Go to footer

Backtemperatur

Hier soll ein Nachschlagewerk entstehen.
Schreib bitte hier Eure Tricks und Tipps rein.

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


Backtemperatur

Beitragvon bubusingapore » Sa 22. Jan 2011, 12:16

Hallo zusammen,

bei 230 Grad werden meine Broetchen bei der angegebenen Zeit zu dunkel. Was ist euer Tipp. Abdecken oder kann ich auch mit der Temperatur runter gehen.. habe die Befuerchtung, dass sie dann nicht so knusprig werden...
Fuer Tipps sehr dankbar
:oops:
Das Geheimnis des Koennens ist das Wollen
Benutzeravatar
bubusingapore
 
Beiträge: 10
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:03


Re: Backtemperatur

Beitragvon bubusingapore » Sa 22. Jan 2011, 13:42

Liebe Heidi,
vielen Dank fuer dein herzliches Willkommen und die rasche Antwort. Ich werde das mal ausprobieren mit dem Abssenken der Temperatur.
Der Backofen hier hat so seine Macken, aber mit Geduld und Ausprobieren wird es schon klappen!
Viele Gruesse aus Singapur (der Brotdiaspora)
Das Geheimnis des Koennens ist das Wollen
Benutzeravatar
bubusingapore
 
Beiträge: 10
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:03


Re: Backtemperatur

Beitragvon Lenta » So 23. Jan 2011, 11:18

Hallo bubu,

habe dich schnell mal in ein passenderes Forum verschoben ;)

Jaja, die Öfen, da hat wohl jeder Ofen so seine Eigenheiten. Muss man wohl einfach austesten.....
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10398
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 15:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Backtemperatur

Beitragvon olive » So 23. Jan 2011, 15:32

Kleingebäcke werden bei ruhender Hitze auf 230 Grad und bei bewegter Hitze auf 180 Grad bei gleich bleibender Temperatur für 18 bis 22 Minuten gebacken. Eine schnelle Bräunung deutet auch auf eine zu kalte Führung hin.

Mögliche Korrekturen:

- Überprüfung der richtigen Temperatur des Backofens mit einem mobilen Thermometer
- Erhöhung der Temperatur während der Teigführung
- ausreichend wrasen des Backofens vor dem Einschieben

Gruß Olive
Benutzeravatar
olive
 
Beiträge: 18
Registriert: Mo 6. Sep 2010, 09:08


Re: Backtemperatur

Beitragvon zippel » So 23. Jan 2011, 16:20

Was bitte schön ist wrasen? Dieses Wort habe ich noch nicht gehört. :oops:
Liebe Grüße
Martina
Benutzeravatar
zippel
 
Beiträge: 963
Registriert: So 5. Sep 2010, 22:56


Re: Backtemperatur

Beitragvon zippel » So 23. Jan 2011, 17:03

Hallo Heidi,

klar habe ich mich schon an Wasserdampf verbrannt!! :eigens Die Schmerzen dazu kenne ich! Aber Wrasen habe ich vorher noch nie gehört. Obwohl mir da gerade einfällt, dass meine Mutter zur Dunstabzugshaube Wrasenabzug gesagt hat. Jetzt kapiere ich das :idea: Vielen Dank Heidi! big_hand
Liebe Grüße
Martina
Benutzeravatar
zippel
 
Beiträge: 963
Registriert: So 5. Sep 2010, 22:56


Re: Backtemperatur

Beitragvon bubusingapore » Mo 24. Jan 2011, 07:49

Hallo zusammen
vielen lieben Dank fuer die vielen Antworten/Hilfen.
Schwaden hatte ich natuerlich vergessen, hab heute mal die "einfachen" Broetchen gebacken und geschwadet, Ergebnis war gleich besser.
Dennoch so wie auf den Bildern wird meine Kruste (noch) nicht.. liegt vll auch daran, dass ich kein Malz habe.. mal sehen wer mir welches aus D mitbringen kann.
Alles in allem.. endlich wieder Broetchen!!!! .adA
Das Geheimnis des Koennens ist das Wollen
Benutzeravatar
bubusingapore
 
Beiträge: 10
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:03



Ähnliche Beiträge

Backtemperatur für Brötchen
Forum: Anfängerfragen
Autor: Koebes
Antworten: 1
Backtemperatur
Forum: Anfängerfragen
Autor: monipu
Antworten: 5

TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Backfehler und Lösungen / Tricks und Kniffe

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, USA

Impressum | Datenschutz