Go to footer

Backergebnisse und -erlebnisse vom 07.03. - 13.03.2016

Hier könnt Ihr Eure Backergebnisse einstellen und darüber berichten.

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Backergebnisse und -erlebnisse vom 07.03. - 13.03.2016

Beitragvon Brotstern » Mo 7. Mär 2016, 09:25

Die neue Backwoche hat begonnen, wir freuen uns wieder auf viele schöne Gebäcke und tolle Anregungen!

Hier ein Blick auf die letzte Backwoche!
Grüße von mir! Bild
Linda
Benutzeravatar
Brotstern
 
Beiträge: 2893
Registriert: Di 31. Dez 2013, 12:01
Wohnort: Nähe Nürnberg


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 07.03. - 13.03.2016

Beitragvon Sheraja » Mo 7. Mär 2016, 10:42

Soo viele tolle Backwaren letzte Woche. Da. kribbelt es in meinen Fingern. Bin grad mit den Hurtigruten unterwegs, es gibt leckeres dunkles Brot. Also nur geniessen. Statt Brotbacken Nordlichter jagen und gestern erstmal fündig geworden.Einfach gewaltig und mystische
Euch allen eine tolle Backwoche.
mit einem Grüezi und Hallo :hu
Benutzeravatar
Sheraja
 
Beiträge: 592
Registriert: Sa 2. Jan 2016, 18:53
Wohnort: VS-Villingen


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 07.03. - 13.03.2016

Beitragvon Leonis52 » Mo 7. Mär 2016, 13:06

Zum Geburtstag gibt es heute diese Tarte Tatin - ganz klassisch. Dazu eine Vanille-Sauce. :kk

Bild


Bild
Bild Lieben Gruß, Leonis
Benutzeravatar
Leonis52
 
Beiträge: 111
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 12:41
Wohnort: Rheinland


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 07.03. - 13.03.2016

Beitragvon sonne » Mo 7. Mär 2016, 13:56

wollte euch mein Ergebnis von gestern mit dem Körnerbrot zeigen, :katinka Heute Morgen zum Frühstück haben wir es gegessen und muss sagen, es hat uns super geschmeckt. Die Krume war nicht mehr glitschig :kl


Bild

Einkor,Dinkelbrot mit Buttermilch

Bild

Bild

Für die Schule haben sich Kids , Rosinenbrötchen gewünscht :kk

Bild

sind zwar nicht so geworden wie ich gerne hätte, aber geschmacklich sind die super. :hu

Leonis
Tarte sieht gut aus, passt gerade zum Mittag :top
Viele Grüße .adA
Anna
sonne
 
Beiträge: 787
Registriert: Sa 26. Jul 2014, 11:23
Wohnort: NRW


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 07.03. - 13.03.2016

Beitragvon Brotstern » Mo 7. Mär 2016, 14:04

Deine Tarte, Leonis, sieht gut aus, du hast Äpfel dafür verwendet, nicht wahr?

Liebe Sonne, schön, dass du dein zunächst verunglücktes Brot noch essen konntest.
Dein zweites Brot mit Einkorn und Dinkel sieht aber sehr gut aus, besonders die Krume ist ja sehr gelungen. Und - was willst du? - die Rosinenbrötchen sehen doch einwandfrei aus?! :tip
Grüße von mir! Bild
Linda
Benutzeravatar
Brotstern
 
Beiträge: 2893
Registriert: Di 31. Dez 2013, 12:01
Wohnort: Nähe Nürnberg


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 07.03. - 13.03.2016

Beitragvon Hesse » Mo 7. Mär 2016, 14:12

Die Woche fängt ja süß an sehe ich gerade Leonis. Besteht der Boden der Tarte Tatin bei Dir aus Blätterteig oder nimmst Du was anderes ?
Klasse Gebäcke, Anna und gut, dass Du Dein Brot noch retten konntest. :D
*****
Muss meiner Frau und mir Frau auch unseren freien Tag versüßen, da ich mir gestern beim Ski- Langlaufen eine Zerrung :roll: zugezogen habe, konnte ich heute nicht mit- aber Backen und Essen geht… :lol:
Nach dem sehr feinen Rezepte von Ulrike>klick gab es bei uns wieder einmal diese sehr schmackhaften Florentiner. Daher noch mal Danke an Dich, Ulrike, es ist mittlerweile mein Standartrezept geworden. :cha

Der wunderbare Geschmack von Sahne, Butter, Honig, Zucker, Mandeln zusammen mit leichtem Orangenaroma und dem Kontrapunkt der zartbitteren Schokolade auf der Unterseite ist einfach eine Gaumenfreude, welche beileibe nicht nur der Weihnachtszeit vorbehalten werden darf. :sp

Bild

Bild

Bild

Grüße von Michael
"Einem jeden Anfang wohnt ein Zauber inne."
(Hermann Hesse.) Daher >Ein paar Backergebnisse>klick
Benutzeravatar
Hesse
 
Beiträge: 1459
Registriert: So 29. Mai 2011, 22:08
Wohnort: Nähe Freiburg/Brsg


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 07.03. - 13.03.2016

Beitragvon sonne » Mo 7. Mär 2016, 14:16

nicht schimpfen Linda :del , die sind mir etwas zu dunkel geraten und die Kruste etwas fest geworden. :ich weiß nichts
Viele Grüße .adA
Anna
sonne
 
Beiträge: 787
Registriert: Sa 26. Jul 2014, 11:23
Wohnort: NRW


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 07.03. - 13.03.2016

Beitragvon Brotstern » Mo 7. Mär 2016, 14:40

Mit dir würde ich doch nicht schimpfen, Anna, bin ich doch gerade am überlegen, ob eine Kurzreise mal in deine Heimat gehen könnte.....

Ich sag' jetzt mal nichts zu deinen Florentinern, lieber Michael, - immer wenn ich denke, ich trete mal mit Süssigkeiten etwas kürzer, dann kommst garantiert du mit sowas Feinem um die Ecke! GEMEIN!!! :eigens
....(krampfhaft überleg' ob noch Mandeln vorrätig sind???)
Grüße von mir! Bild
Linda
Benutzeravatar
Brotstern
 
Beiträge: 2893
Registriert: Di 31. Dez 2013, 12:01
Wohnort: Nähe Nürnberg


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 07.03. - 13.03.2016

Beitragvon Leonis52 » Mo 7. Mär 2016, 15:37

Es ist eine klassische Tarte Tatin
mit Äpfeln (Elstar) und einer
Pate brisée/sucre aus 200g 450er Mehl, 100g kalter Butter, 1 Prise Salz, 2 El Zucker, 1 Ei und 1-2 EL eiskaltem Wasser.
Den Karamel habe ich mit 100g Zucker und 50g Butter gemacht,
die Äpfel kurz in Zitronensaft mariniert, damit sie nicht braun werden nach dem Schälen.
Bei 180°C 35 min bei Ober/Unterhitze im Ofen gebacken.
Bild Lieben Gruß, Leonis
Benutzeravatar
Leonis52
 
Beiträge: 111
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 12:41
Wohnort: Rheinland


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 07.03. - 13.03.2016

Beitragvon Leonis52 » Mo 7. Mär 2016, 15:44

Dein Mandelkaramel Michael sieht fantastisch aus - zum Reinbeißen! :kh

Ich könnte mir vorstellen, dass er so ähnlich schmeckt wie meine Orangen-Mandel-Florentiner ala Ottolenghi. http://brotbackforum.iphpbb3.com/forum/77934371nx46130/woechentliche-backergebnisse-und-erlebnisse-f13/backergebnisse-und-erlebnisse-152-2122015-t6232-s100.html
Bild Lieben Gruß, Leonis
Benutzeravatar
Leonis52
 
Beiträge: 111
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 12:41
Wohnort: Rheinland


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 07.03. - 13.03.2016

Beitragvon Hesse » Mo 7. Mär 2016, 16:18

mhm... :katinka sieht echt mal gut aus... :hu war mir entgangen. :shock:

Werden die Teile in etwa so>klick hergestellt ?

Grüße von Michael
"Einem jeden Anfang wohnt ein Zauber inne."
(Hermann Hesse.) Daher >Ein paar Backergebnisse>klick
Benutzeravatar
Hesse
 
Beiträge: 1459
Registriert: So 29. Mai 2011, 22:08
Wohnort: Nähe Freiburg/Brsg


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 07.03. - 13.03.2016

Beitragvon sonne » Mo 7. Mär 2016, 17:12

Michael deine Florentiner sehen lecker aus trotz deiner Zerrung :hu nun man kann sich auch beim backen hinsetzten nee :p

<Nimmst Du mich bitte mit Linda, brauche dringend Urlaub :gre kann dir gerne zu Hand gehen, wenn Du welche Fagen hast :del
Viele Grüße .adA
Anna
sonne
 
Beiträge: 787
Registriert: Sa 26. Jul 2014, 11:23
Wohnort: NRW


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 07.03. - 13.03.2016

Beitragvon Leonis52 » Mo 7. Mär 2016, 18:39

Ja Michael,

genau so. Das Rezept ist aus Ottolenghis "The cookbook"

Ich habe sie schon oft gebacken und sie sind wirklich köstlich und v.a. auch so einfach in 5 Minuten zu machen.
Sie schmecken pur und sooo lecker zu Eiscreme, Pudding, Mousse etc.
Wie du schon sagtest: die Kombi aus Karamel, Mandeln und Orangenschale - hmmmmjamm :hu :kk
Bild Lieben Gruß, Leonis
Benutzeravatar
Leonis52
 
Beiträge: 111
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 12:41
Wohnort: Rheinland


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 07.03. - 13.03.2016

Beitragvon koalafux » Di 8. Mär 2016, 09:03

Hallo!
Letzte Woche hatte ich keine Zeit um zu backen, und keine Zeit zu verbinden, sorry aber in dieser Woche kann ich sehen, dass wir schon leckeres Brot und Kuchen.

Ich hoffe, ich kann in dieser Woche etwas posten

Grüße
Benutzeravatar
koalafux
 
Beiträge: 11
Registriert: Di 9. Feb 2016, 15:01
Wohnort: Hamburg


Lutz Kornstangen mit Zwiebeln

Beitragvon stoeri » Di 8. Mär 2016, 18:33

Hallo Freunde,

das sind die Kornstangen mit Zwiebeln.

Bild

Die habe ich letzte Woche wieder gebacken und zwar die dreifache Menge, jetzt bin ich damit eine Weile versorgt.
Ich habe Lutz Geisslers Rezept für Kornspitz genommen und für die doppelte Menge 4 Zwiebeln nach seinem Rezept für Zwiebelbrot angebraten.
Zuletzt geändert von _xmas am Di 8. Mär 2016, 20:04, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Beiträge verschoben
Herzliche Grüsse
Erika
stoeri
 
Beiträge: 66
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 16:47


Re: Lutz Kornstangen mit Zwiebeln

Beitragvon Little Muffin » Di 8. Mär 2016, 19:30

Hallo Erika, sind sehr schön geworden, sie gehören bei uns in die wöchentlichen Backergebnisse. Nächstesmal bitte in die aktuelle Woche posten. :del

Beitrag bitte verschieben. :del
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8488
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 10:03


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 07.03. - 13.03.2016

Beitragvon Little Muffin » Di 8. Mär 2016, 19:31

Irgendwie bin ich mal wieder backfaul...Jetzt schau ich mal, ob sich mein Anstellgut über Nacht aktivieren läßt und dann back ich am Donnerstag ein Möhrenbrot oder so. :heul doch
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8488
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 10:03


Re: Lutz Kornstangen mit Zwiebeln

Beitragvon stoeri » Di 8. Mär 2016, 19:39

Hallo Daniela,

die habe ich aber schon im Februar gebacken, siehe das Datum auf dem Foto, da kann ich sie doch nicht in diesen Wochentread tun.
Herzliche Grüsse
Erika
stoeri
 
Beiträge: 66
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 16:47


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 07.03. - 13.03.2016

Beitragvon paputsi » Di 8. Mär 2016, 20:42

Seit Tagen arbeite ich am Chnurzelteig von Ketex http://ketex.de/blog/brotrezepte/cnurzelbrot/
Und heute war Backtag.
Bild
Immer wieder ultralecker!

LG
Karin
Benutzeravatar
paputsi
 
Beiträge: 47
Registriert: Di 31. Mär 2015, 20:13
Wohnort: Münchner Umland


Re: Backergebnisse und -erlebnisse vom 07.03. - 13.03.2016

Beitragvon stoeri » Di 8. Mär 2016, 21:38

Hallo Karin,

die sehen ja toll aus, wetten das die schneller gegessen sind als Du Zeit für die Herstellung gebraucht hast.
Herzliche Grüsse
Erika
stoeri
 
Beiträge: 66
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 16:47

Nächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu wöchentliche Backergebnisse und -erlebnisse

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz