Go to footer

Amaretto-Trüffel

Weihnachtsgebäcke die das Herz erfreuen

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Amaretto-Trüffel

Beitragvon UlrikeM » Do 25. Okt 2012, 21:01

Ist ja nun kein Gebäck, man kann sie aber ganz toll zu Weihnachten verschenken und nicht nur zu Weihnachten...und zum selbst essen sind sie auch gut geeignet :D

Amboss zur Info: Rezept in Rezeptindex eingetragen

AMARETTO – TRÜFFEL
Ca. 40 Stück

Bild

100g Vollmilch-Kuvertüre
100g Halbbitter-Kuvertüre
40g Amaretti
50g Amarena-Kirschen, sehr gut abgetropft
125g Butter, weich
125g Puderzucker
50ml Amaretto-Likör
20g Kakao, schwach entölt

Kakao zum Wälzen, schwach entölt, schmeckt besser als stark entölter


Kuvertüre mit einem schweren Messer fein hacken. In einem warmen Wasserbad schmelzen, dann abkühlen, aber nicht fest werden lassen.

Amarena-Kirschen fein hacken. Die Amaretti in sehr kleine Stücke schneiden. Das geht am besten mit einem schweren Kochmesser.

Butter und Puderzucker schaumig schlagen. Die Kuvertüre löffelweise unter die Butter-Zuckermischung rühren. Danach die Kirschen, die Amaretti und zum Schluss den Amaretto und 20g Kakao untermischen.

Die Masse für 10-15 Minuten kalt stellen.

Die Masse halbieren und in zwei Streifen Backpapier zu zwei ca. 25-30 cm langen Rollen formen. Das Papier entfernen und die Rollen in 15g schwere Scheiben schneiden. Mit kühlen Händen zu glatten Kugeln formen.

30-40g Kakao in ein kleines Schälchen sieben und die Kugeln darin wälzen.

Die Trüffel halten sich in einer Keksdose zwischen Pergamentpapier an einem kühlen Ort (nicht im Kühlschrank!) etwa 3-4 Wochen. Vor dem Verzehr auf Zimmertemperatur erwärmen lassen.
Zuletzt geändert von _xmas am Mi 11. Nov 2015, 13:22, insgesamt 3-mal geändert.
Grund: Link korrigiert
Liebe Grüße Ulrike
Benutzeravatar
UlrikeM
 
Beiträge: 3602
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 01:23
Wohnort: Süd-Hessen


Re: Amaretto-Trüffel

Beitragvon vena72 » Do 25. Okt 2012, 21:30

Schauen lecker aus. Die haett ich jetzt gerne! :hu
Benutzeravatar
vena72
 
Beiträge: 37
Registriert: Do 18. Okt 2012, 09:49


Re: Amaretto-Trüffel

Beitragvon _xmas » Do 25. Okt 2012, 21:44

Mit kühlen Händen zu glatten Kugeln formen.

Tolles Rezept, aaaaber meine Hände sind schon ganz heiß, ich bin unterzuckert, ganz sicher.
Ulrike, wenn zu allen Weihnachtsleckereien nun auch noch diese Kalorienbomben kommen, ohjehhh... :heul doch
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11407
Registriert: Di 8. Mär 2011, 22:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Amaretto-Trüffel

Beitragvon Naddi » Do 25. Okt 2012, 21:50

Hmmm :hu Zu nem Espresso Macchiato jetzt JETZT :tip
Bild

Herzlichst
Nadja
Benutzeravatar
Naddi
 
Beiträge: 4490
Registriert: Mo 16. Apr 2012, 15:08
Wohnort: Hessen


Re: Amaretto-Trüffel

Beitragvon UlrikeM » Do 25. Okt 2012, 22:10

Ich hab immer kalte Hände, auch unterzuckert ;)
Wenn man nur eins verdrücken würde, wäre es ja kein Problem, Ulla, aber ich kann mich bei den Dingern nur schwer bremsen. Diese Amarettibrösel haben einen tollen Crunch und bei Amarenakirschen kann ich eh nicht aufhören :p

Nadja, kannst du auch mitten in der Nacht Kaffee trinken? :lol:
Liebe Grüße Ulrike
Benutzeravatar
UlrikeM
 
Beiträge: 3602
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 01:23
Wohnort: Süd-Hessen


Re: Amaretto-Trüffel

Beitragvon Naddi » Do 25. Okt 2012, 22:28

Nen echter Espresso aus einem gescheiten Siebträger geht immer :mrgreen:
Bild

Herzlichst
Nadja
Benutzeravatar
Naddi
 
Beiträge: 4490
Registriert: Mo 16. Apr 2012, 15:08
Wohnort: Hessen


Re: Amaretto-Trüffel

Beitragvon UlrikeM » Do 25. Okt 2012, 22:34

Bisschen Schaum muss sein ;)
Liebe Grüße Ulrike
Benutzeravatar
UlrikeM
 
Beiträge: 3602
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 01:23
Wohnort: Süd-Hessen


Re: Amaretto-Trüffel

Beitragvon moeppi » Fr 26. Okt 2012, 11:15

Mach das Rezept weg, das ist gemein :ks
Schocki, Fett und Zucker.
Nein, ich darf nicht.......
LG Birgit
moeppi
 
Beiträge: 2277
Registriert: Do 2. Feb 2012, 12:18


Re: Amaretto-Trüffel

Beitragvon Naddi » Fr 26. Okt 2012, 11:29

moeppi hat geschrieben:Mach das Rezept weg, das ist gemein :ks
Schocki, Fett und Zucker.
Nein, ich darf nicht.......
LG Birgit


Gell das Rezept ist schon fies, allein es zu lesen, lässt die Hüften anschwellen :mz
Bild

Herzlichst
Nadja
Benutzeravatar
Naddi
 
Beiträge: 4490
Registriert: Mo 16. Apr 2012, 15:08
Wohnort: Hessen


Re: Amaretto-Trüffel

Beitragvon Greeny » Fr 26. Okt 2012, 12:59

Moin moin


Ihr seid ja echt witzig und ich sehe Ihr fühlt Euch hier sichtbar wohl. :mrgreen:
Bis dann
Thomas


Bild
Benutzeravatar
Greeny
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4637
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 12:22
Wohnort: Schwedt


Re: Amaretto-Trüffel

Beitragvon Little Muffin » Fr 26. Okt 2012, 18:27

Also ich freu mich! Hab eh grad 5 neue Jeanshosen hier und da ist sogar noch ein bisschen Platz drin. :kk
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8558
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 09:03


Re: Amaretto-Trüffel

Beitragvon Lenta » Fr 26. Okt 2012, 18:54

Na dann hau' rein Daniela :st
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10346
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Amaretto-Trüffel

Beitragvon Backwolf » Fr 26. Okt 2012, 19:04

Little Muffin hat geschrieben:Also ich freu mich! Hab eh grad 5 neue Jeanshosen hier und da ist sogar noch ein bisschen Platz drin. :kk

Ich habe keine neue Jeans, dafür alles was man für ein Backmarathon benötigt - so hat Jede(r) seine Freude.
Backwolf
 


Re: Amaretto-Trüffel

Beitragvon Little Muffin » Fr 26. Okt 2012, 19:10

Gut, Du bäckst, ich esse. Prima Arbeitsteilung! :hu
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8558
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 09:03


Re: Amaretto-Trüffel

Beitragvon Backwolf » Fr 26. Okt 2012, 19:14

Little Muffin hat geschrieben:Gut, Du bäckst, ich esse. Prima Arbeitsteilung! :hu


Mir recht, Du brauchst dann aber keine Jeanshosen sondern Umstandskleider. :lala
Bei mir ist es ja nicht so tragisch, denn ein Mann ohne Bauch ist ein Krüppel. :kl
Backwolf
 


Re: Amaretto-Trüffel

Beitragvon Lenta » Fr 26. Okt 2012, 19:16

DAS ist doch mal die Idee, Wolfgang bäckt wie ein Weltmeister und wir futtern!!! :st

Wolfgang stell' dir mal vor dein halber TK ist wieder leer und du kannst nach Herzenslust backen. Das wäre doch was, oder? :lol:
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10346
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Amaretto-Trüffel

Beitragvon Backwolf » Fr 26. Okt 2012, 19:19

Das wäre genial Lenta, doch leider sehe ich nur kleine Lücken big_cry
Backwolf
 


Re: Amaretto-Trüffel

Beitragvon Lenta » Fr 26. Okt 2012, 19:27

Kein Problem Wolfgang, lade das ganze Forum ein, wir bringen die Spirituosen mit big_prost

Leute, nun kommt, dem armen Mann muss doch geholfen werden :tL
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10346
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Amaretto-Trüffel

Beitragvon Little Muffin » Fr 26. Okt 2012, 19:50

Oh jetzt verpaß ich schon fast das beste!

:st

Umstandskleider, ich schau bei meiner Schwester vorbei, da kann ich mir sicherlich einiges ausleihen und dann ist noch reichlich Platz vorhanden.
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8558
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 09:03



Ähnliche Beiträge

Marmortorte mit Amaretto-Sahne
Forum: Süße Ecke
Autor: Irish Pie
Antworten: 0

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Weihnachtsbäckerei

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz