Go to footer

Backergebnisse und Erlebnisse vom 5.9. - 11.9. 2010

Hier könnt Ihr Eure Backergebnisse einstellen und darüber berichten.

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 5.9. - 11.9. 2010

Beitragvon Maja » Mi 8. Sep 2010, 16:47

Das tippsel ich gleich mal ein. Is mehr frei nach Schnauze.
LG M aja
Backe, backe Kuchen.... Brot is auch sehr lecker!
Benutzeravatar
Maja
 
Beiträge: 3584
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 08:20
Wohnort: Luxembourg


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 5.9. - 11.9. 2010

Beitragvon eibauer » Mi 8. Sep 2010, 20:22

Hallo miteinander,

fleißig seid Ihr alle.
Meine gestrigen habe ich leider nicht geknipst.
Waren aber lecker...müßt Ihr mir mal glauben. :roll:

HBG
eibauer
- eibauer - wir backen das schon -
Benutzeravatar
eibauer
 
Beiträge: 160
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 21:04
Wohnort: Oberlausitz


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 5.9. - 11.9. 2010

Beitragvon Katinka » Mi 8. Sep 2010, 21:26

Hallo,

bei mir gab es die Schwarzwälder Kruste von Bäcker Süpke. Ein ganz leckeres Brot, welches ich immer wieder backe

Bild

Dann gab es noch sogenannte Scot Baps

Bild Bild

Eine schottische Brotspezialität aus Hartweizenmehl oder alternativ 2/3 405er und 1/3 Hartweizengrieß

Luftig und für uns auch lecker :D
Zuletzt geändert von Gast am Mo 29. Nov 2010, 04:10, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Hyperlink gesetzt / Rezept entfernt & Zusammenfassung
Bild
Benutzeravatar
Katinka
 
Beiträge: 2423
Registriert: Do 2. Sep 2010, 10:08
Wohnort: zwischen den Meeren


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 5.9. - 11.9. 2010

Beitragvon eibauer » Mi 8. Sep 2010, 21:37

Glückwunsch zum 100ten Mitglied, ketex :!:

HBG
eibauer
- eibauer - wir backen das schon -
Benutzeravatar
eibauer
 
Beiträge: 160
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 21:04
Wohnort: Oberlausitz


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 5.9. - 11.9. 2010

Beitragvon andy67 » Do 9. Sep 2010, 07:13

Guten Morgen,
schließe mich auch gerne an-Glückwunsch zum 100.Mitglied!!!
Liebe Grüße
Andrea
Benutzeravatar
andy67
 
Beiträge: 75
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 13:27
Wohnort: im Sauerland


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 5.9. - 11.9. 2010

Beitragvon Katinka » Do 9. Sep 2010, 08:17

Guten Morgen,

tatsächlich, bin mir zwar nicht sicher ob ihr Kaperer den richtigen Thread gewählt habt, aber gratuliere mit ;)

lG Katinka
Bild
Benutzeravatar
Katinka
 
Beiträge: 2423
Registriert: Do 2. Sep 2010, 10:08
Wohnort: zwischen den Meeren


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 5.9. - 11.9. 2010

Beitragvon andy67 » Do 9. Sep 2010, 11:06

:D eibauer hat angefangen :D

Heute werd ich wohl ein einfaches Hefebrot backen,welches,weiß ich noch nicht.
Liebe Grüße
Andrea
Benutzeravatar
andy67
 
Beiträge: 75
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 13:27
Wohnort: im Sauerland


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 5.9. - 11.9. 2010

Beitragvon zippel » Do 9. Sep 2010, 11:39

Ich habe gestern Abend dieses Toastbrot auf die schnelle gebacken. Es war mein erstes Toast, was sogar meiner Familie schmeckt und ich habe mich gewundert, wie gut es geworden ist, da es mit der Salz-Hefe-Methode gebacken wurde und ich dem doch noch recht skeptisch gegenüber stand. Aber es ist wirklich klasse, nur die erste Hälfte schon fast aufgegessen... Bild

Im Moment habe ich zwei mal 500g Sauerteig im ausgeschalteten Backofen stehen. Daraus sollen heute Nachmittag noch zwei Herbstsonnen werden.

LG Martina
Liebe Grüße
Martina
Benutzeravatar
zippel
 
Beiträge: 963
Registriert: So 5. Sep 2010, 22:56


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 5.9. - 11.9. 2010

Beitragvon BeatePr » Do 9. Sep 2010, 14:00

Hallo alle zusammen,

alle Backwerke sehen wirklich zum Anbeißen aus.

Ich habe heute Morgen die Baguettes mit Sauerteig vom Gerd gebacken. Sie schmecken sehr gut, auch als Sandwich. Sie sind zwar an der Seite etwas aufgerissen, aber das stört uns nicht.
Bild

Einen schönen Tag noch.
@Eibauer: ich kann mir das sehr gut vorstellen, dass Deine Backwaren wieder einmal sehr gut geschmeckt haben.
Was war es denn? - mal ganz neugierig nachfrag - ;)
LG von Beate
Benutzeravatar
BeatePr
 
Beiträge: 1071
Registriert: Do 2. Sep 2010, 19:05


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 5.9. - 11.9. 2010

Beitragvon Lenta » Do 9. Sep 2010, 19:14

Und meine Scot Baps sehen gleich aus wie Katinkas, deshalb kein Foto. Und die Milchhörnchen, die ich heute zusammen mit Töchterchen machte, halt wie Hörnchen..... :lol:

Ketex-Forum hat den 100sten? Klasse! Gratulation, ketex.

LG
devilsangel
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10313
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 15:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 5.9. - 11.9. 2010

Beitragvon T.Homas » Do 9. Sep 2010, 20:38

Hallo,

schöne Brote habt ihr gebacken.
@Katinka Die Schwarzwälder Kruste von Bäcker Süppke schmeckt uns auch jedes Mal gut.

Heute habe ich Batards gebacken. Irgendwo in den Weiten des WWW ( leider vergessen wo ) fand ich mal ein interessantes Rezept : auf 500g Mehl kommt nur 1g Hefe.
Trotzdem entwickelten die Batards einen starken Ofentrieb - wieso eigentlich ?! Würde mich sehr interessieren. Die Krume wurde herrlich grossporig.

Bild Bild

Da ich gerne neue Rezepte ausprobiere backe ich morgen statt Brötchen zwei Weissbrote -> Klick Pane cafone napoletano
Zuletzt geändert von Gast am Mo 29. Nov 2010, 04:13, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Bildanordnung
Bild Viele Grüsse, Thomas
T.Homas
 
Beiträge: 126
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 20:17
Wohnort: Gaffeesaggse


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 5.9. - 11.9. 2010

Beitragvon zippel » Fr 10. Sep 2010, 08:11

Hallo,

ich habe gestern noch zwei Herbstsonnen gebacken. Ich backe immer in der Form, da sie so besser in die Brotdosen passen. Leider hatten sie schon etwas Übergare, als ich sie in den Ofen schob, da ich unsere große Tochter abholen musste und die sich nicht von ihrer Freundin trennen konnte :evil: . Aber es schmeckt uns trotzdem und es sieht auch gut aus, oder? Die Hälfte ist schon fast verschwunden. Hier ist ein Bild:

Bild

Heute werde ich noch Brötchen für das Wochenende backen. Leider ist der Tag schon so verplant. Aber irgendwie wird das schon dazwischen passen hoffe ich...
Liebe Grüße
Martina
Benutzeravatar
zippel
 
Beiträge: 963
Registriert: So 5. Sep 2010, 22:56


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 5.9. - 11.9. 2010

Beitragvon maeselchen » Fr 10. Sep 2010, 09:49

Hallo,

habe heute aus diesem Rezept 1 Brot und 8 Brötchen bebacken. Habe die doppelte Menge an Zutaten genommen.

Bild

Leider habe ich von den Brötchen vergessen ein Foto zum machen denn die sind schon im Gefrierfach. Morgen backe ich evt. noch mal welche dann stelle ich Bilder von den Brötchen ein.
Zuletzt geändert von Gast am Mo 29. Nov 2010, 04:16, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Hyperlink gesetzt

Silke
Benutzeravatar
maeselchen
 
Beiträge: 146
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:27
Wohnort: Billerbeck


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 5.9. - 11.9. 2010

Beitragvon eibauer » Fr 10. Sep 2010, 21:08

Hallo miteinander,

bei mir gab es heute
2 Honig Lavendel Brote
(leicht abgewandelt).
Duften tut es lecker.

HBG
eibauer
- eibauer - wir backen das schon -
Benutzeravatar
eibauer
 
Beiträge: 160
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 21:04
Wohnort: Oberlausitz


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 5.9. - 11.9. 2010

Beitragvon T.Homas » Sa 11. Sep 2010, 07:40

Moin,

mit einem Tag Verspätung habe ich heute 2 Weissbrote gebacken. Rezept : Pane cafone napoletano
Das Ergebnis ist ein sehr aromatisches und schmackhaftes Brot. Der Aufwand hat sich gelohnt. Wird wieder gebacken.

Wünsche euch ein schönes Wochenende.
Bild Viele Grüsse, Thomas
T.Homas
 
Beiträge: 126
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 20:17
Wohnort: Gaffeesaggse


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 5.9. - 11.9. 2010

Beitragvon BeatePr » Sa 11. Sep 2010, 09:34

Guten Morgen,

ich habe heute Morgen zwei schwarze Hamster vom Bäcker Süpke gebacken, die ich nachher verschenke.

Dazu habe ich den Tip von diesem Blog benutzt, um meine Kastenformen auszukleiden.
Obwohl ich meine Kastenformen immer gut eingefettet hatte, ist mein Brot meist angeklebt und ging schlecht aus der Form.

Viele Grüße von Beate
Zuletzt geändert von Gast am Mo 29. Nov 2010, 04:17, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Hyperlink gesetzt
LG von Beate
Benutzeravatar
BeatePr
 
Beiträge: 1071
Registriert: Do 2. Sep 2010, 19:05


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 5.9. - 11.9. 2010

Beitragvon zippel » Sa 11. Sep 2010, 13:05

Hallo,

ich backe gerade meinen Lieblingsbrötchen. Gestern habe ich es leider nicht mehr geschafft und heute Morgen haben irgendwie die Reste letzter Woche gereicht. Als ich sie gerade fertig geformt und zum Gehen hingestellt habe, kam mein Sohn (2,5 Jahre alt) in die Küche und hat sich einmal auf das Tuch, unter dem die Teiglinge lagen, abgestützt :evil: Ich war echt sauer! Die ganze Arbeit noch einmal! Aber dafür hat man Kinder, oder?? Wenn sie fertig sind, versuche ich ein Bild zu machen bevor die Kinder alle angeknabbert haben...
Liebe Grüße
Martina
Benutzeravatar
zippel
 
Beiträge: 963
Registriert: So 5. Sep 2010, 22:56


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 5.9. - 11.9. 2010

Beitragvon Gast » Sa 11. Sep 2010, 18:20

Hallo,
heute war wieder Backkurs bei mir. 2 Teilnehmer aus Berlin und eine Teilnehmerrin aus Lippstadt. Es wurden 1 Paderborner Landbrot, 1 Bauernbrot, Brötchen und Baquette von Ihnen gebacken. Alle waren sehr locker und wir hatten viel Spaß!

Hier die Ergebnisse.:
Bild

Bild

Bild
Gast
 

Vorherige


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu wöchentliche Backergebnisse und -erlebnisse

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz