Go to footer

Backergebnisse und -Erlebnisse in der Woche 23. - 29.5.2022

Hier könnt Ihr Eure Backergebnisse einstellen und darüber berichten.

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


Backergebnisse und -Erlebnisse in der Woche 23. - 29.5.2022

Beitragvon Espresso-Miez » Mo 23. Mai 2022, 06:33

Hiermit begrüße ich alle in unserer neuen Backwoche!
Hier könnt Ihr die Werke der vergangenen Woche nochmal ansehen.
Viele Grüße,
die Miez
Espresso-Miez
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2025
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 09:24


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse in der Woche 23. - 29.5.2

Beitragvon Cerealix » Mo 23. Mai 2022, 14:03

:tc zunächst einmal das Update….
Backergebnisse und -erlebnisse in der Woche vom 11.-18.4.22

Cerealix hat geschrieben:anbei die ‚Bastelanleitung‘ vom Hefekuchen mit zitronigen Apfelstücken und Quark
als PDF-Datei direkt zum Ausdrucken.

Das Rezept wurde an die Jahreszeit angepasst und funktioniert mit frischen Aprikosen hervorragend. :top
Wichtig bei der Vorbereitung des Früchtekompotts, auf stücklige Früchte achten.
Also nur ganz kurz und mit wenig Flüssigkeit dünsten.
Die einzelnen Arbeitsschritte….

Bild

Bild

Bild

Bild
…rasch abkühlen lassen :cha

Bild
Immens wichtig - eine Qualitätskontrolle durchführen! :tL

Bild
Schmeckt! :D …dieser Kuchen kann als Proviant mitgenommen werden. :sp
…was anderes hatte ich auch nicht erwartet. :XD aber ich wollte sooo gerne vorab probieren. ;)

Bild

Abgestimmt auf die beiden Pane Sera Brote ( Basis-Rezept Ditmar Kappel, 50% frisch gemahlenes VK-Mehl, 50% Schweizer Ruchmehl ) hatte ich einen Krauter- und einen Paprika-Chili-Brotaufstrich aus Frischkäse vorbereitet.
Einem Brot wurden geröstete Walnüsse und einem schwarze Oliven beigefügt.
Früh morgens die Brote aufgeschnitten, nur noch eingepackt… dann konnte es losgehen. ;)

Bild

Immer wieder schön, wenn die Ergebnisse der Backstube einen Ausflug bereichern.
Die Crew war mit der Verpflegung des Smutje wieder einmal zufrieden. ;)

Beste Grüße vom Niederrhein
Uli :ma
Lieber auf neuen Wegen stolpern, als in den alten Bahnen auf der Stelle treten.
Jochen Mariss
Benutzeravatar
Cerealix
 
Beiträge: 412
Registriert: Fr 28. Jan 2022, 17:43
Wohnort: mittlerer Niederrhein nahe der niederländischen Grenze


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse in der Woche 23. - 29.5.2

Beitragvon Hesse » Mo 23. Mai 2022, 15:36

Hallo Uli,

das sieht höchst appetitlich aus- prima hergestellt! :top
*****
Bei unseren Ausflügen nehmen wir meist auch selbst hergestellten Proviant mit- von ein paar wenigen Ausnahmen mal abgesehen, schmeckt's einfach besser :D !
*****
Backwerke von mir stelle ich erst demnächst wieder vor- gibt sonst zu viele Wiederholungen.

Grüße von Michael
"Einem jeden Anfang wohnt ein Zauber inne" (Hermann Hesse)
Benutzeravatar
Hesse
 
Beiträge: 2173
Registriert: So 29. Mai 2011, 22:08
Wohnort: Nähe Freiburg/Brsg


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse in der Woche 23. - 29.5.2

Beitragvon UlliD » Mo 23. Mai 2022, 16:08

Wie angekündigt ==> 77934371nx46130/brotrezepte-f3/ullis-koernervollkorn-t9518.htmlBild

Bild

Bild

175% vom Rezept :hx ergiebt einen ziemlich dicken Brocken... :xm Eine Hälfte landet im Gefrierschrank. :lala Eigentlich bin ich ja nicht der Größte Freund vom Knethaken, aber bei diesem Teig hat er sich gut gemacht.
Liebe Grüße vom Ulli aus Forst
Benutzeravatar
UlliD
 
Beiträge: 1185
Registriert: Sa 5. Jan 2019, 17:52
Wohnort: Forst/Lausitz


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse in der Woche 23. - 29.5.2

Beitragvon northernlight » Mo 23. Mai 2022, 18:14

Super Start in die Backwoche Uli und Ulli! :top

Kurz zu Sonntag. Es gab wieder Altbewährtes. Das Freestyle mit einem Mehlmix von dem ca. 1/3 des Weizenmehlanteils das Aurora helle Vollkornmehl war. Ohne Kürbiskerne, dafür mit mehr Sonnenblumenkernen und Sesam. Habe Back-und Knettechnisch keinen Unterschied zum "normalen" Weizenvollkornmehl festellen können. Ebenso beim Geschmack.


Bild

Bild

Bild

Und dann gab es noch einen schnellen Rhababerkuchen zum Kaffee. ;)

Bild

Schöne Backwoche noch!
northernlight
 
Beiträge: 259
Registriert: Sa 4. Jul 2020, 15:54


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse in der Woche 23. - 29.5.2

Beitragvon Cerealix » Mo 23. Mai 2022, 18:58

Hesse hat geschrieben:Hallo Uli,
das sieht höchst appetitlich aus- prima hergestellt! :top Dankeschön! big_herz
*****
Bei unseren Ausflügen nehmen wir meist auch selbst hergestellten Proviant mit- von ein paar wenigen Ausnahmen mal abgesehen, schmeckt's einfach besser :D !
Geht uns ähnlich. Primär werden atmosphärische Picknickplätze aufgesucht und die Qualität des Essens entspricht den Erwartungen. :mrgreen: Gastronomischen Alternativen gegenüber sind wir nicht abgeneigt, aber die lassen sich häufig dort nicht finden, wo wir ‚auf Jück‘ sind. ;)

*****
Backwerke von mir stelle ich erst demnächst wieder vor- gibt sonst zu viele Wiederholungen.
Wiederholungen von Rezepten mag ich auch, schließlich haben die sich bereits bewährt.
Gern kreiere ich was Neues auf der Basis von Bewährtem. :idea:


Grüße von Michael


northernlight hat geschrieben:Super Start in die Backwoche Uli und Ulli! :top
Herzlichen Dank! …freue mich über die Rückmeldung :tL
Lieber auf neuen Wegen stolpern, als in den alten Bahnen auf der Stelle treten.
Jochen Mariss
Benutzeravatar
Cerealix
 
Beiträge: 412
Registriert: Fr 28. Jan 2022, 17:43
Wohnort: mittlerer Niederrhein nahe der niederländischen Grenze


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse in der Woche 23. - 29.5.2

Beitragvon Mikado » Mo 23. Mai 2022, 19:23

northernlight hat geschrieben:Kurz zu Sonntag. Es gab wieder Altbewährtes. Das Freestyle mit einem Mehlmix...

Dein Brot ist vorbildlich :top , die Krume ist der Hit :kh !!
Beste Grüße
Mika

Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse Spuren. -- Christian Morgenstern
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. -- Albert Einstein
Benutzeravatar
Mikado
 
Beiträge: 2167
Registriert: Do 23. Mär 2017, 16:58
Wohnort: Zwischen den Wassern


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse in der Woche 23. - 29.5.2

Beitragvon northernlight » Mo 23. Mai 2022, 19:35

Danke, Mika! Das ehrt mich! :oops:
northernlight
 
Beiträge: 259
Registriert: Sa 4. Jul 2020, 15:54


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse in der Woche 23. - 29.5.2

Beitragvon hansigü » Mo 23. Mai 2022, 20:57

Das ist ja mal wieder ein qualitativ hochwertiger Start in die neue Backwoche! :kl :kh
Da könnte man sich von jedem Teil ein Stück abschneiden und verkosten :katinka .dst

Uli, stelle dein Rezept vom Kuchen doch bitte in die Süße Ecke ein, dort wird es dann im Index verewigt!
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10212
Registriert: So 19. Jun 2011, 20:42


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse in der Woche 23. - 29.5.2

Beitragvon Keufje » Mo 23. Mai 2022, 22:17

@ulli: Aprikosen und Käsekuchen das kann nur gut schmecken!
Zum Glück bin ich zu vernünftig zum Kuchen backen – Ansonsten würde ich bei diesem tollen Anregungen aus allen Nähten gehen.

Nachdem ich lange gedacht habe, dass Kastenbrote langweilig sind, sammle ich gerade gegenteilige Erfahrungen.
Das Kartoffel Kümmel Brot von Hefe und mehr https://www.hefe-und-mehr.de/2020/06/ka ... kmmelbrot/ habe ich inzwischen mindestens mehrmals gebacken.
Ich habe jetzt im Teig das Weizenmehl 550 mit Dinkel Vollkorn ersetzt ( brauchte ca 40 g Wasser mehr) und nur altes Roggenanstellgut und LM verwendet. Klappte wunderbar. Zur Anreicherung sind noch geröstete Sonnenblumenkerne und Leinsamen im Brot.
Es ist ein aromatisches und saftiges Brot geworden.

Bild

Bild
Keufje
 
Beiträge: 567
Registriert: Di 31. Jul 2018, 19:07
Wohnort: Oldenburg


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse in der Woche 23. - 29.5.2

Beitragvon Cerealix » Mo 23. Mai 2022, 23:00

hansigü hat geschrieben:Uli, stelle dein Rezept vom Kuchen doch bitte in die Süße Ecke ein, dort wird es dann im Index verewigt!

Hansi, vielen Dank für den Tipp… bereits umgesetzt. ;)

Keufje hat geschrieben:@ulli: Aprikosen und Käsekuchen das kann nur gut schmecken!
Zum Glück bin ich zu vernünftig zum Kuchen backen – Ansonsten würde ich bei diesem tollen Anregungen aus allen Nähten gehen.

Hi Keufje, wer nicht zunehmen möchte, muss nur dafür sorgen, dass sich die aufgenommen und die verbrauchten Kalorien im Gleichgewicht halten. ;)
Wie gut, dass ich ein Faible für Kuchen und Kickbikes habe. :XD
Schon so manches Kuchenstück war der krönende Abschluss einer Kickbiketour. :mrgreen:
Solide Motivation ist immens wichtig für mich.
Lieber auf neuen Wegen stolpern, als in den alten Bahnen auf der Stelle treten.
Jochen Mariss
Benutzeravatar
Cerealix
 
Beiträge: 412
Registriert: Fr 28. Jan 2022, 17:43
Wohnort: mittlerer Niederrhein nahe der niederländischen Grenze


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse in der Woche 23. - 29.5.2

Beitragvon matthes » Di 24. Mai 2022, 15:07

Heute der Ur-Kornkasten von Sonja Bauer aus dem Buch "FOR THE LOVE OF BREAD" (S. 188)

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

.dst

Bild
Das bin ich (Matthias)
Benutzeravatar
matthes
 
Beiträge: 1916
Registriert: Sa 30. Jan 2021, 09:35


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse in der Woche 23. - 29.5.2

Beitragvon Hesse » Di 24. Mai 2022, 20:08

Supergebäcke sind dazugekommen :top !

Bei mir waren für heute Laugenbrezeln vorgesehen- kam aber allerhand dazwischen, so dass ich mir nicht richtig Zeit dafür nehmen konnte :roll: .
Daher schnell Laugenbrötchen aus dem Teig hergestellt und leider auch noch zu früh gebacken- die hätte ich noch 20- 30 Minuten länger garen lassen sollen :tip .
Rezept
Geschmeckt hatten sie aber prima, dazu gab es Wurstsalat und normaler Gartensalat. Hab’ nur noch ein kleines Fitzelchen vom Anschnitt ablichten können :D .

Bild

Bild

Grüße von Michael
"Einem jeden Anfang wohnt ein Zauber inne" (Hermann Hesse)
Benutzeravatar
Hesse
 
Beiträge: 2173
Registriert: So 29. Mai 2011, 22:08
Wohnort: Nähe Freiburg/Brsg


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse in der Woche 23. - 29.5.2

Beitragvon littlefrog » Di 24. Mai 2022, 23:03

Viel gebacken habe ich nicht, einmal die Woche die übliche Schwarzwälder Kruste, heute auch wieder, und auf Grund der Rhabarberschwemme gab's ein Blech Rhabarberkuchen nach DDR-Rezept aus dem Backbuch (Verlag für die Frau Leipzig). Superlecker, gibt es sicher häufiger wieder, aber dann mit Hefeteig statt Knetteig, der ist mir einfach zu süß - und ich mag den Hefegeschmack.


Bild

Bild

Bild
Liebe Grüße, Susanne (das Fröschlein, quaak) :BBF

Sue's Quilt Shop
Benutzeravatar
littlefrog
 
Beiträge: 2503
Registriert: Mi 9. Jan 2013, 16:55
Wohnort: Oberes Gäu


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse in der Woche 23. - 29.5.2

Beitragvon matthes » Mi 25. Mai 2022, 08:40

Gestern dieses Brot, einfach der Burner, super lecker .dst

Ob ich bald wieder backen muss :?: Recht überschaubar im Brotkasten :ich weiß nichts

Bild
Das bin ich (Matthias)
Benutzeravatar
matthes
 
Beiträge: 1916
Registriert: Sa 30. Jan 2021, 09:35


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse in der Woche 23. - 29.5.2

Beitragvon Moseka » Mi 25. Mai 2022, 18:01

Hallo alle miteinander,
habe heute ein Auffrischbrot im Römertopf gebacken.

https://www.brooot.de/mischbrote/auffrischbrot-lucy/

Bild
Es grüßt herzlich aus GR
Inge Margarita


Jeder Augenblick ist von unendlichem Wert
(Johann Wolfgang von Goethe)
Benutzeravatar
Moseka
 
Beiträge: 204
Registriert: Di 5. Jan 2021, 12:59
Wohnort: Afidnes, Attika, GR


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse in der Woche 23. - 29.5.2

Beitragvon Moni » Mi 25. Mai 2022, 18:06

Leider kam ich nicht zum Einstellen. Hier nun meine Backwaren vom letzten Wochenende :
Wieder die Apfelinos mit Zimt-Zucker, der TK-Vorrat war aufgebraucht :katinka

https://www.homebaking.at/apfelinos/#comment-form

Bild

Und noch das Sonnenblumenbrot von Dietmar

https://www.homebaking.at/dinkelvollkor ... 0#comments


Bild

Ullis Körnerkasten ist für Morgen geplant. Hatte extra schon eine 6 Kornmischung besorgt :) und Ulis Apfelkuchen für Freitag zum Mitnehmen
Moni
 
Beiträge: 186
Registriert: Sa 27. Mär 2021, 11:54


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse in der Woche 23. - 29.5.2

Beitragvon matthes » Mi 25. Mai 2022, 19:45

Moni hat geschrieben:...
Wieder die Apfelinos mit Zimt-Zucker
...

Der Hammer, sehen die gut aus :kh
Das bin ich (Matthias)
Benutzeravatar
matthes
 
Beiträge: 1916
Registriert: Sa 30. Jan 2021, 09:35


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse in der Woche 23. - 29.5.2

Beitragvon hansigü » Mi 25. Mai 2022, 20:31

Es ist wieder zum Staunen, lauter tolle Backwerke. :kl
Ich habe auch wieder gebacken, zwei Tage hintereinander am Lehmbackofen und während der Arbeitszeit, also bezahltes Hobby :XD :cry
Mit einem Kollegen bieten wir zweimal im Jahr einen kleinen Brotbackkurs für unsere behinderten Mitarbeiter an. Diesmal mit Pizza, Baguette(leider kein Foto) und heute Jogurtbrötchen und Brote nach diesem Rezept, allerdings ohne SBK.

Bild

Bild

Bild

Bild
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10212
Registriert: So 19. Jun 2011, 20:42


Re: Backergebnisse und -Erlebnisse in der Woche 23. - 29.5.2

Beitragvon Kläuschen » Mi 25. Mai 2022, 20:57

Hallo in die Runde,
ich habe wieder mal eines meiner Lieblingsbrote gebacken, das König Ludwig Brot, zwei im HBO, eins im Topf. Statt der Dreistufenführung habe ich den Sauerteig als Salzsauer angesetzt (15 Stunden bei 28°) und zuzsätzlich noch 1 % Hefe dazu gegeben.
Das hat gut funktioniert, und ich werde in Zukunft den Salzsauer favorisieren. Geschmacklich besteht kein Unterschied, habe ich mir sagen lassen.

Bild

Bild

Viele Grüße
Klaus
Kläuschen
 
Beiträge: 352
Registriert: Mi 8. Jul 2020, 20:17

Nächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu wöchentliche Backergebnisse und -erlebnisse

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, USA

Impressum | Datenschutz