Go to footer

Backergebnisse und Erlebnisse vom 15.10.-21.10

Hier könnt Ihr Eure Backergebnisse einstellen und darüber berichten.

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Backergebnisse und Erlebnisse vom 15.10.-21.10

Beitragvon Maja » Mo 15. Okt 2012, 05:52

Guten Morgen!
Ich wünsche uns allen viel Erfolg und Spaß in der neuen Backwoche.

In Bälde wandern 2 Kosakenbrote in meinen Ofen.
Das Kochstück steht auf dem Herd und blubbert vor sich hin.
FBG Maja
Backe, backe Kuchen.... Brot is auch sehr lecker!
Benutzeravatar
Maja
 
Beiträge: 3584
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 07:20
Wohnort: Luxembourg


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 15.10.-21.10

Beitragvon Little Muffin » Mo 15. Okt 2012, 09:55

Hallöchen! Hier ist ja noch nicht viel los. .adA

Ich mache heute 2 Brote. Ich starte aber erste in einer Stunde. :tL
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8536
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 09:03


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 15.10.-21.10

Beitragvon Tosca » Mo 15. Okt 2012, 09:56

Hallöchen,
gestern musste mal wieder mein Weizensauer verbacken werden. Und dafür ist der Goldene Hamster nach einem Rezept von Marla wie geschaffen. Außerdem habe ich noch ein neues Brötchenrezept für euch, nämlich "Grünkernsemmeln". Diese Semmeln gehören in die Rubrik "Softbrötchen" mit nussigem Geschmack für's süße Frühstück.

Bild

Bild

Bild

Bild
Tosca
 


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 15.10.-21.10

Beitragvon Naddi » Mo 15. Okt 2012, 10:37

Hallo & guten Morgen

@ Maja: unser frühe Vogel hat mal wieder die Backwoche eröffnet :xm

@ Ute: tolles Brot - Du Queen aller Brote :del und die Grünkernsemmeln schauen auch lecker aus. Wie schmeckt denn Grünkern?

@ Daniela: dann starte mal durch .adA

Mein Backofen hat heute frei. Morgen vielleicht ein Brot :l Eigentlich will ich die ganze Zeit Calimeras herbstliche Brötchen backen und der alte Teig ist mittlerweile wirklich alt :p , aber am Wochenende blieb dann doch nicht soooo viel Kürbis übrig. Evtl..... hier ist noch Quark über, ob ich den einfach mit reinnehme :?

Wünsche ansonsten allen erst einmal einen guten Start in eine neue Woche & bin gespannt, was Ihr dieses Mal so auf Lager habt :mrgreen:
Bild

Herzlichst
Nadja
Benutzeravatar
Naddi
 
Beiträge: 4490
Registriert: Mo 16. Apr 2012, 15:08
Wohnort: Hessen


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 15.10.-21.10

Beitragvon Little Muffin » Mo 15. Okt 2012, 11:40

Bin schon dabei. :ma
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8536
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 09:03


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 15.10.-21.10

Beitragvon Beate31 » Mo 15. Okt 2012, 11:45

Hallöchen

@ Ute: das sieht irre gut aus genau das was ich mag. :top :top

Bei mir gab es ein Mehrkornsaatenbrot. Nur habe ich dieses mal statt Ruchmehl Weizenmehl 1050 und etwas vom Lievito Madre genommen.

Bild

und Haferbrötchen


Bild
für meine Tochter ohne Haferflocken.Jeder so wie er es mag. :D

wünsche euch eine schöne Woche
LG. Beate
Lieben Gruß,
Beate Bild
Benutzeravatar
Beate31
 
Beiträge: 315
Registriert: Di 12. Jun 2012, 12:32


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 15.10.-21.10

Beitragvon Maja » Mo 15. Okt 2012, 12:35

Sehr schön, Eure Brote und Semmeln, Ute und Beate.
Meine Kosaken sind auch fertig:
Bild

Uploaded with ImageShack.us
FBG Maja
Backe, backe Kuchen.... Brot is auch sehr lecker!
Benutzeravatar
Maja
 
Beiträge: 3584
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 07:20
Wohnort: Luxembourg


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 15.10.-21.10

Beitragvon Naddi » Mo 15. Okt 2012, 13:07

@ all: :hu
Bild

Herzlichst
Nadja
Benutzeravatar
Naddi
 
Beiträge: 4490
Registriert: Mo 16. Apr 2012, 15:08
Wohnort: Hessen


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 15.10.-21.10

Beitragvon Beate31 » Mo 15. Okt 2012, 13:16

@ Maja: schöne dunkle Brote .dst

Ich mache dann noch mal Pizzateig...

LG.Beate
Lieben Gruß,
Beate Bild
Benutzeravatar
Beate31
 
Beiträge: 315
Registriert: Di 12. Jun 2012, 12:32


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 15.10.-21.10

Beitragvon Little Muffin » Mo 15. Okt 2012, 14:27

Schön, jetzt geht's los hier. :hu

Ich habe nun die 2 Brote aus dem Ofen geholt. Leider kann ich sie erst heute Abend bei schlechtem Licht fotografieren, da ich meine Speicherkarte in Jörgs Arbeitslabtop vergessen habe.
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8536
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 09:03


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 15.10.-21.10

Beitragvon Naddi » Mo 15. Okt 2012, 14:46

Little Muffin hat geschrieben:Leider kann ich sie erst heute Abend bei schlechtem Licht fotografieren, da ich meine Speicherkarte in Jörgs Arbeitslabtop vergessen habe.


:tip menno....
Bild

Herzlichst
Nadja
Benutzeravatar
Naddi
 
Beiträge: 4490
Registriert: Mo 16. Apr 2012, 15:08
Wohnort: Hessen


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 15.10.-21.10

Beitragvon Little Muffin » Mo 15. Okt 2012, 14:54

:ich weiß nichts
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8536
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 09:03


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 15.10.-21.10

Beitragvon calimera » Mo 15. Okt 2012, 15:13

Lecker all die Brote und Brötchen :tc
Einen Hamster könnt ich eigentlich auch wieder mal backen, der letzte war super Lecker.
Die Brötchen lachen mich auch an, und erst die Kosakenbrote... :top
Ich habe am Wochenende ein leckeres Bauernbrot und die Lieblings Frühstückshörnchen gebacken. :kk

ein Bauernbrot, wie wir es mögen...
Bild

Bild

leckere Lieblings Frühstückshörnchen :BT
Bild

Bild
Es Grüessli
Ruth
Benutzeravatar
calimera
 
Beiträge: 1923
Registriert: So 14. Nov 2010, 16:31
Wohnort: Schweiz-Mostindien


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 15.10.-21.10

Beitragvon Little Muffin » Mo 15. Okt 2012, 16:14

:hu :hu :hu :hu

Ich bin heute stark, das Brot wird nicht vorab angeschnitten und auch nicht mit Butter gegesen. nein, nein, nein...ich bin ganz stark! :p
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8536
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 09:03


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 15.10.-21.10

Beitragvon Beate31 » Mo 15. Okt 2012, 16:41

@ Daniela: glaube ich nicht. Frisches Brot mit Butter .dst .dst

LG.Beate
Lieben Gruß,
Beate Bild
Benutzeravatar
Beate31
 
Beiträge: 315
Registriert: Di 12. Jun 2012, 12:32


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 15.10.-21.10

Beitragvon Little Muffin » Mo 15. Okt 2012, 16:48

Bild
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8536
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 09:03


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 15.10.-21.10

Beitragvon Negi » Mo 15. Okt 2012, 18:17

So, ich reiche mal wieder noch meine Ergebnisse vom Wochenende nach (:

Ich habe mich an zwei Sorten Brötchen versucht, Samstag gab es zum Frühstück die Kartoffelbrötchen mit LM nach Hefe & mehr. Leider weiß ich nicht ob der Teig so halb flüssig sein sollte oder ob das an meinem Unvermögen lag, genug 550er Mehl im Haus zu haben. Musste dann die Hälfte vom Mehl anderweitig auffüllen und hab mich vergriffen, wollte eigentlich das 812er nehmen, hab aber stattdessen das italienische 00er gegriffen.

Bild

Jedenfalls ließ sich nicht sehr gut damit arbeiten, geschmacklich haben sie aber überzeugt, so dass ich sie demnächst sicher nochmal probieren werde. Genug 550er hab ich ja jetzt wieder, immerhin grenzt es an eine nationale Katastrophe wenn in diesem Haushalt IRGENDWAS ausgeht, also sind wir Samstag Nachmittag nochmal losgefahren und ich konnte mich wieder mit Mehl eindecken (:

Bild

Samstag Abend fiel uns dann auf, dass es ja eigentlich schön wäre, auch Sonntag nochmal mit lecker selbstgebackenen Brötchen zu frühstücken, da ich aber keine Lust hatte nochmal Kartoffeln zu kochen, hab ich mich hier auf die Suche nach einem Rezept mit langer kalter Führung begeben. Der freundliche Spender war dann letztlich der BrotDoc mit seinen "Feinen Frühstücksbrötchen mit langer kalter Führung", danke an dieser Stelle dafür (:

Bild

Irgendwie unförmig, einschneiden muss ich wohl noch etwas üben :p Aber liebe Güte, waren die lecker! Kamen sogleich als "getestet und für gut befunden" in mein Nachbackbuch (:

Bild

Noch ne Nahaufnahme. Mhhh... jetzt hab ich Hunger.
Benutzeravatar
Negi
 
Beiträge: 141
Registriert: Mo 16. Jul 2012, 11:02


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 15.10.-21.10

Beitragvon Naddi » Mo 15. Okt 2012, 18:42

@ Negi: klasse geworden Deine Brötchen :top Und ne die Kartoffelbrötchen sollten nicht flüssig sein ;) Hab die auch schon gemacht, sind sehr lecker. Ich hab die Hefemenge auf 5-7g erhöht und stelle den Teig kalt.
Bild

Herzlichst
Nadja
Benutzeravatar
Naddi
 
Beiträge: 4490
Registriert: Mo 16. Apr 2012, 15:08
Wohnort: Hessen


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 15.10.-21.10

Beitragvon Little Muffin » Mo 15. Okt 2012, 18:47

@Negi, eine gelungene Aufnahme und obwohl ich papp satt bin, könnte ich das Brötchen gleich auch noch verdrücken. Es lacht mich grad so an. :top

So, und hier nun meine Brote von heute. Schon lange habe ich das Schwarzwälder Krustenrbrot von Bäcker Süpke nicht mehr gebacken bzw. gegessen und ich muß sagen, es ist mein absolutes Lieblingsbrot, da reicht einfach nix ran. Allerdings habe ich den Teig nicht gut genug entgast. Ich mag die grobe Porung bei normalen Brote überhaupt nicht und die zwei Scheiben sind noch harmlos! Das letzte mal hatte ich das, als ich es zum ersten mal gebacken habe. :ich weiß nichts

Das Runde ist Marlas Herbstlaib vom Backtreffen.
Bild

Bild


Wenn noch mehr rein gehen würde, ich könnte grad das Brot mit Ei essen bis ich platze! Aber irgendwie hatte ich mir ja ein Ziel gesetzt und der Messtag rückt näher. :lala
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8536
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 09:03


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 15.10.-21.10

Beitragvon Negi » Mo 15. Okt 2012, 18:51

Ah, prima, danke für den Tipp! =D Wie gesagt, lecker waren sie jetzt auch schon, nur diese Konsistenz... Einen halb flüssigen Teig falten macht keinen Spaß :P

Das Kompliment für die Aufnahme kann ich nur zurück geben, schaut sehr lecker aus!
Benutzeravatar
Negi
 
Beiträge: 141
Registriert: Mo 16. Jul 2012, 11:02

Nächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu wöchentliche Backergebnisse und -erlebnisse

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz