Go to footer

Der Bau eines Holzbackofens aus Lehm

Alle Fragen und Erfahrungen mit einem Elektroherd, Manz Backofen,
Häussler Elektrosteinbackofen und Holzbackofen.

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


Re: Der Bau eines Holzbackofens aus Lehm

Beitragvon Theresa » Do 28. Mai 2020, 15:28

Ja, die 1,5 Std. sind für 8 kg Brot, 4x1200g und 2x1600g. Die Temperatur nach dem Backen habe ich noch nicht gemessen.
Benutzeravatar
Theresa
 
Beiträge: 141
Registriert: So 16. Feb 2020, 11:11


Re: Der Bau eines Holzbackofens aus Lehm

Beitragvon Mikado » Do 28. Mai 2020, 16:08

Merci :) , Theresa. Und mach dir bei dem nächsten HBO-Backen bitte keine Umstände, die Ofentemperatur nach Abschluss des Backens extra zu kontrollieren, wenn der HBO geleert ist, soooooo wichtig ist das nun nicht.
Beste Grüße
Mika

Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse Spuren. -- Christian Morgenstern
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. -- Albert Einstein
Benutzeravatar
Mikado
 
Beiträge: 1434
Registriert: Do 23. Mär 2017, 16:58
Wohnort: Zwischen den Wassern


Re: Der Bau eines Holzbackofens aus Lehm

Beitragvon Theresa » Do 28. Mai 2020, 16:37

Mika, sollte ich mal wieder backen können (->Bienenschutz geht unbedingt vor) werde ich die Temperatur messen, das ist kein Problem.
Benutzeravatar
Theresa
 
Beiträge: 141
Registriert: So 16. Feb 2020, 11:11


Re: Der Bau eines Holzbackofens aus Lehm

Beitragvon Mikado » Do 28. Mai 2020, 18:29

Theresa hat geschrieben:...->Bienenschutz geht unbedingt vor

:kh

werde ich die Temperatur messen, das ist kein Problem.

:top :D
Beste Grüße
Mika

Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse Spuren. -- Christian Morgenstern
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. -- Albert Einstein
Benutzeravatar
Mikado
 
Beiträge: 1434
Registriert: Do 23. Mär 2017, 16:58
Wohnort: Zwischen den Wassern


Re: Der Bau eines Holzbackofens aus Lehm

Beitragvon Mikado » Mo 1. Jun 2020, 10:39

Ahnungsloser hat geschrieben:Hat jemand Erfahrungen im Bau ein Holzbackofens aus Lehm? Oder hat jemand eine Empfehlung für z.B. ein Holzbackofen-Forum bzw. für eine Wissensquelle, die ich anzapfen könnte?

Gestern habe ich in einem meiner Brotbackbücher etwas ganz anderes gesucht, ich bin dabei aber zufällig über ein Kapitel Lehmofenbau gestolpert. Dort ist „Einen Lehmofen bauen“ ausführlich beschrieben und auch gut mit Fotos dokumentiert:
River Cottage Handbuch von Daniel Stevens
ISBN 978-3-03800-774-6

Es würde sich für dich lohnen zu versuchen dieses Buch zu bekommen. Es handelt zwar größtenteils über Brot und andere Rezepte, aber gegen Ende des Buches ist auf 17 Seiten mit Text und Fotos ein Lehmofenbau beschrieben.
Beste Grüße
Mika

Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse Spuren. -- Christian Morgenstern
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. -- Albert Einstein
Benutzeravatar
Mikado
 
Beiträge: 1434
Registriert: Do 23. Mär 2017, 16:58
Wohnort: Zwischen den Wassern


Re: Der Bau eines Holzbackofens aus Lehm

Beitragvon Theresa » Mo 1. Jun 2020, 10:56

Hallo Mika, mein Ehegespons hatte tatsächlich die Temperatur nach dem letzten Backtag gemessen, es waren noch knappe 170 Grad, gebacken wurde abends um 18 Uhr und selbst am nächsten Morgen hatte der Ofen noch 80 Grad.
Benutzeravatar
Theresa
 
Beiträge: 141
Registriert: So 16. Feb 2020, 11:11


Re: Der Bau eines Holzbackofens aus Lehm

Beitragvon Ahnungsloser » Mo 1. Jun 2020, 12:02

Hallo Mika, vielen Dank für Deinen Literaturtip! Jetzt habe ich schon zwei Hinweise auf zwei Bücher, dann wird der Versand ein bisschen billiger.
Ahnungsloser
 
Beiträge: 19
Registriert: Di 13. Feb 2018, 17:28


Re: Der Bau eines Holzbackofens aus Lehm

Beitragvon Mikado » Mo 1. Jun 2020, 12:30

Ahnungsloser hat geschrieben:Hallo Mika, vielen Dank für Deinen Literaturtip!

@ Ah
Gerne :) . Jenes Buch ist Anfang 2015 erschienen, mittlerweile aber schon im sogenannten modernen Antiquariat geführt. Du müsstest dich also dranhalten um es noch zu bekommen, bevor es vergriffen ist.



Theresa hat geschrieben:Hallo Mika, mein Ehegespons hatte tatsächlich die Temperatur nach dem letzten Backtag gemessen, es waren...

@ Theresa
Vielen Dank! Da könntet ihr ja das Abklingen der Hitze ausnutzen und noch etwas zum sanften Garen hineingeben.
.
Beste Grüße
Mika

Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse Spuren. -- Christian Morgenstern
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. -- Albert Einstein
Benutzeravatar
Mikado
 
Beiträge: 1434
Registriert: Do 23. Mär 2017, 16:58
Wohnort: Zwischen den Wassern


Re: Der Bau eines Holzbackofens aus Lehm

Beitragvon UlliD » Mo 1. Jun 2020, 14:04

Liebe Grüße vom Ulli aus Forst
Benutzeravatar
UlliD
 
Beiträge: 805
Registriert: Sa 5. Jan 2019, 17:52
Wohnort: Forst/Lausitz

Vorherige


Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Backöfen

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz