Go to footer

Landbrot

Bitte hier die Brotrezepte, die nur mit Weizensauerteig gebacken werden, einstellen.

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


Re: Landbrot

Beitragvon brotbackfrosch » So 28. Nov 2010, 14:02

Hallo Lenta,
mein Freund ist Computermensch, der hat sein altes nicht mehr gebraucht und da dachte ich,es wäre doch praktisch, so etwas direkt im Backzimmer zu haben. Wie gut, dass es W-LAN gibt. ;)
Liebe Grüße,
Jessi
Wer schläft, sündigt nicht - Wer vorher sündigt, schläft besser!
Casanova
Bild
http://brotbackfrosch.blogspot.de/
Benutzeravatar
brotbackfrosch
 
Beiträge: 794
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 19:01
Wohnort: Königslutter am Elm


Re: Landbrot

Beitragvon brotbackfrosch » Mo 20. Dez 2010, 23:23

Hallo Martina,
mir ist heute bei Deinem Rezept auch einiges schief gegangen, aber eins kann ich sagen, nach der Teigruhe und Gare hätte es keinen Milimeter mehr im Ofen gehen dürfen. ich habe den Teig um 15 Uhr hergestellt, wollte ihn um 17 Uhr nochmal kneten und wirken. Da mir aber etwas dazwischen kam, wurde es kurz vor halb neun. Naja, ich dachte, ich mache es trotzdem. Gesagt getan, es ging dann nach fast 70 Minuten in den Ofen. Platt wie ne Flunder, und im Ofen ist es fast expldoert. ich dachte schon ich ess Fladenbrot die nächsten Tage, aber es ist gut. :D Stelle, wenn es fertig ist, ein Foto ein!
Liebe grüße,
Jessi
Wer schläft, sündigt nicht - Wer vorher sündigt, schläft besser!
Casanova
Bild
http://brotbackfrosch.blogspot.de/
Benutzeravatar
brotbackfrosch
 
Beiträge: 794
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 19:01
Wohnort: Königslutter am Elm


Re: Landbrot

Beitragvon jucajo » Mi 29. Dez 2010, 15:34

Heute habe ich das Landbrot auch gebacken, es ist sehr gut geworden.
Ich muß mich aber erst mit dem Einfügen eines Bildes auseinandersetzen. :oops:
Liebe Grüße
jucajo
jucajo
 
Beiträge: 19
Registriert: Mo 6. Sep 2010, 09:07


Re: Landbrot

Beitragvon Lenta » Mi 29. Dez 2010, 15:41

jucajo, das ist hier dank ketex einfach. auf den button Bild/Datei hochladen klicken, in dem Fenster das sich aufmacht, einfach den Anweisungen folgen. Ist mit wenigen klicks erledigt.
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10368
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 15:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Landbrot

Beitragvon jucajo » Mi 29. Dez 2010, 17:19

Bild
Bild
Na, das ging ja wirklich einfach :P
In Ermangelung von Backmalz habe ich nur 1 Esslöffel "malted grains" beigefügt. (Dieses Malthouse bread flour habe ich mir kürzlich aus London mitgebracht). Ansonsten bin ich exakt nach Rezept vorgegangen.
Liebe Grüße
jucajo
jucajo
 
Beiträge: 19
Registriert: Mo 6. Sep 2010, 09:07


Re: Landbrot

Beitragvon zippel » Mi 29. Dez 2010, 19:30

Na das sieht doch lecker aus! Freut mich, dass es so gut gelungen ist!
Liebe Grüße
Martina
Benutzeravatar
zippel
 
Beiträge: 963
Registriert: So 5. Sep 2010, 22:56


Re: Landbrot

Beitragvon Katinka » Di 8. Mär 2011, 15:07

Hallo,

oh lecker, ist an mir vorbei gegangen.

Putzig, so backe ich auch oft. PC mit in mein Backzimmer (Küche) und ablesen. Habe sonst zuviel Zettelkram. Bin dann immer daueronline ;)

Muss meinen Lappi allerdings durch die Gegend schleppen. Wäre mal eine Idee einen ausrangierten in der Küche zu haben. Amerikanische Verhältnisse (Fernseher) herrschen dort schon. Schliesslich hält sich Frau dort oft auf Bild


Rezept gespeichert!
Bild
Benutzeravatar
Katinka
 
Beiträge: 2423
Registriert: Do 2. Sep 2010, 10:08
Wohnort: zwischen den Meeren


Re: Landbrot

Beitragvon brotbackfrosch » Mo 28. Jul 2014, 14:54

Heute gibt es nach langer Zeit mal wieder dieses Brot und ich freu mich jetzt schon drauf. Der Teig geht gleich ins Körbchen. Ich habe während der Teigruhe 3x stretch&fold gemacht, ich finde das klasse, der Teig wird richtig gut händelbar, ohne viel zu kneten.
Bild kommt gegen Abend, es klappt ja endlich mit dem hochladen. ;)
Wer schläft, sündigt nicht - Wer vorher sündigt, schläft besser!
Casanova
Bild
http://brotbackfrosch.blogspot.de/
Benutzeravatar
brotbackfrosch
 
Beiträge: 794
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 19:01
Wohnort: Königslutter am Elm


Re: Landbrot

Beitragvon brotbackfrosch » Mo 28. Jul 2014, 20:49

Bilder im Wochenthread eingestellt.
Wer schläft, sündigt nicht - Wer vorher sündigt, schläft besser!
Casanova
Bild
http://brotbackfrosch.blogspot.de/
Benutzeravatar
brotbackfrosch
 
Beiträge: 794
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 19:01
Wohnort: Königslutter am Elm

Vorherige


Ähnliche Beiträge

Landbrot und Poren
Forum: Anfängerfragen
Autor: achim
Antworten: 1
Französisches Landbrot
Forum: Hefe-/Hefewasserrezepte
Autor: KleinErna
Antworten: 0
Fragen zum Landbrot vom Online Backen
Forum: Backtreffen und Backversuche
Autor: Walnuss
Antworten: 5
Mediterranes Landbrot (würzig)-gebacken mit Hilfe der Gruppe
Forum: Anfängerfragen
Autor: Emma1
Antworten: 58
Rietberger Landbrot
Forum: Anfängerfragen
Autor: Sperling76
Antworten: 30

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Weizensauerteig

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz