Go to footer

Ein herzliches Hallo aus Berlin

Hier kann man sich im Forum vorstellen

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


Ein herzliches Hallo aus Berlin

Beitragvon Küchenelfe » So 5. Jul 2015, 08:50

Hallo,

noch ein neues Gesicht am Brotbackhimmel :xm

Ich heiße Sabine, 44 Jahre jung und komme aus Berlin. Ich bin eine begeisterte Hobbyköchin und -Bäckerin. Da mir die meisten gekauften Brote nicht bekommen, werde ich es jetzt mal im Selbstversuch probieren. Ich hoffe, das wird dann besser.

Erfahrungen konnte ich schon mit ein paar Rezepten sammeln, aber ich denke, da geht noch viel mehr.

Ich freue mich auf neue Anregungen, Erfahrungsaustausch und nette "Gespräche" :sp

schönen Sonntag,
Sabine
Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates) :xm
Küchenelfe
 
Beiträge: 13
Registriert: So 5. Jul 2015, 08:37


Re: Ein herzliches Hallo aus Berlin

Beitragvon Brotstern » So 5. Jul 2015, 09:02

Ein herzliches "Willkommen!" sage ich dir, ich wünsche dir viel Spaß und gute Erfolge hier bei uns!
Im Moment ist es, bedingt durch die hohen Temperaturen, etwas ruhig hier - dennoch: Ein paar Unentwegte oder solche, bei denen die TK-Vorräte zur Neige gehen, :heul doch gibt es immer bei uns!

Lass' uns gerne an deinen Backergebnissen mit Foto und Berichten teilhaben!
Grüße von mir! Bild
Linda
Benutzeravatar
Brotstern
 
Beiträge: 2891
Registriert: Di 31. Dez 2013, 12:01
Wohnort: Nähe Nürnberg


Re: Ein herzliches Hallo aus Berlin

Beitragvon SteMa » So 5. Jul 2015, 09:41

Liebe Sabine,

Herzlich Willkommen hier im Forum. Schön, dass du uns gefunden hast. Bei uns findest du jede Menge gelingsichere Rezepte. Die Brote wirst du dann auch bestimmt besser vertragen als die gekauften.
Liebe Grüße
Stefanie

"Life is what happens to you while you're busy making other plans." John Lennon
Benutzeravatar
SteMa
 
Beiträge: 1572
Registriert: So 10. Feb 2013, 23:52
Wohnort: Haltern am See


Re: Ein herzliches Hallo aus Berlin

Beitragvon hansigü » So 5. Jul 2015, 09:44

Hallo Sabine,

schön, dass Du Dich angemeldet und vorgestellt hast. Herzlich Willkommen!
Freuen uns über jeden der hier mitredet und seine Erfahrungen teilt bzw. auch Hilfe braucht.
Ich denke du wirst Dein selbstgebackenes Brot sehr gut vertragen! Wir freuen uns auf Deine Beiträge!
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9166
Registriert: So 19. Jun 2011, 20:42


Re: Ein herzliches Hallo aus Berlin

Beitragvon Lulu » So 5. Jul 2015, 11:05

Hallo Sabine,

:tc Willkommen auch von mir. Stöbere den Rezeptindex durch, dort findest Du ganz viele gelingsichere Rezepte. Meine Schwester verträgt gekauftes Brot auch nicht gut, seitdem ich
sie mit selbstgebackenem versorge, gehts ihrem Magen/Darm-Trakt besser. Du bist also mit dem Problem nicht allein ;)
Wir freuen uns auf Deine Ergebnisse, egal wie sie ausfallen.... es wird auch darüber diskutiert, warum es manchmal nicht gelungen ist. Gerade am Anfang war mir das eine enorme Hilfe.

Liebe Grüße
Renate
Lulu
 
Beiträge: 1708
Registriert: Do 25. Okt 2012, 19:04
Wohnort: Land Brandenburg


Re: Ein herzliches Hallo aus Berlin

Beitragvon Goldy » So 5. Jul 2015, 15:05

Hallo Sabine sei hier bei uns herzlich Willkommen,wir freuen uns auf Deine Beiträge und natürlich auf Deine Fotos. .adA
Viele liebe Grüße :st Goldy :st
Benutzeravatar
Goldy
 
Beiträge: 2213
Registriert: Mo 15. Nov 2010, 19:56


Re: Ein herzliches Hallo aus Berlin

Beitragvon Werner33 » So 5. Jul 2015, 15:16

big_hello

Werner
Anerkannter Sachverständiger für das Streicheln von Teig und Frauen
Benutzeravatar
Werner33
 
Beiträge: 734
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 00:27
Wohnort: auf der Filderebene


Re: Ein herzliches Hallo aus Berlin

Beitragvon Feey » So 5. Jul 2015, 15:51

Herzlich Willkommen auch von mir und viel Spass hier.
Für etwaige Fragen ist eigentlich immer einer gerade online. Und wenn auch mal was schief geht, selbst davon können wir alle noch lernen. Und es gibt prima Rezepte, in denen Altbrot verwendet wird. :st Hier wird nichts weggeschmissen, nicht mal die "Unglücke" . Deshalb viel Spass und .adA
Liebe Grüße
Feey BildBild
Benutzeravatar
Feey
 
Beiträge: 1621
Registriert: Fr 7. Jan 2011, 16:23
Wohnort: Geldermalsen, Niederlande


Re: Ein herzliches Hallo aus Berlin

Beitragvon Küchenelfe » So 5. Jul 2015, 16:24

Danke für das herzliche willkommen. Zum backen ist es mir zu warm, dafür habe ich was für oben drauf produziert :hx Erdbeere-Holunder und Kirsch - Banane - Marmelade :hu
Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates) :xm
Küchenelfe
 
Beiträge: 13
Registriert: So 5. Jul 2015, 08:37



Ähnliche Beiträge

Hallo aus Berlin
Forum: Willkommen
Autor: foodadvisor
Antworten: 4
Sauerteigabgabe in Berlin-Wilmersdorf?
Forum: Anfängerfragen
Autor: Sie3en
Antworten: 5
Ein herzliches Hallo aus dem Rhein-Main-Gebiet
Forum: Willkommen
Autor: Karin
Antworten: 4
ein herzliches Grüezi
Forum: Willkommen
Autor: Sheraja
Antworten: 7
Naddi und sun42 in Berlin
Forum: Kurse, Veranstaltungen und Erlebnisse rund ums Brotbacken
Autor: Naddi
Antworten: 44

TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Willkommen

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, USA

Impressum | Datenschutz