Go to footer

die Neue aus dem Saarland

Hier kann man sich im Forum vorstellen

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


die Neue aus dem Saarland

Beitragvon Waldhexe » Mo 8. Feb 2016, 16:09

Mein Name ist Kristin, 49 Jahre und wohne im schönen Saarland.

Backen tu ich schon lange, aber noch nicht lange so wirklich erfolgreich.
Angefangen hatte alles vor ca 26Jahre mit dem Vorhaben Brötchen für einen Geburtstag selbst zu backen - naja, die waren alle wie Flummies :p
In einem Vollwertkochkurs lernte ich dann Roggen-Sauerteigbrote zu backen, was ich wirklch sehr lange machte - da ich aber nur ein Grundrezept bekommen hatte und auch nur dieses abwandeln konnte, wurde es irgendwann echt zu viel mit diesem Brot, immer nur der (fast) gleiche Geschmack geht halt auf Dauer nicht. Zwischendurch backte ich dann noch diese schnellen Hefebrote mit extra viel Hefe :lala Damals war die Aussage, dass ich freigeschobene Brote nicht im Haushaltsbackofen backen könnte... Internet war nun ja auch noch nicht wirklich viel damals...
Es gab auch immer mal Pausen zwischen meinen Brotbackversuchen
Ich bin dann zum Brotbackautomaten über um sehr schnell zu merken, dass das nun rein gar nix ist und hab ihn irgendwann verschenkt. Gebacken hab ich dann wieder mehr normale (Hefe)Brote, meist in der Kastenform, immer mit sehr viel Hefe...
so vor 10Jahren (Internet war dann inzwischen ja schon voll mit guten Tipps) bin ich dann über zu wenig Hefe, lange Gehzeite, auch Sauerteig hab ich wieder angesetzt, und meine ersten tollen freigeschobenen Brote gebacken. Hab dann doch überwiegend Hefebrote gebacken und nur ab und zu mal Sauerteigbrote. Ein Probem bei mir zu Hause sind wärmere Temperaturen zum Gehen - nur ein Heizkörper, auf dem man abstellen kann (und das ja auch nur im Winter) aber mit Fenster drüber und das ein oder andere mal wurde mal nebenbei dieser Heizkörper abgedreht ... im Backofen wird es nicht wärmer als 20-21° mit Lampe - ein Graus...

Dem hab ich nun ein Ende gesetzt und gestern einen Brod & Taylor Gärautomat bestellt - und freu mich wie Bolle bis der da ist :st

Sonstige Ausstattung: Kenwood Major (Mit knethaken der CC)
Getreidemühle von Komo
ein Brotbackstein, den ich aber nur sporadisch derzeit benutze sondern ganz viel in Gusseisentöpfen backe - spart Energiekosten und die Brote werden super

ich freu mich auf einen Austausch hier!
Zuletzt geändert von Waldhexe am Mo 8. Feb 2016, 16:47, insgesamt 1-mal geändert.
liebe Grüße Kristin :hx :ma
Benutzeravatar
Waldhexe
 
Beiträge: 196
Registriert: Mo 8. Feb 2016, 10:50
Wohnort: Saarbrücken


Re: die Neue aus dem Saarland

Beitragvon _xmas » Mo 8. Feb 2016, 16:32

Herzlich willkommen, du bis bestens ausgerüstet und hast hoffentlich auch einen Fotoapparat? ;)
Ich wünsche dir viel Freude bei uns und beim Backen und natürlich beste Backergebnisse!
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11336
Registriert: Di 8. Mär 2011, 22:05
Wohnort: tief im Westen


Re: die Neue aus dem Saarland

Beitragvon Brotstern » Mo 8. Feb 2016, 16:38

Hallo Kristin,

auch von mir "Herzlich willkommen!"
Ullas Worten bzgl. deiner Ausrüstung kann ich mich nur anschließen - :top
Grüße von mir! Bild
Linda
Benutzeravatar
Brotstern
 
Beiträge: 2893
Registriert: Di 31. Dez 2013, 11:01
Wohnort: Nähe Nürnberg


Re: die Neue aus dem Saarland

Beitragvon hansigü » Mo 8. Feb 2016, 17:22

Hallo Kristin aus dem Saarland und Waldhexe noch dazu ;)
sehr interessant Dein Einstiegsbericht! Herzlich Willkommen hier bei uns!
Na bei der Ausstattung kann ja eigentlich nix mehr schief gehen! Wünsche Dir viel Spass und viel Erfolg mit der neuen Gärbox!
Also dann .adA
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 7369
Registriert: So 19. Jun 2011, 19:42


Re: die Neue aus dem Saarland

Beitragvon Goldy » Mo 8. Feb 2016, 17:48

Hallo Kristin sei hier herzlich Willkommen,die nötigen Vorbackkenntnisse hast Du nun ja auch schon.Hier findest Du die nötigen abwechslungsreichen Rezepte und wir freuen uns immer auf viele Fotos. .adA
Viele liebe Grüße :st Goldy :st
Benutzeravatar
Goldy
 
Beiträge: 2213
Registriert: Mo 15. Nov 2010, 18:56


Re: die Neue aus dem Saarland

Beitragvon jerdona » Mo 8. Feb 2016, 19:08

Hallo Kristin!

Herzlich willkommen hier im Forum. Da hast Du ja schon eine verschlungene Brotback-Karriere hinter Dir. Aber ich kann mich auch noch (ganz ganz schwach) erinnern, Brotbackmischungen in einen Brotbackautomaten versenkt zu haben :p .
In Gußeisentöpfen backe ich auch sehr gerne und mit der Gärbox bist Du dann ja super ausgestattet.
Und eines kann ich Dir garantieren: Eintönigkeit kommt mit den vielen tollen Rezepten hier nicht auf. :st
Liebe Grüße
Antje

Make bread not war!
Benutzeravatar
jerdona
 
Beiträge: 585
Registriert: Do 11. Jun 2015, 23:17
Wohnort: Allgäu


Re: die Neue aus dem Saarland

Beitragvon rejo » Di 9. Feb 2016, 09:44

Hallo Kirstin,

na dann mal willkommen und einen Gruß aus der Nachbarschaft.

Joachim (ebenfalls ein Muffeländer)
Benutzeravatar
rejo
 
Beiträge: 253
Registriert: Do 23. Aug 2012, 14:16
Wohnort: Saarwellingen


Re: die Neue aus dem Saarland

Beitragvon Gerdi » Di 9. Feb 2016, 09:47

Herzlich Willkommen und viel Spaß.
Grüß mir meine Heimatstadt (der ich ab und zu einen Besuch abstatte.)
Gerdi
 


Re: die Neue aus dem Saarland

Beitragvon Lenta » Di 9. Feb 2016, 14:36

Hallo Kristin, schön das du da bist, du blickst ja schon auf eine lange Brotbackkarriere :top
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10342
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: die Neue aus dem Saarland

Beitragvon littlefrog » Di 9. Feb 2016, 16:20

Ja, halli-hallo Kristin, ich dachte doch gleich, den Nick kenne ich! Dann mal ran .adA , damit es neben den schönen Quilts auch noch was gutes zu futtern gibt :ich weiß nichts
Liebe Grüße, Susanne (das Fröschlein, quaak) :BBF

Sue's Quilt Shop
Benutzeravatar
littlefrog
 
Beiträge: 2017
Registriert: Mi 9. Jan 2013, 15:55
Wohnort: Oberes Gäu


Re: die Neue aus dem Saarland

Beitragvon pelzi » Di 9. Feb 2016, 16:52

Von mir auch ein herzliches Willkommen :tc .
LG von Steffi

Brot essen ist keine Kunst, aber Brot backen. (Deutsches Sprichwort)
Benutzeravatar
pelzi
 
Beiträge: 1838
Registriert: Fr 27. Dez 2013, 20:51


Re: die Neue aus dem Saarland

Beitragvon Waldhexe » Di 9. Feb 2016, 18:33

littlefrog hat geschrieben:Ja, halli-hallo Kristin, ich dachte doch gleich, den Nick kenne ich! Dann mal ran .adA , damit es neben den schönen Quilts auch noch was gutes zu futtern gibt :ich weiß nichts

:kl :kl

Ja klar! Bin schon fleissig bei den Rezepten am Stöbern
liebe Grüße Kristin :hx :ma
Benutzeravatar
Waldhexe
 
Beiträge: 196
Registriert: Mo 8. Feb 2016, 10:50
Wohnort: Saarbrücken



Ähnliche Beiträge

Ich bin der Neue!
Forum: Willkommen
Autor: Gast
Antworten: 0
Ich bin der Neue
Forum: Willkommen
Autor: Alberto
Antworten: 8
Neue Mietglieder aus Elsass
Forum: Willkommen
Autor: Besar
Antworten: 7
Neue Assistent Küchenmaschine
Forum: Küchenmaschinen
Autor: Jensdasbrot
Antworten: 15
Gruß aus dem Saarland
Forum: Willkommen
Autor: blümlein
Antworten: 9

TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Willkommen

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz