Go to footer

...im Osten des Landes ein neuer Brotback-Punkt

Hier kann man sich im Forum vorstellen

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


...im Osten des Landes ein neuer Brotback-Punkt

Beitragvon Kerstin64 » Mi 24. Jul 2013, 06:21

Hallo, alle zusammen,
Seit 3Jahren backe ich Brot-mit mehr und weniger Erfolg.
Nach einem Komplett-Seminar bei Manz im Frühjahr schon mit mehr Erfolg....
Seit ich Ketex im Netz gefunden habe, ist es noch viel besser geworden!
Nun habe ich mich hier angemeldet, denn den Erfahrungsaustausch habe ich in den letzten Tagen verfolgt und hoffe jetzt, auch mal eine Hilfestellung von euch zu erhalten.
Kerstin.
Brotbacken macht Spaß und ist sinnvoll...! :tc :tc
Kerstin64
 
Beiträge: 196
Registriert: Mi 24. Jul 2013, 05:26


Re: ...im Osten des Landes ein neuer Brotback-Punkt

Beitragvon Cindyfee » Mi 24. Jul 2013, 08:47

Hallo Kerstin,

Bin auch ganz neu hier und bin genau wie du begeistert von diesem Forum und den Blogs.
Wünsch dir viel Spaß hier und viel Erfolg beim Brot Backen.

Liebe Grüße Inge
Herzliche Grüße Inge
Benutzeravatar
Cindyfee
 
Beiträge: 52
Registriert: Mi 17. Jul 2013, 10:57
Wohnort: zwischen Karlsruhe u. Heidelberg


Re: ...im Osten des Landes ein neuer Brotback-Punkt

Beitragvon Lenta » Mi 24. Jul 2013, 09:16

Kerstin64 hat geschrieben:Hallo, alle zusammen,

Brotbacken macht Spaß und ist sinnvoll...! :tc :tc


Na dem ist nichts mehr hinzuzufügen ;)

Herzlich Willkommen und viel Spaß hier :tc
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10364
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 15:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: ...im Osten des Landes ein neuer Brotback-Punkt

Beitragvon Tosca » Mi 24. Jul 2013, 10:03

Hallo Kerstin,
herzlich Willkommen bei uns im Brotbackforum und viel Spaß. :cha Mit dem Motto "Brotbacken macht Spaß und ist sinnvoll" hast Du die richtige Einstellung zu unserem schönen Hobby. Bei Fragen bitte immer melden; wir helfen gerne - soweit wir können - weiter.
Tosca
 


Re: ...im Osten des Landes ein neuer Brotback-Punkt

Beitragvon Kerstin64 » Mi 24. Jul 2013, 11:49

Herzlichen Dank für die freundliche Begrüßung!
Habe anfangs versucht, mit der Kitchen-Aid Brotteige zu kneten,war aber nicht besonders erfolgreich damit. Darum schaffte ich mir eine große Knetmaschine an ( Marke " Eigenbau",im Netz bestellt). Aber der Knet-Erfolg hielt sich sehr in Grenzen. Nachdem ich dann wieder einmal ein Rezept von Ketex gebacken hatte und beim Anschnitt ganze "Mehlnester" zum Vorschein kamen,wußte ich, eine neue Knetmaschine muß her.
Ich habe viel im Netz gelesen und sehr hilfreich waren mir die Foren hier.
Manz oder Assistent?
Jetzt ist die Assistent schon im Auto des Postboten.ich hatte sie vorgestern bei Ketex bestellt und heute kommt sie schon! Ich freue mich und wenn ich Fragen habe ,könnt ihr mir hoffentlich helfen!
Sonnige Grüße Kerstin.
Kerstin64
 
Beiträge: 196
Registriert: Mi 24. Jul 2013, 05:26


Re: ...im Osten des Landes ein neuer Brotback-Punkt

Beitragvon Lenta » Mi 24. Jul 2013, 14:51

Bei ketex kann man Assistenten kaufen? So ebbes :)
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10364
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 15:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: ...im Osten des Landes ein neuer Brotback-Punkt

Beitragvon Kerstin64 » Mi 24. Jul 2013, 17:31

Hallo Lenta,
Danke für deine schnelle Antwort!
Hatte mich sicher unverständlich ausgedrückt,
mittags hatte der Postbote die Assistent von Ketex in seinem Auto, jetzt steht sie schon in meiner Backküche! :kl
Werde gleich für morgen einen Sauerteig ansetzen und hoffentlich ein schönes Brot backen...? :hx
Kerstin64
 
Beiträge: 196
Registriert: Mi 24. Jul 2013, 05:26


Re: ...im Osten des Landes ein neuer Brotback-Punkt

Beitragvon Lenta » Mi 24. Jul 2013, 18:16

Nee, ich hatte dich schon richtig verstanden ;)

Ich schaue nur nicht oft in ketex' Shop und deshalb ist mir entgangen das er inzwischen auch Küchenmaschinen verkauft. :)
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10364
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 15:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: ...im Osten des Landes ein neuer Brotback-Punkt

Beitragvon SteMa » Mi 24. Jul 2013, 22:29

Hallo Kerstin,

Herzlich Willkommen hier im Forum. Viel Spaß beim Stöbern und Nachbacken.
Liebe Grüße
Stefanie

"Life is what happens to you while you're busy making other plans." John Lennon
Benutzeravatar
SteMa
 
Beiträge: 1572
Registriert: So 10. Feb 2013, 23:52
Wohnort: Haltern am See


Re: ...im Osten des Landes ein neuer Brotback-Punkt

Beitragvon UlrikeM » Do 25. Jul 2013, 01:18

Huhu Kerstin,

herzlich willkommen und viel Spaß hier :tc Mit der neuen Assistent wird das bestimmt der Fall sein.
Liebe Grüße Ulrike
Benutzeravatar
UlrikeM
 
Beiträge: 3603
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 02:23
Wohnort: Süd-Hessen


Re: ...im Osten des Landes ein neuer Brotback-Punkt

Beitragvon hansigü » Do 25. Jul 2013, 18:17

Hallo Kerstin,

aus dem "Mittleren Osten" ein herzliches "Hallo" schön, dass Du Dich angemeldet hast.
Wünsche Dir viel Spass hier bei uns!!!
Na dann lass mal schön kneten mit dem neuen Küchenhelfer. Wir haben seit vergangenem Jahr eine KitchenAid und ich bin mit ihr sehr vorsichtig, aber sie knetet meine Brotteige bis zu einem gewissen volumen recht gut. Ansonsten habe ich eine Bosch Mum von der 4er Reihe. Die ist recht robust. Aber so ne Assistent ist natürlich weitaus besser. Aber da muss ich noch ein bischen sparen :mrgreen:
Also denn .adA
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 8050
Registriert: So 19. Jun 2011, 20:42


Re: ...im Osten des Landes ein neuer Brotback-Punkt

Beitragvon Kerstin64 » Do 25. Jul 2013, 20:34

Hallo,alle zusammen! :sp
Wollte nur mal kurz melden, daß es eine Freude war, wie sich die Assistent durch den Teig gearbeitet hat. :hx
Am Wochenende möchte ich einen dritten Versuch starten, Baguettes zu backen.
Der 1. Versuch, ein Manz-Rezept, war eine Katastrophe, der 2. Versuch, ein Rezept von Ketex schon bedeutend besser, aber so ganz zufrieden bin ich noch nicht.
Ich weiß, daß es nicht an den Rezepten lag, sondern, ich hoffe jedenfalls , an meiner alten Knetmaschine.
Obwohl ich denke, dass die Assistent den Teig besser bearbeitet, würde ich mich freuen, wenn ihr mir ein Rezept vorschlagen würdet, bei dem ich nicht so viele Fehler machen kann!
Oder wäre es besser, diese Frage direkt im Baguette-Blog zu stellen?
Gruß Kerstin.
Kerstin64
 
Beiträge: 196
Registriert: Mi 24. Jul 2013, 05:26


Re: ...im Osten des Landes ein neuer Brotback-Punkt

Beitragvon hansigü » Do 25. Jul 2013, 20:49

Kerstin, ich würde Dir die Baguetterezepte vom Doc empfehlen Du findest sie hier.
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 8050
Registriert: So 19. Jun 2011, 20:42


Re: ...im Osten des Landes ein neuer Brotback-Punkt

Beitragvon Kerstin64 » Do 25. Jul 2013, 21:07

Hallo Hansi! :tc
Danke für deinen Tipp!
Aber was ist Manitobamehl??? :kdw
Weiß nicht mal, ob ich es richtig geschrieben habe...?
Gruß Kerstin
Kerstin64
 
Beiträge: 196
Registriert: Mi 24. Jul 2013, 05:26


Re: ...im Osten des Landes ein neuer Brotback-Punkt

Beitragvon Kerstin64 » Do 25. Jul 2013, 21:18

Hallo Hansi,
Entschuldigung , ich war zu voreilig !
Auf deiner empfohlenen Doc-Seite sind ja noch mehr Baguette-Rezepte-auch ohne Manitobamehl!
Danke Kerstin.
Kerstin64
 
Beiträge: 196
Registriert: Mi 24. Jul 2013, 05:26


Re: ...im Osten des Landes ein neuer Brotback-Punkt

Beitragvon Ebbi » So 28. Jul 2013, 13:29

Hallo Kerstin,
von mir auch noch ein herzliches Willkommen hier im Forum. :tc Hab viel Spaß und regen Erfahrungsaustausch :cha du wirst sehn, das Brot backen wird mit jedem Mal erfolgreicher .adA
Liebe Grüße Ebbi

Brot backen ist die Kunst aus Getreide, Wasser und Salz etwas essbares zu produzieren das nicht nach Pappmaché schmeckt ;)
Benutzeravatar
Ebbi
Käsekuchen-Queen
 
Beiträge: 2649
Registriert: Fr 10. Jun 2011, 20:41
Wohnort: Urbach


Re: ...im Osten des Landes ein neuer Brotback-Punkt

Beitragvon Amboss » So 28. Jul 2013, 19:06

Hallo Kerstin,

nun heiße ich dich auch hier im Forum HERZLICH WILLKOMMEN!

Hier sind alle im Backwahn und wenn ich meine Küche wieder klebefrei habe, starte ich auch mal wieder ein Projekt.

Liebe Grüße und viel Spaß mit uns im BBF

Christian
Mein Foodblog: Amboss-Blog
Benutzeravatar
Amboss
 
Beiträge: 2369
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 18:11
Wohnort: Rietberg


Re: ...im Osten des Landes ein neuer Brotback-Punkt

Beitragvon Kerstin64 » So 28. Jul 2013, 19:38

Hallo Ebbi,
danke für die nette Begrüßung! :tc
Brotbacken ist meiner Meinung nach viel schwerer, als einen guten Kuchen hinzubekommen.
Aber es wird immer besser, natürlich auch wegen der tollen Seite hier! :sp
Mein 3. Versuch mit Baguettes war gestern zwar wieder sehr schwierig, aber eine leichte Qualitätssteigerung ist schon zu erkennen. :-|
Dafür waren heute die schnellen Brötchen (Ketex) sehr gut! :kl
Es macht einfach Spaß!!!
LG Kerstin
Kerstin64
 
Beiträge: 196
Registriert: Mi 24. Jul 2013, 05:26


Re: ...im Osten des Landes ein neuer Brotback-Punkt

Beitragvon Kerstin64 » So 28. Jul 2013, 19:45

Hallo Christian,
auch an dieser Stelle nochmals herzlichen Dank für die Begrüßung!

"Backwahnsinn"ist toll! :kl

Was meinst du mit "Projekt"? Ich kenne mich hier noch nicht so gut aus? :?
Gruß Kerstin.
Kerstin64
 
Beiträge: 196
Registriert: Mi 24. Jul 2013, 05:26


Re: ...im Osten des Landes ein neuer Brotback-Punkt

Beitragvon Amboss » So 28. Jul 2013, 20:36

Hi Kerstin,

wenn man sich durch die letzten Backwochen wühlt, findet man mich z.Z. leider, leider sehr selten.
Da gab es ganz andere Zeiten!

Aber wie wir schon an anderer Stelle "besprachen" hat der Tag nur 24 Stunden und manchmal hat die Familie oder der Job oder eins meiner Hobbies Vorrang.

Aber ein nächstes "Brotprojekt" will ich in Kürze wieder starten.
Es kann ja nicht sein, dass ich immer nur sabbernd die tollen Backwerke der anderen bestaune und selbst zum Bäcker laufen muss.....
Mein Foodblog: Amboss-Blog
Benutzeravatar
Amboss
 
Beiträge: 2369
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 18:11
Wohnort: Rietberg

Nächste


Ähnliche Beiträge

Neuer Backkurs am 08. Juli 2017 - Kamut
Forum: Kurse, Veranstaltungen und Erlebnisse rund ums Brotbacken
Autor: Anonymous
Antworten: 5
Mein neuer Backhelfer
Forum: Küchenmaschinen
Autor: calimera
Antworten: 21
Noch ein Neuer
Forum: Willkommen
Autor: Forve
Antworten: 4
Nochn Neuer
Forum: Willkommen
Autor: dekraameise
Antworten: 6
Wieder ein neuer Name
Forum: Willkommen
Autor: IKE777
Antworten: 16

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Willkommen

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz