Go to footer

Suche "fränkische" Brotrezepte

Hier kannst Du als Anfänger alles fragen, was zum Brotbacken gehört.

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


Suche "fränkische" Brotrezepte

Beitragvon verta » Mi 20. Jun 2018, 21:27

Hallo Forumsgemeinde,

ich habe vor zwei Jahren angefangen, unser Brot selbst zu backen und nach dem ersten Jahr, in dem ich ausschließlich mit Hefe gearbeitet habe, backe ich nun seit einem Jahr auch Sauerteigbrote. Mein Sauerteig ist mittlerweile schön stabil und aktiv und bringt durchweg gute Backergebnisse. Meistens backe ich querbeet nach irgendwelchen Rezepten, je nachdem, wozu uns der Sinn steht. Nun hätte ich aber gerne ein paar typisch deutsche Brotrezepte, speziell hier in Franken isst man bspw. gerne doppelt gebackenes Krustenbrot mit einem hohen Roggenanteil und ähnliche Bauernbrote mit röscher Kruste. Hier bin ich einfach noch nicht fündig geworden bzw. kann mich bei der Vielzahl an Brotbackbüchern nicht entscheiden. Wenn ihr also einen Tipp für ein gutes "deutsches" Brotbackbuch oder einen Blog für mich hättet, würde ich mich gerne an neue Rezepte wagen.
Vielen Dank und Grüße in die Runde,
verta
verta
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 20. Jun 2018, 21:19


Re: Suche "fränkische" Brotrezepte

Beitragvon hansigü » Do 21. Jun 2018, 07:23

Guten Morgen und herzlich Willommen Verta,
bei fränkischen Rezepten fällt mir zuerst immer Werner Danz und sein Blog Cucinaepiu ein. Weiß aber nicht vieviel er dort an fränkischen Brotrezepten hat, aber sicher das eine oder andere. Bei uns im Index finden sich auch zwei Rezepte.
Bei Bernd´s interessantwem Blog sind auch zwei schöne Rezepte: http://berndsbakery.blogspot.com/2012/0 ... onian.html
77934371nx46130/roggensauerteig-f19/fraenkisches-sauerteigbrot-2-stck-t34.html

Vielleicht ist da ja was dabei für deinen Geschmack!
Aus welcher fränkischen Ecke kommst du denn?
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 8050
Registriert: So 19. Jun 2011, 20:42


Re: Suche "fränkische" Brotrezepte

Beitragvon verta » Fr 22. Jun 2018, 08:27

Danke für die Tipps, das werde ich mir auf jeden Fall mal ansehen. Ich komme aus dem schönen Nürnberg und wir haben hier noch einige gute alte Traditionsbäckereien, die hervorragendes Brot backen. Trotzdem ist selbst backen natürlich ein viel befriedigerendes Erlebnis und so werde ich mich weiterhin vorantasten. Ich bin noch längst nicht so tief eingestiegen, wie die meisten hier, bisher ist Brotbacken bei uns zu Hause eher Hobby als Wissenschaft, aber Hauptsache es klappt einigermaßen und vor allen Dingen es schmeckt. Grüße
verta
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 20. Jun 2018, 21:19


Re: Suche "fränkische" Brotrezepte

Beitragvon hansigü » Fr 22. Jun 2018, 14:10

Für uns ist es auch Hobby und wir versuchen keine Wissenschaft draus zu machen, :lol: ;)
Trotzdem sind manche Dinge, die man gerne verstehen will um die eigenen Ergebnisse zu verbessern!
Ein sehr schönes Hobby und wie du sagst, es befriedigt einen sehr, das eigene köstliche Brot zu essen und mit der Zeit bekommt man ja Erfahrung.
Bei weiteren Fragen sind wir gerne behilflich, aber das hast du ja sicherlich schon längst bemerkt :D
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 8050
Registriert: So 19. Jun 2011, 20:42



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Anfängerfragen

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz