Go to footer

Backergebnisse und -erlebnisse 15.2.-21.2.2015

Hier könnt Ihr Eure Backergebnisse einstellen und darüber berichten.

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


Re: Backergebnisse und -erlebnisse 15.2.-21.2.2015

Beitragvon Rainbow Muffin » Mi 17. Feb 2016, 21:11

Hallo ihr Lieben

:kh Danke Dani . Wie schon gesagt der Kuchen ist seeeeeehhhhhrrrrr gut.
Am Freitag wird er bei mir mit Himbeertopping gebacken und einem rötlichen Guß. Mal schmecken ob das auch gut ist. :ich weiß nichts

Ich hab die ganze Zeit nach einem Toastbrot gesucht das auch im Sanwich Bereiter stabil bleibt.
Bis jetzt ist die Füllung immer wie bei Alien rausgeplopt. :tip Bäääää das sah nicht schön aus, machte auch keinen spaß beim essen.

Aber jetzt hab ich ein Rezept gefunden da sind die Scheiben schön stabiel und die Füllung bleibt wo sie sein soll. :kk

So hier das Rezept Calpis-Brot


Bild

Bild

Bild

Da ich nicht an die Zutat " Calpis " gekommen bin hab ich Jogurt mit Wasser gemischt. das soll in etwa gleich sein las ich irgendwo im Netz.
Das Brot schmeckt sehr gut ist trotz seinen festigkeit als Sandwich schön fluffig.

:top :top Dickes Lob an alle ihr seid sowas von fleisig. :kh :kh
Grüßlies Nicole Bild

" Wenn der Teig ruft , hat der Bäcker keine Wahl! "
Original: Wenn das Schicksal ruft, hat der Auserwählte keine Wahl.
Aus "Star Wars: The Clone Wars "
Benutzeravatar
Rainbow Muffin
 
Beiträge: 247
Registriert: So 2. Dez 2012, 17:35
Wohnort: Zwischen Spessart und Odenwald


Re: Backergebnisse und -erlebnisse 15.2.-21.2.2015

Beitragvon Backjung » Mi 17. Feb 2016, 21:53

_xmas hat geschrieben:
Vielleicht kann mir ja einer sagen was ich verkehrt mache. Auf meinem PC sind die Bilder nicht verdreht. Sind allerdings von der Handy Speicherkarte kopiert auf meinem PC.


Marcus, das liegt daran, wie herum du das Handy beim Fotografieren hältst.
Bist du Linkshänder?
Handys fotografieren richtig herum, wenn der Home-Button im Hochformat unten ist und im Querformat rechtsseitig. Zwar erkennt die Handysoftware eine Bilddrehung, speichert die Infos dazu aber nur im Header, ohne das Bild richtig auszurichten.

Ich will mal sehen, dass ich deine Bilder gleich drehe, bevor die Brötchen von der Decke fallen. ;)

Mit einem kleinen Trick geht das auf deinem Handy aber auch. Ein leichter Beschnitt oder eine Farbkorrektur des Bildes sollten das Foto dann richtig erscheinen lassen. Viel Spaß beim Testen ;)


Danke !!!! werde ich versuchen, und nein kein Linkshänder. :kl
Höre nie auf zu lernen, denn dann hörst du auf zu leben. ;)
Backjung
 
Beiträge: 24
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 15:04


Re: Backergebnisse und -erlebnisse 15.2.-21.2.2015

Beitragvon Eigebroetli » Do 18. Feb 2016, 12:39

Michael, deine Baguettes sind toll geworden! Genauso wie die Brote.

Michele, von deinen Focaccias nähme ich jetzt gerne ein Stück zum Mittagessen. Das Brot ist wunderschön geworden. Ich werde so ein verziertes Brot heute oder morgen auch ausprobieren.

Hansi, das Waldstaudenroggenbrot sieht auch lecker aus! So ein schönes Roggenbrot sollte ich auch mal wieder backen. Das Letzte liegt eine halbe Ewigkeit zurück.

Rochus, schöne Freestyle-Brote! Ich mag sie, wenn sie rustikal aufreissen.

Sarah, Mehlkrusten geben doch das bestimmte Etwas! Auch hier ein schönes rustikales Brot!

Karin der Zopf sieht toll aus, das mkt den Gewürzen muss ich mir merken.

Marcus, mmmmmmh Schokoladenbrötchen! Das habe ich in meinen Schulzeiten zum letzten Mal gebacken, schön dass du mich mal wieder auf die Idee bringst!

Nicole, dein Toastbrot sieht super fluffig aus!

In der Hoffnung, niemanden vergessen zu haben, komme ich nun zu meinem nicht so spektakulären Backwerk. Mein Freund hat sich doch tatsächlich beklagt, dass ich das Laugengebäck vom Montag aufgegessen habe. Ich vermute mal, Lowcarb ist vorbei :XD Also gab's gestern nochmal welches
Bild
Liebe Grüsse Alice

Eigebroetlis' Allerlei
Benutzeravatar
Eigebroetli
 
Beiträge: 1170
Registriert: Do 19. Mär 2015, 16:10
Wohnort: Mostindien


Re: Backergebnisse und -erlebnisse 15.2.-21.2.2015

Beitragvon Maximiliane » Do 18. Feb 2016, 13:12

Und ich sag noch 'Alice Meisterwerke' - da sind sie. Toll geworden.
Herzliche Grüße
Maxi
Maximiliane
 
Beiträge: 616
Registriert: Fr 14. Sep 2012, 10:12
Wohnort: Fürstentum Lippe


Re: Backergebnisse und -erlebnisse 15.2.-21.2.2015

Beitragvon Memima » Do 18. Feb 2016, 19:09

Tolle Sachen habt ihr schon gebacken diese Woche :hu :top

Ich habe heute ein "längliches" Rundbrot gebacken. Zu finden im Brotbackbuch Nr 1 Seite 63

Bild

Bild
Liebe Grüße, Melli :tc
Benutzeravatar
Memima
 
Beiträge: 538
Registriert: So 29. Mär 2015, 15:38


Re: Backergebnisse und -erlebnisse 15.2.-21.2.2015

Beitragvon Super Robot » Do 18. Feb 2016, 21:21

@Hansi: Danke für den Tip, versuche es beim nächsten Mal zu berücksichtigen :D Das Brot schmeckt sehr gut. Mein Mann meinte: "Wie frisch vom Bäcker"

Das längliche Rundbrot sieht wirklich fantastisch aus :kk
Liebe Grüße von Sarah und ihrem Super Robot :hu
Benutzeravatar
Super Robot
 
Beiträge: 74
Registriert: Fr 20. Nov 2015, 19:32


Re: Backergebnisse und -erlebnisse 15.2.-21.2.2015

Beitragvon Brotstern » Do 18. Feb 2016, 22:13

Tolle Backwaren - ihr seid sooo fleißig und ich bin soo hungrig, würde mich gerne bei allen von euch mal einladen und durchfuttern!

Diese Woche habe ich (für meine Verhältnisse!) recht viel zu backen. Den Auftakt machte heute eine Fränkische Apfelweintorte, die ich für ein Treffen mit Ehrenamtlichen gebacken habe. Für den Pudding habe ich fränkischen Apfelwein anstelle von Cidre (wie im verlinkten Rezept angegeben) verwendet. Das nächste Mal nehme ich lieber einen trockenen Riesling, der fränk. Apfelwein schmeckte mir ein wenig zu dominant.

Für morgen sind 2 Sauerteige angesetzt, für ein umgestricktes Hamelman-Brot und Friesenkanten. Dann muss ich noch einen Teig für Milchbrötchen machen und am Sonntag muss eine abgewandelte Hannchen-Jensen-Torte auf dem Kaffeetisch stehen - das große 'Kind' hat Geburtstag!

Wenn alles gelingt und ich auch nicht das Fotografieren vergesse, dann zeige ich noch die Bilder,
die Links dazu - soweit vorhanden - stelle ich dann auch ein.

Bild

Bild
Grüße von mir! Bild
Linda
Benutzeravatar
Brotstern
 
Beiträge: 2891
Registriert: Di 31. Dez 2013, 12:01
Wohnort: Nähe Nürnberg


Re: Backergebnisse und -erlebnisse 15.2.-21.2.2015

Beitragvon hansigü » Do 18. Feb 2016, 22:18

Melli, schönes Rundlangbrot oder Langrundbrot :lol:

Nicole, wer ist den soviel Toastbrot? Sieht gut aus :top
Aber wieder was neues gelernt, kannte Calpis noch gar nicht!

Alice, das Waldstaudenkornbrot hat ja sehr gut geschmeckt, aber da es mit feinem Schrot im Hauptteig versehen wurde, ist die Krume, trotz Joghurt und höherer TA ,am 3. Tag deutlich trockener geworden. Also Schrot doch lieber vorquellen. So backe ich das nicht wieder!

So habe gerade bei der Schwägerin eine Scheibe Brot probiert, vom gestrigen Brot! Sehr lecker geworden, die Krume schön feucht mit laaanger Frischhaltung. Ja, ob es nun durch den Gerstel anders schmeckt :ich weiß nichts
Da müsste man wirklich den direkten Vergleich machen. Es werden wohl Nuancen sein.
Das Anschnittbild sieht schlimmer aus als es in Wirklichkeit ist. ;)

Bild

Bild

Linda, gerade noch entdeckt, die lecker aussehende Torte .dst
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 8137
Registriert: So 19. Jun 2011, 20:42


Re: Backergebnisse und -erlebnisse 15.2.-21.2.2015

Beitragvon Steinbäcker » Do 18. Feb 2016, 23:51

Soviele tolle Backwerke sind wieder dazugekommen, fleisige Bäckersleut! :kl

Nicole's Sandwichtoast schaut ungemein fluffig aus, Super! :top

Alice's Brezel, zum Reinbeißen! :hu

Melli, dein Brot sieht sehr gelungen aus, sehr schöne Porung!

Linda, Äppelwoitorte, das könnt sogar was für mich sein, sieht superlecker aus! :kk

Hansi, dein Anschnitt sieht doch gut aus, feine Brote!
Den Aufwand für's "gersteln" werde ich mir vermutlich doch schenken, aber das bestärkt mich trotzdem, die etwas festere Haltung meines ASG beizubehalten.
Grüße,
Rochus
Benutzeravatar
Steinbäcker
 
Beiträge: 982
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 23:35


Re: Backergebnisse und -erlebnisse 15.2.-21.2.2015

Beitragvon Werner33 » Fr 19. Feb 2016, 00:29

Hallo,

supper schöne und gelungene Backwaren von euch in dieser Woche :top :top :top

bei mir fehlt gerade eifach etwas die Zeit zum Backen :tip

daher muß dies zur Zeit eben einfach und schnell gehen :heul doch

1) Weizenmischteig hergestellt,
2) 2/3 abgenommen und restlichem 1/3 Köner und Saten untergeknetet,
3) angeschobene Brote und das dunklere Runde Brot als erstes eingeschoßen,
4) Restliche Brote 10 Min später eingeschossen und alle auf einmal abgebacken,
5) jedoch wurde es dreilagig im Ofen schon etwas eng, und die runden sind dadurch am
Boden der angeschobenen angekuschelt. :lala

Bild


Bild

Bild

Gruß Werner
Anerkannter Sachverständiger für das Streicheln von Teig und Frauen
Benutzeravatar
Werner33
 
Beiträge: 734
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 00:27
Wohnort: auf der Filderebene


Re: Backergebnisse und -erlebnisse 15.2.-21.2.2015

Beitragvon Steinbäcker » Fr 19. Feb 2016, 01:14

Werner, tolle Brote, besonders dein Brot mit Körner drin, SUPER!
Respekt, für wieviele Esser hast du da gebacken? :xm
Grüße,
Rochus
Benutzeravatar
Steinbäcker
 
Beiträge: 982
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 23:35


Re: Backergebnisse und -erlebnisse 15.2.-21.2.2015

Beitragvon Little Muffin » Fr 19. Feb 2016, 14:57

:kl
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8558
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 10:03


Re: Backergebnisse und -erlebnisse 15.2.-21.2.2015

Beitragvon Rainbow Muffin » Fr 19. Feb 2016, 19:17

Hallo ihr Lieben

hansigü hat geschrieben:Nicole, wer ist den soviel Toastbrot? Sieht gut aus :top
Aber wieder was neues gelernt, kannte Calpis noch gar nicht!


Hallo Hansi, das Toastbrot ißt meine Tochter die gerade Semesterferien hatt.
Auch ich kannte Calpis nicht deswegen habe ich wässrigen Jogurt verwendet.
Sonst hätte ich extra in einen Asia-Laden gehen müssen.

Brotstern deine Torte is ne Wucht. :kl :kl
Memima dein Brot gefällt mir sehr gut die Krume sieht meisterhaft aus. :top
An Alle Super-Bäcker die Backwaren von euch sind big_regenbogen Überirdisch.

So jetzt der angekündigte Faule-Weiber-Kuchen mit Himbeeren.
Bild

Vor dem Backen.
Bild

Nach dem Backen und noch ohne Guß.
Der Duft der Himbeeren haut einen um.Bild

Bild

So mit Guß, aber angeschnitten wird der Wahhhhnsins-Duuuuufte-Kuchen erst morgen.
Wir scheinen selbstqälerisch zu sein. :mrgreen:
Grüßlies Nicole Bild

" Wenn der Teig ruft , hat der Bäcker keine Wahl! "
Original: Wenn das Schicksal ruft, hat der Auserwählte keine Wahl.
Aus "Star Wars: The Clone Wars "
Benutzeravatar
Rainbow Muffin
 
Beiträge: 247
Registriert: So 2. Dez 2012, 17:35
Wohnort: Zwischen Spessart und Odenwald


Re: Backergebnisse und -erlebnisse 15.2.-21.2.2015

Beitragvon Isa » Fr 19. Feb 2016, 19:41

Eine tolle Backwoche! :top :top :top

Mahlep und Kardamom im Hefezopf kenne ich auch und kann ich sehr empfehlen, ich kaufe es halt gemahlen beim Türken. Es geht ja jetzt auf Ostern zu, da ist dann bei uns auch wieder Hefezopf angesagt. :cha

Ansonsten backe ich immer so ziemlich das gleiche Brot, hier mal wieder eins für Euch, mit Kürbis und Altbrot statt Quellstück:

Bild

Bild
Das Leben ist zu kurz, um gekauftes Brot zu essen.

LG Isa
:ma
Benutzeravatar
Isa
 
Beiträge: 673
Registriert: Do 19. Sep 2013, 22:10


Re: Backergebnisse und -erlebnisse 15.2.-21.2.2015

Beitragvon Brotstern » Fr 19. Feb 2016, 20:18

...und schon wieder füllt sich die Bäckertheke! Wenn ich mir vorstelle: Wir würden uns mit unseren feinen Sachen mal auf den Markt stellen...

Hansi, deine Brote sehen aus wie gemalt, sehr schön! Schöne Krume!
Werner, du warst aber richtig fleißig, schöne Brote sind da aus deinem Ofen gepurzelt!
Deine Faule-Weiber-Himbeeren-Torte schaut extrem lecker aus, Nicole! Ich mag auch so gerne den feinen Himbeergeschmack!
Deine Brote, liebe Isa, haben ja einen tollen Ausbund, sehr appetitlich kommen die daher!

Ich bin kaputt, musste mir eine Tablette einwerfen! Schlecht geschlafen und seit 6:30 Uhr stand ich in der Küche, mit tut der Rücken weh!

Aber alles ist prima gelungen, hier die fertigen Backwaren...

Die Kastenbrote sind stark abgewandelte Hamelmans mit geriebenen gekochten Kartoffeln und Couscous und Haferflocken im Brühstück.

Die Friesenkanten von Tosca backe ich immer wieder gern, mal sehen, was mein genaschiger Herr Sohn dazu sagt. Gewünscht hatte er sich Mohnzöpfchen, sie sollten bitteschön so schmecken wie aus der ehem. DDR, die wurden dort von einer Großbäckerei gebacken und die waren wirklich gut.
Ich habe sie nach diesem Rezept DDR-Milchbrötchen von Bäcker Süpke gebacken.

Bild

Bild

Bild

Bild

Morgen backe ich noch die Böden für eine Hennchen-Jensen-Torte mit Himbeeren, dann reicht mir das jetzt!! :eigens
Grüße von mir! Bild
Linda
Benutzeravatar
Brotstern
 
Beiträge: 2891
Registriert: Di 31. Dez 2013, 12:01
Wohnort: Nähe Nürnberg


Re: Backergebnisse und -erlebnisse 15.2.-21.2.2015

Beitragvon Isa » Fr 19. Feb 2016, 20:33

Liebe Linda, die Brötchen und die geflochtenen Mohnteilchen sehen allerliebst und lecker aus, und wenn Du dann die Hennchen (oder Hansen?)-Jensen-Torte fertig hast, hätte ich da büdde gerne ein großes Stückchen davon durch die Leitung geschoben. :hu
Die steht nämlich auch auf irgend einem Blatt in meinem Nachback-Stapel und ich traue mich da nicht ran.... und die Zeit fehlt und überhaupt....
:tc
Das Leben ist zu kurz, um gekauftes Brot zu essen.

LG Isa
:ma
Benutzeravatar
Isa
 
Beiträge: 673
Registriert: Do 19. Sep 2013, 22:10


Februar .....

Beitragvon MartinW » Fr 19. Feb 2016, 22:31

Bin gerade dabei einen neuen Backofen ausgiebig zu testen....
Ja muss sein echt Harte arbeit :D :mrgreen: Ja gut aber die arbeit macht spaß und schmeckt.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
MartinW
 
Beiträge: 36
Registriert: Sa 31. Jan 2015, 23:21


Re: Februar .....

Beitragvon Goldy » Fr 19. Feb 2016, 23:46

Martin da hast Du aber fleißig gearbeitet,es sieht sehr lecker aus. :kl
Viele liebe Grüße :st Goldy :st
Benutzeravatar
Goldy
 
Beiträge: 2213
Registriert: Mo 15. Nov 2010, 19:56


Re: Backergebnisse und -erlebnisse 15.2.-21.2.2015

Beitragvon Eigebroetli » Sa 20. Feb 2016, 08:50

Wow die tollen Torten und Brötchen und Brote! Ein grosses Sammellob an alle! :kh

Gestern durfte ich für ein Balkon-Fondue ein Mischbrot backen. Da habe ich mich zun ersten Mal an einem dekorierten Brot versucht. Es bleibt noch viel Luft nach oben, aber für den Anfang bin ich gabz zufrieden.
Bild

Bild
Liebe Grüsse Alice

Eigebroetlis' Allerlei
Benutzeravatar
Eigebroetli
 
Beiträge: 1170
Registriert: Do 19. Mär 2015, 16:10
Wohnort: Mostindien


Re: Backergebnisse und -erlebnisse 15.2.-21.2.2015

Beitragvon cremecaramelle » Sa 20. Feb 2016, 10:11

paputsi hat geschrieben:
cremecaramelle hat geschrieben:@paputsi
Könntest Du bitte das Rezept oder einen link dazu einstellen, der Zopf sieht großartig aus. Was bitte ist Mahlap, kann man das übersetzen? Danke!


Eine gute Beschreibung von Mahlap findest Du hier: http://dergeschmackvonkreta.blogspot.de ... hlepi.html
Ich könnte mir vorstellen, dies in einem türkischen Laden zu finden.

Den Zopf habe ich nach diesem Rezept https://www.ploetzblog.de/2014/02/12/au ... efezoepfe/ gebacken....

...Nachtrag: Das Internet hat alles ;) Hier zum Beispiel http://www.rakuten.de/produkt/anatoli-s ... oCNanw_wcB gibt es Mahlep.

Liebe Grüße
Karin


Ganz lieben Dank! Eine türkischen Supermarkt gibt es im Nachbarort, da werd ich mal nachfragen.

Mich haben diesmal die Milchhörnchen von Daniela angelacht. 77934371nx46130/mit-hefe-f22/milchhoernchen-t2084.html
Gebacken mit Dinkel 630 in der Übernachtvariante mit 100 gr lm und 5 gr Hefe. Die sind sehr lecker geworden.

Nach der kalten Gare und vor dem Lackieren im Eigelb

Bild

Fertig, sind die nicht schön? :cha
Bild

Bild
:ma Wer mir die Flügel stutzt, muss damit rechnen, dass ich auf meinem Besen weiterfliege
mein Brotblog: http://wildes-brot.de
Benutzeravatar
cremecaramelle
 
Beiträge: 1288
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 09:20

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu wöchentliche Backergebnisse und -erlebnisse

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz