Go to footer

Ein Neuer

Hier kann man sich im Forum vorstellen

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


Ein Neuer

Beitragvon Facundo » Sa 27. Jun 2015, 10:34

Moin moin.

Ich backe seit Jahren Brot und Brötchen selber. Habe seit diesem Jahr einen Holzbackofen im Garten. Die ersten zwei Chargen Brot sind leider etwas sehr dunkel geworden. Seit dem klappt es aber immer besser. Mehl kann ich direkt beim Müller um die Ecke kaufen.
Jetzt hat ein Bekannter eine Milchtankstelle aufgemacht. Da kann ich ständig frische Milch von Weidekühen holen. Also gibts ab sofort auch selbst gemachten Käse. Mozzarella klappt schon ganz gut.
Demnächst gibt es auch ein paar Rezepte von Chia-Amaranth-Brot etc.

Bis dahin
Facundo
Facundo
 
Beiträge: 3
Registriert: Sa 27. Jun 2015, 09:50


Re: Ein Neuer

Beitragvon littlefrog » Sa 27. Jun 2015, 11:01

Herzlich willkommen bei den Backverrückten, Facundo!

Milchtankstelle, das hört sich gut an! Früher gab es sowas im "Supermarkt" - Abfüllautomat für Frischmilch, genial. Heute hole ich die Milch direkt beim Bauern. Milch aus der Tüte kommt für mich nicht in die Tüte :ich weiß nichts
Liebe Grüße, Susanne (das Fröschlein, quaak) :BBF

Sue's Quilt Shop
Benutzeravatar
littlefrog
 
Beiträge: 2133
Registriert: Mi 9. Jan 2013, 16:55
Wohnort: Oberes Gäu


Re: Ein Neuer

Beitragvon Goldy » Sa 27. Jun 2015, 12:01

Herzliches Willkommen Facundo Du bist ja schon infiziert also dann viel Spass hier,wir freuen uns auf Deine Beiträge und möchten Fotos sehen. .adA
Viele liebe Grüße :st Goldy :st
Benutzeravatar
Goldy
 
Beiträge: 2213
Registriert: Mo 15. Nov 2010, 19:56


Re: Ein Neuer

Beitragvon Lulu » Sa 27. Jun 2015, 17:33

Herzlich Willkommen auch von mir :tc

Liebe Grüße
Renate
Lulu
 
Beiträge: 1708
Registriert: Do 25. Okt 2012, 19:04
Wohnort: Land Brandenburg


Re: Ein Neuer

Beitragvon hansigü » Sa 27. Jun 2015, 19:56

Hallo Facundo,
seit langem mal wieder jemand aus Thüringen!!!
Herzlich Willkommen und viel Spass hier bei uns! Ne Milchtankstelle find ich ja interessant!
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 8127
Registriert: So 19. Jun 2011, 20:42


Re: Ein Neuer

Beitragvon IKE777 » Sa 27. Jun 2015, 19:57

@Fracundo
zuerst ein herzliches Willkommen!

Kannst du mal verraten, in welcher Gegend du wohnst, bzw. die Milchzapfstelle ist?

Ich hatte kürzlich gehört, dass der Sonnenhof in Bad Boll auch eine Zapfstelle hat, und zwar kann man da Rohmilch zapfen, die man ja sonst nicht mehr bekommt.
Da es dort auch noch viele andere schöne Sachen gibt, werden wir demnächst mal hinfahren.

Nachtrag: durch Hansis Beitrag habe ich es nun selbst entdeckt. Die Frage nach dem WO ist erledigt. Das wäre von hier ein bischen weit :lala
Man wird im Alter immer reicher - zumindest an Erfahrung.
Sagt Irene mit einem Zwinkern in den Augen.
Benutzeravatar
IKE777
 
Beiträge: 4415
Registriert: Do 8. Mär 2012, 14:40
Wohnort: Winterbach im Remstal


Re: Ein Neuer

Beitragvon Facundo » Sa 27. Jun 2015, 20:43

Die Milch kommt vom Biobauern und ist Rohmilch. Die Kühe stehen 7-8 Monate ausschließlich auf der Weide. Schmeckt schon ganz anders.
Facundo
 
Beiträge: 3
Registriert: Sa 27. Jun 2015, 09:50


Re: Ein Neuer

Beitragvon EvaM » So 28. Jun 2015, 21:57

Willkommen! :tc
Lieben Gruß Eva
Benutzeravatar
EvaM
 
Beiträge: 2302
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 21:12



Ähnliche Beiträge

und noch ein neuer
Forum: Willkommen
Autor: Toby
Antworten: 13
meiner neuer Freund Gustav
Forum: Anfängerfragen
Autor: büüs
Antworten: 23
Mein neuer Traumbackofen: Eloma Joker B
Forum: Backöfen
Autor: Werner33
Antworten: 5
Ein Neuer aus der Altmark
Forum: Willkommen
Autor: Anonymous
Antworten: 8
Neuer Berliner
Forum: Willkommen
Autor: klari
Antworten: 11

TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Willkommen

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz