Go to footer

Backergebnisse und -Erlebnisse vom 4. - 10.5.2020

Hier könnt Ihr Eure Backergebnisse einstellen und darüber berichten.

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


Backergebnisse und -Erlebnisse vom 4. - 10.5.2020

Beitragvon Espresso-Miez » Mo 4. Mai 2020, 07:26

So, liebe Bäckersleute, das erste lange Mai-Wochenende ist rum und wir starten in eine neue Woche!
Wer sich nochmal in der letzten Woche umschauen will kann hier tun.

Viel Spaß und Erfolg wünsche ich allen!

die Miez
Espresso-Miez
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 949
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 09:24


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse vom 4. - 10.5.2020

Beitragvon Emma1 » Mo 4. Mai 2020, 14:05

Hallo in die Runde,

so, ich habe fertig!


Gebacken habe ich heute von Stefanie das "Pane Pugliese".
Hier das Rezept

Bild

Bild



Der Teig ist arg in die Breite gelaufen. Ich habe dann die Masse in 2 Backformen gefüllt und nach 10 Min anbacken wieder raus genommen, damit das Brot rundum schön dunkel gebacken wird.
Angeschnitten direkt als es aus dem Ofen kam, Sohn hatte keine Zeit mehr.


Dann noch das "Mediterrane Weißbrot" vom Brotdoc . https://brotbackforum.iphpbb3.com/forum/viewtopic.php?nxu=77934371nx46130&f=19&t=2462&p=58188&hilit=hartweizen
Das hatte einen unglaublichen Trieb.
Hat aber nur ein bisschen die Form verändert.

Bild


Bild

So, und hier noch schnell ein Foto von meinem Roggenbrot-Anschnitt.

Bild
Zuletzt geändert von Emma1 am Mi 6. Mai 2020, 14:43, insgesamt 5-mal geändert.
Liebe Grüße
Emma :tc

Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken
Benutzeravatar
Emma1
 
Beiträge: 172
Registriert: Di 14. Apr 2020, 10:12
Wohnort: Saarland


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse vom 4. - 10.5.2020

Beitragvon Mikado » Mo 4. Mai 2020, 14:20

Emma1 hat geschrieben:Die haben zuviel MB und ich weiß nicht, wie ich die auf 2MB bekomme.

https://faststone.org/FSResizerDetail.htm
Beste Grüße
Mika

Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse Spuren. -- Christian Morgenstern
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. -- Albert Einstein
Benutzeravatar
Mikado
 
Beiträge: 1434
Registriert: Do 23. Mär 2017, 16:58
Wohnort: Zwischen den Wassern


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse vom 4. - 10.5.2020

Beitragvon Espresso-Miez » Mo 4. Mai 2020, 14:20

Hallo Emma,

kannst Du bitte die Rezepte noch verlinken? Wenn Du damit nicht klar kommst helf ich Dir gern!
Espresso-Miez
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 949
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 09:24


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse vom 4. - 10.5.2020

Beitragvon Emma1 » Mo 4. Mai 2020, 14:48

Hallo Miez,

DANKE für den LINK und Deine Hilfe!!! :tc
Zuletzt geändert von Emma1 am Mo 4. Mai 2020, 15:46, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße
Emma :tc

Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken
Benutzeravatar
Emma1
 
Beiträge: 172
Registriert: Di 14. Apr 2020, 10:12
Wohnort: Saarland


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse vom 4. - 10.5.2020

Beitragvon Mikado » Mo 4. Mai 2020, 15:07

@ Emma

Sieh dir mal vor der Konvertierung die Optionen an, da muss eine Stelle für unterschiedliche Größen geben.
Beste Grüße
Mika

Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse Spuren. -- Christian Morgenstern
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. -- Albert Einstein
Benutzeravatar
Mikado
 
Beiträge: 1434
Registriert: Do 23. Mär 2017, 16:58
Wohnort: Zwischen den Wassern


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse vom 4. - 10.5.2020

Beitragvon Espresso-Miez » Mo 4. Mai 2020, 15:16

Hallo emma,

ich habe die Links zu den Rezepten gerade in Deinem Beitrag eingefügt, als Forums-Moderator kann ich das ;)

Schau Dir doch mal diese Anleitung an, dann kriegst Du es eim nächsten Mal vielleicht selber hin. Ich bin am PC auch kein Profi und hab das hinbekommen :tL


Und wenn wir jetzt hoffentlich bald alle Software-technischen Probleme in den Griff bekommen haben könnten wir uns hier wirklich wieder auf die Backergebnisse konzentrieren, ja?
BITTE!
Espresso-Miez
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 949
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 09:24


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse vom 4. - 10.5.2020

Beitragvon Mikado » Mo 4. Mai 2020, 15:29

Espresso-Miez hat geschrieben:...Backergebnisse konzentrieren, ja?
BITTE!

Immer langsam mit den Pferden, kein Grund so laut zu werden...
Beste Grüße
Mika

Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse Spuren. -- Christian Morgenstern
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. -- Albert Einstein
Benutzeravatar
Mikado
 
Beiträge: 1434
Registriert: Do 23. Mär 2017, 16:58
Wohnort: Zwischen den Wassern


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse vom 4. - 10.5.2020

Beitragvon Espresso-Miez » Mo 4. Mai 2020, 15:40

Gerne nochmal in klein: Bitte, bitte wieder zum Thema zurück!

Im Übrigen hab ich nur Grossbuchstaben geschrieben und keine Grossschrift verwendet.
Espresso-Miez
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 949
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 09:24


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse vom 4. - 10.5.2020

Beitragvon Emma1 » Mo 4. Mai 2020, 15:44

Mädels, ich bin jetzt bedient...bin fix und alle...ich habe alles eingefügt. :heul doch
Liebe Grüße
Emma :tc

Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken
Benutzeravatar
Emma1
 
Beiträge: 172
Registriert: Di 14. Apr 2020, 10:12
Wohnort: Saarland


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse vom 4. - 10.5.2020

Beitragvon Espresso-Miez » Mo 4. Mai 2020, 15:45

:tL :top
Espresso-Miez
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 949
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 09:24


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse vom 4. - 10.5.2020

Beitragvon _xmas » Mo 4. Mai 2020, 17:14

Immer langsam mit den Pferden, kein Grund so laut zu werden...


Mika, eine engagierte Moderatorin agiert mit sehr viel Zeit und Hilfestellung, um die neuen User anzuleiten und anzuspornen. Nicht jeder weiß, dass Großbuchstaben, egal wie die Schriftgröße eingestellt wurde, im Netz erhöhte Lautstärke bedeuten.
DANKE für den LINK und Deine Hilfe!!!
von Emma
....wieder auf die Backergebnisse konzentrieren, ja? BITTE!
von Miez
Meinst du wirklich, die beiden haben sich bewusst angeschnauzt. Nee ne? Oder?

Zur Info: Großbuchstaben bedeuten Laut, größer gestellte Buchstaben in Groß- Kleinschreibweise sollen aufmerksam machen. Beides ist in unserem Forum nicht nötig oder selten sinnvoll. Alles geklärt????

Ist die Aufklärung so in Ordnung, Mika? Ansonsten schreib gerne an anderer Stelle noch etwas dazu. Du kennst dich ja auch gut aus mit diesen Dingen. Und ich danke dir für deine Hilfestellungen.

Hier also bitte wieder zurück zum Thema. Lieben Dank dafür. ;)
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 12012
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse vom 4. - 10.5.2020

Beitragvon LieLi » Mo 4. Mai 2020, 17:29

Endlich mal wieder zum Backen gekommen :cha

Fladenbrot nach Dietmar Kappl. Hatte ich vor einiger Zeit schon mal gebacken, aber diesmal ist es noch einen Tick besser geworden.

Nächstes Mal werde ich etwas weniger Wasser nehmen, damit ich den Teig noch kugeliger wirken kann. Mit der aktuellen TA geht das nur mit Teigkarte und da fehlt mir doch etwas die Übung. So ist es dann doch fladiger als bei Dietmar.

Bild
Benutzeravatar
LieLi
 
Beiträge: 316
Registriert: So 1. Mär 2020, 00:46


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse vom 4. - 10.5.2020

Beitragvon Mimi » Mo 4. Mai 2020, 17:29

Hallo Emma, na Deine Backsession hat sich doch gelohnt!! Deine Kinder haben sich sicherlich darüber gefreut :st

Da ich heute noch 1 Urlaubstag hatte, standen die Acma‘s auf dem Plan.
hier ist noch mal der Link zum 4. kreativen OLB #Wir bleiben zu Hause.

Im Teig habe ich Hartweizengrieß gegen Hartweizenmehl getauscht. Der Joghurt war auch nur 150 g, dafür 10% Fett :oops: ,Öl 40 g. Und ein gestrichener Teel. Backpulver ;) Rest wie angegeben.

Die Füllung ist aus Feta, in Öl eingelegte Tomaten (durch die Moulinette gehäckselt) Knobi, angebratene Schinkenwürfelchen, Kräuter, Tabasco.
In 2 habe ich versuchsweise Apfelmus getan. 4 sind ohne Füllung. Werden garantiert mal Burger.Bild

Der Geschmack ist erstklassig. Vielen Dank an Ulla für die Anregung.
Liebe Grüße Mimi

Tu Deinem Körper etwas Gutes, damit Deine Seele Lust hat, darin zu wohnen. (Teresa von Avila)
Benutzeravatar
Mimi
 
Beiträge: 285
Registriert: Mo 20. Jan 2020, 22:11


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse vom 4. - 10.5.2020

Beitragvon Mikado » Mo 4. Mai 2020, 17:37

LieLi hat geschrieben:So ist es dann doch fladiger als bei Dietmar.

@ LieLi
Aber die Porung ist zum .dst :top !



Mimi hat geschrieben:In 2 habe ich versuchsweise Apfelmus getan. 4 sind ohne Füllung. Werden garantiert mal Burger.

@ Mimi
Nicht nur optisch ein Genuss :hu :top !
.
Beste Grüße
Mika

Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse Spuren. -- Christian Morgenstern
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. -- Albert Einstein
Benutzeravatar
Mikado
 
Beiträge: 1434
Registriert: Do 23. Mär 2017, 16:58
Wohnort: Zwischen den Wassern


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse vom 4. - 10.5.2020

Beitragvon Espresso-Miez » Mo 4. Mai 2020, 17:48

Mimi, die sehen super aus! Du hattest zum Formen wohl auch die Variante mit den eingeschnittenen Teigfladen. Getrocknete Tomaten als Füllung sind bestimmt auch sehh aromatisch .dst

LieLi´s Fladen gefallen mir auch sehr gut, das weckt Appetit auf Gyros und Tsatsiki
Espresso-Miez
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 949
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 09:24


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse vom 4. - 10.5.2020

Beitragvon Mimi » Mo 4. Mai 2020, 18:26

Lieben Dank Miez und Mika. Ja, Miez, das ist der Link von Dir. :D

LieLi, Deine Fladen machen gleich noch mal Appetit. Gyros und Tsatsiki würde ich auch dazu nehmen, lecker .dst
Liebe Grüße Mimi

Tu Deinem Körper etwas Gutes, damit Deine Seele Lust hat, darin zu wohnen. (Teresa von Avila)
Benutzeravatar
Mimi
 
Beiträge: 285
Registriert: Mo 20. Jan 2020, 22:11


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse vom 4. - 10.5.2020

Beitragvon _xmas » Mo 4. Mai 2020, 18:57

LieLi, ich bin auch sehr begeistert. :top
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 12012
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse vom 4. - 10.5.2020

Beitragvon Emma1 » Mo 4. Mai 2020, 19:08

Hallo Mimi,

na ja...mir haben beide Brote nicht so doll gefallen. Das geht noch besser.
Mein Sohn hat schon beide Brote probiert. Die schmecken anscheinend sehr gut, das vom Brotdoc ganz besonders. Nun denn...an der Optik scheitert der Geschmack nicht.
Das möchte er zukünftig als "Alltagsbrot". Von mir aus gerne, dann kann ich mit Hartweizen/Weizenmehl lernen zu arbeiten.

LieLi und Mimi....super tolle Backwerke!! Die Brötchen sind total schön geformt.
Liebe Grüße
Emma :tc

Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken
Benutzeravatar
Emma1
 
Beiträge: 172
Registriert: Di 14. Apr 2020, 10:12
Wohnort: Saarland


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse vom 4. - 10.5.2020

Beitragvon LieLi » Mo 4. Mai 2020, 19:17

Lieben Dank für die Komplimente!

Geschmacklich mega! Dazu noch die weiche, saftige Krume und die knackige Kruste. Mein bisher bester Fladenbrot-Versuch.

Hihi, hier kein Gyros. Wir hatten stattdessen allerlei fermentiertes bzw. eingewecktes Gemüse dazu, zweierlei Pesto-Arten, Hummus und Linsenaufstrich, zwei verschiedene Salate und Linsen-Kürbis-Karotten-Suppe.

Mimis Acmes sehen auch fantastisch aus. Muss ich vielleicht doch mal nachmachen. Ich meine, dass sie beim Online-Backen jemand mit Nuss-Füllung gemacht hatte. Das muss ich mal nachlesen...
Benutzeravatar
LieLi
 
Beiträge: 316
Registriert: So 1. Mär 2020, 00:46

Nächste


Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu wöchentliche Backergebnisse und -erlebnisse

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz