Go to footer

Sauerteig Herstellung bei unterschiedlicher Temperatur

Hier kannst Du als Anfänger alles fragen, was zum Brotbacken gehört.

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Sauerteig Herstellung bei unterschiedlicher Temperatur

Beitragvon bine » So 6. Feb 2011, 06:59

Hallo zusammen

ich möchte einen roggensauerteig herstellen. (mein erster)

soviel ich gelesen hab benötigt das 5 tage zeit? (anfüttern?)
mein problem ist das meine wohnung nicht sehr warm ist und auch noch sehr große temperaturschwankungen hat, nachts ist die heizung ganz aus :roll:

wie kann/muss ich da vorgehen das der sauerteig was wird?

habe auch irgendwo gelesen, das man ihn in den ofen bei eingeschaltener lampe stellen kann da würde die temperatur so um die 30° betragen ?

wäre für hilfe dankbar

lg
sabine
bine
 
Beiträge: 4
Registriert: Sa 5. Feb 2011, 06:13


Re: Sauerteig Herstellung bei unterschiedlicher Temperatur

Beitragvon Gast » So 6. Feb 2011, 10:44

Hallo bine,
herzlich willkommen hier.
Such den wärmsten Platz in Deiner Wohnung und dann setz den Sauerteig einfach an. Es wird Dir schon gelingen.
Gast
 


Re: Sauerteig Herstellung bei unterschiedlicher Temperatur

Beitragvon BrotDoc » So 6. Feb 2011, 11:11

bine hat geschrieben:habe auch irgendwo gelesen, das man ihn in den ofen bei eingeschaltener lampe stellen kann da würde die temperatur so um die 30° betragen ?


Hallo bine,

das mit der Lampe im Ofen funktioniert ganz gut. Ich habe vor ein paar Jahren auch mal einen Sauerteig selbst auf die Art angesetzt. Bei 30° entwickeln sich die Hefen etwas besser und die Sache kann sich etwas verkürzen. Schau mal im Sauerteigforum nach, dort hat Pöt sehr schön beschrieben, worauf man achten muß.
Grüße,
Björn
Viele Grüße,
Björn
Bild

Mein Back-Blog: http://brotdoc.com
Benutzeravatar
BrotDoc
 
Beiträge: 4102
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 15:22
Wohnort: Haltern am See - Deutschland


Re: Sauerteig Herstellung bei unterschiedlicher Temperatur

Beitragvon Avensis » So 6. Feb 2011, 11:54

Hallo Sabine

auch von mir herzlich Willkommen
bei mir ist der wärmste Platz das Bad da hebe ich immer so 26-27 grad
gemessen auf den Schrank.
Werde mir aber demnächst eine wärme Box bauen im Sauerteigforum gibt es da verschiedene möglichkeiten,
was user da zusammen Basteln
Avensis
 


Re: Sauerteig Herstellung bei unterschiedlicher Temperatur

Beitragvon bine » So 6. Feb 2011, 14:33

herzlichen dank für eure freundliche aufnahme Bild

mein wärmstes zimmer tagsüber ist das wohnzimmer mit 19-20°max. nachts wesentlich kälter

ich mach mich .adA und versuche mein glück vielleicht doch vorsichtshalber mit der backofenbeleuchtung


schönen sonntag

lg
sabine

EDIT: kann ich die schüssel/dose wo der teig entstehen soll schließen z.b. tupperschüssel?
bine
 
Beiträge: 4
Registriert: Sa 5. Feb 2011, 06:13


Re: Sauerteig Herstellung bei unterschiedlicher Temperatur

Beitragvon bine » So 6. Feb 2011, 16:17

danke Heidi

ich hab vermutet das fest verschlossen nicht das wahre ist aber nachfragen schadet nicht wenn man sich nicht auskennt :lala

hab die geschichte gelesen und mich köstlich amüsiert

lg
sabine
bine
 
Beiträge: 4
Registriert: Sa 5. Feb 2011, 06:13


Re: Sauerteig Herstellung bei unterschiedlicher Temperatur

Beitragvon Trifolata » So 6. Feb 2011, 18:43

Hallo Bine,
bei mir ist es auch eher kühl, besonders im Sommer, als ich meinen ST angesetzt habe. Es ist richtig, daß der stärker milchsaure ST von den meisten bevorzugt wird, der kühler gezogene essigsaure schmeckt wirklich kräftig sauer; ich mag das, also war es für mich kein Problem. Entscheide also, wie Du es lieber hast. So eine Gärbox ist natürlich was tolles, man kommt aber auch ohne klar. Man kann ST oder Teigansatz unter jede Leuchte stellen, die Wärme abgibt.
LG
Hilde
"Je weißer das Brot, desto schneller bist Du tot" (Michael Pollan)
Trifolata
 
Beiträge: 809
Registriert: Mo 13. Sep 2010, 14:33
Wohnort: Tirol



Ähnliche Beiträge

Heißluft? Temperatur?
Forum: Anfängerfragen
Autor: proton
Antworten: 3
Brot mit niedriger Temperatur
Forum: Backtreffen und Backversuche
Autor: 2midgardkopf
Antworten: 23
Temperatur wahrscheinlich zu gering
Forum: Backfehler und Lösungen / Tricks und Kniffe
Autor: guennihb
Antworten: 1
Gare bei welcher Temperatur?
Forum: Anfängerfragen
Autor: ixi
Antworten: 25
Temperatur bei Teigruhe
Forum: Anfängerfragen
Autor: Erdbeerkekschen
Antworten: 5

TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Anfängerfragen

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz