Go to footer

Backergebnisse und -erlebnisse vom 29.3. - 5.4.2021

Hier könnt Ihr Eure Backergebnisse einstellen und darüber berichten.

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 29.3. - 5.4.2021

Beitragvon Caröle » Do 1. Apr 2021, 17:38

Um das Sonnenblumenbrot bin ich auch schon ein paarmal - gedanklich - herumgeschlichen.
Wie ist es denn geschmacklich geworden?

Hinter mir backt auch gerade wieder was, aber mehr dazu heute abend nach dem Kosten ;)
Caro... mit viel Koch- und langsam auch mehr Backerfahrung :hx

Ausstattung: Kenwood Cooking Chef, Gusseisentopf & -Kastenform, Schamott-Backstein,
nicht so toller Ofen, 2 Sauerteige (Gärhard: Roggen und Gärtrud: Lievito Madre)
Benutzeravatar
Caröle
 
Beiträge: 580
Registriert: Sa 21. Nov 2020, 20:56
Wohnort: Berlin


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 29.3. - 5.4.2021

Beitragvon matthes » Do 1. Apr 2021, 18:12

Hey Caro, total genial, drei Scheiben sind schon gefuttert.
Ich muss mich zügeln, nicht dass am Ende die Familie leer ausgeht :lol:
Die gerösteten Sonnenblumenkerne, ganz wunderbar!
Das bin ich (Matthias)
Benutzeravatar
matthes
 
Beiträge: 730
Registriert: Sa 30. Jan 2021, 09:35


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 29.3. - 5.4.2021

Beitragvon littlefrog » Do 1. Apr 2021, 20:03

_xmas hat geschrieben:Warum nimmst du Gluten Susanne, ist dein Mehl nicht backstark genug?


So ist es. Ich backe seit über 40 Jahren Brot, aber das Mehl hier ist einfach nicht backstark genug. Wenn ich mein 550 von der hiesigen Mühle mit T65 aus F vergleiche... kann ich das vergessen. Es geht wirklich nur mit Gluten. Pizzateig habe ich schon 12-15-18-20 min. geknetet, nie habe ich ein ansprechbares Ergebnis bekommen, ob mit Haken oder Paddel, oder von Hand. Mit Gluten... perfekt! So muss sich ein Teig anfühlen! Und ich kaufe lieber hier regional, als mir Mehl zu bestellen.
Liebe Grüße, Susanne (das Fröschlein, quaak) :BBF

Sue's Quilt Shop
Benutzeravatar
littlefrog
 
Beiträge: 2292
Registriert: Mi 9. Jan 2013, 16:55
Wohnort: Oberes Gäu


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 29.3. - 5.4.2021

Beitragvon Caröle » Do 1. Apr 2021, 20:11

Matthias, das klingt gut! :top

Ich habe mein frisch gebackenes Brot zwar probiert, kann aber zum Geschmack wenig sagen.
Seit ein paar Tagen hab ich Heuschnupfen, und aktuell ist meine Nase leider völlig "fertig",
vom vielen Schnäuzen ist die Schleimhaut so gereizt, dass ich kaum noch etwas schmecke.
Das ist natürlich blöd, es gibt immer nur ganz kurze Momente, wo ich was rieche/schmecke. :wue
Immerhin konnte ich herausschmecken, dass in dem Brot Möhrensaft drin ist - was stimmt,
denn es handelt sich um das "Rübli-Dinkel-Brot für Emmi" von Ketex, das neben vielen Saaten
und Möhrenraspeln auch 100ml Möhrensaft enthält. Das erschien mir passend für Ostern.
https://ketex.de/blog/ruebli-dinkel-brot-fuer-emmi/

Das Brot ließ sich völlig ohne Probleme backen, ging während der Stückgare megaheftig auf,
so schnell war mein Ofen noch gar nicht voll aufgeheizt. Daher ist es reichlich vollgar gewesen,
wurde aber wunderbar locker und saftig. Nur die feinen Aromen kann ich noch nicht bewerten.
Das hole ich nach, sobald ich wieder mehr schmecke.

Edit: geht jetzt wieder, es schmeckt wirklich lecker, gar nicht so sehr nach dem Möhrensaft,
mehr nach den Saaten und ein klein wenig salzig. Man könnte das Salz ggf. etwas reduzieren.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Zuletzt geändert von Caröle am Do 1. Apr 2021, 20:45, insgesamt 3-mal geändert.
Caro... mit viel Koch- und langsam auch mehr Backerfahrung :hx

Ausstattung: Kenwood Cooking Chef, Gusseisentopf & -Kastenform, Schamott-Backstein,
nicht so toller Ofen, 2 Sauerteige (Gärhard: Roggen und Gärtrud: Lievito Madre)
Benutzeravatar
Caröle
 
Beiträge: 580
Registriert: Sa 21. Nov 2020, 20:56
Wohnort: Berlin


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 29.3. - 5.4.2021

Beitragvon matthes » Do 1. Apr 2021, 20:15

Tolle Farbe Dein Brot Caro :kl
Das bin ich (Matthias)
Benutzeravatar
matthes
 
Beiträge: 730
Registriert: Sa 30. Jan 2021, 09:35


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 29.3. - 5.4.2021

Beitragvon hansigü » Do 1. Apr 2021, 21:58

Susanne, Matthias und Caro, tolle Brote habt ihr gezaubert :kh :kl
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9081
Registriert: So 19. Jun 2011, 20:42


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 29.3. - 5.4.2021

Beitragvon Moseka » Fr 2. Apr 2021, 08:01

hansigü hat geschrieben:Susanne, Matthias und Caro, tolle Brote habt ihr gezaubert ...

Ich möchte mich Hansi anschließen: Meisterwerke :kh
Es grüßt herzlich aus GR
Inge Margarita


Jeder Augenblick ist von unendlichem Wert
(Johann Wolfgang von Goethe)
Benutzeravatar
Moseka
 
Beiträge: 105
Registriert: Di 5. Jan 2021, 12:59
Wohnort: Afidnes, Attika, GR


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 29.3. - 5.4.2021

Beitragvon UlliD » Fr 2. Apr 2021, 08:48

77934371nx46130/roggensauerteig-f19/kasseler-ein-klassiker-t1937.html zum 14. Mal gebacken :hx , und wieder nicht glatt und gestipfelt :xm :lala
Bei den Zutaten hab ich mich dicht ans Original gehalten, etwas Altbrot und das alte ASG verklappt. Ein Esslöffel gemahlener Kümmel ist auch noch drinn verschwunden. eindeutig eins unserer "Lieblingsbrote" :kl :kl :top Bild

Bild

Bild

Bild
Liebe Grüße vom Ulli aus Forst
Benutzeravatar
UlliD
 
Beiträge: 1018
Registriert: Sa 5. Jan 2019, 17:52
Wohnort: Forst/Lausitz


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 29.3. - 5.4.2021

Beitragvon Mugerli » Fr 2. Apr 2021, 08:53

Hier ist ja wieder einmal sehr schönes Backwerk dazugekommen :kl :top

Und dann noch mit passendem Osterhäschen-Anschnitt von @UlliD bindafuer :lol:
Benutzeravatar
Mugerli
 
Beiträge: 210
Registriert: Fr 29. Jan 2021, 16:57
Wohnort: Schweiz


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 29.3. - 5.4.2021

Beitragvon Sheraja » Fr 2. Apr 2021, 12:07

Tolle Brote wieder mal, Kompliment an alle.
Das Rübli-Dinkel-Brot kommt auf die Liste.
Ich habe ein Kartoffelbrot gebacken, es ist sehr saftig und schön porös geworden
BildBild
Kartoffelbrot
mit einem Grüezi und Hallo :hu
Benutzeravatar
Sheraja
 
Beiträge: 1158
Registriert: Sa 2. Jan 2016, 18:53
Wohnort: VS-Villingen


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 29.3. - 5.4.2021

Beitragvon Moni » Fr 2. Apr 2021, 14:48

Bringe heute zum Grillen Wurzelbrote mit
Bild
Moni
 
Beiträge: 54
Registriert: Sa 27. Mär 2021, 11:54


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 29.3. - 5.4.2021

Beitragvon Mugerli » Fr 2. Apr 2021, 17:29

Kartoffelbrot und Wurzelbrote sehen auch fein aus :top .


Ich habe das Rösthafer-Brot vom Brotdoc noch einmal in Angriff genommen, diesmal ohne Mehltausch :D ;) (Ruchmehl-Variante).
Hier das Ergebnis :st :

Bild Rösthafer-Brot

Mein Sauerteig war gut in Form und hat uns - nachdem der relativ weiche Teig bezwungen war - ein schönes, saftiges, schmackhaftes Brot mit schöner Krume und Kruste beschert :tL.
Benutzeravatar
Mugerli
 
Beiträge: 210
Registriert: Fr 29. Jan 2021, 16:57
Wohnort: Schweiz


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 29.3. - 5.4.2021

Beitragvon _xmas » Fr 2. Apr 2021, 19:02

Glückwunsch, das ist wirklich gut gelungen, Mugerli. :top

@all, eine fantastische Backwoche!
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 12638
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 29.3. - 5.4.2021

Beitragvon hansigü » Fr 2. Apr 2021, 19:13

Tolle Backwerke, Ulli, Sheraja, Mugerli und Moni :top :kl

Edit:
Auf Wunsch der Enkelkinder stand Pizza auf dem Essensplan!
Den Teig hab eich nach Manfreds Rezept gemacht.
Der neue Backstahl hat hervorragende Dienste geleistet, so kross war die Pizza noch nie. Auch habe ich mir die Sendung bei Quarks angeschaut und das Gelernte gleich umgesetzt! :P

Bild
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9081
Registriert: So 19. Jun 2011, 20:42


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 29.3. - 5.4.2021

Beitragvon heysie » Fr 2. Apr 2021, 22:09

Hallo Heysie, falls das Zitat von Inge deine Zustimmung zu den von ihr genannten Backwerken bedeuten soll, dann schreibe das bitte auch dazu, nur ein Zitat, vor allem so ein langes, ist nicht nötig und keiner wird das alles nochmal lesen! Schöner ist es, dazu einen Link auf den Beitrag zu setzten, zumindest bei solch einem langen Zitat!

77934371nx46130/woechentliche-backergebnisse-und-erlebnisse-f13/backergebnisse-und-erlebnisse-vom-293-542021-t9296-s20.html#p194854
heysie
 
Beiträge: 41
Registriert: Di 16. Mär 2021, 15:32


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 29.3. - 5.4.2021

Beitragvon Mugerli » Fr 2. Apr 2021, 22:55

@ x_mas & hansigü
Danke euch :D

Zum Glück bin ich satt, sonst würde ich bei der Pizza sofort zugreifen wollen :top
Benutzeravatar
Mugerli
 
Beiträge: 210
Registriert: Fr 29. Jan 2021, 16:57
Wohnort: Schweiz


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 29.3. - 5.4.2021

Beitragvon UlliD » Sa 3. Apr 2021, 08:36

Mugerli hat geschrieben:Und dann noch mit passendem Osterhäschen-Anschnitt von @UlliD bindafuer :lol:

Danke für den Hinweis, war uns noch garnicht aufgefallen :top :top
Liebe Grüße vom Ulli aus Forst
Benutzeravatar
UlliD
 
Beiträge: 1018
Registriert: Sa 5. Jan 2019, 17:52
Wohnort: Forst/Lausitz


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 29.3. - 5.4.2021

Beitragvon Moseka » Sa 3. Apr 2021, 08:39

heysie hat geschrieben:das Rezept von Lutz findest Du hier......

Vielen Dank Heysie für das Rezept :kl

Hallo ihr Lieben,
danke euch allen für die Woche für Woche tollen Backergebnisse. :kh
Schön, dass ich hier gestrandet bin :cha
Euch und euren Familien frohe und gesunde Ostertage :tc
Es grüßt herzlich aus GR
Inge Margarita


Jeder Augenblick ist von unendlichem Wert
(Johann Wolfgang von Goethe)
Benutzeravatar
Moseka
 
Beiträge: 105
Registriert: Di 5. Jan 2021, 12:59
Wohnort: Afidnes, Attika, GR


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 29.3. - 5.4.2021

Beitragvon Steinbäcker » Sa 3. Apr 2021, 09:46

Hansi, prima Pizza. :hu Glückwunsch auch zum Backstahl, fein eingebrannt hast du ihn, für Pizza und Brotbäckerei bestimmt super! Möchte, meinen auch nicht mehr missen!
@ALLE, super Backwerke, großes Sammellob! :kl

Bei uns gab's ein Sourdough-Freestyle.
Die Idee war, ein leichtes Grillbrot zu backen.
30% vom Mehl versäuert. Der ST-Ansatz war etwas träge, hätte das ASG vorher besser nochmal aufgefrischt, so musste ich halt über die Reifezeit korrigieren, 16h bei RT bis er gefühlt wieder zusammenfiel. TA nach Gefühl ca. 170.
Stockgare 2:30h (S&F alle 30min) / Stückgare 50min.

Mehlmix:
ST: bisserl R997 und HW-Mehl, sonst überwiegend W812'er
HT: W550'er

Der Sippschaft wegen mit Aufstreu, wie gewohnt.
Das Ergebnis war nicht ganz so offenporig wie geplant, aber sehr aromatisch. GöGa senste gewohnt früh an und probierte mit Meersalzbutter. Ganz unzufrieden war sie nicht! :)

Bild

Bild

Bild

Frohe Ostern euch allen!
Bild
Zuletzt geändert von Steinbäcker am Sa 3. Apr 2021, 14:58, insgesamt 2-mal geändert.
Grüße,
Rochus
Benutzeravatar
Steinbäcker
 
Beiträge: 1007
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 23:35


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 29.3. - 5.4.2021

Beitragvon EvaM » Sa 3. Apr 2021, 11:48

Ihr stellt hier lauter Steilvorlagen rein :del :top .
Die Pizza wäre jetzt genau nach meinem Geschmack :heul doch, aber ... erst ab heute Abend ist
Ostern, also Schluss mit Hungerfantasien .ph :D .

Ich habe ein pane sera gebacken, das ich doch glattb48 h im Kühlschrank ( allerdings bei 1 Grad ) vergessen hatte. :ich weiß nichts .

Bild

Und dann steht gerade das Roggen- Dinkel- Brot nach Jakob Itzlinger zur Gare.

77934371nx46130/roggensauerteig-f19/roggen-dinkel-brot-nach-jakob-itzlinger-t6062.html

Sag mal Hansi, mit welcher Maschine hast du diese Menge Teig bewältigt? Meine Ankarsum sieht aus wie ..... :shock: :shock: :p :p
Lieben Gruß Eva
Benutzeravatar
EvaM
 
Beiträge: 2517
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 21:12

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu wöchentliche Backergebnisse und -erlebnisse

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, USA

Impressum | Datenschutz