Go to footer

Zimtsterne

Weihnachtsgebäcke die das Herz erfreuen

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Zimtsterne

Beitragvon Eigebroetli » Mi 23. Nov 2016, 20:19

90 g Eiweiss (ca. 3 Stk.)
250 g Puderzucker
1 Prise Salz

1.5 EL Zimt
1-2 EL Kirsch
350 g Mandeln, fein gemahlen

1. Eiweiss mit Salz zu Schnee schlagen, Puderzucker einrühren und zu einer glatten, dickflüssigen Masse rühren.
2. WICHTIG: 1dl der Eiweissmasse für die Glasur abnehmen! Gut verschlossen in den Kühlschrank stellen.
3. Mandeln, Kirsch und Zimt unter die restliche Eiweissmasse rühren, zwischen zwei Gefriertüten 1-1.5cm dick ausrollen und ausstechen. 6-8 Stunden antrocknen lassen.
4. Sehr sorgfältig mit Glasur bestreichen. Wer perfektionistisch ist: Glasur in den Spritzsack füllen, einen Klecks Glasur in die Mitte der Sterne geben und mit einem Zahnstocher in die Ecken ziehen.
5. Backen bei 220°C während max. 2-3 Minuten. Gut beobachten! Zum Check, die Unterseite anschauen.

Fotos folgen, falls ich dieses Jahr dazu komme, welche zu backen :-)
Zuletzt geändert von _xmas am So 27. Nov 2016, 11:44, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Eintrag in den Rezeptindex
Liebe Grüsse Alice

Eigebroetlis' Allerlei
Benutzeravatar
Eigebroetli
 
Beiträge: 1170
Registriert: Do 19. Mär 2015, 15:10
Wohnort: Mostindien


Re: Zimtsterne

Beitragvon Sheraja » Mi 23. Nov 2016, 20:58

Die sind wirklich lecker. Ich mache sie jedes Jahr nach genau diesem Rezept.
Am Besten frau setzt sich vor den Backofen, ein paar Sekunden zuviel und kann die Glasur einen leicht braunen Touch bekommen, vorallem die Spitzen.
Ich backe sie deswegen bei weniger Hitze.
mit einem Grüezi und Hallo :hu
Benutzeravatar
Sheraja
 
Beiträge: 627
Registriert: Sa 2. Jan 2016, 17:53
Wohnort: VS-Villingen


Re: Zimtsterne

Beitragvon EvaM » Mi 23. Nov 2016, 22:53

Danke, Alice :del . Ich nehme dein Rezept und setze mich vor den Ofe
n. Das phone wird auf Nachtbetrieb geschaltet... sonst ruft wieder just in diesem Moment an.

Bei wieviel Grad bäckst du, Sheraja?
Lieben Gruß Eva
Benutzeravatar
EvaM
 
Beiträge: 2236
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 20:12


Re: Zimtsterne

Beitragvon Sheraja » Do 24. Nov 2016, 20:05

Bei 180 Grad.
Sie dürfen nur leicht braun am Boden sein und weich aus dem Ofen kommen.
mit einem Grüezi und Hallo :hu
Benutzeravatar
Sheraja
 
Beiträge: 627
Registriert: Sa 2. Jan 2016, 17:53
Wohnort: VS-Villingen



Ähnliche Beiträge

Zimtsterne - wie bekommt man sie dunkler
Forum: Süße Ecke
Autor: Jodu
Antworten: 5
Saftige dicke Zimtsterne.
Forum: Weihnachtsbäckerei
Autor: Naddi
Antworten: 25

TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Weihnachtsbäckerei

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz