?
Liebe Grüsse Petra
Bild
Benutzeravatar
kloane-petra
 
Beiträge: 115
Registriert: Di 25. Okt 2011, 15:45
Wohnort: Bayern


Re: 4. Online-Backtreffen Toastbrot

Beitragvon calimera » Fr 2. Dez 2011, 11:19

Hallo Petra,

heute brauchst du noch keine Milch! :n
Das Wasser nehme ich kalt für den Vorteig.
Morgen kann man die Milch lauwarm zugeben.

Mein Vorteig ist schon seit gestern Abend Spät im Kühlschrank, musste heute Morgen weg :?
Wünsche allen gutes Gelingen ;)
Es Grüessli
Ruth
Benutzeravatar
calimera
 
Beiträge: 1923
Registriert: So 14. Nov 2010, 16:31
Wohnort: Schweiz-Mostindien


Re: 4. Online-Backtreffen Toastbrot

Beitragvon kloane-petra » Fr 2. Dez 2011, 11:23

Danke calimera :amb
Liebe Grüsse Petra
Bild
Benutzeravatar
kloane-petra
 
Beiträge: 115
Registriert: Di 25. Okt 2011, 15:45
Wohnort: Bayern


Re: 4. Online-Backtreffen Toastbrot

Beitragvon Katinka » Fr 2. Dez 2011, 11:55

Ich setze lieber noch mal das Rezept hier rein.


Vorteig:
200g Weizenmehl
4g Salz
3g Hefe
150g Wasser

Den Vorteig 2h bei Raumtemperatur stehen lassen, dann in den Kühlschrank für mindestens nochmal 16h.

Hauptteig:
Vorteig
485g Weizenmehl
11g Salz
14g Zucker
60g Butter
30g Hefe
210g Milch

Den Teig intensiv kneten. Dann nur 10 min ruhen lassen. Denn: Hier ist alles anders als beim Baguette oder Ciabatta. Beim Toastbrot möchte man eine feine Porung. Grobe Porung ist nicht erwünscht. Deshalb muss der Teig schön warm sein (26-28°C) und er darf nicht weich sein! Eine lange Teigruhe ist ebenso negativ.

Nach der 4 Pieces oder der 10 Pieces Methode aufarbeiten. Dann in eine gefettete Kastenform geben und garen lassen. Je nach Teigtemparatur 20-30 min. Schön vollgarig in den Ofen schieben. Anfangstemperatur 230°C. 30 min backen bei 200°C. Je nach Ofentyp.

Man kann die Kastenform mit einem Deckel zu machen, das ist gut, ansonsten mit Dampf backen.
Bild
Benutzeravatar
Katinka
 
Beiträge: 2423
Registriert: Do 2. Sep 2010, 09:08
Wohnort: zwischen den Meeren


Re: 4. Online-Backtreffen Toastbrot

Beitragvon Katinka » Fr 2. Dez 2011, 11:57

Du kleine Petra....heute machst du den Vorteig

Vorteig:
200g Weizenmehl
4g Salz
3g Hefe
150g Wasser

Den Vorteig 2h bei Raumtemperatur stehen lassen, dann in den Kühlschrank für mindestens nochmal 16h.


Habe ihn schon angesetzt, ist im Kühlschrank. Lenta hatte natürlich recht, es stand ja MINDESTENS 16 Std. Also habe ich ihn heute morgen gemacht. Spätestens also bis 16 Uhr!!


Morgen nimmst du ihn dann spätestens um 9 Uhr aus dem Kühlschrank. Wird wohl noch kühl sein, danach richtet sich eigentlich die Wasserzugabe. Nehme mal an, du hast kein Thermometer, also geben lauwarmens Wasser und lauwarme Milch dazu. Süpke schreibt ja


TEIGTEMPERATUR 26-28 Grad!




Ja klar Lenta, sieht aus, als wenn du mindestens 4 Eigelb in der Schüssel hast :cha
Bild
Benutzeravatar
Katinka
 
Beiträge: 2423
Registriert: Do 2. Sep 2010, 09:08
Wohnort: zwischen den Meeren


Re: 4. Online-Backtreffen Toastbrot

Beitragvon hansigü » Fr 2. Dez 2011, 12:00

Hallo, Ihr lieben Toastbrotbäcker- und innen. Habe eben den 'Vorteig angesetzt.
Petra: keine Bange, es wird schon werden, ich hab auch noch nie Toastbrot gebacken, habe noch nicht mal so ne Backform dazu, da wird die Form halt nicht so quadratisch. Wir essen sowieso kaum Tastbrot, vielleicht ändert sich das ja jetzt. Also bis denne!
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 6765
Registriert: So 19. Jun 2011, 19:42


Re: 4. Online-Backtreffen Toastbrot

Beitragvon kloane-petra » Fr 2. Dez 2011, 13:54

Na dann bin ich ja nicht alleine mit dem ersten Toastbrot backen. Hansi habe auch keine Toastbrotform. Mir wurde vor hier mal gesagt eine Kastenform und die dann mit einer Fliese in Alufolie ggewickelt abdecken.

Katinka dankeschön, der Vorteig ist jetzt in den Kühlschrank gelandet. Vorher bei Zimmertemperatur 2 std. stehen gelassen. Na dann wirds scho klappen mit eurer Hilfe. :kl
Liebe Grüsse Petra
Bild
Benutzeravatar
kloane-petra
 
Beiträge: 115
Registriert: Di 25. Okt 2011, 15:45
Wohnort: Bayern


Re: 4. Online-Backtreffen Toastbrot

Beitragvon Lenta » Fr 2. Dez 2011, 15:42

So, wer noch nicht hat muss jetzt mit dem Vorteig anfangen!!!!
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10295
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: 4. Online-Backtreffen Toastbrot

Beitragvon _xmas » Fr 2. Dez 2011, 16:04

So :ma komm gerade noch hinterhergedüst. Vorteig feddich, ohne Ei :BT
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11099
Registriert: Di 8. Mär 2011, 22:05
Wohnort: tief im Westen


Re: 4. Online-Backtreffen Toastbrot

Beitragvon Lenta » Fr 2. Dez 2011, 16:06

:ks Ploete Pute :ks


:eigens :eigens
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10295
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: 4. Online-Backtreffen Toastbrot

Beitragvon Amboss » Fr 2. Dez 2011, 16:09

Ich habe den Vorteig auch ohne Ei gemacht. :lala :cha
Mein Foodblog: Amboss-Blog
Benutzeravatar
Amboss
 
Beiträge: 2369
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 17:11
Wohnort: Rietberg


Re: 4. Online-Backtreffen Toastbrot

Beitragvon kloane-petra » Fr 2. Dez 2011, 16:10

Lenta hat geschrieben::ks Ploete Pute :ks


:eigens :eigens

Bild
Liebe Grüsse Petra
Bild
Benutzeravatar
kloane-petra
 
Beiträge: 115
Registriert: Di 25. Okt 2011, 15:45
Wohnort: Bayern

Nächste


Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Backtreffen und Backversuche

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz