Go to footer

Neu dabei aus Frankfurt

Hier kann man sich im Forum vorstellen

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Neu dabei aus Frankfurt

Beitragvon Isa » Sa 21. Sep 2013, 12:45

Hallo und viele Grüße aus Frankfurt!

Ich bin neu hier und bringe auch gleichzeitg fast gar keine Forumserfahrung mit. Nachdem ich vor ca 20 Jahren schon mit Backferment Brot gebacken habe, und meine arme Hawos-Getreidemühle sooo lange nicht in Gebrauch war, habe ich nun endlich (trotz chronischem Zeitmangel) wieder angefangen Brot zu backen. Ich experimentiere beim Backen mit Backferment, mein Mann mit Hefe und Bier. Beide in der Hoffnung, dass auch unsere pubertierende Tochter das ganze dann essen kann...... Ich bin gespannt auf Eure Ideen und Rezepte und werde mich da bald mal genauer bei Euch umsehen.

Mein alter Elektroherd müsste eigentlich getauscht werden. Kennt jemand einen Herd (Marke oder Hersteller), bei dem man im Backofen eine Temperatur von 28 oder 30C° für 12 Stunden einstellen kann, für Ansatz und Vorteig? Im Moment komme ich ganz gut mit erwärmten Kühlpads zurecht, die ich unter die Teigschüssel lege, aber das mit dem Herd ist eine neue Idee, die ich verfolgen möchte.

:hk :sp :sp :tc :tc
Das Leben ist zu kurz, um gekauftes Brot zu essen.

LG Isa
:ma
Benutzeravatar
Isa
 
Beiträge: 673
Registriert: Do 19. Sep 2013, 21:10


Re: Neu dabei aus Frankfurt

Beitragvon Annette » Sa 21. Sep 2013, 13:06

Hallo und viel Spaß hier in diesem tollen Forum.

Mit Backferment habe ich so gar keine Erfahrungen, habe mir gleich einen Sauerteig angesetzt, nachdem ich hier gelesen hatte, wie einfach das geht. Und mit dem backe ich heute noch.
Auch mit dem Herd kann ich dir nicht weiterhelfen, habe mir nie einen Kopf über die Temperatur gemacht. Im Sommer steht der einfach so in der Küche, im Winter bekommt er ein Lämpchen über dem Kopf angeschaltet, damit er es schön warm hat. Bisher hat das so immer geklappt. :kl
Liebe Grüße, Annette
Benutzeravatar
Annette
 
Beiträge: 800
Registriert: Do 29. Mär 2012, 17:33


Re: Neu dabei aus Frankfurt

Beitragvon Naddi » Sa 21. Sep 2013, 13:08

Hallo Isa,

herzlich Willkommen :del und noch eine aus dem schönen Hessen :st

Backferment, das muss ich auch passen :ich weiß nichts Bin LM Fan :xm und hab nen Roggensauer.

Dann aber mal ran .adA und immer schön berichten und her mit Fotos und Rezepten :st
Bild

Herzlichst
Nadja
Benutzeravatar
Naddi
 
Beiträge: 4490
Registriert: Mo 16. Apr 2012, 15:08
Wohnort: Hessen


Re: Neu dabei aus Frankfurt

Beitragvon hansigü » Sa 21. Sep 2013, 15:03

Hallo Isa,

schön ,dass Du wieder angefangen hast zu Backen. Hier bekommst Du jegliche theoretische Unterstützung. Also wenn du Deine Backofenlampe an läßt, das Lämpchen übern Kopf von Anette,
hast du so ungefähr die Temperatur. Also ich denke, die haushaltsüblichen Backöfen haben meist erst ab 40 °C , wenn überhaupt. Mein Neff Herd hat ein Gärprogramm mit drei Stufen. Das nutze ich aber weniger.
So wünsche ich Dir viel Spass hier bein uns und schau Dich in Ruhe um.
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 6856
Registriert: So 19. Jun 2011, 19:42


Re: Neu dabei aus Frankfurt

Beitragvon cheriechen » Sa 21. Sep 2013, 19:05

Herzlich Willkommen :tc .
Viel Spaß beim Stöbern, Backen u Experimentieren!!
"Liebe ist wie frisches Brot. Es muss stets aufs Neue gemacht werden."
Ursula Le Guin

Foodblog: http://boulancheriechen.wordpress.com/
Benutzeravatar
cheriechen
 
Beiträge: 1254
Registriert: Mi 23. Jan 2013, 19:58


Re: Neu dabei aus Frankfurt

Beitragvon Tosca » Sa 21. Sep 2013, 19:49

Hallo Isa,
ich denke, da wäre es wohl einfacher, wenn Du Dir eine Gärbox bastelst. In den Tutorien haben wir eine Anleitung "Gärbox selbstgemacht". Dann bist Du völlig unabhängig von allen anderen häuslichen Umständen. Vor allem so eine Box ist sehr hilfreich, wenn der fertige Brotteig gehen muss und man dafür nicht den Ofen belegt.
Tosca
 


Re: Neu dabei aus Frankfurt

Beitragvon Katinka » So 22. Sep 2013, 07:12

Guten Morgen,

HERZLICH WILLKOMMEN bei uns im Forum. Die Erfahrungen wirst du schon machen. ;)

Du könntest die Lampe in deinem Backofen benutzen. Die Temperaturen könnten dann auch so um die 26-28 Grad erreichen. Mein Backofen hält 30 Grad (Miele) Denke da gibt es schon einige Firmen/Modelle die es erreichen. Niedriger wäre dann ja die Beleuchtung!

Mit Backerment habe ich noch nie experimentiert. Unsere Ulrike aber....soweit ich mich erinnere.
Bild
Benutzeravatar
Katinka
 
Beiträge: 2423
Registriert: Do 2. Sep 2010, 09:08
Wohnort: zwischen den Meeren


Re: Neu dabei aus Frankfurt

Beitragvon Katinka » So 22. Sep 2013, 07:13

Oh Hansi, hatte zwar deine 40°C gelesen, aber nicht den Tipp der Ofenlampe.
Doppelt hält aber bekanntlich besser! :lala
Bild
Benutzeravatar
Katinka
 
Beiträge: 2423
Registriert: Do 2. Sep 2010, 09:08
Wohnort: zwischen den Meeren


Re: Neu dabei aus Frankfurt

Beitragvon hansigü » Mo 23. Sep 2013, 08:24

Irgendwie bin ich irretiert, gehören nicht diese letzten Post´s in den Fred von Isa´s Vorstellung :?

Katinka, dass ist einfach so :lol:
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 6856
Registriert: So 19. Jun 2011, 19:42


Re: Neu dabei aus Frankfurt

Beitragvon Maja » Mo 23. Sep 2013, 08:30

Hallo Isa!
Herzlich Willkommen in unserer Mitte und viel Spaß und Erfolg beim Backen
FBG Maja
Backe, backe Kuchen.... Brot is auch sehr lecker!
Benutzeravatar
Maja
 
Beiträge: 3584
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 07:20
Wohnort: Luxembourg


Re: Neu dabei aus Frankfurt

Beitragvon Greeny » Mo 23. Sep 2013, 10:55

Moin moin

Hallo und herzlich Willkommen Isa, viel Spaß im Forum und Erfolg beim backen.
Bis dann
Thomas


Bild
Benutzeravatar
Greeny
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4628
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 12:22
Wohnort: Schwedt


Re: Neu dabei aus Frankfurt

Beitragvon Katinka » Mo 23. Sep 2013, 11:10

Hansi, dachte ich auch erst. Habe jetzt mal den Thread durchgelesen. Moeppi "spricht" von Backferment. Daraufhin gibt es darüber eine Diskussion bei der auch Isa mitmacht. Lies mal durch, dann merkst du es. Ulrike anwortet ihr dann dort :idea:
Bild
Benutzeravatar
Katinka
 
Beiträge: 2423
Registriert: Do 2. Sep 2010, 09:08
Wohnort: zwischen den Meeren


Re: Neu dabei aus Frankfurt

Beitragvon hansigü » Mo 23. Sep 2013, 13:19

Aber selbst Greeny ist durcheinander gekommen, hat am Samstag dort und heute hier Isa begrüßt!
Deshalb kam ich auch durcheinander :ich weiß nichts
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 6856
Registriert: So 19. Jun 2011, 19:42


Re: Neu dabei aus Frankfurt

Beitragvon Greeny » Mo 23. Sep 2013, 14:18

Moin moin

Höflichkeit Hansi reine Höflichkeit. :mrgreen:

Nee, hast schon irgendwie Recht, die Backfermentgeschichte war es wohl, aber es ist ja kein Schaden entstanden.
Bis dann
Thomas


Bild
Benutzeravatar
Greeny
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4628
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 12:22
Wohnort: Schwedt


Re: Neu dabei aus Frankfurt

Beitragvon hansigü » Mo 23. Sep 2013, 15:36

Das stimmt Thomas, es ist nix passiert! :lol:
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 6856
Registriert: So 19. Jun 2011, 19:42



Ähnliche Beiträge

Liebe Grüße aus Frankfurt
Forum: Willkommen
Autor: Jule87
Antworten: 2
Ravioli mit Hühnchenfüllung, wer hilft mir dabei?
Forum: Nudel-Manufaktur
Autor: Lenta
Antworten: 28
nun bin ich auch mit dabei
Forum: Willkommen
Autor: Anonymous
Antworten: 5
1. Plötziade - wer ist dabei?
Forum: Backtreffen und Backversuche
Autor: cheriechen
Antworten: 16
Hallo ich bin nun auch dabei....
Forum: Willkommen
Autor: Pottebäcker
Antworten: 8

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Willkommen

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz