Go to footer

Moin von der Ostsee

Hier kann man sich im Forum vorstellen

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


Moin von der Ostsee

Beitragvon planlos_am_Backblech » Sa 29. Aug 2020, 15:52

Moin zusammen,
ich freue mich,dieses Forum gefunden zu haben (über eine Erwähnung auf der Homepage vom Brotdoc,glaube ich).
Brot backen ist für mich ein selten gepflegtes Wochenend-Hobby, dementsprechend traue ich mich noch nicht an so exotische Kreaturen wie Sauerteig ran... ;-)
Grad hab ich aus dem vorigen 'Brot'-Magazin die Tomatenbrötchen in Arbeit - nachdem sie beim ersten Mal gleich (fast) perfekt wurden, fordert die Meute ääääh Familie Nachschub.
planlos_am_Backblech
 
Beiträge: 7
Registriert: Sa 29. Aug 2020, 15:36


Re: Moin von der Ostsee

Beitragvon planlos_am_Backblech » Sa 29. Aug 2020, 21:41

...und die Vorstelung brach so abrupt ab, weil der Backofen klingelte und das Tomatenbrot raus wollte :-D

Liebe Grüsse von der Ostsee
Christine
planlos_am_Backblech
 
Beiträge: 7
Registriert: Sa 29. Aug 2020, 15:36


Re: Moin von der Ostsee

Beitragvon moeppi » So 30. Aug 2020, 12:17

Willkommen, Christine.
Und, ist es etwas geworden? Muß ich direkt mal nachlesen.Ich habe die Zeitschrift auch abonniert. Gestern kam die neue Ausgabe :tL
LG Birgit
moeppi
 
Beiträge: 2705
Registriert: Do 2. Feb 2012, 13:18


Re: Moin von der Ostsee

Beitragvon planlos_am_Backblech » So 30. Aug 2020, 14:28

Hallo Birgit!

Ja, das Tomatenbrot (ich faule Socke spar mir das Brötche formen und backe ein Fladenbrot) ist gut geworden, gut aufgegangen und schön tomatig-würzig. Die Variante mit grünen Oliven ist geschmacklich auch gut, aber ich hab versehentlich 50ml zuviel Wasser an den Teig gegeben, dementsprechend selbst nach knapp 10min zusätzlicher Backzeit noch minimal klitschig. Da das Fladenbrot aber portionsweise eingefroren und wieder aufgebacken wird, ist das zum Glück kein Beinbruch.

Heute zum Kaffee gibt's dann noch den letzten Apfelkuchen von Donnerstag und dann ist das Wochenende auch schon wieder so gut wie vorbei.

Liebe Grüsse von der Ostsee
Christine
planlos_am_Backblech
 
Beiträge: 7
Registriert: Sa 29. Aug 2020, 15:36


Re: Moin von der Ostsee

Beitragvon Keufje » So 30. Aug 2020, 22:19

Ein „Herzlich Willkommen“ von einer Cristine in der Nähe der Nordsee
Bin schon gespannt auf Deine Backergenisse!
Keufje
 
Beiträge: 439
Registriert: Di 31. Jul 2018, 19:07
Wohnort: Oldenburg


Re: Moin von der Ostsee

Beitragvon Espresso-Miez » Mo 31. Aug 2020, 16:14

Hallo Christine,
die Miez schickt aus Bayern ein herzliches sm_06
Espresso-Miez
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1289
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 09:24


Re: Moin von der Ostsee

Beitragvon hansigü » Mi 2. Sep 2020, 18:44

Hallo Christine von der Ostsee,
auch von mir ein herzliches Willkommen und vielleicht wird das ja bald was mit dem Wagnis Sauerteig ! Viel Spaß bei uns!
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 8784
Registriert: So 19. Jun 2011, 20:42



Ähnliche Beiträge

Moin
Forum: Willkommen
Autor: northernlight
Antworten: 10
Moin
Forum: Willkommen
Autor: TaubeSH
Antworten: 1
Moin von der Nordseeküste
Forum: Willkommen
Autor: Strandlauefer
Antworten: 15
Moin, moin. Bin der neue.
Forum: Willkommen
Autor: Frank240679
Antworten: 6
Moin aus Herne
Forum: Willkommen
Autor: _xmas
Antworten: 28

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Willkommen

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, USA

Impressum | Datenschutz