Go to footer

Haferflockenplätzchen nach Linzer Art

Weihnachtsgebäcke die das Herz erfreuen

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


Haferflockenplätzchen nach Linzer Art

Beitragvon Isa » Sa 7. Dez 2013, 17:21

Amboss zur Info: Rezept in Rezeptindex eingetragen

Für zwei Backbleche:

200g zimmerwarme Butter
200g Haselnüsse, frisch gemahlen (im Mixer)
100g kernige Haferflocken
100g zarte Haferfloclen
80g Weizenmehl 550
120g Zucker
1 – 2 Tl Zimt
2 große Eier

Himbeermarmelade


Alle Zutaten außer der Marmelade mit der Hand gut zusammenkneten.

Kleine Gugeln formen, flach drücken und eine Mulde hineindrücken. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und einen kleinen Klecks Marmelade in die Mulde geben.

Die Plätzchen bei ca. 175°C etwa 20 Minuten backen, sie dürfen leicht bräunen. Nach dem Auskühlen ein paar Tage in einer Dose ruhen lassen, dann erst essen!

Bild
Zuletzt geändert von Amboss am So 2. Nov 2014, 20:09, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Rezept in Rezeptindex eingetragen
Das Leben ist zu kurz, um gekauftes Brot zu essen.

LG Isa
:ma
Benutzeravatar
Isa
 
Beiträge: 673
Registriert: Do 19. Sep 2013, 22:10


Ähnliche Beiträge

Linzer Augen
Forum: Weihnachtsbäckerei
Autor: UlrikeM
Antworten: 4
Streuselplätzchen Linzer Art
Forum: Weihnachtsbäckerei
Autor: UlrikeM
Antworten: 0
Haferflockenplätzchen
Forum: Süße Ecke
Autor: Beate31
Antworten: 1
Brötchenteig nach Vollgare im KS - nach 24h falten?
Forum: Anfängerfragen
Autor: Davina
Antworten: 17
Linzer Torte nach Mama Lenta
Forum: Süße Ecke
Autor: Lenta
Antworten: 28

TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Weihnachtsbäckerei

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz