Go to footer

Servus aus Unterfranken

Hier kann man sich im Forum vorstellen

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Servus aus Unterfranken

Beitragvon Clausi » Sa 22. Sep 2012, 12:23

Grüß Euch, liebe Brotbäcker und Bäckerinnen. :amb

Ich backe schon seit einigen Jahren alles selbst.
Meine Vorliebe gilt dem Natursauerteig, aber auch Baguettes werden selbstgemacht.
Euer Forum finde ich sehr informativ und ich hoffe, noch einiges dazuzulernen.
So, hab gerade einen Hefeplootz mit Zwetschgen im Ofen. .dst
Der duftet schon und ist gleich fertig.
Schönes Wochenende wünscht Euch Clausi
Wenn der Blütenschimmer der Kirschbäume
auf den Hügeln länger währte als ein paar Tage,
wir würden ihn nicht so innig lieben.
Yamabe No Akahito
Benutzeravatar
Clausi
 
Beiträge: 4
Registriert: Sa 22. Sep 2012, 12:10


Re: Servus aus Unterfranken

Beitragvon hansigü » Sa 22. Sep 2012, 12:56

Servus, nach Unterfranken,
wünsche Dir viel Spaß hier bei uns, viele gute Anregungen und natürlich Backergebnisse.
Bilder schauen wir uns auch gerne an. Ich stamme zwar auch aus der fränkischen Region(Südthüringen), aber was ein Hefeplootz weiß ich nicht?
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 7368
Registriert: So 19. Jun 2011, 19:42


Re: Servus aus Unterfranken

Beitragvon Brötchentante » Sa 22. Sep 2012, 12:59

..Hallo
auch von mir
HansiGü...ich glaube er meinte Hefeplatz und das ist ein Stuten :katinka
LG
:BT Brötchentante :BT
Benutzeravatar
Brötchentante
 
Beiträge: 2448
Registriert: Di 21. Sep 2010, 14:04
Wohnort: ein Ruhrgebietsort


Re: Servus aus Unterfranken

Beitragvon Annette » Sa 22. Sep 2012, 13:23

Hallo und herzlich Willkommen auch von mir.

Meine Eltern wohnen in Unterfranken. Aber der Ausdruck Plootz ist bei uns im hessischen auch bekannt. Und zwar als Hefekuchen, also Blechkuchen.

Zeigst ihn, wenn er fertig ist?
Liebe Grüße, Annette
Benutzeravatar
Annette
 
Beiträge: 800
Registriert: Do 29. Mär 2012, 17:33


Re: Servus aus Unterfranken

Beitragvon epona » Sa 22. Sep 2012, 14:08

Ein herzliches Willkommen.
Viele Grüße epona
Bild
Das Glück im Leben hängt von den guten Gedanken ab, die man hat
Marc Aurel
Benutzeravatar
epona
 
Beiträge: 836
Registriert: So 21. Aug 2011, 19:38
Wohnort: Hamburg


Re: Servus aus Unterfranken

Beitragvon Clausi » Sa 22. Sep 2012, 17:24

Den Plootz, sprich Hefeblechkuchen, kann ich aus zwei Gründen nicht als Bild zeigen:
1.Als Internetneuling habe ich keine Ahnung wie man ein Bild hochlädt. :kdw
2.De Kuchen wurde am Nachmittag mit unseren Nachbarn bereits verspeist.
Danke Euch für die nette Begrüßung.

Gruß Clausi
Wenn der Blütenschimmer der Kirschbäume
auf den Hügeln länger währte als ein paar Tage,
wir würden ihn nicht so innig lieben.
Yamabe No Akahito
Benutzeravatar
Clausi
 
Beiträge: 4
Registriert: Sa 22. Sep 2012, 12:10


Re: Servus aus Unterfranken

Beitragvon Tosca » Sa 22. Sep 2012, 19:01

Hallo Clausi,
herzlich Willkommen bei uns im Brotbackforum und viel Spaß. :cha
Tosca
 


Re: Servus aus Unterfranken

Beitragvon _xmas » Sa 22. Sep 2012, 19:17

Hallo Clausi, herzlich willkommen bei uns und viele leckere Backerfolge.
Wenn wir Dir beim Bilderupload behilflich sein können, melde Dich einfach und stelle Deine Fragen.
Viele Grüße
Ulla
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11335
Registriert: Di 8. Mär 2011, 22:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Servus aus Unterfranken

Beitragvon Brötchentante » Sa 22. Sep 2012, 22:52

Clausi hat geschrieben:Den Plootz, sprich Hefeblechkuchen, kann ich aus zwei Gründen nicht als Bild zeigen:
1.Als Internetneuling habe ich keine Ahnung wie man ein Bild hochlädt. :kdw
2.De Kuchen wurde am Nachmittag mit unseren Nachbarn bereits verspeist.
Danke Euch für die nette Begrüßung.

Gruß Clausi

das siehst Du ,wenn Du einen Beitrag schreibst.Das 1.rechte Button oben heißt " Bild/Datei hochladen.Anklicken und den Anweisungen folgen.Alter Versiondann sind die Bilder groß.
Das schaffst auch Du... .adA
LG
:BT Brötchentante :BT
Benutzeravatar
Brötchentante
 
Beiträge: 2448
Registriert: Di 21. Sep 2010, 14:04
Wohnort: ein Ruhrgebietsort


Re: Servus aus Unterfranken

Beitragvon Clausi » So 23. Sep 2012, 09:47

Danke für den Tip.
bei Gelegenheit werde ich mit mich mal näher mit der Sache befassen.
Bin ehrlich gesagt ein bisschen Internetfaul. :ich weiß nichts
Bin halt lieber im Garten oder bei meinen Bienenvölkern.
Mir hat dieses Forum aber so gut gefallen, dass ich mich eingeschrieben habe.
Vor allem weil ich leidenschaftlich gerne backe.
LG, Clausi
Wenn der Blütenschimmer der Kirschbäume
auf den Hügeln länger währte als ein paar Tage,
wir würden ihn nicht so innig lieben.
Yamabe No Akahito
Benutzeravatar
Clausi
 
Beiträge: 4
Registriert: Sa 22. Sep 2012, 12:10


Re: Servus aus Unterfranken

Beitragvon Beate31 » So 23. Sep 2012, 10:43

Hallo Clausi

herzlich willkommen hier im Forum. Ich habe es auch geschafft :cry die Bilder hochzuladen.Versuch es einmal ist nicht schwer. ;)

Lieben Gruß
Beate
Lieben Gruß,
Beate Bild
Benutzeravatar
Beate31
 
Beiträge: 315
Registriert: Di 12. Jun 2012, 12:32


Re: Servus aus Unterfranken

Beitragvon Amboss » So 23. Sep 2012, 12:12

Hallo Clausi,

herzlich Willkommen bei den Backinfizierten!

Liebe Grüße
Christian
Mein Foodblog: Amboss-Blog
Benutzeravatar
Amboss
 
Beiträge: 2369
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 17:11
Wohnort: Rietberg


Re: Servus aus Unterfranken

Beitragvon Greeny » Mo 24. Sep 2012, 11:38

Moin moin

Hallo und Herzlich Willkommen hier im Forum Clausi.

Ich wünsche Dir viel Spß und Erfolg, wir feuen uns schon Deine Ergebnisse zu bestaunen. :kl
Bis dann
Thomas


Bild
Benutzeravatar
Greeny
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4637
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 12:22
Wohnort: Schwedt


Re: Servus aus Unterfranken

Beitragvon Lenta » Mo 24. Sep 2012, 16:39

Hallo Clausi,

herzlich willkommen im Forum und viel Spaß hier :tc
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10342
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Servus aus Unterfranken

Beitragvon Katinka » Di 25. Sep 2012, 06:48

Guten Morgen,

auch vonmir HERZLICH WILLKOMMEN. Viel Spass in unserer Runde.

Mach dir keinen Stress, wenn du infiziert bist, guckst du öfter hier rein :lala
Bild
Benutzeravatar
Katinka
 
Beiträge: 2423
Registriert: Do 2. Sep 2010, 09:08
Wohnort: zwischen den Meeren


Re: Servus aus Unterfranken

Beitragvon Maja » Di 25. Sep 2012, 06:50

Hallo Claus!
Herzlich willkommen und viel Spaß hier im Forum.
FBG Maja
Backe, backe Kuchen.... Brot is auch sehr lecker!
Benutzeravatar
Maja
 
Beiträge: 3584
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 07:20
Wohnort: Luxembourg


Re: Servus aus Unterfranken

Beitragvon Clausi » Di 25. Sep 2012, 12:31

Vielen Dank Euch allen für die nette Begrüßung.
Wenn ich mir die tollen sehr profimäßigen Rezepte von Euch so ansehe, traue ich mich ja fast nicht, meine Brotbäckereien zu veröffentlichen.

Ich backe hauptsächlich deshalb, weil ich wert auf qualitativ hochwertige Nahrungsmittel lege, die auf jeden Fall auch gut schmecken müssen. Mit Backwaren aus den allermeisten sogenannten Bäckereien kann ich gar nichts anfangen. Zu viel Chemie.

Meinen Sauerteigansatz muß ich erstmal abwiegen um ihn in eine Rezeptform zu bekommen.
Ich habe nämlich immer Sauerteig in einem Einmachglas da. Nach der Sauerteigentnahme füttere ich den Restinhalt des Glases einfach mit ner Prise Salz und einer Kelle Roggenmehl wieder auf. Dann geb ich so viel Wasser rein, das ein zähflüssiger Teig entsteht. Ich backe so ungefähr alle 5 Tage und da ist dann der Sauerteig wieder fein durchsäuert.

Bis bald
Gruß, Clausi :BBF
Wenn der Blütenschimmer der Kirschbäume
auf den Hügeln länger währte als ein paar Tage,
wir würden ihn nicht so innig lieben.
Yamabe No Akahito
Benutzeravatar
Clausi
 
Beiträge: 4
Registriert: Sa 22. Sep 2012, 12:10


Re: Servus aus Unterfranken

Beitragvon Tosca » Di 25. Sep 2012, 18:34

Hallo Clausi,
in den Tutorien findest Du eine genaue bebilderte Anleitung zur Herstellung und Pflege eines Sauerteiges. Nach dieser Methode haben hier die meisten User ihren Sauerteig angesetzt. Salz im Sauerteigansatz kenne ich eigentlich nur im "Mohnheimer Salzsauer", aber nicht im Anstellgut.
Tosca
 


Re: Servus aus Unterfranken

Beitragvon Sperling76 » Mi 26. Sep 2012, 08:53

Herzlich Willkommen auch von mir. ASG mit Salz kenne ich auch nicht.
Nimmst du dann im Hauptteig weniger Salz?

Viele Grüße
sperling
Viele Grüße von Sperling
:sp :sp :sp
Benutzeravatar
Sperling76
 
Beiträge: 973
Registriert: Do 1. Dez 2011, 14:24



Ähnliche Beiträge

Brot in Österreich- Servus Reportage
Forum: TV-Ecke
Autor: hansigü
Antworten: 0
Servus aus der Oberpfalz
Forum: Willkommen
Autor: Hoschi_92237
Antworten: 3
Servus aus dem Frankenland von Gerners
Forum: Willkommen
Autor: gerners
Antworten: 12
Servus aus Bayern
Forum: Willkommen
Autor: Alphaschnecke
Antworten: 12
Servus aus Bayern
Forum: Willkommen
Autor: Harridan
Antworten: 4

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Willkommen

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz