Go to footer

Backergebnisse und Erlebnisse vom 06.06. -12.06.2011

Hier könnt Ihr Eure Backergebnisse einstellen und darüber berichten.

Moderatoren: Lenta, SteMa, hansigü


Backergebnisse und Erlebnisse vom 06.06. -12.06.2011

Beitragvon Greeny » Mo 6. Jun 2011, 06:10

Moin moin

Auf geht es in eine neue Backwoche.
Bei der momentanen Wärme ist es glaube ich fast nicht nötig den Ofen anzustellen, es würde reichen den Teigling in die Sonne zu stellen. :roll:
big_schwitz
Aber ich denke es wird sich kaum jemand abhalten lassen und es gibt wieder viele tolle Ergebnisse zu bestaunen.
Bis dann
Thomas


Bild
Benutzeravatar
Greeny
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4628
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 12:22
Wohnort: Schwedt


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 06.06. -12.06.2011

Beitragvon Zimtschnecke » Mo 6. Jun 2011, 09:44

Hallo Zusammen,

das wären eigentlich noch meine Ergebnisse von gestern, aber da hab ich es nicht mehr geschafft, sie einzustellen. Schmecken heute aber auch noch :P

Pain d'Epi mit meditteranen Kräutern zum Grillen:

Bild


Und Zwirbelbrot und die Herbstsonne aus dem Sauerteigforum:

Bild
LG Birgit

Gib jedem Tag die Chance, der schönste Deines Lebens zu werden.
Benutzeravatar
Zimtschnecke
 
Beiträge: 323
Registriert: Fr 18. Feb 2011, 20:32
Wohnort: Im wunderschönen Allgäu


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 06.06. -12.06.2011

Beitragvon Little Muffin » Mo 6. Jun 2011, 12:43

Greeny hat geschrieben:Bei der momentanen Wärme ist es glaube ich fast nicht nötig den Ofen anzustellen, es würde reichen den Teigling in die Sonne zu stellen. :roll:
big_schwitz


Na von alleine füllt sich mein Brotkasten ja leider nicht. Nach der letzten so verkommenen Backwoche, starte ich in eine schöne erfolgreiche neue Backwoche mit einem Brot mit Sonnenblumenkerne und den Schnecken 2.0. :ma Mal sehen wie sich das morgen so macht. :katinka

@Birgit, ich habe immer noch Marzipan im Kühlschrank und morgen werde ich sowas von schöne Schnecken aus dem Ofen holen. big_pasta
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8479
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 09:03


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 06.06. -12.06.2011

Beitragvon Zimtschnecke » Mo 6. Jun 2011, 13:34

Na dann drücke ich dir mal die Daumen und freu mich aufs Foto!
LG Birgit

Gib jedem Tag die Chance, der schönste Deines Lebens zu werden.
Benutzeravatar
Zimtschnecke
 
Beiträge: 323
Registriert: Fr 18. Feb 2011, 20:32
Wohnort: Im wunderschönen Allgäu


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 06.06. -12.06.2011

Beitragvon Little Muffin » Mo 6. Jun 2011, 13:40

Ich kann nicht bis morgen warten und backe sie heute noch! Ich geh mal in die Küche.
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8479
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 09:03


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 06.06. -12.06.2011

Beitragvon BeatePr » Mo 6. Jun 2011, 13:49

@Birgit, Deine Backergebnisse sehen sehr gut aus.

Heute habe ich das Erdäpfelbrot von Gerd nochmals gebacken, diesmal war es als Geschenk gedacht.


Bild

Nachdem ich von LarissaL ein paar Tipps für die Couronne-Form bekommen habe (ein großes Kuchenblech und für den Kamin eine kleine Schüssel), habe ich mich auch hieran gewagt und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden.

Bild

@LarissaL: herzlichen Dank für den Tipp, endlich habe ich es so hinbekommen, wie ich es mir vorgestellt hatte.
LG von Beate
Benutzeravatar
BeatePr
 
Beiträge: 1071
Registriert: Do 2. Sep 2010, 18:05


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 06.06. -12.06.2011

Beitragvon Ula » Mo 6. Jun 2011, 13:50

Mein Kühli ist noch voll, deshalb mache ich jetzt Haselnuss-Schokoladen-Riegel mit Nougatfüllung in der neuen Form, die ich mir letztens gekauft habe. Bin gerade die Kuvertüre am temperieren dran. :katinka
Ula
Benutzeravatar
Ula
 
Beiträge: 2288
Registriert: So 19. Sep 2010, 21:34


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 06.06. -12.06.2011

Beitragvon Little Muffin » Mo 6. Jun 2011, 17:19

Beate, sind dir super gelungen. :top Hoffenltich wird mein Brot morgen auch was, mein Sauerteig scheint irgendwie den Geist auf zugeben. Ich werde wohl morgen mal ein paar Hefeführungen machen, da tut sich fast nix mehr. :?
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8479
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 09:03


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 06.06. -12.06.2011

Beitragvon Lenta » Mo 6. Jun 2011, 20:35

Huhu,

auch von mir ein paar Backergebnisse:
Puddingschnecken mit Waldfruchtaroma, Hefeteig wie bei den Cream Cheese Cinnamon Rolls
Bild

Ein "Kerniges Knäckebrot" von u_schmitti aus dem CK, etwas schwer zu schneiden, aber ansonsten extrem lecker
Bild

und noch Buttermilch-Haferflocken-Brötchen von chiliundciabatta
Bild
Einzige Änderung: Ich lasse das Bruehstueck länger stehen! Sind echt super fluffig und lecker, vor allem die mit Salzwasser bestrichene Kruste :katinka


Dann gabs noch Karamellschokoschnitten (KSS) von Delfina
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10292
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 06.06. -12.06.2011

Beitragvon Maja » Di 7. Jun 2011, 06:04

Morgen Leut´s!
Boah, wat lecker.
Die Courone will ich auch noch backen. Hab aber im Moment keine Zeit, muss PC-arbeit leisten.
FBG Maja
Backe, backe Kuchen.... Brot is auch sehr lecker!
Benutzeravatar
Maja
 
Beiträge: 3584
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 07:20
Wohnort: Luxembourg


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 06.06. -12.06.2011

Beitragvon Greeny » Di 7. Jun 2011, 06:32

Moin moin

Wow, das sieht ja schon mal bisher echt lecker aus Alles.
Kuchen müsste ich auch mal wieder machen.
Gabi hatte Heidelbeermuffins gebacken und ich habe die nicht fotografiert. :heul doch

Daniele, ich drücke Dir auch die Daumen das die Unglücksserie ein Ende hat. Das wird schon werden ich bin zuversichtlich. :top

Das sind die versprochenen Bagels mit altem Teig Daniela
Bild

Anschnitt
Bild

Die sind wieder super lecker geworden, leider fehlt mir noch der richtige Trick um die Saaten fester am Bagel zu verankern.
Da die reichlich davon tragen sieht es immer lustig aus nach dem Aufschneiden auf dem Tisch. :roll:
Bis dann
Thomas


Bild
Benutzeravatar
Greeny
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4628
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 12:22
Wohnort: Schwedt


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 06.06. -12.06.2011

Beitragvon BeatePr » Di 7. Jun 2011, 08:04

Hübsche Backwaren habt Ihr da gebacken - es ist doch immer wieder herrlich die Bilder anzusehen, das verleitet dann auch richtig zum Nachbacken.

Ich habe heute wieder meine Standardbrötchen gebacken, diesmal habe ich den Vorteig über Nacht mit 150 gr. Mehl, 150 gr. Wasser und 10 gr. Hefe stehen lassen. Die Gesamtmehlmenge besteht aus 500 gr. Mehl, ich habe etwas gemischt mit Weizen, Dinkel und hellem Roggenmehl.
Hier mein Ergebnis:
Bild
LG von Beate
Benutzeravatar
BeatePr
 
Beiträge: 1071
Registriert: Do 2. Sep 2010, 18:05


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 06.06. -12.06.2011

Beitragvon Tosca » Di 7. Jun 2011, 09:32

Hallo ihr Lieben,
gestern habe ich mal wieder ein etwas habhafteres Brot gebacken, und zwar ein Mehrkornbrot mit Buchweizenschrot und Buttermilch. Dieses Rezept habe ich aus dem Sauerteigforum und habe es für mich etwas abgewandelt, indem ich statt WM T 1050 das WM T 1600 und statt Haferflocken Roggenmalzflocken genommen habe. Ansonsten blieb das Rezept unverändert. Das Brot schmeckt ausgezeichnet und hat das Zeug, ins Standardrepertoire aufgenommen zu werden.

Bild
Bild
Tosca
 


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 06.06. -12.06.2011

Beitragvon Hesse » Di 7. Jun 2011, 10:10

Sehr leckere Backwaren habe ich hier gesehen und das Schöne ist ja, dass man so ständig neue Anregungen erhält. :cha

Paar Baguette habe ich gestern hergestellt, leider sie sind mir etwas breit gelaufen, da ich die vorherrschende Küchentemperatur von beinahe 25° nicht auf meiner Rechnung hatte :wue - so waren sie beinahe schon übergar.

Für die Herstellung nahm ich mein Standart- Rezept :
Eine Mischung von WM 1050 mit WM 550, 5% Roggen 1150.
20% der Mischung versäuere ich (einstufig) mit Weizen- ASG, weitere 20% werden mit ganz wenig Hefe fermentiert- Standzeit für beide Vorteige war ca. 16 Std. In den Hauptteig gebe ich noch 1-2% Hefe, TA war ca. 170.
Geschmack und auch die Haltbarkeit werden so ganz ordentlich.

Grüße von Michael

BildBild
"Einem jeden Anfang wohnt ein Zauber inne."
(Hermann Hesse.) Daher >Ein paar Backergebnisse>klick
Benutzeravatar
Hesse
 
Beiträge: 1352
Registriert: So 29. Mai 2011, 21:08
Wohnort: Nähe Freiburg/Brsg


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 06.06. -12.06.2011

Beitragvon Little Muffin » Di 7. Jun 2011, 11:49

Greeny hat geschrieben:Daniela, ich drücke Dir auch die Daumen das die Unglücksserie ein Ende hat. Das wird schon werden ich bin zuversichtlich.


Wird schon werden, bin schon recht gut gestartet. Wir bevorzugen die Bagels mit Hefevorteig und Stückgare über Nacht im Kühli. Das mit den Körner kenne ich, vorallem beim Mohn und bei denen mit Sonnenblumenkerne kann man von ausgehen, dass gar nix mehr dran ist. :?

Ich bin mal gespannt was Manz sagt, habe heute bemerkt, dass ich meinen Ofen, den ich auf 230° vorgeheizt habe, auch weiter auf 250° schalten kann ohne dass er weiter aufheizen möchte. Würde auch erklären, warum mir die Sachen so schnell verbrennen. Ich habe ja von anfangan den Wurm in meiner neuen Küche drin. Mein neuer Kühli 4 Monate alt, stinkt seit 2 Monaten nach Kunststoff. Da der Kundendienstmitarbeiter den Geruch auf meinen Käse schieben wollte (was aber nicht der Fall ist, die sind verpackt) habe ich ihn sogar leer laufen lassen. Jetzt bin ich mal gespannt, denn das Werk meint, der drüfte nicht mehr nach Plastik riechen. Manzi zickt auch rum mit dem Temperaturen. Habe 3mal dasselbe Muffinrezept gebacken, 2 mal hat er 35 min. gebraucht (und das ist für Muffins schon viel zu viel) und einmal richtig nur 20. Das fällt mir in letzter Zeit öfter auf. Meine Mikrowelle kann ich wieder wegbringen, wegen derselben Sache wie schon im Februar. Gibt echt kein Ende, jetzt muß nur noch die Dunstabzugshaube rumzicken, bei der war bisjetzt noch nix.
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8479
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 09:03


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 06.06. -12.06.2011

Beitragvon Greeny » Di 7. Jun 2011, 12:05

Moin moin


@ Michael
Genau das ist mir letzte Woche mit dem Paderborner auch passiert, das war eine Schweinerei. :kdw :roll:

:hab dich lieb
Och Dani, das ist ja vielleicht ärgerlich. Hoffentlich kommt das schnell alles ins Reine. Wenn Küchengeräte und besonders der Kühli nicht richtig funktionieren ist das immer extrem unangenehm.
Hattest Du nicht sogar ziemlich lange warten müssen auf die ganzen Teile? :l
Bis dann
Thomas


Bild
Benutzeravatar
Greeny
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4628
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 12:22
Wohnort: Schwedt


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 06.06. -12.06.2011

Beitragvon Little Muffin » Di 7. Jun 2011, 14:17

Greeny hat geschrieben:Och Dani, das ist ja vielleicht ärgerlich. Hoffentlich kommt das schnell alles ins Reine. Wenn Küchengeräte und besonders der Kühli nicht richtig funktionieren ist das immer extrem unangenehm.
Hattest Du nicht sogar ziemlich lange warten müssen auf die ganzen Teile? :l


Ja das kam auch noch hinzu. Auf die Kche habe ich fast 3 Monate gewartet und dann hatte ich erst einen völlig falschen Kühlschrank hier, den ich zwecks Umtausch noch nichtmal nutzen durfte.

Hier noch meine Schnecken nach dem Rezept von Zimtschnecke und ein Brot mit Sonnenblumenkerne nach Bäcker Süpke.

Bild

Bild
Auch hier wieder bei 230° angebacken, nach 10 min. den Ofen ausgschaltet und trotzdem Probleme mit dem Boden. Mal sehen was da raus kommt.
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8479
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 09:03


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 06.06. -12.06.2011

Beitragvon Billa » Di 7. Jun 2011, 15:56

Ich habe heute auch gebacken, und zwar Weizenbrötchen und Couronne jeweils nach Kurzknetmethode und Baguettes mit Apfelsauerteig ohne Bäckerhefezusatz.
Bild
Herzliche Grüße Brigitte
Billa
 
Beiträge: 453
Registriert: Do 2. Sep 2010, 08:44


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 06.06. -12.06.2011

Beitragvon BrotDoc » Di 7. Jun 2011, 16:33

Hallo,

begeisternde Backergebnisse, wunderbar! :kl :kl
Grüße,
Björn
Viele Grüße,
Björn
Bild

Mein Back-Blog: http://brotdoc.com
Benutzeravatar
BrotDoc
 
Beiträge: 4100
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 15:22
Wohnort: Haltern am See - Deutschland


Re: Backergebnisse und Erlebnisse vom 06.06. -12.06.2011

Beitragvon Tammy » Di 7. Jun 2011, 18:43

Hallo Ihr,
ja ja die Deutschen, kaum kommt die Sonne raus, beklagen sie sich auch schon ueber die "Hitze". Sorry das ich da lachen muss :D
*Michael also eigentlich hatte ich ja jetzt folgend auf deine Baguettes hin ein Anschnittbild vom Innenleben irgendwelcher Broetchen erwartet ;)
Aber mal im Ernst, finde sie ganz grosse Klasse, eine Wahnsinns tolle Porung :kl .
*Die Couronnes sind auch wunderhuebsch anzusehn.
*Schade Beate dass du kein Anschnittbild hast von deinen Broetchen :cry:
*Lenta, super gelungen deine Schnecken, da koennte ich gerade so direkt mal eine klauen von :BT
Ich habe heute einen sehr leckeren Apfel-Rharbarber Strudel gemacht, mit selbstgemachter Vanillesosse(dank eurer Diskusionen in der suessen Ecke Lenta+Daniela). Wollte einfach mal sehn ob ich's noch kann,<>den Strudelteig ;) Rhabarber hatte ich noch ein paar uebrig, deswegen 'halb-halb' die Fuellung halt.
Bild Bild
Cheers says Tammy
aus 'Down Under' Western Australia 8-)
--------------------------------------------------
Das erste was man bei einer DIAET verliert ist,< > ....die gute Laune !
Benutzeravatar
Tammy
 
Beiträge: 75
Registriert: Fr 12. Nov 2010, 04:44
Wohnort: WEST AUSTRALIA 'Perth', with over 300 beautiful sunny days per year!

Nächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu wöchentliche Backergebnisse und -erlebnisse

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz