Go to footer

Ich bin die Neue

Hier kann man sich im Forum vorstellen

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Als heimlicher Fan ......

Beitragvon Jodu » Mi 1. Sep 2010, 22:23

habe ich mich natürlich sofort angemeldet.

Hallo Gerd, Hallo zusammen,
da ich von "Ketex -Der Hobbybrotbäcker" so begeistert bin habe ich mich sofort angemeldet. Bei dieser Gelegenheit VIELEN DANK für Deine Rezepte (bisher ist mir noch keines misslungen) Es macht Spaß die Sachen nach zu backen. Schaue täglich nach ob es etwas neues gibt.
Prima Idee mit dem Backforum hier.
Viele Grüße
Jodu
"Altes Brot ist nicht hart, kein selbst gebackenes Brot zu haben, dass ist hart."
Benutzeravatar
Jodu
 
Beiträge: 589
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 21:59
Wohnort: OL


Re: Ich bin die Neue

Beitragvon Gast » Mi 1. Sep 2010, 22:33

Hallo Petra,
herzlich willkommen. Es ist mir eine Ehre, dass Du Dich hier angemeldet hast.
Ich hoffe, das Du mir ab und zu Hilfestellung bei der Beantwortung von Fragen geben könntest. ;)

Hallo Jodu,
auch Dir eines herzlich Willkommen.
In meinem Blog werde ich auch in Zukunft weiterhin neue Rezepte vorstellen.
Das Forum sollte für alle Fragen zu den Rezepten und zur Hobbybäckerei gedacht sein.
Gast
 


Re: Ich bin die Neue

Beitragvon Harold » Do 2. Sep 2010, 10:01

Hallo ich bin der Harold 59 Jahre jung.
Ich backe Brote mit selbst hergestelltem Sauerteig, suche immer Brötchen Rezepte.
Hier werde ich in Zukunft wohl etwas finden.
Benutzeravatar
Harold
 
Beiträge: 3
Registriert: Do 2. Sep 2010, 09:50
Wohnort: Arnsberg


Re: Ich bin die Neue

Beitragvon Gast » Do 2. Sep 2010, 10:13

Hallo Harold,
sei herzlich willkommen.
Brötchenrezepte gibt es demnächst mehr hier. Wenn jetzt schon was suchst, gehe doch bitte auf meinen Blog Ketex-Der Hobbybrotbäcker-
Da findest Du einige Brötchenrezepte.
Gast
 


Re: Ich bin die Neue

Beitragvon Thüran » Do 2. Sep 2010, 11:12

Hallo,
toll, dass es jetzt dieses Forum gibt. Ich heiße Maria und wohne in Thüringen. Bereits vor Jahren habe ich selber Brot und Brötchen gebacken, dann aber einige Jahre pausiert. Insbesondere die Brötchen sind mir nicht gelungen. Seitdem ich jedoch Ketex-Brötchen backe oder Rezepte aus dem ST-Forum kann der Bäcker mit uns kein Geschäft mehr machen.
Die Brote und Brötchen gelingen super und schmecken einfach toll.
Für eigene Rezepte fehlt mir die Erfahrung, aber vielleicht kommt das auch noch.

LG
Maria
Thüran
 
Beiträge: 48
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 19:57
Wohnort: Eisenach


Re: Ich bin die Neue

Beitragvon Gast » Do 2. Sep 2010, 11:55

Hallo Maria,
herzlich willkommen.
Schön, dass Dir die Brote und Brötchen aus dem Sauerteigforum und von mir im Blog gelungen sind.
Vielleicht versuchst Du Dich ja mal ein eigenes Brotrezept zu kreieren und stellst es hier ein.
Gast
 


Re: Ich bin die Neue

Beitragvon mehdi » Do 2. Sep 2010, 12:33

Hallo,

auch wenn ich mich wahrscheinlich nicht so fürchterlich viel aktiv beteiligen werde (kann), möchte ich es doch nicht versäumen mich anzumelden.

Ich wünsche Dir viel Spaß mit Deinem Forum und denk daran: immer schön entspannt bleiben :D .

Liebe Grüße

mehdi
Benutzeravatar
mehdi
 
Beiträge: 7
Registriert: Do 2. Sep 2010, 12:26


Re: Ich bin die Neue

Beitragvon Katinka » Do 2. Sep 2010, 13:31

Hallihallo,

verlinkt durch eine nette Userin ;) bin ich auch hier gelandet. Freue mich. Seitdem ich vor 5 Jahren meinen ersten Sauerteig angesetzt habe, bin ich dem Backvirus verfallen. Kenne und backe natürlich auch div. Ketex-Rezepte........und einige andere :)

Danke für die Eröffnung dieses Forums


LG Katinka
Bild
Benutzeravatar
Katinka
 
Beiträge: 2423
Registriert: Do 2. Sep 2010, 10:08
Wohnort: zwischen den Meeren


Re: Ich bin die Neue

Beitragvon FrauLava » Do 2. Sep 2010, 13:46

Hallo,

mein Name ist Bärbel, ich bin 42 Jahre und backe seit ca. 2 Jahren Brot & Brötchen. Kürzlich habe ich mir einen kleinen "Manz" zugelegt und ich bin restlos begeistert. Die Investition hat sich wirklich gelohnt! :)

Auch bin ich regelmäßiger Besucher von Ketex' Blog und folglich auch hier gelandet. 8-) So einige Ketex-Brote gehören bei mir zu den Standards! ;)

Ich wünsche euch allen einen schönen Tag & einen fröhlichen Austausch :)

Bärbel
Liebe Grüße aus der Pfalz
Bärbel
Alles was man mit Herzblut angeht, ist gut & richtig!
FrauLava
 
Beiträge: 9
Registriert: Do 2. Sep 2010, 09:15
Wohnort: Im Herzen des Pfälzer Waldes


Re: Ich bin die Neue

Beitragvon Henri » Do 2. Sep 2010, 14:43

gestern angemeldet - heute sag ich guten Tag.

Bin Henri, 51 Jahre jung, wohne in OWL und esse nur selbst gebackenes Brot. Ich verfolge die Koch-Blog-Szene und andere Foren schon seit 2003/04 und stoße auch hier auf die üblichen Verdächtigen ;)

Was verspreche ich mir von meiner Anmeldung? Na, den einen oder anderen Tipp, Anregungen rund ums Brot backen, ein neues Rezept vielleicht und - evtl. kann ich ja auch mal helfen.

Viele Grüße
Henri
Der Geruch des Brotes ist der Duft aller Düfte. Es ist der Urduft unseres irdischen Lebens, der Duft der Harmonie, des Friedens und der Heimat. [Jaroslav Seifert (1901-86)]
Henri
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 16:02


Re: Ich bin die Neue

Beitragvon Gast » Do 2. Sep 2010, 14:50

Hallo Katinka, FrauLava, mehdi und Henri,
Euch allen ein ganz herzliches Willkommen.

Einige von Euch backen ja schon eine ganze Weile und ich erhoffe mir, dass der eine oder andere Tipp von Euch gegebne werden kann. ;)
Gast
 


Re: Ich bin die Neue

Beitragvon Gast » Do 2. Sep 2010, 15:15

Heidi,
schön dass Du da bist. Herzlich Willkommen von mir.
Backeleve ist wohl nicht ganz der richtige Ausdruck. :ugeek:
Ich hoffe, Du unterstützt mich bei den ganzen Fragen ein wenig. :roll: :P
Gast
 


Re: Ich bin die Neue

Beitragvon eibauer » Do 2. Sep 2010, 16:33

Hallo miteinander,

ich möchte mich auch hier gern einreihen.
Mein Name ist eibauer und bin ein schon etliche Jahre
hobbymäßig backender "Bäckerbursche" .
Es sind ja schon richtig berühmte Bäcker und - innen an Bord!

HBG
eibauer
- eibauer - wir backen das schon -
Benutzeravatar
eibauer
 
Beiträge: 160
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 21:04
Wohnort: Oberlausitz


Re: Ich bin die Neue

Beitragvon Heidi » Sa 4. Sep 2010, 08:44

Und noch mal neu.....

Guten Morgen ihr alle
Guten Morgen Gerd,

find ich super das Du ein Forum eröffnet hast. Als bekennender ketex Anhänger freu ich mich besonders. :lol:

Wir leben in Ägypten ( Hurghada ) , seit einem dreiviertel Jahr backe ich alles was wir Auswanderer vermissen. Mittlerweile klappt alles ganz gut, wir haben hier andere Bedingungen als in De, Mehle sind grundverschieden, Typen gibt es gar nicht und Roggenmehl ist wahnsinnig teuer. Da heißt es täglich üben, aber dank Gerds Hilfe bin ich schnell voran gekommen.

Sonnige Grüße aus Hurghada

Heidi
Heidi
 
Beiträge: 2
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 08:33


Re: Ich bin die Neue

Beitragvon Maja » Sa 4. Sep 2010, 09:21

Hallo Heidi!
Herzlich willkommen und viel Spass hier.
LG Maja
Backe, backe Kuchen.... Brot is auch sehr lecker!
Benutzeravatar
Maja
 
Beiträge: 3584
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 08:20
Wohnort: Luxembourg


Re: Ich bin die Neue

Beitragvon Gast » Sa 4. Sep 2010, 09:25

Hallo Heidi,
herzlich willkommen hier. Schön, dass Du Dich auch angemeldet hast.
Viele Grüße ins bestimmt sonnige Ägypten aus dem doch recht kühlen Deutschland.
Gast
 


Re: Ich bin die Neue

Beitragvon Rumpelwicht » Sa 4. Sep 2010, 11:40

Hallo,
dann will ich mich auch mal vorstellen.
Mein Name ist Helena, bin 28 Jahre alt und backe seit 4 Jahren unser Brot selber. Klappt auch schon recht gut, Fragen hat man aber immer welche.

LG
Rumpelwicht
 
Beiträge: 6
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 08:48


Re: Ich bin die Neue

Beitragvon Gast » Sa 4. Sep 2010, 12:21

Hallo Helena,
herzlich willkommen hier im Forum.
Leute mit Backerfahrungen brauchen wir hier, damit auch alle Fragen gut beantwortet werden können. ;) :lol:
Gast
 


Re: Ich bin die Neue

Beitragvon Lenta » Sa 4. Sep 2010, 14:49

Hallo an alle,

manche kennen mich aus dem CK, dort heiße ich turbo-lenta.

Backe gerne mit Weizensauerteig und Hefe, Roggen ist nicht so mein Fall. Im Moment bringe ich meinen W-ST auf Trab, so wie es ketex in seinem Blog beschreibt um ihm nach der Sommerpause wieder schön blubberig zu kriegen. ;)

LG
devilsangel
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10340
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 15:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Ich bin die Neue

Beitragvon Baguetti » Sa 4. Sep 2010, 15:45

Hallo Hobbybäcker,

mein Name ist Rita, Baujahr 51,komme aus Unterfranken und bin leider noch blutiger Anfänger im Brotbacken. Habe mich im letzten Jahr schon mal daran versucht. Nach anfänglichen Erfolgen wurde es leider immer schlechter und dann habe ich erst mal Pause gemacht. Dieses Frühjahr hat es mich wieder gepackt und dank der Ketex-Nachhilfe bin ich jetzt mit meinen Versuchen leidlich zufrieden. Also schmecken tut das Brot eigentlich immer gut. Nur die Krume (ich möchte gerne große Löcher in meinem Baguette) und die Kruste sind noch verbesserungswürdig. Ich hoffe ich kann von den alten Hasen hier etwas lernen. Ich freue mich auf einen lebhaften Erfahrungsaustausch.
Baguetti
 
Beiträge: 28
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 15:18

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge

...und noch eine Neue
Forum: Willkommen
Autor: elythande
Antworten: 4
die Neue aus dem Saarland
Forum: Willkommen
Autor: Waldhexe
Antworten: 11
Ich bin der Neue!
Forum: Willkommen
Autor: Gast
Antworten: 0
Neue Assistent Küchenmaschine
Forum: Küchenmaschinen
Autor: Jensdasbrot
Antworten: 8

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Willkommen

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz