Go to footer

19. Online-Backtreffen Kräuterfächer am 6.7.13

Testen von Rezepten und die Erfahrungen, Experimente und Vergleiche

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Re: 19. Online-Backtreffen Kräuterfächer am 6.7.13

Beitragvon Oma Jassy » Sa 6. Jul 2013, 09:34

Oh ja Bilder,ich bin schon sooo auf eure Ergebnisse gespannt :tL
Ich selber bin am backen für eine Taufe morgen und heute mittag gibts Pizza . Muss also die Kräuterfächer nachreichen. Ausserdem hab ich Döspaddel alles eingekauft, nur keine Petersilie und Basilikum. big_wut1 Mal sehen vielleicht fahre ich heute noch mal kurz und hol das Zeug. Freue mich aber echt schon auf alles was ihr so gezaubert habt.
Grüßle aus dem Schwabenland
Oma Jassy
Benutzeravatar
Oma Jassy
 
Beiträge: 839
Registriert: Mo 27. Mai 2013, 16:23


Re: 19. Online-Backtreffen Kräuterfächer am 6.7.13

Beitragvon _xmas » Sa 6. Jul 2013, 11:26

Lenta, wir brennen drauf, her damit. :ma
Ich kann erst morgen Fotos zeigen, hab' ne 16 Std. Schicht und schaue hin und wieder, was ihr schönes gezaubert habt .dst
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11236
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: 19. Online-Backtreffen Kräuterfächer am 6.7.13

Beitragvon Lenta » Sa 6. Jul 2013, 12:58

Ich darf? :tL

Also, nach der Kuehlschrankgare und vor dem Backen, einmal mit Käse
Bild

und einmal mit Pesto
Bild

gebacken (Käse)
Bild

gebacken (pesto)
Bild

Außen knusprig, innen fluffig, lecker :katinka
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10314
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 15:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: 19. Online-Backtreffen Kräuterfächer am 6.7.13

Beitragvon Yannik » Sa 6. Jul 2013, 13:20

Die sehen super aus, Lenta .dst


Einfachheitshalber habe ich einfach von den Teig Stücke abgezupft, im Pesto gewendet und in eine Kastenform drapiert, anstatt dem ganzen ausrolldingens :ich weiß nichts Es geht gerade.
Bild
Beste Grüße
Yannik
Benutzeravatar
Yannik
 
Beiträge: 517
Registriert: So 3. Jun 2012, 18:21
Wohnort: BaWü


Re: 19. Online-Backtreffen Kräuterfächer am 6.7.13

Beitragvon Sperling76 » Sa 6. Jul 2013, 13:35

@Lenta, die sehen köstlich aus. Die mit Käse gefallen mir auch gut.

@Yannik, auch eine schöne Idee.

Ich werde meine Fotos erst morgen einstellen können. :p
Viele Grüße von Sperling
:sp :sp :sp
Benutzeravatar
Sperling76
 
Beiträge: 973
Registriert: Do 1. Dez 2011, 15:24


Re: 19. Online-Backtreffen Kräuterfächer am 6.7.13

Beitragvon Lenta » Sa 6. Jul 2013, 14:06

Sieht aus als ob wir viele schöne Varianten sehen werden :kl
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10314
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 15:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: 19. Online-Backtreffen Kräuterfächer am 6.7.13

Beitragvon Yannik » Sa 6. Jul 2013, 14:18

Ich habe fertig :tc Wie das duftet!

Bild
Beste Grüße
Yannik
Benutzeravatar
Yannik
 
Beiträge: 517
Registriert: So 3. Jun 2012, 18:21
Wohnort: BaWü


Re: 19. Online-Backtreffen Kräuterfächer am 6.7.13

Beitragvon SteMa » Sa 6. Jul 2013, 14:53

hallo zusammen,

bin auch dabei... aber wie schon geschrieben kämpfe/backe ich an mehreren Fronten :hx

hier der Poolish

Bild

und die "Kräuterfächer"

Bild

habe die übereinander geschichteten Rechtecke mehr oder weniger gleichmäßig abgestochen und dann einzeln in Backpapier gepackt (oben offen) und das wiederum in eine Backform gegeben. Ich werde das, wenn der Geburtstagsbesuch heute Nachmittag kommt noch in den Backofen verfrachten und dann mal sehen, was passiert :hu
Liebe Grüße
Stefanie

"Life is what happens to you while you're busy making other plans." John Lennon
Benutzeravatar
SteMa
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1570
Registriert: So 10. Feb 2013, 23:52
Wohnort: Haltern am See


Re: 19. Online-Backtreffen Kräuterfächer am 6.7.13

Beitragvon Yummy » Sa 6. Jul 2013, 16:31

Bild

Der Poolish vor dem Gehen. Der fertige Teig und das Kräuteröl.


Bild

Der Teig nach dem zweimaligen Falten. Mit dem Backpapier im Tortenring und ab in den Ofen!

Bild

Seeehhr lecker!
Der Teig lies sich gut bearbeiten, aber das zerschneiden mit dem Öl dazwischen war eine wilde Angelegenheit. Die fertigen "Brötchen" sind bei mir etwa 5*5 cm groß. Wenn ich die nochmal machen, dann aber in Original-Größe.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten bis sie das Lösungswort ergeben.
Grammaire et moi, ça fait deux.
Benutzeravatar
Yummy
 
Beiträge: 250
Registriert: Di 2. Jul 2013, 20:09


Re: 19. Online-Backtreffen Kräuterfächer am 6.7.13

Beitragvon Yummy » Sa 6. Jul 2013, 16:36

Hallo Steffi,

falls deine noch nicht im Ofen sind:
Mach den Tortenring auf, bevor du sie in den Ofen stellst und nimm in nach 5 Min ganz weg. Dann kannst du sie die letzten 10 Minuten auseinander ziehen. Sie bräunen in dem Backpapier sehr unregelmäßig.

Eure Ergebnisse sehen gut aus!
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten bis sie das Lösungswort ergeben.
Grammaire et moi, ça fait deux.
Benutzeravatar
Yummy
 
Beiträge: 250
Registriert: Di 2. Jul 2013, 20:09


Re: 19. Online-Backtreffen Kräuterfächer am 6.7.13

Beitragvon Ebbi » Sa 6. Jul 2013, 17:00

tolle Ergebnisse :kl
Ich habs leider erst heute morgen gesehen, sonst hätte ich auch dieses Rezept mitgebacken. Aber die Teile habens mir angetan und ich brauchte noch was zum Grillen heute abend - so hab ich total improvisiert. Ich poste die Fotos in der Backwoche, da das Rezept mit eurem, außer der Form, gar nichts mehr gemeinsam hat :lol:
Liebe Grüße Ebbi

Brot backen ist die Kunst aus Getreide, Wasser und Salz etwas essbares zu produzieren das nicht nach Pappmaché schmeckt ;)
Benutzeravatar
Ebbi
Käsekuchen-Queen
 
Beiträge: 2649
Registriert: Fr 10. Jun 2011, 20:41
Wohnort: Urbach


Re: 19. Online-Backtreffen Kräuterfächer am 6.7.13

Beitragvon Feey » Sa 6. Jul 2013, 20:22

Puh! Wir haben heute weiter den Fussboden in der Stube verlegt. Konnte daher nicht mitbacken - werd das aber Montag oder Dienstag nachholen, wenn sich das Chaos hier etwas gelichtet hat und ich wieder an mein Mehl und meine Knetmaschine komme.
Sehen prima aus, Eure Teilchen. Da bekomm ich Appetit .dst
Liebe Grüße
Feey BildBild
Benutzeravatar
Feey
 
Beiträge: 1621
Registriert: Fr 7. Jan 2011, 16:23
Wohnort: Geldermalsen, Niederlande


Re: 19. Online-Backtreffen Kräuterfächer am 6.7.13

Beitragvon _xmas » Sa 6. Jul 2013, 21:38

Gibt es dann auch Fotos Feey? Versprochen? :sp

Ät alle Bäckersleut' :top :top :top

@Lenta: wie haben die mit dem Käse geschmeckt? Das sieht ja seeeehr lecker aus, was da aus Deiner Backstube kommt .dst
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11236
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: 19. Online-Backtreffen Kräuterfächer am 6.7.13

Beitragvon Amboss » Sa 6. Jul 2013, 21:58

Hallo zusammen,

herrliche Backergebnisse habt ihr erreicht :kl :top :kl

Liebe Grüße
Christian
Mein Foodblog: Amboss-Blog
Benutzeravatar
Amboss
 
Beiträge: 2369
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 18:11
Wohnort: Rietberg


Re: 19. Online-Backtreffen Kräuterfächer am 6.7.13

Beitragvon SteMa » Sa 6. Jul 2013, 23:25

der Besuch ist weg und so kann ich jetzt noch Fotos einstellen:

die Kräuterfächer vor dem Backen:

Bild

@Yannik: danke für den Tipp, die Fächer waren zwar schon im Ofen, ich habe sie dann aber nach ca. 20 Minuten aus der Form befreit und noch weitergebacken, sie sehen zwar "individuell" aus, aber sind super lecker und werden auf alle Fälle nochmal gebacken.

Hier das Ergebnis:

Bild

Mein Mann meinte, dass sich für die Fächer wohl auch die Anschaffung von einer (bzw. zwei) Muffinformen lohnen würde... :sp

Wirklich superlecker und vor allem super für Feiern vorzubereiten... Wieder einmal zeigt sich, dass die Online-Backtreffen super sind... die Kräuterfächer wären meine letzte Wahl gewesen, habe nur mitgebacken, weil die Mehrheit dafür gestimmt hat und mir die Treffen immer Spaß machen. Heute hatte ich zwar wenig Zeit Online zu sein, aber ich sag nur eins: OnlineBacktreffen: IMMER WIEDER GERNE ... wenn ich es irgendwie einrichten kann, bin ich dabei :tL
Liebe Grüße
Stefanie

"Life is what happens to you while you're busy making other plans." John Lennon
Benutzeravatar
SteMa
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1570
Registriert: So 10. Feb 2013, 23:52
Wohnort: Haltern am See


Re: 19. Online-Backtreffen Kräuterfächer am 6.7.13

Beitragvon UlrikeM » Sa 6. Jul 2013, 23:58

Ihr habt sehr schöne, ganz unterschiedliche Kräuterfächer gebacken, großes Lob :top Das Rezept hab ich mir in jedem Fall gespeichert, die Fächer sind auch schön für einen Brotkorb für ein Buffet. So was brauche ich immer mal.
Im Moment komme ich kaum zum Backen, im Garten ist noch so viel zu tun. Ich hab das schleifen lassen, bei dem ganzen Regen hatte ich keine Lust drauf. Jetzt drängt es um so mehr. Deshalb konnte ich auch heute leider nicht mitmachen. Vielleicht klappt es ja beim nächsten Mal, es macht ja jedes Mal viel Spaß.
Liebe Grüße Ulrike
Benutzeravatar
UlrikeM
 
Beiträge: 3586
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 02:23
Wohnort: Süd-Hessen


Re: 19. Online-Backtreffen Kräuterfächer am 6.7.13

Beitragvon tini » So 7. Jul 2013, 08:17

Ich reiche auch nach, wir waren gestern noch in der Ostsee und abends musste ich dann podcasten und auch spinnen (schlimm, wenn die Hobbies überhand nehmen)
Bild
Das war aber mein schönstes Expemplar. Ich frage mich noch immer, warum bei mir denn der Teig bloss so weich war....
Benutzeravatar
tini
 
Beiträge: 77
Registriert: Do 16. Mai 2013, 16:58


Re: 19. Online-Backtreffen Kräuterfächer am 6.7.13

Beitragvon Annette » So 7. Jul 2013, 08:41

Moin,
habe auch fertig.

Probiert habe ich sie noch nicht, am frühen Morgen steht mir nicht der Sinn nach Kräutern und Knoblauch, aber sie riechen so gut, da können sie gar nicht schlecht schmecken.

Bild


Bild

Bild
Liebe Grüße, Annette
Benutzeravatar
Annette
 
Beiträge: 800
Registriert: Do 29. Mär 2012, 18:33


Re: 19. Online-Backtreffen Kräuterfächer am 6.7.13

Beitragvon Lenta » So 7. Jul 2013, 09:32

Hallo Ulla, die mit Käse hatte ich eigentlich nur für meine Tochter gedacht, da sie alles mit Käse liebt. Allerdings hat sich die ganze Familie an den Käsefächern gütlich getan, die waren wirklich sehr lecker. Ich hatte etwas Bedenken das der Käse zu stark bräunt, deshalb hatte ich die Dinger nur bei 200° gebacken.

Ah, da sind ja noch ein paar Fächer, toll sehen die aus! Die in den einzelnen Förmchen kann man ja direkt so auf den Tisch stellen, gefällt mir sehr :top

Ich finde trotz typischer Sommerflaute haben doch einige mitgemacht und die Ergebnisse sind super. :cha :kl
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10314
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 15:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: 19. Online-Backtreffen Kräuterfächer am 6.7.13

Beitragvon Sperling76 » So 7. Jul 2013, 11:26

Jetzt will ich euch doch noch meine Grillbrote zeigen. In Ermangelung von Muffinformen habe ich sie in einen Kastenform getan.Jetzt müssen sie nur noch heil zum Grillfest transportiert werden. Ich bin sehr gespannt, wie sie schmecken.
Als Mehl habe ich Dinkelmehl verwendet.

vor dem Backen:

Bild

Fertig!

Bild
Viele Grüße von Sperling
:sp :sp :sp
Benutzeravatar
Sperling76
 
Beiträge: 973
Registriert: Do 1. Dez 2011, 15:24

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Backtreffen und Backversuche

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz