Go to footer

Backergebnisse und -Erlebnisse vom 8.-14.3.2021

Hier könnt Ihr Eure Backergebnisse einstellen und darüber berichten.

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse vom 8.-14.3.2021

Beitragvon Mikado » So 14. Mär 2021, 15:10

Michel hat geschrieben:Für heute standen noch mal die Frühstücksbrötchen auf der Liste
...
Die einzelnen Schritte - von den Zutaten bis zum Anschnitt - habe ich in der Collage dokumentiert.

Brötchen mit einer richtig tollen Krume :kh :top !!
Beste Grüße
Mika

Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse Spuren. -- Christian Morgenstern
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. -- Albert Einstein
Benutzeravatar
Mikado
 
Beiträge: 2043
Registriert: Do 23. Mär 2017, 16:58
Wohnort: Zwischen den Wassern


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse vom 8.-14.3.2021

Beitragvon Moseka » So 14. Mär 2021, 15:26

Hallo in die Runde,
heute habe ich zum griechischen Fastenfest morgen, das Fladenbrot von Brotdoc nachgebacken. Nach Καθαρά Δευτέρα, wörtlich übersetzt „Sauberer Montag“, beginnt die Fastenzeit.
https://brotdoc.com/tag/fladenbrot/

Bild

Mein Fladenbrot sieht dunkler aus, da ich den Vollkornmehlanteil etwas erhöht habe.
Tausend Dank auch an alle für die wie jede Woche aufs Neue tollen Backideen :top
Wünsche euch noch einen schönen Sonntag und eine gesunde neue Woche :tc
Es grüßt herzlich aus GR
Inge Margarita


Jeder Augenblick ist von unendlichem Wert
(Johann Wolfgang von Goethe)
Benutzeravatar
Moseka
 
Beiträge: 105
Registriert: Di 5. Jan 2021, 12:59
Wohnort: Afidnes, Attika, GR


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse vom 8.-14.3.2021

Beitragvon matthes » So 14. Mär 2021, 17:34

Hier noch ein Abschluss am Ende des OLB ;)

Eine Gemüsepizza, meine Frau gezaubert :tL

Bild

Bild
Das bin ich (Matthias)
Benutzeravatar
matthes
 
Beiträge: 737
Registriert: Sa 30. Jan 2021, 09:35


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse vom 8.-14.3.2021

Beitragvon _xmas » So 14. Mär 2021, 17:45

Ich hätt' so gern ein Stück! :hu
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 12643
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse vom 8.-14.3.2021

Beitragvon matthes » So 14. Mär 2021, 17:50

War "nur" 405 und Backpulver (bekomm ich fast Gänsehaut :lol: ) aber geiler Teig, hätte ich nicht gedacht, somit alles schon inhaliert.
Laut Rezept 45 Minuten. Im HBO schnelle Sache bei knapp 30 Min
Zuletzt geändert von matthes am So 14. Mär 2021, 20:03, insgesamt 1-mal geändert.
Das bin ich (Matthias)
Benutzeravatar
matthes
 
Beiträge: 737
Registriert: Sa 30. Jan 2021, 09:35


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse vom 8.-14.3.2021

Beitragvon Mikado » So 14. Mär 2021, 17:59

padrem hat geschrieben:10 Minuten angebacken bei...

Merci :) .
Beste Grüße
Mika

Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse Spuren. -- Christian Morgenstern
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. -- Albert Einstein
Benutzeravatar
Mikado
 
Beiträge: 2043
Registriert: Do 23. Mär 2017, 16:58
Wohnort: Zwischen den Wassern


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse vom 8.-14.3.2021

Beitragvon Felicitas » So 14. Mär 2021, 18:00

@matthes LECKER .dst
Gruß Felicitas
______________________________________________
Nicht immer führt der direkte Weg zum Ziel
Benutzeravatar
Felicitas
 
Beiträge: 150
Registriert: Sa 30. Jan 2021, 12:27
Wohnort: Mainz


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse vom 8.-14.3.2021

Beitragvon padrem » So 14. Mär 2021, 20:24

Bei uns gab's heute Abend auch Pizza. Wie immer inzwischen nach Manfreds Rezept, nur mit Zucker statt Honig und die lange kalte Teigführung variiere ich momentan immer ein bisschen. Die Kühlschrankphase dauert meistens um die 40 Stunden.

Bild
Grüße, padrem
padrem
 
Beiträge: 233
Registriert: Sa 2. Jan 2021, 11:55


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse vom 8.-14.3.2021

Beitragvon lucopa » So 14. Mär 2021, 21:02

Hallo padrem,

das sieht ja schon mal viel besser aus. Ich würde sagen von oben perfekt. Der Rand ist jetzt nicht mehr so blass; so soll's sein.
Wie war der Boden?
Teig mit oder ohne Öl?

Gruß
Manfred
lucopa
 
Beiträge: 355
Registriert: So 12. Okt 2014, 10:31


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse vom 8.-14.3.2021

Beitragvon padrem » So 14. Mär 2021, 21:44

lucopa hat geschrieben:das sieht ja schon mal viel besser aus. Ich würde sagen von oben perfekt. Der Rand ist jetzt nicht mehr so blass; so soll's sein.
Wie war der Boden?
Teig mit oder ohne Öl?

Danke. Ja, es wird. Aber bin immer noch am Tunen mit der Edelstahl-Pizzahaube, da ist noch Luft nach oben. Nächstes Mal will ich die etwas höherlegen, damit ich mit drei Brennern auf Volldampf fahren kann, ohne dass es links und rechts (trotz Drehen) verkohlt.

Der Boden war bei der vierten Pizza von vier gut, aber noch nicht sehr gut. Hatte kontinuierlich die Hitze bei den beiden äußeren Brennern erhöht, das war auf jeden Fall der richtige Weg.

Teig war diesmal mit TA 170 + Öl, praktisch identisch jetzt mit deinem Originalrezept. Habe es im Pizza-Thread hier kommentiert.
Grüße, padrem
padrem
 
Beiträge: 233
Registriert: Sa 2. Jan 2021, 11:55

Vorherige


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu wöchentliche Backergebnisse und -erlebnisse

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, USA

Impressum | Datenschutz