Go to footer

Backergebnisse und Erlebnisse vom 12.03.-18.03.2012

Hier könnt Ihr Eure Backergebnisse einstellen und darüber berichten.

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 12.03.-18.03.2012

Beitragvon Tosca » So 18. Mär 2012, 16:26

Hallöchen,
sehr schöne Backwaren habe ihr wieder gemacht .dst

@ Irene, wie Alex schon geschrieben hat füttere Deinen jetzigen Sauerteig immer mit Roggenmehl, dann ist nach drei- bis viermal Füttern vom Dinkelmehl nichts mehr vorhanden (je nach dem vieviel Du vom ASG verbrauchst). Ansonsten noch zwei weitere Fütterungen durchführen. Wenn Dein Sauerteig danach triebfreudig ist, kannst Du auch von diesem dann eine Trockensicherung machen, ohne Neuansatz.
Tosca
 


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 12.03.-18.03.2012

Beitragvon IKE777 » So 18. Mär 2012, 19:19

Prima, ich danke euch mit einem beruhigten Gefühl :tL
Man wird im Alter immer reicher - zumindest an Erfahrung.
Sagt Irene mit einem Zwinkern in den Augen.
Benutzeravatar
IKE777
 
Beiträge: 4415
Registriert: Do 8. Mär 2012, 14:40
Wohnort: Winterbach im Remstal


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 12.03.-18.03.2012

Beitragvon Feey » So 18. Mär 2012, 20:29

Einfach mein Kompliment an alle, für die wunderbaren Sachen, die Ihr alle so gebacken habt.
Hier sieht man, dass Backen echt Spass macht und nicht nur der Sättigung dient. Ich hab gestern wieder meine Spezial-Bauernbrötchen gebacken. Mehr Zeit war leider nicht. Aber ich freue mich schon wieder auf das nächste Backtreffen! Bis dahin muss ich sehen, dass ich in meinem kleinen Tiefkühlfach ein bissel Platz schaffe......

:hx
Liebe Grüße
Feey BildBild
Benutzeravatar
Feey
 
Beiträge: 1621
Registriert: Fr 7. Jan 2011, 16:23
Wohnort: Geldermalsen, Niederlande

Vorherige


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu wöchentliche Backergebnisse und -erlebnisse

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz