Go to footer

Backergebnisse und Erlebnisse vom 30.04.-06.05.2012

Hier könnt Ihr Eure Backergebnisse einstellen und darüber berichten.

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Backergebnisse und Erlebnisse vom 30.04.-06.05.2012

Beitragvon Maja » Mo 30. Apr 2012, 09:35

Guten Morgen meine Lieben!
Ich wünsche Euch eine ergiebige und erfolgreiche neue Backwoche.
Da wir heute Abend eingeladen sind , bringe ich ein Miseler Brout als Gastgeschenk mit. Es ist schon gebacken, meine Digi aber im Besitz meines Sohnes. Reiche Bild noch nach.

FBG Maja
Backe, backe Kuchen.... Brot is auch sehr lecker!
Benutzeravatar
Maja
 
Beiträge: 3584
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 07:20
Wohnort: Luxembourg


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 30.04.-06.05.2012

Beitragvon BrotDoc » Mo 30. Apr 2012, 09:44

Guten Morgen zusammen,
dann starte ich mal mit etwas hochkalorigem in die Backwoche, eine Geburtstagstorte nach dem Rezept von Bernd Neuner.
Gebacken hat sie meine bessere Hälfte.

Bild

Bild

Da freue ich mich schon auf die Feier heute nachmittag. :kk :kk :kk
Viele Grüße,
Björn
Bild

Mein Back-Blog: http://brotdoc.com
Benutzeravatar
BrotDoc
 
Beiträge: 4101
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 15:22
Wohnort: Haltern am See - Deutschland


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 30.04.-06.05.2012

Beitragvon Katinka » Mo 30. Apr 2012, 09:49

Oh Maja, Klasse, habe nicht dran gedacht, dass schon Montag ist :hk

Wie hübsch Björn .dst , bestimmt hat eine deiner Mädels(wird 6 Jahre?) Geburtstag. Viel Spass beim feiern.

Glaube darüber würde sich meine Tochter auch noch freuen (22J) :kk
Bild
Benutzeravatar
Katinka
 
Beiträge: 2423
Registriert: Do 2. Sep 2010, 09:08
Wohnort: zwischen den Meeren


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 30.04.-06.05.2012

Beitragvon BrotDoc » Mo 30. Apr 2012, 09:57

Hallo Katinka,
ja, unsere Mittlere wird 6. Sie hat das Tortenbuch von Bernd durchgeblättert und sich genau diese Torte gewünscht.
Viele Grüße,
Björn
Bild

Mein Back-Blog: http://brotdoc.com
Benutzeravatar
BrotDoc
 
Beiträge: 4101
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 15:22
Wohnort: Haltern am See - Deutschland


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 30.04.-06.05.2012

Beitragvon Sperling76 » Mo 30. Apr 2012, 10:04

Die sieht ja yammi aus, BrotDoc. .dst
Was ist denn unter den kleinen Negerküssen zu finden?

Ich starte die Woche mit einem tragischen Ereignis. :gre Hatte Milchhörnchen mit Übernachtgare gemacht und heute morgen beim anheizen des Ofens vergessen, dass da noch der Sauerteig mit Hefeführung drin stand. Nun ist er komplett verbacken :kdw :kdw
Ein ziemlich saures Brot, aber mit ganz toller Krume (insofern war der Sauer gut in Schuß). :(

Ob ich wohl mit den aus dem Glas gekrazten Teigresten neuen ansetzen kann? :?

Ich wünsche euch eine schöne Woche.

Viele Grüße
Sperling
Viele Grüße von Sperling
:sp :sp :sp
Benutzeravatar
Sperling76
 
Beiträge: 973
Registriert: Do 1. Dez 2011, 14:24


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 30.04.-06.05.2012

Beitragvon Sperling76 » Mo 30. Apr 2012, 10:05

Noch herzliche Glückwünsche an das Geburtstagskind. :sp
Viele Grüße von Sperling
:sp :sp :sp
Benutzeravatar
Sperling76
 
Beiträge: 973
Registriert: Do 1. Dez 2011, 14:24


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 30.04.-06.05.2012

Beitragvon Katinka » Mo 30. Apr 2012, 10:20

Bild

Sorry Sperling :tc Mein erster Impuls war lachen, weil mir so etwas auch schon passiert ist. Mit einem Hefeteig. Den buk ich in einer schönen großen Tupperschüssel :lala

Ok, sie war alt und ich brauchte sowieso mal eine neue :hk


Björn, so war sie schon dekoriert? :shock: Toll, glaube das Buch muss ich haben.


Sperling, das geht bestimmt. Habe mal ein Glas LM runtergeworfen. Davon hatte ich keine Sicherung, habe die Reste zuzammengekratzt, gefüttert, gefüttert, gefürrtert.


Wieso hast du denn keine Sicherung? *Strengguck*

Welche Milchhörnchen klappen denn mit Übernachtgare?
Bild
Benutzeravatar
Katinka
 
Beiträge: 2423
Registriert: Do 2. Sep 2010, 09:08
Wohnort: zwischen den Meeren


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 30.04.-06.05.2012

Beitragvon Maja » Mo 30. Apr 2012, 10:48

Björn, die Torte is herzallerliebst. Da schlägt ein Mädelherz höher. Einen Glückwunsch an die Schnecke auch von mir.
Im CK gibt es Hörnchen für Morgenmuffel,schau mal rein,Katinka.
FBG Maja
Backe, backe Kuchen.... Brot is auch sehr lecker!
Benutzeravatar
Maja
 
Beiträge: 3584
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 07:20
Wohnort: Luxembourg


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 30.04.-06.05.2012

Beitragvon Sperling76 » Mo 30. Apr 2012, 10:49

Sorry Sperling :tc Mein erster Impuls war lachen, weil mir so etwas auch schon passiert ist.

Du liegst ja vor lachen auf dem Boden ?! :cry Humor ist immer gut!!!! :cry

Den buk ich in einer schönen großen Tupperschüssel :lala

Ok, sie war alt und ich brauchte sowieso mal eine neue :hk


Die sollen ja "lebensmittel echt" sein. :mz :lala

Wieso hast du denn keine Sicherung? *Strengguck*


Habe ich, doch doch! Habe ich ganz brav gemacht, als Amboss uns das vorgestellt hatte. 8-) Aber das war ja schon anno klipps. :p

Welche Milchhörnchen klappen denn mit Übernachtgare?


Die von Daniela! Nehme einfach wenig Hefe, da ich sie nicht in den Kühlschrank stelle. Schon fertig auf dem Backblech garen lassen. Diesmal hatte sie allerdings zu sehr gekuschelt über Nacht, da warens Freunschaftshörnchen zum abreißen :shock:
Foto habe ich heute morgen nicht gemacht, weil -Flüstermodus an- nach dem ich ausgiebig über mein Truddeligsein am Morgen gelacht hatte, waren die Hörnchen wie nach zu langen Sonnenbaden -Flüstermodus aus-.
Haben sehr köstlich geschmeckt.

Viele Grüße
Sperling
Viele Grüße von Sperling
:sp :sp :sp
Benutzeravatar
Sperling76
 
Beiträge: 973
Registriert: Do 1. Dez 2011, 14:24


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 30.04.-06.05.2012

Beitragvon Little Muffin » Mo 30. Apr 2012, 12:32

Sperling, wieviel ergibt das Zusammengekrazte denn? Wenn Du zumindest einen TL zusammen bekommst, würd ich mit 30g Mehl und 30g Wasser mischen und dann warten bis es aufgeht und dann wieder etwas auffrischen, bis die gewünschte Anstellgutmenge für den Kühlschrank erreicht ist. Ich habe anfangs öfter mal wegen zu wenig Backen, bis auf einen guten TL alles weggeschmissen und dann aufgefrischt.
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8539
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 09:03


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 30.04.-06.05.2012

Beitragvon IKE777 » Mo 30. Apr 2012, 13:33

Kaum hat die Woche angefangen, kommen hier schon wieder gute Tipps.

@Björn
Was ganz Besonderes ist diese herrliche Gebdurtstagstorte für Björns Töchterchen.
Ich dachte, nur du bist der Bäcker, Björn. Aber mit dieser Torte stellt dich heute deine bessere Hälfte glattweg in den Schatten.
Einen guten Appetit euch allen, ein schönes Fest, und Grüße aus dem Schwabenland ans Geburtstagskind :tc
Man wird im Alter immer reicher - zumindest an Erfahrung.
Sagt Irene mit einem Zwinkern in den Augen.
Benutzeravatar
IKE777
 
Beiträge: 4415
Registriert: Do 8. Mär 2012, 13:40
Wohnort: Winterbach im Remstal


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 30.04.-06.05.2012

Beitragvon Tosca » Mo 30. Apr 2012, 13:56

Hallöchen,

@ Björn, eine super süße Geburtstagstorte. Da wird sich Deine Tochter aber freuen und auch von mir herzlichen Glückwunsch. Geht es dann nach den Sommerferien in die Schule? Dann gibt es wieder einen besonderen Grund eine hübsche Schulanfangstorte zu backen. :tL
Tosca
 


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 30.04.-06.05.2012

Beitragvon Little Muffin » Mo 30. Apr 2012, 14:03

Ich frag mich grad, wie die kleinen Schokoküsse wohl ihre Stellung halten, bei mir wären die schon längst zu Boden gerutscht. :? Dann feiert mal schön!

Ist ja irgendwie gemein, dass hier immer soviele Torten rumgezeigt werden, wo ich doch kein Händchen dafür habe und sowieso zufaul bin das zu machen. :tip
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8539
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 09:03


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 30.04.-06.05.2012

Beitragvon IKE777 » Mo 30. Apr 2012, 15:04

Daniela
Hast du keine Zahnstocher im Haus? :lala
Man wird im Alter immer reicher - zumindest an Erfahrung.
Sagt Irene mit einem Zwinkern in den Augen.
Benutzeravatar
IKE777
 
Beiträge: 4415
Registriert: Do 8. Mär 2012, 13:40
Wohnort: Winterbach im Remstal


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 30.04.-06.05.2012

Beitragvon Little Muffin » Mo 30. Apr 2012, 15:54

neee .. noch nicht mal das.... :eigens
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8539
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 09:03


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 30.04.-06.05.2012

Beitragvon BrotDoc » Mo 30. Apr 2012, 20:19

IKE777 hat geschrieben:Daniela
Hast du keine Zahnstocher im Haus? :lala


Hallo Irene,
erraten ;)
Die Torte ist inzwischen verspeist, eine Horde Freundinnen und Freunde sowie die Großeltern haben sich mit großem Genuß darüber hergemacht.
So kann ich nun auch einen Anschnitt präsentieren:

Bild

@Ute: ja, sie wird im August eingeschult. Aber bei uns gibt es in 11 Tagen den nächsten Kindergeburtstag. Vorbestellt ist die Vanille-Torte aus Bernds Buch...
Viele Grüße,
Björn
Bild

Mein Back-Blog: http://brotdoc.com
Benutzeravatar
BrotDoc
 
Beiträge: 4101
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 15:22
Wohnort: Haltern am See - Deutschland


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 30.04.-06.05.2012

Beitragvon hansigü » Mo 30. Apr 2012, 20:46

Doc: Die Torte ist der Hammer, schade, dass sie schon alle ist. Gruß an die Frau, wenn ich nochmal 6 werde möchte ich auch so eine haben. :hu :top :kh
Hatte heute zwar frei aber war den ganzen Tag unterwegs. Morgen muss ich noch Brot backen.
Mal schaun was für eins es wird. Auf jedenfall was roggenlastiges!
Also bis denne!
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 7361
Registriert: So 19. Jun 2011, 19:42


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 30.04.-06.05.2012

Beitragvon muffin » Mo 30. Apr 2012, 21:05

Hallo zusammen,

jetzt muss ich aber wirklich auch diese Torte von Frau Brotdoc loben!
Die ist echt toll geworden.
So schön gleichmäßig gefüllt und auch die Sahnehaube ist top geworden, genau wie die Deco.
Björn, wie sieht eure Küche nach solch einer Tortenaction aus?
Ich habe "nur" Bienenstich gemacht, aber ich sag euch fast 2 Spülmaschinenladungen, da eine gerade lief Augen zu und durch .dst .
Bild

Wie geht es denn hier, die Bilder in klein einzustellen und dann auf "klick" zu vergrößern?

liebe Grüße und eine gute (Back-)Woche
muffin
Benutzeravatar
muffin
 
Beiträge: 179
Registriert: Di 16. Nov 2010, 21:56


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 30.04.-06.05.2012

Beitragvon calimera » Mo 30. Apr 2012, 21:07

Ganz grosse Klasse, die Geburtstagstorte, Björn... :kl
Glückwunsch an deine Frau zu der Torte und natürlich an dein Töchterchen, zur Einschulung big_blume

Heute habe ich eine Käse- Quarktorte gebacken.
Es gibt ja einige sehr gut Käsetortenrezepte. (Ebbi, Gabriele,Beate) und noch mehr...
Irgendwie konnte ich mich für keines Entscheiden und habe darum etwas "Gemischt"
Heraus gekommen ist eine sehr leckere Quarktorte, die auch nur gaaaanz wenig "eingefallen" ist...
Hatte leider nur eine Dose Mandarinen, aber es reichte...


Bild

Bild

Für Morgen reift noch der Vorteig für die Hamburger Rundstücke von Lutz (indirekte Teigführung)
Es Grüessli
Ruth
Benutzeravatar
calimera
 
Beiträge: 1923
Registriert: So 14. Nov 2010, 16:31
Wohnort: Schweiz-Mostindien


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 30.04.-06.05.2012

Beitragvon CaHaMa » Di 1. Mai 2012, 07:06

Was ihr hier macht, das grenzt wirklich an Folter...
Ich kam letzte Woche nicht dazu und habe mir die Backergebnisse eben angesehen - ohne vorher zu frühstücken. Mich wundert, dass die restliche Family noch schlafen kann, so wie mein Magen knurrt.
Tolle Sachen habt ihr gebacken!!
Und nachdem ich mit der letzten Woche durch war, kommt da gleich der absolute Hammer - die Geburtagstort vom Björn bzw. seiner Frau - ein Traum
...und dann der Bienenstich vom Muffin - super
...und die Käse-Quarktorte von Calimera - herrlich
Bevor ich jetzt gleich mal schaue, was der Kühlschrank zu bieten hat, hier noch unsere Backwerke (gesammelten Werk)

Rhabarberkuchen mit Baiserhaube
Rezept: http://cahama.wordpress.com/2012/04/21/rhabarberkuchen-mit-baiser/

]Bild

Bild

Makarons rot bzw. mit Schoko
Rezept: http://www.franzoesischkochen.de/?p=923
Bild
Zuletzt geändert von CaHaMa am Di 1. Mai 2012, 07:22, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüsse
Carmen und Harald


Mehr Selbstgemachtes gibt es in unserem Blog >> http://cahama.wordpress.com/
Benutzeravatar
CaHaMa
 
Beiträge: 158
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 06:38
Wohnort: Frankfurt am Main

Nächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu wöchentliche Backergebnisse und -erlebnisse

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz