Go to footer

Backergebnisse und Erlebnisse vom 19.12. - 25.12.2011

Hier könnt Ihr Eure Backergebnisse einstellen und darüber berichten.

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


Backergebnisse und Erlebnisse vom 19.12. - 25.12.2011

Beitragvon Greeny » Mo 19. Dez 2011, 08:20

Moin moin

So, jetzt startet der Endspurt auf das Weihnachtsfest.

Geschenke sollten besser schon besorgt sein, so wird der Backspaß auch in dieser Woche nicht gebremst.

Dann wünsche ich viel Spaß und Erfolg, auf geht´s. :cha
Bis dann
Thomas


Bild
Benutzeravatar
Greeny
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4637
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 13:22
Wohnort: Schwedt


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 19.12. - 25.12.2011

Beitragvon Greeny » Mo 19. Dez 2011, 09:09

Moin moin

Dann stelle ich mal meine ersten Ergebnisse zur Schau.

Möhrenbrot ala Amboss


Bild

Bild

und der Anschnitt.

Bild

Es ist ein Brot das nach mehr ruft, sehr lecker. Ich mag Möhrenbrot ja sowieso sehr gern. :mrgreen:
Bis dann
Thomas


Bild
Benutzeravatar
Greeny
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4637
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 13:22
Wohnort: Schwedt


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 19.12. - 25.12.2011

Beitragvon CaHaMa » Mo 19. Dez 2011, 09:15

Hallo und guten Morgen,
wir hoffen, ihr habt alle den 4. Advent gut verbracht.
Was ist heute los, dass wir die ersten hier sind??
Na ja, einer muss ja anfangen.

Also, endlich konnten wir mal wieder "richtig" backen (sprich: "Brot backen"). :kl

Bauernbrot
http://cahama.wordpress.com/2011/12/18/bauernbrot-adlermuhle/

Bild
Bild

Roggenbauer aus dem Plötzblog
Bild
Bild

Toastbrot nach Bäcker Süpke
Bild
Bild

Baguettebrötchen „de tradition francaise“
http://cahama.wordpress.com/2011/12/18/baguettebrotchen-de-tradition-francaise/
Bild
Bild

und dann noch unser Mittagessen: Dinnete

Bild

und für die Süßen Sachen mache ich gleich nachfolgend einen eigenen Eintrag auf...
Zuletzt geändert von CaHaMa am Mo 19. Dez 2011, 09:27, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüsse
Carmen und Harald


Mehr Selbstgemachtes gibt es in unserem Blog >> http://cahama.wordpress.com/
Benutzeravatar
CaHaMa
 
Beiträge: 158
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 07:38
Wohnort: Frankfurt am Main


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 19.12. - 25.12.2011

Beitragvon CaHaMa » Mo 19. Dez 2011, 09:25

Hallo Thomas,
jetzt bist du uns doch zuvorgekommen...
Aber dein Brot sieht lecker aus.

Hier, wie "angedroht" noch ein bisschen was Süßes:

Vanille-Mohn-Himbeer-Sterne
(aus dem CK)
(im oberen Bild oben und im unteren Bild links)

und Spitzbuben(im oberen Bild unten und im unteren rechts)
http://cahama.wordpress.com/2011/12/18/spitzbuben/

Bild
Bild

Juwelen Plätzchen
http://cahama.wordpress.com/2011/12/18/juwelen-platzchen/

Bild

Gewürzkuchen (ebenfalls aus dem CK) oder hier:
http://cahama.wordpress.com/2011/12/18/gewurzkuchen/

Bild

So, und jetzt geht's in den Endspurt. Ist nicht mehr lange Zeit um Weihnachtsplätzchen zu backen :hx

Wünschen euch eine schöne Woche und sind schon gespannt, was ich alles gebacken habt.
Liebe Grüsse
Carmen und Harald


Mehr Selbstgemachtes gibt es in unserem Blog >> http://cahama.wordpress.com/
Benutzeravatar
CaHaMa
 
Beiträge: 158
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 07:38
Wohnort: Frankfurt am Main


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 19.12. - 25.12.2011

Beitragvon Greeny » Mo 19. Dez 2011, 09:33

Moin moin

Wow, das sieht aber alles sehr sehr lecker aus, und so fleissig seid Ihr gewesen.

Ich muss mir noch was für den Heiligabend aussuchen als Mitbringsel für die Bescherungsfeier.
Bis dann
Thomas


Bild
Benutzeravatar
Greeny
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4637
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 13:22
Wohnort: Schwedt


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 19.12. - 25.12.2011

Beitragvon Maja » Mo 19. Dez 2011, 09:50

Morgen Allerseits!
Man, so leck´re Sachen durchweg. Sehen alle super toll aus.
Ich habe gerde einen Hefeteig anesetzt. Werde daraus eine 50 backen, weil heute ein Freund von uns Geburtstag hat. Allerdings grübele ich noch, ob ich Zöpfchen oder Brötchen machen soll?
FBG Maja
Backe, backe Kuchen.... Brot is auch sehr lecker!
Benutzeravatar
Maja
 
Beiträge: 3584
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 08:20
Wohnort: Luxembourg


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 19.12. - 25.12.2011

Beitragvon Heike » Mo 19. Dez 2011, 10:17

Mammamia, das nenne ich mal Elan! So viele Brote - aber nicht alle heute schon, oder?

Da kommt man als Anfänger ganz schön ins Trudeln - vor allem, weil ich vor lauter Begeisterung gar nicht weiß, welches Brot ich als nächstes backen soll, weil sie alle so toll aussehen und vermutlich auch schmecken.
Für morgen habe ich noch eines im Programm (muss aber über Nacht nochmals in den Kühlschrank - immerhin habe ich dann kein Temperaturproblem ;)) und dann muss ich mich aus Platzgründen leider erst mal mit dem Essen der gebackenen Brote befassen .... :lol:

Weiter so, tolle Inspiration!!

LG
Heike
Vegan for a better Life!
http://www.provegan.info
Heike
 
Beiträge: 354
Registriert: Di 6. Dez 2011, 11:04


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 19.12. - 25.12.2011

Beitragvon Maja » Mo 19. Dez 2011, 10:36

So sieht meine 50 momentan aus. Habe mich für Brötchen aus süßem Hefeteig entchieden:
Bild
FBG Maja
Backe, backe Kuchen.... Brot is auch sehr lecker!
Benutzeravatar
Maja
 
Beiträge: 3584
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 08:20
Wohnort: Luxembourg


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 19.12. - 25.12.2011

Beitragvon Maja » Mo 19. Dez 2011, 11:57

Meine größte Sorge war ja, dass die Brötchen reißen. Ich wollte die 50 auch an einem Stück haben. Nun braucht man Fantasie,diese Zahl auch zu erkennen:
Bild
FBG Maja
Backe, backe Kuchen.... Brot is auch sehr lecker!
Benutzeravatar
Maja
 
Beiträge: 3584
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 08:20
Wohnort: Luxembourg


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 19.12. - 25.12.2011

Beitragvon Greeny » Mo 19. Dez 2011, 12:37

Moin moin

Sieht aber trotzdem lecker aus Maja. :top
Wäre vielleicht besser gewesen den Bogen der 5 und der 0 mehr rund zu nicht ganz so eckig digital.

Bei der 60 wird es ganz sicher besser. :mrgreen:
Bis dann
Thomas


Bild
Benutzeravatar
Greeny
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4637
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 13:22
Wohnort: Schwedt


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 19.12. - 25.12.2011

Beitragvon Maja » Mo 19. Dez 2011, 12:47

Dabke, Thomas. Ich werde jetzt eine Spur aus Kerzen legen, dann erkennt man es leichter.
Ghe jetzt mal Kerzen kaufen.
FBG Maja
Backe, backe Kuchen.... Brot is auch sehr lecker!
Benutzeravatar
Maja
 
Beiträge: 3584
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 08:20
Wohnort: Luxembourg


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 19.12. - 25.12.2011

Beitragvon Tosca » Mo 19. Dez 2011, 13:17

Hallöchen,
ich musste unbedingt mal meinen Weizensauerteig verbacken, und da habe ich gestern gewerkelt, und zwar habe ich das Sonnenblumenbrot nach Bäcker Süpke gebacken. Allerdings habe ich statt des Weizenmehls T 1050 Ruchmehl genommen. Das Brot ansich schmeckt schon toll aber mit Ruchmehl noch einen Tick kräftiger.

Bild
Tosca
 


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 19.12. - 25.12.2011

Beitragvon Camiwitt » Mo 19. Dez 2011, 13:59

Moin,moin

Adventsschnitten

Bild
Bild
♥♥♥ Backgrüße, Cami
http://wittcami.de/
Benutzeravatar
Camiwitt
 
Beiträge: 349
Registriert: So 29. Mai 2011, 19:12
Wohnort: Hamburg


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 19.12. - 25.12.2011

Beitragvon Little Muffin » Mo 19. Dez 2011, 14:36

Falls es noch nicht zu spät ist, vielleicht die 5 mit dünnen Zuckerguß bestreichen und gerösteten Mandeln bestreuen?

Super Deine Adventsschnitten Cami!
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8558
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 10:03


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 19.12. - 25.12.2011

Beitragvon el_marraksch » Mo 19. Dez 2011, 14:39

ich habe gerade das " Badische Landbrot " von Marla aus dem ST-Forum aus dem Ofen geholt.
Bild
Liebe Grüße
Gabriele
Benutzeravatar
el_marraksch
 
Beiträge: 582
Registriert: Mo 6. Sep 2010, 10:00
Wohnort: am Rande des Odenwalds


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 19.12. - 25.12.2011

Beitragvon kloane-petra » Mo 19. Dez 2011, 14:46

Hallo ihr lieben,Wow ihr habt ja wieder leckere Brote und Kekse und Kuchen gebacken .dst . Habe gerade das Schrotbrot von Marla aus dem Sauerteigforum im Ofen aber diesmal ohne Flocken rundum und letzen Freitag habe ich auch schon eins gebacken, total saftig und lecker.
BildBild
und das Mischbrot 50/50 vom Lutz Plötzblog
BildBild
Habe leider noch keinen Gärkorb für Pfund Brote nur für ein Kilo. Darum ist es nicht so in der Form.
Aber super lecker und fluffig. Genau so will es mein Sohn . Jetzt ist es sein Lieblingsbrot :)
Liebe Grüsse Petra
Bild
Benutzeravatar
kloane-petra
 
Beiträge: 115
Registriert: Di 25. Okt 2011, 16:45
Wohnort: Bayern


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 19.12. - 25.12.2011

Beitragvon _xmas » Mo 19. Dez 2011, 16:45

Hallo miteinander. Ihr habt Euch ja alle ins Zeug gelegt, manno, was tolle Backwerke.

@Gaby, schön von Dir zu lesen.

@Cami, wieder mal bildschön und appetitanregend. :hu

Die Brote machen übrigens alle was her. Ich muss mal meine Mehlvorräte auffüllen, gestern musste ich Restetag einlegen (Pizzamischmasch und ein Kastenweißbrot nach Ulas Liebling - Hannes Weber).
Beide Bäckereien waren grenzwertig und werden mit geeigneten Mehlsorten nachgebacken. :tip

Eine schöne ertragreiche Woche Euch allen! :BT
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 12015
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 19.12. - 25.12.2011

Beitragvon Backbine » Mo 19. Dez 2011, 18:12

Hallo Backfreunde,
@ Greeny:dein Möhrenbrot ,erste Sahne .dst
@ CaMaHa:eure Backkunst ,da fehlen mir die Worte :kh
@ Maja:sehr schöne Idee,dein Brotglückwunsch :top
@Tosca:wie immer klasse :kl
@ Camiwitt:unsere Tortenfee :amb
@ Petra fleissig,fleissig :cha
@ Gabriele,dein Brot sieht zum anbeissen aus :katinka
tolle Sachen habt ihr gemacht

Ich habe nochmal das 4-Kornbrot ausprobiert.
Diesmal hat es geklappt ,keine Risse.
Besonders gut gewirkt und die Brote hintereinander in den Ofen gelegt ,statt nebeneinander.
Mal sehen wie es bei den nächsten Broten klappt.Bild
Bild
Gruß Sabine
Bild
Liebe Grüße Biene
Alter ist nicht wichtig,außer beim Rotwein
Benutzeravatar
Backbine
 
Beiträge: 364
Registriert: Fr 4. Mär 2011, 21:17
Wohnort: Moers


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 19.12. - 25.12.2011

Beitragvon Tosca » Mo 19. Dez 2011, 21:14

Hallo ihr Lieben,
schöne leckere Schnitten und Brote, die einem das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen. :top :kh
Tosca
 


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 19.12. - 25.12.2011

Beitragvon Ula » Mo 19. Dez 2011, 21:32

Ich muss mal meine Mehlvorräte auffüllen, gestern musste ich Restetag einlegen (Pizzamischmasch und ein Kastenweißbrot nach Ulas Liebling - Hannes Weber).


Da kann ja Hannes nix dafür, wenn Du sein Rezept nicht korrekt nachbackst. .ph
Ula
Benutzeravatar
Ula
 
Beiträge: 2288
Registriert: So 19. Sep 2010, 22:34

Nächste


Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu wöchentliche Backergebnisse und -erlebnisse

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz