Go to footer

Backergebnisse und Backerlebnisse vom 02.06.- 08.06.

Hier könnt Ihr Eure Backergebnisse einstellen und darüber berichten.

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Backergebnisse und Backerlebnisse vom 02.06.- 08.06.

Beitragvon Greeny » Mo 2. Jun 2014, 14:05

Moin moin

Na dann mache ich mal schnell die neue Backwoche auf.

AUF.

Herein spaziert, herein spaziert frische und duftige Backwaren, knusprig und warm.
Bis dann
Thomas


Bild
Benutzeravatar
Greeny
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4637
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 12:22
Wohnort: Schwedt


Re: Backergebnisse und Backerlebnisse vom 02.06.- 08.06.

Beitragvon cremecaramelle » Mo 2. Jun 2014, 14:35

Ich hab mal ein Kürbiskernmehlbrot probiert, das Rezept gibt es hier:

http://ketex.de/blog/brotrezepte/kurbis ... skernmehl/

Bild

Weil ich ohne Hefe backe, habe ich die gesamte Roggenmehlmenge versäuert und einen EL Lievito madre zugegeben. Der Teig sieht aus wie Marsmännchennahrung, grün!
Das fertige Brot ist dann eher gelblich mit grünen Einsprengseln(sieht man hier nicht so gut) und schmeckt lecker nussig.

Bild
:ma Wer mir die Flügel stutzt, muss damit rechnen, dass ich auf meinem Besen weiterfliege
mein Brotblog: http://wildes-brot.de
Benutzeravatar
cremecaramelle
 
Beiträge: 1223
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 08:20


Re: Backergebnisse und Backerlebnisse vom 02.06.- 08.06.

Beitragvon pelzi » Mo 2. Jun 2014, 15:51

Lecker sieht dein Brot aus.
Ich habe mich gestern Abend noch an die Wegglis viewtopic.php?nxu=77934371nx46130&f=22&t=4279&p=104586&hilit=weggli#p104586 gemacht und die waren sehr lecker. Ich habe sie nur 3x mit Milch eingepinselt und dann in den Ofen geschoben. Muss da eigentlich noch geschwadet werden? Im Rezept habe ich nichts davon lesen können.
Danke für das Rezept, Calimera.

Bild
LG von Steffi

Brot essen ist keine Kunst, aber Brot backen. (Deutsches Sprichwort)
Benutzeravatar
pelzi
 
Beiträge: 1838
Registriert: Fr 27. Dez 2013, 20:51


Re: Backergebnisse und Backerlebnisse vom 02.06.- 08.06.

Beitragvon Oma Jassy » Mo 2. Jun 2014, 16:07

Bin jetzt auch endlich mal wieder zum backen gekommen und habe heute diese Weizenmischbrötchen gemacht. Sind super aufgegangen, innen schön weich und fluffig, der Boden und der Ausbund waren auch schön knusprig. Wenn der Rest jetzt auch noch knusprig werden würde ( träum......) big_beten



Bild
Bild
Grüßle aus dem Schwabenland
Oma Jassy
Benutzeravatar
Oma Jassy
 
Beiträge: 839
Registriert: Mo 27. Mai 2013, 15:23


Re: Backergebnisse und Backerlebnisse vom 02.06.- 08.06.

Beitragvon Isa » Mo 2. Jun 2014, 18:46

Hallo zusammen,

die Woche beginnt schon mal lecker mit schönem Brot und Brötchen. :top
Bei uns gibt es diese Woche das Backfermentbrot mal mit Schwarzbier gebacken. Das Brot ist sehr lecker, hätte nach meinem Geschmack noch etwas länger gebacken werden können. Jedenfalls war das Kneten mal ganz anders: Alles war dann schön Bier-klebrig und die Küche stank wie eine Kneipe...

Hat sich aber gelohnt, das Brot ist sehr gut geworden, es ist sehr würzig. Allerdings schmeckt es nicht nach Bier, das hab ich aber auch nicht erwartet. Meine Brote sind immer auch etwas sauer, das verleiht ja auch Würze.

Bild
Das Leben ist zu kurz, um gekauftes Brot zu essen.

LG Isa
:ma
Benutzeravatar
Isa
 
Beiträge: 673
Registriert: Do 19. Sep 2013, 21:10


Re: Backergebnisse und Backerlebnisse vom 02.06.- 08.06.

Beitragvon Oma Jassy » Di 3. Jun 2014, 13:53

An die Milchweggli werde ich mich auch noch mal trauen. Ging ja letztes Mal schief. Heute gabs Karottenbrot Schmeckt echt super .dst
Bild


Bild
Grüßle aus dem Schwabenland
Oma Jassy
Benutzeravatar
Oma Jassy
 
Beiträge: 839
Registriert: Mo 27. Mai 2013, 15:23


Re: Backergebnisse und Backerlebnisse vom 02.06.- 08.06.

Beitragvon Oma Jassy » Di 3. Jun 2014, 15:37

Und der kam jetzt gerade aus dem Ofen

Schwäbischer Hefezopf

Bild
Grüßle aus dem Schwabenland
Oma Jassy
Benutzeravatar
Oma Jassy
 
Beiträge: 839
Registriert: Mo 27. Mai 2013, 15:23


Re: Backergebnisse und Backerlebnisse vom 02.06.- 08.06.

Beitragvon Maja » Di 3. Jun 2014, 19:43

Hallo!
Eure Brote, Brötchen und der Zopf sehen wieder zum Anbeißen aus. Großes Kino!
Meiner einer hat heute ein Pide gebacken, dazu griechische Käsecremes und Champignon-Pfanne. Hmmmm, war das gut.
Bild

Bild

FBG Maja
Backe, backe Kuchen.... Brot is auch sehr lecker!
Benutzeravatar
Maja
 
Beiträge: 3584
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 07:20
Wohnort: Luxembourg


Re: Backergebnisse und Backerlebnisse vom 02.06.- 08.06.

Beitragvon _xmas » Di 3. Jun 2014, 21:12

Tolle Backergebnisse!
Maja, bei Drehschwindel sind runde Brote denkbar schlecht :xm
Geht es wieder Dir besser? :nts
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11336
Registriert: Di 8. Mär 2011, 22:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Backergebnisse und Backerlebnisse vom 02.06.- 08.06.

Beitragvon Maja » Di 3. Jun 2014, 21:36

Ja, das tut es. Danke, der Nachfrage. Kann wieder mit dem Auto fahren und bewege mich eigentlich normal. Aber das Gleichgewicht is noch nicht soooo dolle, wenn ich mit zuen Augen auf einem Strich gehe. Aber das muss ich ja auch nicht, kann aber Übungen zur Besserung machen.
Kopfschütteln spüre ich auch noch,aber nur ein klein wenog.
LG Maja
Backe, backe Kuchen.... Brot is auch sehr lecker!
Benutzeravatar
Maja
 
Beiträge: 3584
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 07:20
Wohnort: Luxembourg


Re: Backergebnisse und Backerlebnisse vom 02.06.- 08.06.

Beitragvon Brotstern » Di 3. Jun 2014, 22:23

Guten Abend!

Maja, schön, dass es dir wieder besser geht! Weiterhin alles Gute!
Tolle Backwerke, Brote, Brötchen (Oma Jassy - ich beneide dich um die schönen Brötchen!), Fladen und einen Rosinenzopf gibt es zu bestaunen - und ich habe es dann auch getan..... die tollen flotten Florentiner kamen heute aus meinem Ofen - superlecker!

...ja - ich weiß, viele finden die Belegkirschen bäh! - ich mag sie trotzdem! - habe aber nur einen Teil damit belegt.

Bild

Bild




Bild

... und das war mein Abendbrot, Erdbeeren (deutsche !) mit paar Himbeeren und fein geschnittenem Basilikum, etwas Zitronensaft und -abrieb sowie Zucker - dazu ein Butterbrot!
Bild

Lecker!! :hu

Gute Nacht, Linda
Grüße von mir! Bild
Linda
Benutzeravatar
Brotstern
 
Beiträge: 2893
Registriert: Di 31. Dez 2013, 11:01
Wohnort: Nähe Nürnberg


Re: Backergebnisse und Backerlebnisse vom 02.06.- 08.06.

Beitragvon cremecaramelle » Mi 4. Jun 2014, 07:57

Hallo Linda,

diese Glasschüsseln habe ich auch! Die stammen noch aus meiner Studienzeit und das ist schon ein paar Wochen her. Unverwüstlich, diese Teile. Ein bisschen Vanille macht sich an den Erdbeeren auch gut. Die gibt es bei mir dann heute Mittag?

Grüsse
Irmgard
:ma Wer mir die Flügel stutzt, muss damit rechnen, dass ich auf meinem Besen weiterfliege
mein Brotblog: http://wildes-brot.de
Benutzeravatar
cremecaramelle
 
Beiträge: 1223
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 08:20


Re: Backergebnisse und Backerlebnisse vom 02.06.- 08.06.

Beitragvon calimera » Mi 4. Jun 2014, 19:46

pelzi hat geschrieben:Lecker sieht dein Brot aus.
Ich habe mich gestern Abend noch an die Wegglis viewtopic.php?nxu=77934371nx46130&f=22&t=4279&p=104586&hilit=weggli#p104586 gemacht und die waren sehr lecker. Ich habe sie nur 3x mit Milch eingepinselt und dann in den Ofen geschoben. Muss da eigentlich noch geschwadet werden? Im Rezept habe ich nichts davon lesen können.
Danke für das Rezept, Calimera.

Bild


Hallo Pelzi, :del

das freut mich sehr, das du die Milch-Weggli gebacken hast, und vor allem, das sie dir auch schmecken :BT
Ich habe nicht geschwadet, da die Milch-Weggli ja mit Eier-Milch oder nur mit Milch eingepinselt werden, haben sie genug Feuchtigkeit :idea:
Ich meine auch, irgendwo gelesen zu haben, das so bestrichene Gebäcke bei gleichzeitigem schwaden, beim backen dann Blasen bilden können... :ich weiß nichts
Es Grüessli
Ruth
Benutzeravatar
calimera
 
Beiträge: 1923
Registriert: So 14. Nov 2010, 16:31
Wohnort: Schweiz-Mostindien


Re: Backergebnisse und Backerlebnisse vom 02.06.- 08.06.

Beitragvon Rainbow Muffin » Mi 4. Jun 2014, 19:59

Hallo alle Miteinander

Oma Jassy
deine Brötchen sind der Traum und erst der Hefezopf. :kl

Brotstern
deine Florentiener sind ne Wucht, mein Mann würde auch die nehmen mit den Kirschen. .dst

und die Brote von Cremcaramelle , Isa und Oma Jassy sind einfach Profiemäsig. :kh :kh

Pelzies Wegglie glänsen mit der Sonne um die Wette.Schööööööön :top

Bild
Bild

Das ist das Gunnison River Bread

Bild
Bild

und hier der Anschnitt , es ist suber Fluffig und es hat wahnsinnig geknistert nach dem
rausholen aus dem Backofen.
Mein Mann und ich beobachteten es eine zeit lang und das Brot zeigte an den Stellen
wo es Fensterte ganz winzige Explosionen. :XD :XD Einfach Toll.
Grüßlies Nicole Bild

" Wenn der Teig ruft , hat der Bäcker keine Wahl! "
Original: Wenn das Schicksal ruft, hat der Auserwählte keine Wahl.
Aus "Star Wars: The Clone Wars "
Benutzeravatar
Rainbow Muffin
 
Beiträge: 247
Registriert: So 2. Dez 2012, 16:35
Wohnort: Zwischen Spessart und Odenwald


Re: Backergebnisse und Backerlebnisse vom 02.06.- 08.06.

Beitragvon Oma Jassy » Do 5. Jun 2014, 06:56

Ein super Brot .dst Gefenstert hat bei mir noch nie was, bravo :kl

Gestern hab ich noch Johannisbeeren im TK gefunden, die sollten auch mal verbraucht werden. Hab deshalb mal wieder ein altes Rezept rausgesucht, das wir alle mögen.

Mohnkuchen mit Johannisbeeren

Bild
Grüßle aus dem Schwabenland
Oma Jassy
Benutzeravatar
Oma Jassy
 
Beiträge: 839
Registriert: Mo 27. Mai 2013, 15:23


Re: Backergebnisse und Backerlebnisse vom 02.06.- 08.06.

Beitragvon Greeny » Do 5. Jun 2014, 07:15

Moin moin

Ich habe gestern für Brotnachschub gesorgt.
Das Weizenmischbrot-Alltagsbrot ist es geworden.
Das hatten wir schon 2x gebacken und ist einfach nur lecker.

Bild

Bild

Diesmal habe ich ein paar kleine Änderungen eingebaut.
50g gemahlene Haselnüsse, etwas LM, und ein Mehlkochstück.
Die Probescheibe heute morgen war super lecker. .dst
Bis dann
Thomas


Bild
Benutzeravatar
Greeny
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4637
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 12:22
Wohnort: Schwedt


Re: Backergebnisse und Backerlebnisse vom 02.06.- 08.06.

Beitragvon Yummy » Do 5. Jun 2014, 07:32

Das sieht ja schon wieder lecker aus hier im Forum! Gut das ich schon gefrühstückt habe.

Einmal Brötchen mit Stückgare auf dem Schnitt über Nacht (TA 158, mit 90ml Buttermilch)
Bild

Waren aber wohl noch etwas kalt, als sie in den Ofen sind. Sind leider nicht so schön aufgesprungen.


Und mal wieder Baguettes. Aufspringen tun die ja sowieso bei mir nach Lust und Laune. Aber die Porung war gut :D
Bild
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten bis sie das Lösungswort ergeben.
Grammaire et moi, ça fait deux.
Benutzeravatar
Yummy
 
Beiträge: 250
Registriert: Di 2. Jul 2013, 19:09


Re: Backergebnisse und Backerlebnisse vom 02.06.- 08.06.

Beitragvon Yummy » Do 5. Jun 2014, 07:38

Apropo Baguettes:

Welches Rezept würdet ihr empfehlen, wenn ihr heute Zeit zum Teig ansetzen habt, aber die Baguettes erst am Samstag gebacken werden?
Mein Mann hat Geburtstag und feiert am Samstag. Daher möchte ich so viel wie möglich heute vorbereiten.
Nudel-, Kartoffelsalate dann morgen.
Samstag dann nur noch backen, als direkte Vorbereitung für die Feier abends.

Also bei mit euren Tipps!

Liebe Grüße
Yummy
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten bis sie das Lösungswort ergeben.
Grammaire et moi, ça fait deux.
Benutzeravatar
Yummy
 
Beiträge: 250
Registriert: Di 2. Jul 2013, 19:09


Re: Backergebnisse und Backerlebnisse vom 02.06.- 08.06.

Beitragvon Naddi » Do 5. Jun 2014, 08:14

Yummy hat geschrieben:Apropo Baguettes:

Welches Rezept würdet ihr empfehlen, wenn ihr heute Zeit zum Teig ansetzen habt, aber die Baguettes erst am Samstag gebacken werden?
Mein Mann hat Geburtstag und feiert am Samstag. Daher möchte ich so viel wie möglich heute vorbereiten.
Nudel-, Kartoffelsalate dann morgen.
Samstag dann nur noch backen, als direkte Vorbereitung für die Feier abends.

Also bei mit euren Tipps!

Liebe Grüße
Yummy


Dat hier :xm
http://www.ploetzblog.de/2013/02/16/les ... -und-2006/

Oder wenn noch Zeit für nen Sauerteig ist, kannst ja wärmer stellen, dann geht der schneller:
http://berndsbakery.blogspot.ch/2014/04 ... ganic.html
Bild

Herzlichst
Nadja
Benutzeravatar
Naddi
 
Beiträge: 4490
Registriert: Mo 16. Apr 2012, 15:08
Wohnort: Hessen


Re: Backergebnisse und Backerlebnisse vom 02.06.- 08.06.

Beitragvon Yummy » Do 5. Jun 2014, 08:32

Danke Naddi!

Das von Bernd ist ja die "Erweiterung" der Präsidentenbaguette, da setzt ich doch schnell mal den Sauerteig an!
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten bis sie das Lösungswort ergeben.
Grammaire et moi, ça fait deux.
Benutzeravatar
Yummy
 
Beiträge: 250
Registriert: Di 2. Jul 2013, 19:09

Nächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu wöchentliche Backergebnisse und -erlebnisse

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz