Go to footer

Unser täglich Brot u.a. mit Lutz und Schelli

Wann und wo gibt es Sendungen rund um Backen

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Unser täglich Brot u.a. mit Lutz und Schelli

Beitragvon hansigü » Mo 2. Mär 2015, 21:30

Gerade eben durch Zufall in der Mediathek vom RBB entdeckt und mir angeschaut!
Sehr schön, hat mir gut gefallen!

http://mediathek.rbb-online.de/tv/Die-r ... d=16269336
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 7360
Registriert: So 19. Jun 2011, 19:42


Re: Unser täglich Brot u.a. mit Lutz und Schelli

Beitragvon IKE777 » Mo 2. Mär 2015, 22:10

Vielen Dank, Hansi.
den habe ich mir nun gerade zu Gemüte geführt.
Ja, da sollte man mal mitwirken.
Man wird im Alter immer reicher - zumindest an Erfahrung.
Sagt Irene mit einem Zwinkern in den Augen.
Benutzeravatar
IKE777
 
Beiträge: 4415
Registriert: Do 8. Mär 2012, 13:40
Wohnort: Winterbach im Remstal


Re: Unser täglich Brot u.a. mit Lutz und Schelli

Beitragvon Maja » Mo 2. Mär 2015, 22:13

Sehr interessant.Danke für den Link.
FBG Maja
Backe, backe Kuchen.... Brot is auch sehr lecker!
Benutzeravatar
Maja
 
Beiträge: 3584
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 07:20
Wohnort: Luxembourg


Re: Unser täglich Brot u.a. mit Lutz und Schelli

Beitragvon pelzi » Mo 2. Mär 2015, 22:50

Danke, habe ihn mir auch grad angeschaut. Ich habe förmlich den Duft des frischen Brotes in der Nase.
LG von Steffi

Brot essen ist keine Kunst, aber Brot backen. (Deutsches Sprichwort)
Benutzeravatar
pelzi
 
Beiträge: 1838
Registriert: Fr 27. Dez 2013, 20:51


Re: Unser täglich Brot u.a. mit Lutz und Schelli

Beitragvon moeppi » Di 3. Mär 2015, 10:37

Danke für den Link, Hansi.
Die Frau, die 'altes Brot' verkauft, fand ich gut. Und der Bäcker, der den Schülern je eine Scheibe Brot schenkt.
LG Birgit
moeppi
 
Beiträge: 2242
Registriert: Do 2. Feb 2012, 12:18


Re: Unser täglich Brot u.a. mit Lutz und Schelli

Beitragvon IKE777 » Di 3. Mär 2015, 10:44

Könnt ihr euch vorstellen, das Brot zu backen, das diese Ernährungsberaterin bakt?
Im Film etwa bei 60...
Das Brot - mit viel Hefe - und dann nach 20 Minuten in den kalten Ofen geschoben.
Thermomix hat auch immer solche Brote vorgeführt.
Wenn ich da an unsere lang und kalt geführten Teige denke...
Man wird im Alter immer reicher - zumindest an Erfahrung.
Sagt Irene mit einem Zwinkern in den Augen.
Benutzeravatar
IKE777
 
Beiträge: 4415
Registriert: Do 8. Mär 2012, 13:40
Wohnort: Winterbach im Remstal


Re: Unser täglich Brot u.a. mit Lutz und Schelli

Beitragvon moeppi » Di 3. Mär 2015, 10:51

Die Kerne/Nüsse hatte sie nicht eingeweicht :( .
Ich kenne solche Brote mit Essig und manchen schmecken sie sogar.
LG Birgit
moeppi
 
Beiträge: 2242
Registriert: Do 2. Feb 2012, 12:18


Re: Unser täglich Brot u.a. mit Lutz und Schelli

Beitragvon Brotstern » Di 3. Mär 2015, 11:04

Leider kann ich mir den Beitrag nicht ansehen, mein Läppi bringt keinen Ton mehr heraus!

Ich hatte von einer Bekannten, der ich erzählte, dass ich selber Brot backe, ein Rezept mit Essig bekommen, wird auch in den kalten Ofen geschoben......grrrrrr :eigens ! ....einmal und nie wieder!!! :wue :wue
Grüße von mir! Bild
Linda
Benutzeravatar
Brotstern
 
Beiträge: 2893
Registriert: Di 31. Dez 2013, 11:01
Wohnort: Nähe Nürnberg


Re: Unser täglich Brot u.a. mit Lutz und Schelli

Beitragvon Amore » Di 3. Mär 2015, 14:02

Danke für den tollen Link!

Gruß
Amore
Amore
 
Beiträge: 868
Registriert: So 23. Jan 2011, 16:40


Re: Unser täglich Brot u.a. mit Lutz und Schelli

Beitragvon _xmas » Di 3. Mär 2015, 14:56

Hallo Hansimann :top Vielen Dank, den Beitrag habe ich mir sehr gere angesehen :del Hat mir gefallen!
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11328
Registriert: Di 8. Mär 2011, 22:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Unser täglich Brot u.a. mit Lutz und Schelli

Beitragvon OfenKante » Di 3. Mär 2015, 15:28

Danke Hansigü! Super Doku. Es war ein Genuss, sich das anzusehen. :D
Benutzeravatar
OfenKante
 
Beiträge: 53
Registriert: Sa 6. Sep 2014, 15:25


Re: Unser täglich Brot u.a. mit Lutz und Schelli

Beitragvon IKE777 » Di 3. Mär 2015, 17:06

Was wohl Schelli dazu sagt wenn er hört,
dass er gelernter Bäcker ist :lala
Man wird im Alter immer reicher - zumindest an Erfahrung.
Sagt Irene mit einem Zwinkern in den Augen.
Benutzeravatar
IKE777
 
Beiträge: 4415
Registriert: Do 8. Mär 2012, 13:40
Wohnort: Winterbach im Remstal


Re: Unser täglich Brot u.a. mit Lutz und Schelli

Beitragvon Lulu » Di 3. Mär 2015, 17:41

Danke Hansi für den Link :top

Mein allererstes Brot habe ich übrigens auch mit Essig gebacken ..... mein Mann sagte damals ganz vorsichtig: das ist geschmacklich noch gut ausbaufähig. :lala Aus heutiger Sicht würde ich sagen ...naja... vielleicht frist es noch das Pferd :XD.

Bei uns, drei Orte weiter, stehen 4 freistehende alte Backöfen, die von einer Gruppe gepflegt werden. Seit Jahren findet dort im Juni regelmäßig ein Backofen fest statt. Himmel und Menschen finden sich dazu ein.
Für meinen Geschmack sind die Brote nicht so der Renner. Ich denke auch, da könnte das Rezept verbessert werden. :lala

Liebe Grüße
Renate
Lulu
 
Beiträge: 1708
Registriert: Do 25. Okt 2012, 18:04
Wohnort: Land Brandenburg


Re: Unser täglich Brot u.a. mit Lutz und Schelli

Beitragvon Chorus » Di 3. Mär 2015, 18:55

Das Römerbrot lässt sich auch ohne Essig backen......börks....was das mit Römerbrot zu tun haben soll erschliesst sich mir nicht. Ich habe ein Rezept das klassisch auf Sauerteig aufbaut.... ich begreife einfach nicht diese Methodik.....des Versäuerns....Hauptsache es geht schnell. *nerv*

Vielen Dank für den schönen Link, wirklich toll. :top
Benutzeravatar
Chorus
 
Beiträge: 747
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 09:52


Re: Unser täglich Brot u.a. mit Lutz und Schelli

Beitragvon hansigü » Di 3. Mär 2015, 21:52

Schön, dass es euch auch gefallen hat! Das war wirklich reiner Zufall, ich hatte eigentlich nach der Sendung "Lafers leckerer Osten" geschaut. Von der habe ich am Sonntagabend ein letztes Stück gesehen, und bei der Suche stieß ich auf diese Sendung! Da wars mit Lafer vorbei :lol:
Obwohl, der war im Harz und da gabs auch für mich interessante leckere Sachen zu sehen!
Zum Beispiel eine Museumsbrauerei in Wippra, die ein Doppelbock namens "Wipprator" herstellt mit 9 Vol % . Oder die Ziegenfarm in Sophienhof, da gibts Ziegenmilcheis!
Leider gibts diese Sendung nicht in der Mediathek :cry: :tip
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 7360
Registriert: So 19. Jun 2011, 19:42



Ähnliche Beiträge


Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu TV-Ecke

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz