Go to footer

Backergebnisse und Erlebnisse vom 21.03. -27.03.2011

Hier könnt Ihr Eure Backergebnisse einstellen und darüber berichten.

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Backergebnisse und Erlebnisse vom 21.03. -27.03.2011

Beitragvon coton » Sa 19. Mär 2011, 21:48

hi
ich hoffe ich mach hier das richtige

mein erstes Backerlebnis freu :D


die ersten Brötchen na ja
Bild

Box mit 4 Wat Reptilien Heizung 8x8 cm
halte Sauer auf 26 grad
Bild

Ciabatta No Knead Bread
Bild

Anschnitt
Bild

Da war es 30 Minuten mit Deckel + 15 Minuten ohne Deckel bei 230 Temp drin

Bild

so muss weg zum Grill :D :D :kl
in 480 Meter höhe auf der Fensterbank

Bild

bis denne
coton
Zuletzt geändert von Greeny am Mo 21. Mär 2011, 07:27, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Datum korregiert, das ist jetzt die aktuelle Woche. ;-)
coton
 
Beiträge: 9
Registriert: Di 15. Mär 2011, 10:13
Wohnort: Rinteln


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 18.03. -19.03.2011

Beitragvon Goldy » Sa 19. Mär 2011, 22:16

:kk Coton :top na das sieht doch schon gut aus,auch eine schöne Krume. :hu Du bist ja super ausgestattet. :st
Nur der Holzkohlengrill fehlt Dir. :wue :oops:
Viele liebe Grüße :st Goldy :st
Benutzeravatar
Goldy
 
Beiträge: 2213
Registriert: Mo 15. Nov 2010, 18:56


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 18.03. -19.03.2011

Beitragvon Katinka » So 20. Mär 2011, 09:12

Guten Morgen allerseits ,

Klasse Brot, aber die Grillausicht ist der Hammer :kl :kl Das Auge isst mit :st
Bild
Benutzeravatar
Katinka
 
Beiträge: 2423
Registriert: Do 2. Sep 2010, 09:08
Wohnort: zwischen den Meeren


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 18.03. -19.03.2011

Beitragvon ixi » So 20. Mär 2011, 09:16

Ich habe gestern wieder versucht, das Roggenbauer von Lutz zu optimieren. Statt der zweiten Teigruhe von 30 min waren es bei mir nur 25 min, und auch die Gare habe ich um 5 min reduziert.

Fazit: Das Brot ist mir (fast) nicht breitgelaufen - hurra!
Auch habe ich 10% der Mehlmenge durch Schwarzroggen ersetzt - in Ö ist das T2500, ich habe es durch einen Bäcker kaufen können, für den Normalbürger ist es leider nicht erhältlich.

Vor lauter Begeisterung hätte ich beinahe vergessen, ein Photo vom Anschnitt zu machen - daher ist es nur eine Brotscheibe.

Gruß, ixi

Bild
Bild
ixi
 
Beiträge: 587
Registriert: So 5. Sep 2010, 16:38
Wohnort: Wien, Österreich


Backergebnisse und Erlebnisse vom 21.3.-27.3.2011

Beitragvon Maja » Mo 21. Mär 2011, 07:16

Morgen Allerseits!
Ich eröffne mal die neue Backwoche und wünsche Euch /uns gute Ergebnisse und freue mich auf schöne Fotos.
Bei mir steht schon ein Sauerteig im Heizungskeller. Heute Abend backe ich ein Bauernbrot nach Ketex.
FBG Maja
Backe, backe Kuchen.... Brot is auch sehr lecker!
Benutzeravatar
Maja
 
Beiträge: 3584
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 07:20
Wohnort: Luxembourg


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 21.03. -27.03.2011

Beitragvon Greeny » Mo 21. Mär 2011, 07:32

Moin moin

Maja ich habe Dein Post mal mit zu coton rüber genommen, ich hoffe mal Du bist damit einverstanden. ;)
Coton hatte schon am Wochenende einen Thread aufgemacht und es gab auch schon Antworten.
Bis dann
Thomas


Bild
Benutzeravatar
Greeny
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4637
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 12:22
Wohnort: Schwedt


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 21.03. -27.03.2011

Beitragvon Maja » Mo 21. Mär 2011, 07:51

Sorry, da hatte ich wohl Tomaten auf den Augen. Hab´zwar extra nochmal nachgeschaut,aber...
FBG Maja
Backe, backe Kuchen.... Brot is auch sehr lecker!
Benutzeravatar
Maja
 
Beiträge: 3584
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 07:20
Wohnort: Luxembourg


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 21.03. -27.03.2011

Beitragvon Greeny » Mo 21. Mär 2011, 12:46

Moin moin

So dann stelle ich mal meine Verbrechen zur Beschau zu Verfügung

Berliner Salzkuchen
Bild

Vollkornmischbrot mein erstes eigenes Rezept. :cha
Bild

Vollkornmischbrot der Anschnitt, die Verkostung erfolgt heute Abend, ich habe es nur angeschnitten weil ich ein Halbes versprochen hatte. :p
Bild

Brötchen nach Gerd´s Rezept
Bild

Brötchen der Anschnitt, diesmal aber weil wir die Beiden geich verputzt haben. :hu
Bild
Bis dann
Thomas


Bild
Benutzeravatar
Greeny
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4637
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 12:22
Wohnort: Schwedt


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 21.03. -27.03.2011

Beitragvon Maja » Mo 21. Mär 2011, 12:56

Thomas, :kl :kl ,sehr schön.
FBG Maja
Backe, backe Kuchen.... Brot is auch sehr lecker!
Benutzeravatar
Maja
 
Beiträge: 3584
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 07:20
Wohnort: Luxembourg


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 21.03. -27.03.2011

Beitragvon Greeny » Mo 21. Mär 2011, 13:02

Moin moin

Danke Maja, ich bin echt auf den Geschmack von dem Brot gespannt. :hu
Bis dann
Thomas


Bild
Benutzeravatar
Greeny
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4637
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 12:22
Wohnort: Schwedt


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 21.03. -27.03.2011

Beitragvon Lenta » Mo 21. Mär 2011, 13:24

Thomas, Glückwunsch zum ersten eigenen Brot ;)
Was sind denn Berliner Salzkuchen?
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10342
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 21.03. -27.03.2011

Beitragvon BrotDoc » Mo 21. Mär 2011, 13:27

Greeny hat geschrieben:So dann stelle ich mal meine Verbrechen zur Beschau zu Verfügung


Hallo Thomas,

das sieht ja alles phantastisch aus, Hut ab! :kh :kh :kl :kl besonders der Ausbund.
Habe momentan wieder meine Probleme damit, woran es liegt, ist mir noch nicht wirklich klar...
Grüße,
Björn
Viele Grüße,
Björn
Bild

Mein Back-Blog: http://brotdoc.com
Benutzeravatar
BrotDoc
 
Beiträge: 4101
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 15:22
Wohnort: Haltern am See - Deutschland


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 21.03. -27.03.2011

Beitragvon Lenta » Mo 21. Mär 2011, 13:32

Thomas, die Berliner Salzkuchen werden mit Backpulver gemacht??? klickmich :shock:
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10342
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 21.03. -27.03.2011

Beitragvon Greeny » Mo 21. Mär 2011, 15:08

Moin moin

Nee, Lenta.
Backpulver ist doch big_zunge bähh.
Das sind Roggenbrötchen, ich stelle das Rezept heute Abend ein hoffe ich mal. :mz
Aber das was Du gefunden hast sieht interessant aus obwohl da Backpulver drin ist.
Bis dann
Thomas


Bild
Benutzeravatar
Greeny
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4637
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 12:22
Wohnort: Schwedt


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 21.03. -27.03.2011

Beitragvon Feey » Mo 21. Mär 2011, 15:12

Mann sollte eben doch erst fertig lesen..... :?
Jetzt wollte ich mich schon fast auf die Suche nach Weißbier machen.....Berliner Salzkuchen, sehen sehr vielversprechend aus, und dann noch aus Roggenmehl.... :st :tL :eigens :gre WO BLEIBT DAS REZEPT ???????
Liebe Grüße
Feey BildBild
Benutzeravatar
Feey
 
Beiträge: 1621
Registriert: Fr 7. Jan 2011, 15:23
Wohnort: Geldermalsen, Niederlande


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 21.03. -27.03.2011

Beitragvon Lenta » Mo 21. Mär 2011, 15:21

Ich muss zu meiner Schande gestehen, das ich noch nie Berliner Salzkuchen (das Wort Kuchen würde ja zum Backpulver passen) gegessen habe.
Anscheinend werden sie auch Schusterjungen genannt, das meine ich hätte ich schon mal irgendwo gelesen.
Habe bei der Suche auch schwäbischen Salzkuchen gefunden, das scheint aber wieder was anderes zu sein und habe ich als Schwäbin so noch nie gehoert. Guggst du hier
Scheint eine aus der Form geratene Dinnete zu sein.
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10342
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 21.03. -27.03.2011

Beitragvon Ula » Mo 21. Mär 2011, 21:05

Schusterjungen kenne ich auch aus EnErWeh. Die waren immer richtig lecker.
Ula
Benutzeravatar
Ula
 
Beiträge: 2288
Registriert: So 19. Sep 2010, 21:34


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 21.03. -27.03.2011

Beitragvon ixi » Mo 21. Mär 2011, 21:13

@ coton

Schöne Photos - nicht nur von den Broten! Ich beneide dich um deine schöne Aussicht!

Gruß, ixi
ixi
 
Beiträge: 587
Registriert: So 5. Sep 2010, 16:38
Wohnort: Wien, Österreich


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 21.03. -27.03.2011

Beitragvon Greeny » Mo 21. Mär 2011, 21:24

Moin moin

Feey hier ist das Rezept. Berliner Salzkuchen

:mrgreen: Bitteschön. :mrgreen:
Bis dann
Thomas


Bild
Benutzeravatar
Greeny
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4637
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 12:22
Wohnort: Schwedt


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 21.03. -27.03.2011

Beitragvon BrotDoc » Mo 21. Mär 2011, 23:13

Hallo zusammen,
habe auch wieder den Ofen angeheizt... für meinen alten Bauknecht brechen heute die letzten 10 Tage seiner Existenz an, am Donnerstag, 31.03. wird unsere Küche erweitert um einige neue Schränke. In einem von ihnen ist dann auch ein neuer Miele-Backofen untergebracht :cha :cha .
Die Ergebnisse:

Bild

Ein Landbrot mit Weizensauerteig nach Gusto ;), TA 164, geformt als Tabatiere. Bin zufrieden, auch mit der Krume. Eine längere Gare hätte sicher noch eine größere Porung bewirkt. Die Variationen der Brotform machen definitiv Spaß! Habe auch etwas gelernt: 30 % Manitobamehl ist etwas zu viel. Das Brot ist zwar lecker, scheint aber doch ziemlich Glutenlastig zu sein. Gemerkt habe ich es am Kneten: Schon nach 8 Minuten war der Kleber exzellent herausgeknetet, das war schon unschlagbar schnell.

Bild

Die Krume des Tabatiere.

Bild

Zwei Weizenbrote nach dem Rezept von Ketex für Golden Toast, allerdings mit einem Poolish-Vorteig (1/3 der Mehlmenge, Milch statt Wasser). Schmeckt gut!

Bild

Die Krume des Toastbrotes. Ich werde wohl um das regelmäßige Backen von Toastbroten nicht herumkommen. Meine Kinder verschlingen sie schneller, als ich nachbacken kann :D
Grüße,

Björn 8-)
Viele Grüße,
Björn
Bild

Mein Back-Blog: http://brotdoc.com
Benutzeravatar
BrotDoc
 
Beiträge: 4101
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 15:22
Wohnort: Haltern am See - Deutschland

Nächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu wöchentliche Backergebnisse und -erlebnisse

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz