Go to footer

Ein herzliches Hallo aus Oberbayern

Hier kann man sich im Forum vorstellen

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


Ein herzliches Hallo aus Oberbayern

Beitragvon Gunilla » Di 25. Sep 2012, 19:27

Hallo,

ich habe mich hier angemeldet, da ich sehr gerne Brot backe und eigentlich auch schon sehr lange.

Mein Name ist Gunilla, ich komme ursprünglich aus Schweden und mich hat es der Liebe wegen vor 30 Jahren nach Oberbayern verschlagen.

Verheiratet bin ich mit dem besten Mann der Welt und habe eine Tochter, die noch im Hause lebt. Ich arbeite noch Teilzeit im OP und so habe ich noch Zeit zum Brotbacken.

Ich freue mich auf einen guten Austausch mit Euch und hoffe, dass ich hier noch einiges in Sachen Brotbacken dazu lernen kann.

Liebe Grüße aus Oberbayern
Gunilla
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 25. Sep 2012, 18:13
Wohnort: Oberbayern


Re: Ein herzliches Hallo aus Oberbayern

Beitragvon Tosca » Di 25. Sep 2012, 19:44

Hallo Gunilla,
herzlich Willkommen hier bei uns im Brotbackforum und viel Spaß. :cha
Na, der Wechsel von Schweden nach Oberbayern war sicher keine schlechte Entscheidung. Ich meine das landschaftlich und nicht nur der Liebe wegen, obwohl es in Schweden auch sehr schöne Landschaften gibt. Aber dort droben ist es immer so lange Winter und trüb.
Also, schau Dich mal in aller Ruhe in unseren Tutorien und im Rezepteindex um. Dort findest Du sicherlich einige Rezepte, die Dich zum Nachbacken inspirieren werden. Wenn Du Fragen hast, dann lass immer von Dir hören; wir helfen gerne (soweit wir können) weiter. :tc
Tosca
 


Re: Ein herzliches Hallo aus Oberbayern

Beitragvon Beate31 » Di 25. Sep 2012, 20:28

Hallo Gunilla

auch von mir herzlich willkommen und viel Spaß mit uns. :lol:

Lieben Gruß
Beate
Lieben Gruß,
Beate Bild
Benutzeravatar
Beate31
 
Beiträge: 315
Registriert: Di 12. Jun 2012, 13:32


Re: Ein herzliches Hallo aus Oberbayern

Beitragvon _xmas » Di 25. Sep 2012, 21:06

Willkommen bei den Backwütigen, Gunilla. Wäre schön, wenn Du bald auch dazu gehörst. Guten Start und beste Backergebnisse wünscht Dir
Ulla
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 12012
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Ein herzliches Hallo aus Oberbayern

Beitragvon UlrikeM » Di 25. Sep 2012, 23:15

Auch von mir ein herzliches Willkommen. Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern und allzeit feine Backergebnisse :tc
Liebe Grüße Ulrike
Benutzeravatar
UlrikeM
 
Beiträge: 3603
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 02:23
Wohnort: Süd-Hessen


Re: Ein herzliches Hallo aus Oberbayern

Beitragvon Greeny » Mi 26. Sep 2012, 07:13

Moin moin oder wohl besser Grüß Gott :mrgreen:

Ach egal wie, herzlich Willkommen und viel Spaß hier im Forum.
Ute hat Dir ja schon die wichtigsten Hilfen und unseren Rezeptindex empfohlen.
Der Rest findet sich denke ich ganz einfach von allein, schaue Dich ganz in Ruhe um und Frage wenn es was zu fragen gibt.
So los gehts. :mrgreen:
Bis dann
Thomas


Bild
Benutzeravatar
Greeny
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4637
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 13:22
Wohnort: Schwedt


Re: Ein herzliches Hallo aus Oberbayern

Beitragvon Sperling76 » Mi 26. Sep 2012, 09:54

Herzlich willkommen bei uns.
Bestimmt kennst du typische schwedische Brote?

Viele Grüße
Sperling
Viele Grüße von Sperling
:sp :sp :sp
Benutzeravatar
Sperling76
 
Beiträge: 973
Registriert: Do 1. Dez 2011, 15:24


Re: Ein herzliches Hallo aus Oberbayern

Beitragvon Lenta » Mi 26. Sep 2012, 10:08

Hallo Gunilla,

erst mal herzlichen Glückwunsch zum besten Mann der Welt, wenn man das nach 30 gemeinsamen Jahren noch so begeistert schreibt :lol:

Viel Spaß hier im Forum!!
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10364
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 15:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Ein herzliches Hallo aus Oberbayern

Beitragvon Gunilla » Mi 26. Sep 2012, 19:05

Sperling76 hat geschrieben:.
Bestimmt kennst du typische schwedische Brote?
Sperling


Hallo,

ich kenne schon einige schwedische Brotrezpte, aber der Hit sind sie nicht. Es ist entweder Weissbrot mit Körnern, Mohn usw. oder dunkle Roggenbrote, ähnlich wie hier Vollkornbrot, die sehr malzig schmecken und süß sind sie auch. Natürlich Knäckebrot in allen Variationen.

Bei uns zu Hause hat niemand Brot gebacken und so sind die Rezepte rar.

Vielen Dank für die nette Begrüßung.

Am Wochenende fahre ich in den Urlaub und danach lege ich los.

LG Gunilla
Gunilla
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 25. Sep 2012, 18:13
Wohnort: Oberbayern


Re: Ein herzliches Hallo aus Oberbayern

Beitragvon Lenta » Mi 26. Sep 2012, 22:04

Also von mir aus könntest du mit dem Knäckebrot anfangen 8-) :mrgreen:
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10364
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 15:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Ein herzliches Hallo aus Oberbayern

Beitragvon Katinka » Do 27. Sep 2012, 20:20

Hallo Gunilla,

viel Spass im Urlaub. Schön, dass du zu uns gefunden hast. :katinka
Bild
Benutzeravatar
Katinka
 
Beiträge: 2423
Registriert: Do 2. Sep 2010, 10:08
Wohnort: zwischen den Meeren



Ähnliche Beiträge

Grüß Gott aus dem schönen Oberbayern
Forum: Willkommen
Autor: Janice
Antworten: 7
Ein herzliches Hallo aus Bayrisch-Schwaben!
Forum: Willkommen
Autor: Anonymous
Antworten: 5
Ein herzliches Grüezi aus der Schweiz
Forum: Willkommen
Autor: Coco
Antworten: 6
Grüße aus Oberbayern
Forum: Willkommen
Autor: Jean le boulanger
Antworten: 11
Hallo an alle und grüße aus Oberbayern
Forum: Willkommen
Autor: Patrick
Antworten: 8

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Willkommen

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz