Go to footer

Backergebnisse und -erlebnisse vom 30.3-5.4.2015

Hier könnt Ihr Eure Backergebnisse einstellen und darüber berichten.

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 30.3-5.4.2015

Beitragvon SteMa » Fr 3. Apr 2015, 19:20

Guten Abend zusammen,

eigentlich war für heute ja schlechtes Wetter angesagt, deshalb hatte ich einen Backtag eingeplant. Das Wetter war dann doch sehr gut, aber gebacken habe ich trotzdem:

Zuerst habe ich die Osterhasen gebacken, die wir Osterbacktreffen 2013 gemeinsam gebacken haben:

Bild

Bild

danach habe ich eine Mohnblume mit dem Teig vom Schwäbischen Hefezopf gebacken. Eine bekommen meine Eltern, eine meine Schwiegereltern. Ich glaube, mein Vater wäre sehr enttäuscht, wenn er in diesem Jahr keine Mohnblume bekommen würde.

Bild

Bild

Meine Biskuitrolle habe ich bereits im Online-Backthread gezeigt, hier der Vollständigkeit halber nochmal:

Bild

Abends gab es dann Pizza mit dem Pizzateig nach Umberto mit 3 verschiedenen Käsesorten:

Bild
Liebe Grüße
Stefanie

"Life is what happens to you while you're busy making other plans." John Lennon
Benutzeravatar
SteMa
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1570
Registriert: So 10. Feb 2013, 22:52
Wohnort: Haltern am See


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 30.3-5.4.2015

Beitragvon hansigü » Fr 3. Apr 2015, 20:04

sonne hat geschrieben:uuuiii so schnell kann ich nicht nachlesen was ihr gebacken habt :kl :kl .dst .dst

Hansi,
war mir nicht bewusst, das man im Schlaf backen kann :XD trotzdem sehen die super aus .dst wenn du dich nicht magst , kannst mir gerne schicken :tL


Anna,ich mag mich eigentlich schon ;) also bekommst Du mich nicht, hat meine ehemalige Verlobte ganz sicher was dagegen :lol:
Bei uns zu Hause wurde bei einem größeren Loch im Brot immer gesagt:"Da hat der Bäcker drinnen geschlafen"
So die Osterbriochezöpfe sind zwar fertig und ich auch, deshalb bekommt ihr morgen die Bilder davon zu sehen. Habe nämlich auch noch weitere Zöpfe gemacht!
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 7366
Registriert: So 19. Jun 2011, 19:42


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 30.3-5.4.2015

Beitragvon BrotDoc » Fr 3. Apr 2015, 20:14

Nabend zusammen,
mensch, schon 5 Seiten Backergebnisse, fleißig fleißig.
Bei uns gabs heute wieder Vollwertiges:
Sonnenblumen-Kernlinge mit Vollkornschrot und T110-Mehl von Schelli. Die gerösteten Sonnenblumenkerne passen hervorragend zum Vollkorn-Weizengeschmack!

Bild

Bild

Bild
Viele Grüße,
Björn
Bild

Mein Back-Blog: http://brotdoc.com
Benutzeravatar
BrotDoc
 
Beiträge: 4101
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 15:22
Wohnort: Haltern am See - Deutschland


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 30.3-5.4.2015

Beitragvon Dagmar » Fr 3. Apr 2015, 20:18

Wow Stefanie, :top
tolle Backwaren.
Diese Hefeblume muss ich auch unbedingt mal backen.
Gibt es dafür eine Videoanleitung?
ich koche gerne mit Wein, und manchmal kommt auch etwas ins Essen
VG Dagmar
Benutzeravatar
Dagmar
 
Beiträge: 784
Registriert: Di 11. Mär 2014, 16:29
Wohnort: Nordschwarzwald


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 30.3-5.4.2015

Beitragvon hansigü » Fr 3. Apr 2015, 20:24

Dagmar hat geschrieben:Wow Stefanie, :top
tolle Backwaren.
Diese Hefeblume muss ich auch unbedingt mal backen.
Gibt es dafür eine Videoanleitung?


Schaust Du hier!
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 7366
Registriert: So 19. Jun 2011, 19:42


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 30.3-5.4.2015

Beitragvon Dagmar » Fr 3. Apr 2015, 20:44

Danke Hansi,
tolle Anleitung.
Sowie ich umgezogen bin geht's los.
ich koche gerne mit Wein, und manchmal kommt auch etwas ins Essen
VG Dagmar
Benutzeravatar
Dagmar
 
Beiträge: 784
Registriert: Di 11. Mär 2014, 16:29
Wohnort: Nordschwarzwald


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 30.3-5.4.2015

Beitragvon Ebbi » Fr 3. Apr 2015, 21:17

was für ne tolle Backwoche :kl ich nehm von allem ein Stück .dst

Die süßen Häschen hab ich für Sa. oder So. aufm Backplan, mal sehn was ich dann noch machen werde. Die Woche ist an mir vorbei gerannt, immer noch Urlaubsvertretung und sowas im Geschäft, war echt anstrengend und ich hab heute tatsächlich erst um 11 ausm Bett gefunden :XD
Nach einem Ausgiebigen Frühstück hab ich mich an die Biskuitrolle gewagt. Ergebnis kommt gleich im Osterthread :lala

Hier noch mein Schmand-Marmorkuchen vom Wochenende

Bild

Bild
Liebe Grüße Ebbi

Brot backen ist die Kunst aus Getreide, Wasser und Salz etwas essbares zu produzieren das nicht nach Pappmaché schmeckt ;)
Benutzeravatar
Ebbi
Käsekuchen-Queen
 
Beiträge: 2649
Registriert: Fr 10. Jun 2011, 19:41
Wohnort: Urbach


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 30.3-5.4.2015

Beitragvon Werner33 » Sa 4. Apr 2015, 01:34

Versuche mal ein Kulitsch / Osterbrot zu :hx

Rezept Grundlage, aber von mir abgewandelt:
http://www.russlandjournal.de/russische-rezepte/osterbrot-kulitsch/

https://www.youtube.com/watch?v=jU0XBfzKrjc

Der Teig ist fertig, wie es ausgeht :?

Das Lokum ist nicht so mein Geschmack, deswegen wurde es kurzerhand durch Zitronat und Orangeat ersetzt :tip

Bild

Gruß
Anerkannter Sachverständiger für das Streicheln von Teig und Frauen
Benutzeravatar
Werner33
 
Beiträge: 734
Registriert: So 26. Jun 2011, 23:27
Wohnort: auf der Filderebene


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 30.3-5.4.2015

Beitragvon sonne » Sa 4. Apr 2015, 07:00

Anna,ich mag mich eigentlich schon ;) also bekommst Du mich nicht, hat meine ehemalige Verlobte ganz sicher was dagegen :lol:



Hansi, :p :p

ups Schreibfehler-es sollte heißen wenn Du deine Brötchen nicht magst- kannst mir gerne schicken und nicht wenn Du dich nicht magst :nts . meine bessere Hälfte wäre auch nicht begeistert wenn ein Mann angeflogen käme :XD :XD
Viele Grüße .adA
Anna
sonne
 
Beiträge: 787
Registriert: Sa 26. Jul 2014, 10:23
Wohnort: NRW


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 30.3-5.4.2015

Beitragvon sonne » Sa 4. Apr 2015, 07:14

möchte alles probieren außer Pizza- habe selber gehabt : :BT

Margarita

Bild

Pilze, Mozzarella scharf*

Bild
Viele Grüße .adA
Anna
sonne
 
Beiträge: 787
Registriert: Sa 26. Jul 2014, 10:23
Wohnort: NRW


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 30.3-5.4.2015

Beitragvon Memima » Sa 4. Apr 2015, 08:56

:eigens :eigens wie soll ich das denn alles nachbacken......... :heul doch

Die Tage brauchen eindeutig doppelt so viele Stunden und ich brauch dringend noch einen Backofen, einen Kühlschrank und ne Riesengefriertruhe :xm :xm

:hk ne, mal im Ernst.... Stefanie , alles von Dir sieht lecker aus aber die Osterhäschen sind ja zu putzig :top .
Meint ihr die kann ich abends schon formen und im Kühli gehen lassen :? Das wäre meine einzige Chance diese süßen kleinen Hasen noch in den Zeitplan zu quetschen

Und die Brötchen von Björn sehen auch so lecker aus .dst
Ebbis Kuchen :kk :top
Auf Werners Osterbrot bin ich auch gespannt, allerdings mag ich weder Orangeat noch Zitronat :lala
Annas Pizza :hu
Und die ganzen tollen Gebäcke von gestern ..... :cha

So, ich muss jetzt mal meinen Zeitplan überprüfen und die Termine checken .adA :run
Liebe Grüße, Melli :tc
Benutzeravatar
Memima
 
Beiträge: 537
Registriert: So 29. Mär 2015, 14:38


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 30.3-5.4.2015

Beitragvon sonne » Sa 4. Apr 2015, 09:15

Melli,

:nts wirst dich schon gewöhnen müsse :nts .. wie ich sehe hat dich auch Backvirus gepackt – tolle Sachen hast Du schon produziert. Bin mal gespannt was Du uns demnächst präsentierst :st
Viele Grüße .adA
Anna
sonne
 
Beiträge: 787
Registriert: Sa 26. Jul 2014, 10:23
Wohnort: NRW


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 30.3-5.4.2015

Beitragvon Memima » Sa 4. Apr 2015, 09:37

@ Anna
Melli, wirst dich schon gewöhnen müsse 


Ich fürchte mir wird nix anderes übrig bleiben :heul doch aber ich bin ja froh das es hier so viele tolle Rezepte und Tips gibt :hx :del

Bin mal gespannt was Du uns demnächst präsentierst 


Ich auch.... mal sehen ob ich alles so schaffe wie ich gern hätte :p
Liebe Grüße, Melli :tc
Benutzeravatar
Memima
 
Beiträge: 537
Registriert: So 29. Mär 2015, 14:38


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 30.3-5.4.2015

Beitragvon Feey » Sa 4. Apr 2015, 10:06

Melli - r u h i g - l a n g s a m L u f t h o l e n - g a a a a n z l a n g s a m ! Bild
Du hast eindeutig einen gaaaaanz starken Fall von Backfieber!! Das kann zu starker Gewichtszunahme führen und somit zu bleibenden Schäden! Sei vorsichtig und halte Ruhe! Bild Es wird alles gut!
Liebe Grüße
Feey BildBild
Benutzeravatar
Feey
 
Beiträge: 1621
Registriert: Fr 7. Jan 2011, 15:23
Wohnort: Geldermalsen, Niederlande


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 30.3-5.4.2015

Beitragvon Brotstern » Sa 4. Apr 2015, 10:25

Kuchen im Glas von Sabine, Rumfort-Weckle und Wachauer von Little frog, Haferbrötchen von Melli,
Dagmar hat das Brot von Björn nachgebacken und Pizza gabs auch noch, Werner hat sich auch an den Glasküchlein versucht sowie einen Knödelkuchen gebacken - mit Erfolg, wie man sehen kann! - Lisa hat ihren Brotvorrat aufgestockt, Eva hat einen schönen Kornlaib gebacken, bei Hansi gabs Badische Weckle nach Thüringer Art, Anna zeigt niedliche Hefehäschen und einen gelungenen Zopf, Goldy glänzt mit Kartoffelbroten, bei SteMa war Hochbetrieb: Mohnblumen, süße Hefehäschen, eine Himbeer-Sahne-Rolle und noch Pizza - fleißig! BrotDocs Brötchen, da braucht man nix zu sagen, die Bilder sagen alles - wunderschön!
Ebbis Marmorkuchen - sehr verlockend!
Auf Werners russisches Osterbrot bin ich gespannt, schon die Zutaten klingen verheißungsvoll!
Und nochmal Anna mit leckerer Pizza!

...und ich bin sicher, das war noch nicht alles!! :kl
Grüße von mir! Bild
Linda
Benutzeravatar
Brotstern
 
Beiträge: 2893
Registriert: Di 31. Dez 2013, 11:01
Wohnort: Nähe Nürnberg


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 30.3-5.4.2015

Beitragvon tannina » Sa 4. Apr 2015, 10:53

Reine de Meule

Diesmal habe ich gestern das Reine de Meule von Kappl gebacken, nachdem ich endlich mal T80 besorgt hatte und mein Creuset Bräter jetzt einen ofentauglichen Edelstahlknopf bekommen hat! Schmeckt echt sehr lecker. Und das Brot aus dem Topf ist echt super von der Kruste. Da werde ich meinen Topf mal öfter dafür rauskamen....
Bild20150403_160008 by fallmasche, on Flickr
Zuletzt geändert von _xmas am Sa 4. Apr 2015, 11:30, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Link eingefügt
tannina
 
Beiträge: 15
Registriert: So 1. Mär 2015, 13:20
Wohnort: Ulm


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 30.3-5.4.2015

Beitragvon Goldy » Sa 4. Apr 2015, 11:27

Münsterländer Schmalzstuten von gestern fertig und verkostet für gut befunden im Geschmack.
Es sieht auf dem Foto dunkler aus wie es in Wirklichkeit war,aber es hat diesmal :kl endlich gefenstert, es ist nun eingefroren und geht Morgen mit dem Kartoffelbrot mit Walnüssen nach Hessen..........mit Grüßen aus der Heimat.
Bild
Hier nun noch der Anschnitt,ist schon ein Oschi das Brett reicht gerade.
Bild
Zuletzt geändert von _xmas am Sa 4. Apr 2015, 11:35, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Link eingefügt
Viele liebe Grüße :st Goldy :st
Benutzeravatar
Goldy
 
Beiträge: 2213
Registriert: Mo 15. Nov 2010, 18:56


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 30.3-5.4.2015

Beitragvon Ebbi » Sa 4. Apr 2015, 11:54

Anna, einmal Pizza bitte .dst .dst
Tannina und Goldy - tolle Brote :top :kl
Liebe Grüße Ebbi

Brot backen ist die Kunst aus Getreide, Wasser und Salz etwas essbares zu produzieren das nicht nach Pappmaché schmeckt ;)
Benutzeravatar
Ebbi
Käsekuchen-Queen
 
Beiträge: 2649
Registriert: Fr 10. Jun 2011, 19:41
Wohnort: Urbach


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 30.3-5.4.2015

Beitragvon Brotstern » Sa 4. Apr 2015, 11:59

Memima hat geschrieben:... und ich brauch dringend noch einen Backofen, einen Kühlschrank und ne Riesengefriertruhe :xm :xm

Melli, vom Kauf der Gefriertruhe würde ich dir abraten, weil: Du backst wie verrückt einen Vorrat für - sagen wir mal 4 Wochen und frierst alles ein. Dann wirst du erst richtig verrückt, weil du ja dann vier Wochen nicht backen kannst, ...ist ja noch voll, die Truhe!
Überlege dir das gut, das frustriert ganz fürchterlich! :kdw :kdw

Magst du Zitronat und Orangeat nicht, wenn du darauf beißt? Dann versuche es doch mal ganz fein zu hacken, mit Mehl vermischt treibe ich es immer durch meine (Hand)-Mandelmühle, das ist so fein, dass man es nicht spürt aber der Geschmack ist da.
Grüße von mir! Bild
Linda
Benutzeravatar
Brotstern
 
Beiträge: 2893
Registriert: Di 31. Dez 2013, 11:01
Wohnort: Nähe Nürnberg


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 30.3-5.4.2015

Beitragvon littlefrog » Sa 4. Apr 2015, 12:02

Brotstern hat geschrieben:Magst du Zitronat und Orangeat nicht, wenn du darauf beißt? Dann versuche es doch mal ganz fein zu hacken, mit Mehl vermischt treibe ich es immer durch meine (Hand)-Mandelmühle, das ist so fein, dass man es nicht spürt aber der Geschmack ist da.


So mache ich das auch immer, Linda, allerdings mit dem Mixaufsatz von der Kenwood. Klein gehackt mag ich es gerne, aber die große Stücke, brrr :mz
Zuletzt geändert von littlefrog am Sa 4. Apr 2015, 15:35, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße, Susanne (das Fröschlein, quaak) :BBF

Sue's Quilt Shop
Benutzeravatar
littlefrog
 
Beiträge: 2012
Registriert: Mi 9. Jan 2013, 15:55
Wohnort: Oberes Gäu

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu wöchentliche Backergebnisse und -erlebnisse

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz