Go to footer

Backergebnisse und Erlebnisse vom 18.03.- 24.03. 2013

Hier könnt Ihr Eure Backergebnisse einstellen und darüber berichten.

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 18.03.- 24.03. 2013

Beitragvon Tosca » Sa 23. Mär 2013, 21:36

ja, ja Hansi, gut Ding will Weile. Ich habe für morgen erst einmal ein Emmermischbrot von Ebbi in Planung.
Tosca
 


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 18.03.- 24.03. 2013

Beitragvon Delfina36 » Sa 23. Mär 2013, 21:56

Amboss,
freut mich, das euch meine Backergebnisse so gut gefallen.
...und wenn bei Ulrike vermehrter Speichelfluss angeregt wurde, ist das ja nur gut für sie, da wird das Essen besser verbreit :XD
Liebe Grüße, Bild
Benutzeravatar
Delfina36
 
Beiträge: 27
Registriert: Mo 4. Apr 2011, 20:07
Wohnort: Duisburg


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 18.03.- 24.03. 2013

Beitragvon Goldy » Sa 23. Mär 2013, 23:59

Tosca hat geschrieben:ja, ja Hansi, gut Ding will Weile. Ich habe für morgen erst einmal ein Emmermischbrot von Ebbi in Planung.

Hansi und wo finde ich das Emmermischbrot?

@ an alle tolle Sachen habt Ihr wieder gemacht :kh :top :hu
Viele liebe Grüße :st Goldy :st
Benutzeravatar
Goldy
 
Beiträge: 2213
Registriert: Mo 15. Nov 2010, 19:56


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 18.03.- 24.03. 2013

Beitragvon hansigü » So 24. Mär 2013, 09:13

Goldy, das weiß ich nicht, Ute wird Dir es verraten! Das ,ja,ja Hansi bezog sich auf meine Bemerkung vorher! :)
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 7116
Registriert: So 19. Jun 2011, 20:42


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 18.03.- 24.03. 2013

Beitragvon _xmas » So 24. Mär 2013, 10:04

Goldy, im Index steht's. :xm
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11236
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 18.03.- 24.03. 2013

Beitragvon Krümel85 » So 24. Mär 2013, 10:15

Wahnsinn, tolle Sachen habt ihr diese Woche wieder gebacken, ein riesiges Sammellob an alle :kl

Ich habe heute Morgen noch die Präsidentenbaguettes beizusteuern:

Bild

Und gestern um 11 uhr abends habe ich noch die Walnuss-Malz-Brötchen von Ketex gebacken, die haben wir heute zum Frühstück genossen. Das Rezept ergab bei mir ca. 20 Stück à 70-80 g Brötchen, hätte ich bei der Menge Mehl auch mal vorher drauf kommen können. :wue naja der Gefrierschrank ist jetzt bis obenhin voll mit Brötchen :hu

Bild

Momentan steht noch ein Apfel-Nuss-Herbstbrot nach Marla zur Gare, allerdings habe ich es kurzerhand zum Frühlingsbrot ernannt und statt Apfel Karottenraspeln hineingegeben. Quasi für die Osterhäschen nächste Woche ;)

Liebe Grüße
Krümel85
 
Beiträge: 63
Registriert: So 10. Jun 2012, 10:48


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 18.03.- 24.03. 2013

Beitragvon Naddi » So 24. Mär 2013, 11:18

:cha ich reihe mich mal ein in die Riege der Nachbäcker des Präsidentenbaguettes :st

Mein Teig stand aber 62 Std. kalt :ich weiß nichts Hat dem keinen Abbruch getan und als Mehl hatte ich anteilig Pöts T110 mit drin, ein klasse Mehl :top

Bild

Bild

Und die schmecken :hu ........

Gebacken wie Schelli es sooo schön vorgemacht hat mit Schluss nach oben ohne Einschneiden, kommt meiner handwerklichen Unfähigkeit beim Einschneiden doch wunderbar entgegen :cha Und.... wer mich kennt, wie könnte es anders sein :lala im Teig einen schönen großzügigen EL LM :ich weiß nichts
Bild

Herzlichst
Nadja
Benutzeravatar
Naddi
 
Beiträge: 4490
Registriert: Mo 16. Apr 2012, 16:08
Wohnort: Hessen


Backergebnisse und Erlebnisse vom 18.03.- 24.03. 2013

Beitragvon der Back narr » So 24. Mär 2013, 13:44

6 Korn Sauerteig Brot: .adA
Der Rohling

Bild

Der Ofen
Bild

Bild




Das Fertige Brot
Bild :hu
der Back narr
 
Beiträge: 91
Registriert: Di 12. Mär 2013, 11:31


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 18.03.- 24.03. 2013

Beitragvon gitti » So 24. Mär 2013, 14:09

Lägger! .dst .dst

Du bäckst im Holzherd? Super! Gehört aber sicher eine Menge an Erfahrung dazu, oder?

So einen Holzherd hatte meine Schwiegermutter auch mal, allerdings das Vorvorvorvor...gängermodell! :D

Und meine Patentante hat in so einem Holzherd immer die herrlichsten Käsekuchen gebacken - leider lebt sie schon einige Jahre nicht mehr.
gitti
 
Beiträge: 670
Registriert: Di 31. Jan 2012, 17:50
Wohnort: im schönen Schwarzwald, nicht weit von Freudenstadt


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 18.03.- 24.03. 2013

Beitragvon moni-ffm » So 24. Mär 2013, 15:16

Und von mir was Süßes zum Sonntagskaffee:

Bild

Orangen-Polenta-Kuchen nach Micha von grain de sel - supersaftig, orangig, einfach nur legga!

Schönen Sonntagnachmittaq
Monika
Liebe Grüße aus dem Breisgau
Monika
moni-ffm
 
Beiträge: 557
Registriert: Sa 25. Feb 2012, 21:45
Wohnort: Freiburg im Breisgau


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 18.03.- 24.03. 2013

Beitragvon _xmas » So 24. Mär 2013, 15:41

Monika, wenn wir uns jetzt treffen könnten... hier mein Mitbringsel, Käse-Kirsch - natürlich nur im Austausch ;)

Bild

Sieht sehr gut aus Moni :kl

@all, schöne Gebäcke habt ihr diese Woche wieder gezaubert :top :top :top

@Gitti, ein besonders großes Stück geht an Dich :kk
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11236
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 18.03.- 24.03. 2013

Beitragvon Feey » So 24. Mär 2013, 16:59

Hab gestern auch noch was gemacht:
Chocolate Chip Cheesecake:
Bild
Bild

Und dann hab ich es doch glatt geschafft, den Knethaken von meiner Assistenz zu verbiegen - beim Kneten :p und das bei 500g 820er Dinkelmehl..... :heul doch

Tosca, sag mal, Du bist doch auch Fan von rustikalen Broten: welche Knetmaschine hast Du denn?
Zuletzt geändert von Feey am So 24. Mär 2013, 17:00, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße
Feey BildBild
Benutzeravatar
Feey
 
Beiträge: 1621
Registriert: Fr 7. Jan 2011, 16:23
Wohnort: Geldermalsen, Niederlande


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 18.03.- 24.03. 2013

Beitragvon Erdbeerkekschen » So 24. Mär 2013, 16:59

moni-ffm hat geschrieben:Und von mir was Süßes zum Sonntagskaffee

Boaar, der sieht ja toll aus, ein richtiges Kunstwerk! :tc
Es grüßt das Erdbeerkekschen <3

Wenn es etwas gibt, noch gewaltiger als das Schicksal, so ist es der Mut der es unerschütterlich trägt. Quelle unbekannt
Benutzeravatar
Erdbeerkekschen
 
Beiträge: 883
Registriert: Fr 28. Dez 2012, 20:44
Wohnort: Mönchengladbach


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 18.03.- 24.03. 2013

Beitragvon Little Muffin » So 24. Mär 2013, 17:13

Warum macht ihr denn alle Kuchen! :eigens
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8488
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 10:03


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 18.03.- 24.03. 2013

Beitragvon _xmas » So 24. Mär 2013, 17:32

Warum macht ihr denn alle Kuchen! :eigens

Das Brot steht zur Gare, Daniela - mir hat der Zahn heute dermaßen getropft, da musste zuerst der Kuchen her.
So ganz langsam schwenke ich über zum Wein - zuviel Kaffe ist ja nicht gesund :mrgreen:
Und die Bügelwäsche ist fertig, gibt also keine unkontrollierten Bügelfalten :ich weiß nichts
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11236
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 18.03.- 24.03. 2013

Beitragvon Goldy » So 24. Mär 2013, 17:39

_xmas hat geschrieben:Goldy, im Index steht's. :xm

:kl dankeschön
Viele liebe Grüße :st Goldy :st
Benutzeravatar
Goldy
 
Beiträge: 2213
Registriert: Mo 15. Nov 2010, 19:56


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 18.03.- 24.03. 2013

Beitragvon Little Muffin » So 24. Mär 2013, 17:41

Ich will auch Kuchen! :eigens
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8488
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 10:03


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 18.03.- 24.03. 2013

Beitragvon moni-ffm » So 24. Mär 2013, 17:49

@Ulla, Tausch genehmigt! Schieb mal ein Stück rüber, dann antworte ich mit nem Stück von meinem orangenkuchen...

@Feey: Das ist eine reife Leistung, wie hast Du das denn geschafft?!?

@Linda: Ganz einfach, schau mal in Michas Blog (grain de sel), der Kuchen ist ratzfatz gemacht.

@Daniela: Beam Dich rüber, es ist noch ein Stück da...

Sonnige Grüße (nicht nur an alle Kuchenliebhaber) - in Frankfurt scheint endlich wieder mal die Sonne, wenn nur dieser eisige Wind nicht wäre...
Monika (im vorösterlichen Backstress, der Tiefkühler muss wieder aufgefüllt werden, Ostern kommen größere Besucherscharen)
Liebe Grüße aus dem Breisgau
Monika
moni-ffm
 
Beiträge: 557
Registriert: Sa 25. Feb 2012, 21:45
Wohnort: Freiburg im Breisgau


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 18.03.- 24.03. 2013

Beitragvon Feey » So 24. Mär 2013, 18:09

moni-ffm hat geschrieben:@Feey: Das ist eine reife Leistung, wie hast Du das denn geschafft?!?


Na hab ich doch gesagt: mit 500g (ne, es waren sogar 125g 630er und 375g 820er) Dinkelmehl, 100g gerieben Haselnüsse mit 300ml Milch und später noch 100g getr. Aprikosen. :p
Ja und da rutschte dann der Haken so komisch weg. Dachte erst, ich hätte ihn nicht richtig eingesetzt, fest gemacht - aber nein, alles i.O. :ich weiß nichts
Alles exakt nach Rezept!
Bild
Na gut, beim nächsten Mal würde ich die Flüssigkeitsmenge etwas erhöhen, der Teig erschien mir etwas zu trocken. Schmeckt aber prima.
Bild
Werd morgen mal vorsichtig beim Kochplaneten anrufen, was die zu meinen "Bärenkräften" sagen.....
Liebe Grüße
Feey BildBild
Benutzeravatar
Feey
 
Beiträge: 1621
Registriert: Fr 7. Jan 2011, 16:23
Wohnort: Geldermalsen, Niederlande


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 18.03.- 24.03. 2013

Beitragvon hansigü » So 24. Mär 2013, 18:23

Little Muffin hat geschrieben:Warum macht ihr denn alle Kuchen! :eigens

Bei mir stehen auch zwei Brote zur Gare und ich bastle an meinen Brötchen!

Die schönen Baguettes von Krümel und Nadja :top

Brot von Backnarr im guten alten Herd gebacken, das ist toll!

Und die schönen Kuchen,die sehen alle lecker aus .dst :top :kh :hu

Feey, der Zopf allerdings etwas dunkel oder? Aber wenns trotzdem schmeckt, nur den Knethaken solltest Du lieber ganz lassen, da gibts sicherlich .ph :lol:
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 7116
Registriert: So 19. Jun 2011, 20:42

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu wöchentliche Backergebnisse und -erlebnisse

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz