Go to footer

Ein nettes "Hallo" aus Braunschweig

Hier kann man sich im Forum vorstellen

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Ein nettes "Hallo" aus Braunschweig

Beitragvon Saphira » Di 28. Feb 2012, 08:58

Hallo allerseits,

was bin ich froh, dass ich dieses Forum gefunden habe. Ich backe sehr gern selber mein Brot, am liebsten aus frischem Getreide, habe aber leider nicht immer ausreichend Zeit dafür.

Meine Tochter schmeckt immer sofort, ob Mama selber gebacken hat oder bequemerweise mal ein Brot gekauft hat. ist Letzteres der Fall, gibts Ärger :-)

Mit Sauerteig backe ich sehr gern, stehe aber seinem Überleben bis zum nächsten Brot irgendwie immer noch auf Kriegsfuß. :oops: mal gucken, ob wir diesbezüglich auch noch Freunde werden.

Meine großen Söhne sind bereits erwachsen, während meine Tochter mich gerade alle Höhen und Tiefen der weiblichen Pubertät spüren lässt. Oma bin ich seit Kurzem auch und müsste mir dazu anhören "Omas backen Brote..."

Ich gehe aber davon aus, dass Ihr widerlegen könnt, dass Brot backen der Indikator fürs Älterwerden ist :lol: :lol:
Saphira
 


Re: Ein nettes "Hallo" aus Braunschweig

Beitragvon epona » Di 28. Feb 2012, 09:02

Herzlich Willkommen.

Nicht nur Omas Backen, sei getröstet.
Viele Grüße epona
Bild
Das Glück im Leben hängt von den guten Gedanken ab, die man hat
Marc Aurel
Benutzeravatar
epona
 
Beiträge: 836
Registriert: So 21. Aug 2011, 19:38
Wohnort: Hamburg


Re: Ein nettes "Hallo" aus Braunschweig

Beitragvon brotbackfrosch » Di 28. Feb 2012, 09:09

Hallo Saphira, ein liebe Hallo aus Königslutter. :)
Hier kannst du all Deine Fragen stellen und es wird Dir bestimmt auch jedes Mal geholfen. Ich fühl mich hier schon seit Beginn des Forums wohl und konnte meine Brot seitdem auch so hinbekommen, dass ich mittlerweile sehr viel backe, damit immer Nachschub für 3 Familien da ist.
Also immer her mit Deinen Fragen.
Fast- Nachbarin Jessi :)
Wer schläft, sündigt nicht - Wer vorher sündigt, schläft besser!
Casanova
Bild
http://brotbackfrosch.blogspot.de/
Benutzeravatar
brotbackfrosch
 
Beiträge: 794
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 18:01
Wohnort: Königslutter am Elm


Re: Ein nettes "Hallo" aus Braunschweig

Beitragvon Katinka » Di 28. Feb 2012, 09:29

Herzlich Willkommen Saphira,

schön, dass du uns gefunden hast.


Leider muss ich dir sagen, dass ich als gaaanz junge Frau keine Brote gebacken habe :lala

Backen wir halt jetzt.

Viel Spass hier Bild
Bild
Benutzeravatar
Katinka
 
Beiträge: 2423
Registriert: Do 2. Sep 2010, 09:08
Wohnort: zwischen den Meeren


Re: Ein nettes "Hallo" aus Braunschweig

Beitragvon Maja » Di 28. Feb 2012, 09:55

Hallo Saphira!
Schöner Nick, is meiner auch in einem anderen Forum.
Herzlich Willkommen und viel Spaß hier.
Mit einer Tochter in der Pupsität kann ich auch aufwarten. So heftig waren meine erwachsenen 3 Söhne nicht zusammen. Also, mein vollstes Mitgefühl.
LG Maja
Backe, backe Kuchen.... Brot is auch sehr lecker!
Benutzeravatar
Maja
 
Beiträge: 3584
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 07:20
Wohnort: Luxembourg


Re: Ein nettes "Hallo" aus Braunschweig

Beitragvon Lenta » Di 28. Feb 2012, 10:00

Hallo Saphira, schönes AVA-Bildchen hast du da.

Egal ob blond ob braun, Oma, Tante oder was auch immer, hier sind alle willkommen und uns eint eins: der Backvirus ;)

Viel Spaß hier bei uns :tc
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10297
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Ein nettes "Hallo" aus Braunschweig

Beitragvon Sperling76 » Di 28. Feb 2012, 11:44

Hallo Saphira,

herzlich willkomen bei den Backvirus infizierten. ;)

Ich grüße dich aus dem Harz und wünsche dir ganz viel Spaß bei uns.
Schau mal bei den Rezepten, da sind viele tolle Gebäcke dabei.

Viele Grüße
Sperling
Viele Grüße von Sperling
:sp :sp :sp
Benutzeravatar
Sperling76
 
Beiträge: 973
Registriert: Do 1. Dez 2011, 14:24


Re: Ein nettes "Hallo" aus Braunschweig

Beitragvon _xmas » Di 28. Feb 2012, 12:30

Willkommen und ein nettes Hallo zurück
uns eint eins: der Backvirus
und der hält jung :ich weiß nichts
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11161
Registriert: Di 8. Mär 2011, 22:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Ein nettes "Hallo" aus Braunschweig

Beitragvon calimera » Di 28. Feb 2012, 12:35

Hallo Saphira,
Sei Herzlich Willkommen big_blume
Mit backen bleibst du "ewig Jung" :cha :cha
Es Grüessli
Ruth
Benutzeravatar
calimera
 
Beiträge: 1923
Registriert: So 14. Nov 2010, 16:31
Wohnort: Schweiz-Mostindien


Re: Ein nettes "Hallo" aus Braunschweig

Beitragvon Greeny » Di 28. Feb 2012, 12:55

Moin moin

Hallo und herzlich Willkommen nach Braunschweig zu Saphira. :st

Pah, Oma´s backen Brot.
Bis man das perfekt beherrscht könnte man Oma oder Opa sein das kann schon passieren.
Ansonsten ist das eine geniale und süchtig machende Freizeitbeschäftigung und lecker ist die auch noch.

So und nun schaue Dich ganz in Ruhe um und dann schauen wir was mit Deinem Sauerteig los ist.
Dem werden wir ein Training verpassen und dann ist er fit wie ein Turnschuh. :mrgreen:
Bis dann
Thomas


Bild
Benutzeravatar
Greeny
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4628
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 12:22
Wohnort: Schwedt


Re: Ein nettes "Hallo" aus Braunschweig

Beitragvon Tosca » Di 28. Feb 2012, 13:23

Hallo Saphira,
herzlich Willkommen hier bei uns im Brotbackforum und viel Spaß. :cha
Schau mal unter Tutorien, da haben wir eine Anleitung zur Sauerteigherstellung und Führung.
Wo sind Deine Probleme mit dem Sauerteig? Lass mal hören.
Tosca
 


Re: Ein nettes "Hallo" aus Braunschweig

Beitragvon Goldy » Di 28. Feb 2012, 20:19

Ein nettes Hallo zurück nach Braunschweig aus Thüringen,sei hier herzlich Willkommen.Du kannst hier auch nette Backsüchtige Herren finden,auserdem sind wir alle sehr Backverrückt pass gut :cha auf es steckt an.
Viele liebe Grüße :st Goldy :st
Benutzeravatar
Goldy
 
Beiträge: 2213
Registriert: Mo 15. Nov 2010, 18:56


Re: Ein nettes "Hallo" aus Braunschweig

Beitragvon BrotDoc » Di 28. Feb 2012, 20:44

Hallo Saphira, laß mich Dich auch Willkommen heißen!
Freue mich schon auf Deine Beiträge!
Viele Grüße,
Björn
Bild

Mein Back-Blog: http://brotdoc.com
Benutzeravatar
BrotDoc
 
Beiträge: 4100
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 15:22
Wohnort: Haltern am See - Deutschland


Re: Ein nettes "Hallo" aus Braunschweig

Beitragvon Amboss » Di 28. Feb 2012, 21:43

Hallo Saphira,

auch von mir ein herzliches Willkommen.

Du wirst dich sicher schnell hier zurecht finden.
Wir freuen uns auf deine Beiträge
.adA

Liebe Grüße
Christian
Mein Foodblog: Amboss-Blog
Benutzeravatar
Amboss
 
Beiträge: 2369
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 17:11
Wohnort: Rietberg


Re: Ein nettes "Hallo" aus Braunschweig

Beitragvon Ebbi » Di 28. Feb 2012, 21:55

Von mir auch ein herzliches Willkommen und viel Spaß im Backforum big_blume
Liebe Grüße Ebbi

Brot backen ist die Kunst aus Getreide, Wasser und Salz etwas essbares zu produzieren das nicht nach Pappmaché schmeckt ;)
Benutzeravatar
Ebbi
Käsekuchen-Queen
 
Beiträge: 2642
Registriert: Fr 10. Jun 2011, 19:41
Wohnort: Urbach


Re: Ein nettes "Hallo" aus Braunschweig

Beitragvon hansigü » Mi 29. Feb 2012, 20:42

Hallo Saphira,
auch von mir ein herzliches Hallo. Schön wenn Omas und Opas backen. Meine beiden Enkelsöhne sind immer ganz heiß drauf mit Großpapa Brötchen zu backen, wenn sie mal bei uns sind. Und ich finde Opa sein wunderbar, auch wenn ich noch ziemlich jung bin fürn Opa.
Und Brotbacken überwindet wöchentlich mein Phlegma :st hat mich also schon um Jahrzehnte jünger gemacht :lala
Also viel Spass bei uns !
Herzlichen
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 6856
Registriert: So 19. Jun 2011, 19:42


Re: Ein nettes "Hallo" aus Braunschweig

Beitragvon IKE777 » Fr 9. Mär 2012, 12:08

Willkommen Saphira - auch ich bin noch nicht lange da, und fühle mich gleich wohl hier. Bei so vielen tollen Rezepten und unzähligen Tipps und Tricks!

Zu deiner Bemerkung bzgl. Alter und Backen. Ich meine, wenn wir älteren noch backen, dann zeigt das doch, dass wir jung und aktiv geblieben sind! ;)
Man wird im Alter immer reicher - zumindest an Erfahrung.
Sagt Irene mit einem Zwinkern in den Augen.
Benutzeravatar
IKE777
 
Beiträge: 4415
Registriert: Do 8. Mär 2012, 13:40
Wohnort: Winterbach im Remstal



Ähnliche Beiträge

Möchte mich vorstellen: "telewenk"
Forum: Willkommen
Autor: telewenk
Antworten: 14
"Billige Brötchen"-Sendung heute beim rbb
Forum: TV-Ecke
Autor: Little Muffin
Antworten: 4
Orientalischer "Käsekuchen" im Yufkateig mit Feta
Forum: Herzhafte Ecke
Autor: Chorus
Antworten: 6
Hallo aus Bonn (auf der Suche nach "Bohnen"-Brot)
Forum: Willkommen
Autor: Claw
Antworten: 17

TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Willkommen

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz