Go to footer

Backergebnisse und Erlebnisse vom 17.01. - 23.01.2011

Hier könnt Ihr Eure Backergebnisse einstellen und darüber berichten.

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 17.01. - 23.01.2011

Beitragvon zippel » Mo 17. Jan 2011, 23:25

Wie bereits berichtet habe ich heute Brötchen gebacken. Und extra für Goldy fotogarfiert (jede(r) andere darf sich die Bilder natürlich auch ansehen! ;) )

Bild
Bild
Bild

Es waren so viele, dass sie nicht auf ein Bild und schon gar nicht auf ein Backblech gepasst haben. Ich hatte gehofft, in nur zwei Durchgängen backen zu müssen, aber es wurden doch drei. Ich habe die Brötchen etwas kleiner als sonst gemacht. Und für unser Kindergartenkind etxra kleine zum Mitnehmen. Die mit Sesam-Mohn sind für uns, die anderen für meine Eltern.
Liebe Grüße
Martina
Benutzeravatar
zippel
 
Beiträge: 963
Registriert: So 5. Sep 2010, 22:56


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 17.01. - 23.01.2011

Beitragvon Goldy » Di 18. Jan 2011, 00:42

zippel hat geschrieben:Wie bereits berichtet habe ich heute Brötchen gebacken. Und extra für Goldy fotogarfiert (jede(r) andere darf sich die Bilder natürlich auch ansehen! ;) )
Die mit Sesam-Mohn sind für uns, die anderen für meine Eltern.

Die sind Dir aber gut gelungen Martina lecker, danke für die Fotos. Viele liebe Grüße Goldy :hu
Viele liebe Grüße :st Goldy :st
Benutzeravatar
Goldy
 
Beiträge: 2213
Registriert: Mo 15. Nov 2010, 19:56


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 17.01. - 23.01.2011

Beitragvon Goldy » Di 18. Jan 2011, 01:03

Haalo ihr Lieben,
@Werner Deine Brotsticks sehen ja super aus, aber in was für eine Form werden sie geschnitten,sehen aus wíe ausgestochen oder?
So und dann noch gute Besserung, da mußt Du nun wohl im Sitzen backen? :krank

@Tante Brötchen ganz toll haste da gebacken aber das Rezept mußte doch noch selber eintipseln :eigens da wollten wir uns nicht anmelden, habe hier genug zu tun. :mz Bütte bütte.......... .adA

@Calimera Dein Schrotbrot sieht aber sehr lecker aus, bin auf den Anschnitt gespannt

@Beate Dein Polentabrot sieht gut aus und wie schmeckt es Dir? :st
Viele liebe Grüße Goldy
Viele liebe Grüße :st Goldy :st
Benutzeravatar
Goldy
 
Beiträge: 2213
Registriert: Mo 15. Nov 2010, 19:56


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 17.01. - 23.01.2011

Beitragvon Werner » Di 18. Jan 2011, 06:59

Guten Morgen.

Martina, deine Brötchen kommen gerade Recht zum Frühstück, die sehen einfach perfekt aus. :hu

@Goldie
Danke für die Wünsche. stehen geht ganz gut, nur beim Laufen habe ich Brose Schwierigkeiten.
Ich rolle einfach kleine Teigstücke zu Fladen von ca. 20 cm Durchmesser aus. Ob die nun rund, oval, eckig oder sonstwie sind, ist völlig egal. Wichtig ist, das sie sehr dünn, ca. 1 mm ausgerollt sind. Und interessant werden sie erst wenn jedes etwas anders aussieht. :tL
Also einfach mit dem Nudelholz drüber bis die Teigplatten schön dünn sind.
Ciao Werner
Podcast: Cucina e Piu
http://www.cucinaepiu.podspot.de
Blog: http://www.cucinaepiu.de
http://kleine-panetteria.de
http://www.meinelieblingsrezepte.wordpress.com


Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken!
Benutzeravatar
Werner
 
Beiträge: 151
Registriert: Do 2. Sep 2010, 21:49
Wohnort: Langenprozelten


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 17.01. - 23.01.2011

Beitragvon Andrea » Di 18. Jan 2011, 07:37

Guten Morgen,

hab mir eben mal angeschaut, was ihr gestern so gebacken habt und bin mal wieder beeindruckt!
Werner, deine Sticks sehen wirklich klasse aus - die muss man ja wohl mal ausprobieren - Rezept ist schon in meiner Sammlung.
Nina, dein Polentabrot hat eine sehr schöne Porung - klasse
Ich hab gestern ein Schwarzbierbrot gebacken, bei dem die Porung viel zu dicht ist. Außerdem ist mir bei diesem Brot der Geschmack einfach schon zu kräftig - Weizenbrote mit geringem Roggenanteil sind eindeutig eher was für mich.

schönen Backtag!
Andrea
liebe Grüße
Andrea


Wenn nicht jetzt, wann dann?
Benutzeravatar
Andrea
 
Beiträge: 194
Registriert: Do 18. Nov 2010, 12:50


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 17.01. - 23.01.2011

Beitragvon Maja » Di 18. Jan 2011, 08:02

Guten Morgen!
Da meine Bumi weg muss, backe ich heute ein Mischbrot,ganz ohne Sauerteig.
LG Maja
Backe, backe Kuchen.... Brot is auch sehr lecker!
Benutzeravatar
Maja
 
Beiträge: 3584
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 08:20
Wohnort: Luxembourg


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 17.01. - 23.01.2011

Beitragvon Ula » Di 18. Jan 2011, 10:07

Goldy, ich glaube, dass die User im anderen Forum etwas dagegen haben, wenn das Rezept hier eingetippselt wird. :lala

Meine Brötchenproduktion hat begonnen. Ich muss bis Ende nächster Woche 50 Brötchen backen und einfrieren. :cha

Göga ist krank :krank , ich gehe davon aus, dass es mich in den nächsten Tagen auch erwischen wird. :heul doch


Edit: Bevor ich es vergesse: Tolle Sache habt Ihr gebacken. Superspitzenmässig. Ich komme aus dem Staunen nicht heraus. Da können sich die gewerblichen Bäcker mal eine Scheibe von abschneiden. big_ok
Ula
Benutzeravatar
Ula
 
Beiträge: 2288
Registriert: So 19. Sep 2010, 22:34


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 17.01. - 23.01.2011

Beitragvon Maja » Di 18. Jan 2011, 10:16

Habe mein Mischbrot aus dem ofen geholt
Bild
LG Maja
Backe, backe Kuchen.... Brot is auch sehr lecker!
Benutzeravatar
Maja
 
Beiträge: 3584
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 08:20
Wohnort: Luxembourg


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 17.01. - 23.01.2011

Beitragvon Andrea » Di 18. Jan 2011, 11:08

Maja - erste Sahne!!!

lg
Andrea
liebe Grüße
Andrea


Wenn nicht jetzt, wann dann?
Benutzeravatar
Andrea
 
Beiträge: 194
Registriert: Do 18. Nov 2010, 12:50


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 17.01. - 23.01.2011

Beitragvon Ula » Di 18. Jan 2011, 11:12

Andrea hat geschrieben:Maja - erste Sahne!!!

lg
Andrea


Ich sehe aber ein Brot und keine Sahne. :st big_aetsch
Ula
Benutzeravatar
Ula
 
Beiträge: 2288
Registriert: So 19. Sep 2010, 22:34


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 17.01. - 23.01.2011

Beitragvon Goldy » Di 18. Jan 2011, 12:54

Ula hat geschrieben:Goldy, ich glaube, dass die User im anderen Forum etwas dagegen haben, wenn das Rezept hier eingetippselt wird. :lala
Göga ist krank :krank , ich gehe davon aus, dass es mich in den nächsten Tagen auch erwischen wird. :heul doch

Na dann schont Euch und gute Besserung. :krank

Schade, nehme es gerne auch als PN :heul doch
Liebe Grüße Goldy
Viele liebe Grüße :st Goldy :st
Benutzeravatar
Goldy
 
Beiträge: 2213
Registriert: Mo 15. Nov 2010, 19:56


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 17.01. - 23.01.2011

Beitragvon Goldy » Di 18. Jan 2011, 12:56

Maja hat geschrieben:Habe mein Mischbrot aus dem ofen geholt


Maja ganz großes Kino :kl big_blume
Liebe Grüße Goldy
Viele liebe Grüße :st Goldy :st
Benutzeravatar
Goldy
 
Beiträge: 2213
Registriert: Mo 15. Nov 2010, 19:56


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 17.01. - 23.01.2011

Beitragvon Greeny » Di 18. Jan 2011, 13:11

Moin moin


Moment, ist BrigitteT nicht sogar hier angemeldet? War das nicht Billa hier im Forum.
Gerd weisst Du was dazu? Ich denke mal wenn wir Sie fragen sollte es keine Probleme geben, aber fragen müssen wir. ;)
Bis dann
Thomas


Bild
Benutzeravatar
Greeny
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4637
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 13:22
Wohnort: Schwedt


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 17.01. - 23.01.2011

Beitragvon Gast » Di 18. Jan 2011, 13:16

Billa ist BrigitteT.
Gast
 


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 17.01. - 23.01.2011

Beitragvon Greeny » Di 18. Jan 2011, 13:19

Moin moin

Hab ich mich doch richtig erinnert. Dann frage ich einfach mal was Sie sagt.
Bis dann
Thomas


Bild
Benutzeravatar
Greeny
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4637
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 13:22
Wohnort: Schwedt


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 17.01. - 23.01.2011

Beitragvon calimera » Di 18. Jan 2011, 14:57

So, möchte euch noch den Anschnitt von dem Steinhorster Schrotbrot das ich Gestern gebacken habe zeigen:
Bild
ein sehr saftiges kerniges Brot.
Es Grüessli
Ruth
Benutzeravatar
calimera
 
Beiträge: 1923
Registriert: So 14. Nov 2010, 17:31
Wohnort: Schweiz-Mostindien


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 17.01. - 23.01.2011

Beitragvon Maja » Di 18. Jan 2011, 15:38

Ja, und dass ist soooo lecker. es ist Dir vorzüglich gelungen,Calimera.
LG Maja
Backe, backe Kuchen.... Brot is auch sehr lecker!
Benutzeravatar
Maja
 
Beiträge: 3584
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 08:20
Wohnort: Luxembourg


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 17.01. - 23.01.2011

Beitragvon BeatePr » Di 18. Jan 2011, 15:42

Maja, Dein Brot sieht ganz klasse aus.

Und Deines, Calimera, auch! Der Geschmack von diesem Brot ist Klasse 1A.
LG von Beate
Benutzeravatar
BeatePr
 
Beiträge: 1071
Registriert: Do 2. Sep 2010, 19:05


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 17.01. - 23.01.2011

Beitragvon Werner » Di 18. Jan 2011, 18:55

Eure Brote sehen aus wie gemalt, zum reinbeißen lecker. big_super

Heute gab es für den angekündigten Besuch am Wochenende Nina's Cornetti. ein Teil wurde mit Marmelade, der andere mit Crema gefüllt. damit ich sie unterscheiden kann sind die Marmeladehörnchen gekrümmt worden. Zusätzlich habe ich noch ein paar mit Schokolade gefüllt. Ich habe dazu 70%-Schokolade genommen. Das ist nicht so der Brüller, die ist einfach zu herb.
Den Backvorgang habe ich mit ein paar Bilder dokumentiert. Wen es interessiert, klick hier: http://gallery.me.com/werner.danz#100223


Bild

Morgen gibt es dann noch Gerd's Mohnschnecken und Baguette und dann kann der Besuch am Freitag kommen. Dann wird der Steinbackofen angeschürt und Pizza gebacken. Der Besuch sind übrigens Freundschaften die sich im Laufe der Jahre in einem anderen Forum gebildet haben. :P
Zuletzt geändert von Werner am Mi 19. Jan 2011, 08:56, insgesamt 1-mal geändert.
Ciao Werner
Podcast: Cucina e Piu
http://www.cucinaepiu.podspot.de
Blog: http://www.cucinaepiu.de
http://kleine-panetteria.de
http://www.meinelieblingsrezepte.wordpress.com


Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken!
Benutzeravatar
Werner
 
Beiträge: 151
Registriert: Do 2. Sep 2010, 21:49
Wohnort: Langenprozelten


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 17.01. - 23.01.2011

Beitragvon Nina » Di 18. Jan 2011, 19:30

@Werner: Lecker, lecker :hu ! Ich nehm an, dass du die Cornetti einfrierst?! Ich kann dir empfehlen, sie nach dem Auftauen auch für 30 Sekunden in die Mikro zu geben, wie Goldy es ja auch für die Mohnschnecken empfohlen hat.
Meine Brot-Reise um die Welt:
Bread around the World

Mein alter Blog: Lighthouse & Seagull
Benutzeravatar
Nina
 
Beiträge: 369
Registriert: Di 21. Sep 2010, 13:59
Wohnort: Werther

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu wöchentliche Backergebnisse und -erlebnisse

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz