Go to footer

Brot backen damals

Hier bitte u.a. alle Anleitungsvideos mit Hyperlink einstellen,
damit sofort jeder weiß was im Video gezeigt wird

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Brot backen damals

Beitragvon _xmas » Fr 1. Feb 2019, 18:43

"Ein knuspriges Stück Bauernbrot frisch aus dem Ofen ist unwiderstehlich gut und so wurde schon seit jeher das Wissen um die Backkunst über Generationen weitergegeben, so auch die vielfältigen Rezepte und traditionellen Handlungen, wie zum Beispiel Lose ziehen für den Backtag, das „Einschießen“ in den Ofen und die Segenszeichen auf den Bortlaiben."
>>>Klick<<<
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11222
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Brot backen damals

Beitragvon Heinerich » Fr 1. Feb 2019, 20:19

Danke für den Hinweis!
Da hab ich doch glatt einen "Brotstempel" entdeckt und den auch noch -kaufbar- im Internet gefunden!!!! :D
Es grüßt herzlich der Bernd!
Benutzeravatar
Heinerich
 
Beiträge: 317
Registriert: Do 26. Apr 2018, 11:45
Wohnort: "Tief im Westen" (lt. Herbert Grönemeyer)



Ähnliche Beiträge

Grundausstattung fürs Brot backen
Forum: Anfängerfragen
Autor: maticado
Antworten: 4
Hinweis zu Werner Kräling: Natürlich Brot Backen
Forum: Backbücher
Autor: Wolle07
Antworten: 0
Alles in Butter: Selber Brot backen WDR5
Forum: TV-Ecke
Autor: Wolle07
Antworten: 6
Brot backen im Gusseisentopf
Forum: Anfängerfragen
Autor: Küchenhexe
Antworten: 8

TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Videosammlung/TV- und Nachrichten-Ecke

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz