Go to footer

26.01.20 ZDF: Mythos vom deutschen Brot

Wann und wo gibt es Sendungen rund um Backen

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


26.01.20 ZDF: Mythos vom deutschen Brot

Beitragvon Mimi » So 26. Jan 2020, 16:09

16:30 Uhr planet e. Bin auf den Mythos gespannt :roll:
Liebe Grüße Mimi

Tu Deinem Körper etwas Gutes, damit Deine Seele Lust hat, darin zu wohnen. (Teresa von Avila)
Benutzeravatar
Mimi
 
Beiträge: 651
Registriert: Mo 20. Jan 2020, 22:11


Re: 26.01.20 ZDF: Mythos vom deutschen Brot

Beitragvon Sheraja » So 26. Jan 2020, 17:14

Da schau ich auch gleich rein.
mit einem Grüezi und Hallo :hu
Benutzeravatar
Sheraja
 
Beiträge: 1170
Registriert: Sa 2. Jan 2016, 18:53
Wohnort: VS-Villingen


Re: 26.01.20 ZDF: Mythos vom deutschen Brot

Beitragvon hansigü » So 26. Jan 2020, 18:04

Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9148
Registriert: So 19. Jun 2011, 20:42


Re: 26.01.20 ZDF: Mythos vom deutschen Brot

Beitragvon UlliD » So 26. Jan 2020, 18:13

Wo giebts eigentlich die lecker Enzyme zu kaufen ??? :xm runningdog runningdog runningdog runningdog
Liebe Grüße vom Ulli aus Forst
Benutzeravatar
UlliD
 
Beiträge: 1037
Registriert: Sa 5. Jan 2019, 17:52
Wohnort: Forst/Lausitz


Re: 26.01.20 ZDF: Mythos vom deutschen Brot

Beitragvon Mikado » So 26. Jan 2020, 18:35

UlliD hat geschrieben:Wo giebts eigentlich die ...

.ph
:lala ;)
Beste Grüße
Mika

Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse Spuren. -- Christian Morgenstern
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. -- Albert Einstein
Benutzeravatar
Mikado
 
Beiträge: 2043
Registriert: Do 23. Mär 2017, 16:58
Wohnort: Zwischen den Wassern


Re: 26.01.20 ZDF: Mythos vom deutschen Brot

Beitragvon UlliD » So 26. Jan 2020, 18:50

:XD :XD :XD :XD :XD :XD eher würd ich mein ganzes Backzeugs in die Tonne kloppen.....RST, LM und Hefe...... mehr kommt nicht in die "Kneteline" :top
Liebe Grüße vom Ulli aus Forst
Benutzeravatar
UlliD
 
Beiträge: 1037
Registriert: Sa 5. Jan 2019, 17:52
Wohnort: Forst/Lausitz


Re: 26.01.20 ZDF: Mythos vom deutschen Brot

Beitragvon Mikado » So 26. Jan 2020, 19:25

UlliD hat geschrieben:eher würd ich ...

Weiß ich doch, deswegen war ja auch der ;) dabei.
Beste Grüße
Mika

Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse Spuren. -- Christian Morgenstern
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. -- Albert Einstein
Benutzeravatar
Mikado
 
Beiträge: 2043
Registriert: Do 23. Mär 2017, 16:58
Wohnort: Zwischen den Wassern


Re: 26.01.20 ZDF: Mythos vom deutschen Brot

Beitragvon _xmas » So 26. Jan 2020, 20:17

Komme gerade von der Arbeit: wie war's?
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 12653
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: 26.01.20 ZDF: Mythos vom deutschen Brot

Beitragvon hansigü » So 26. Jan 2020, 20:44

Eher erschreckend, wenn Brot fünf Monate hält ohne zu schimmeln :shock: dann kann das doch nicht gesund sein :kdw
Also wieder ein Grund selber zu backen!!!
Aber Arnd Erbel sticht positiv hervor :kl
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9148
Registriert: So 19. Jun 2011, 20:42


Re: 26.01.20 ZDF: Mythos vom deutschen Brot

Beitragvon Renila » So 26. Jan 2020, 21:47

...5 Monate ohne zu schimmeln? Lecker schmecker! Ich glaube, da muss ich direkt mal rein noch schauen :-)
Grüße von Renila

Regel 42: Je weißer das Brot, desto schneller bist du tot!! :lala
Renila
 
Beiträge: 103
Registriert: Di 19. Feb 2019, 00:10


Re: 26.01.20 ZDF: Mythos vom deutschen Brot

Beitragvon Mimi » So 26. Jan 2020, 23:22

Bei solchen Beiträgen muss ich immer an die französische Komödie „Brust oder Keule“ mit Louis de Funes denken. Als Kind konnte ich gar nicht glauben, dass es mal künstliche Lebensmittel geben wird. Die Realität hat uns schneller eingeholt als gedacht. .dst
Deshalb backen wir!
Ist doch ein feines Gefühl in die eigenen Backwaren zu beißen und zu wissen, was man ist. :top
Liebe Grüße Mimi

Tu Deinem Körper etwas Gutes, damit Deine Seele Lust hat, darin zu wohnen. (Teresa von Avila)
Benutzeravatar
Mimi
 
Beiträge: 651
Registriert: Mo 20. Jan 2020, 22:11


Re: 26.01.20 ZDF: Mythos vom deutschen Brot

Beitragvon UlliD » Mo 27. Jan 2020, 11:12

Mimi hat geschrieben:......
Deshalb backen wir!
Ist doch ein feines Gefühl in die eigenen Backwaren zu beißen und zu wissen, was man ist. :top

So isses... und garantiert ohne Chemie.. :kl
Liebe Grüße vom Ulli aus Forst
Benutzeravatar
UlliD
 
Beiträge: 1037
Registriert: Sa 5. Jan 2019, 17:52
Wohnort: Forst/Lausitz


Re: 26.01.20 ZDF: Mythos vom deutschen Brot

Beitragvon Bäckerbub » Mo 27. Jan 2020, 12:35

Also mit der Aussage „...ganz ohne Chemie“ wäre ich vorsichtig. In dem Bericht wurde erwähnt, dass die großen Mühlen so allerlei unter das Mehl mischen. Wer also sein (Bio-) Mehl bei Aldi, Lidl, DM u.ä. kauft, wird wohl kein chemiefreies Mehl bekommen.
Gruß Frank

Back mers!
Benutzeravatar
Bäckerbub
 
Beiträge: 252
Registriert: Mi 14. Dez 2016, 18:35
Wohnort: Frankfurt am Main


Re: 26.01.20 ZDF: Mythos vom deutschen Brot

Beitragvon moeppi » Mo 27. Jan 2020, 15:45

Wenn es nur Vitamin C ist, könnte ich damit leben. Aber man weiß es nicht.
moeppi
 
Beiträge: 2783
Registriert: Do 2. Feb 2012, 13:18


Re: 26.01.20 ZDF: Mythos vom deutschen Brot

Beitragvon hansigü » Mo 27. Jan 2020, 21:27

Frank, Zusätze im Mehl müssen deklariert werden, glaube nicht, dass sich das die großen Mühlen leisten können, etwas unter den Tisch fallen zu lassen.
https://de.wikipedia.org/wiki/Mehlbehandlungsmittel
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9148
Registriert: So 19. Jun 2011, 20:42


Re: 26.01.20 ZDF: Mythos vom deutschen Brot

Beitragvon Bäckerbub » Mo 27. Jan 2020, 22:30

Hansi, dann gilt das mit den Zusatzstoffen wohl nur für Mehle, die direkt an die Bäcker geliefert werden. Im Film ca. bei Minute 12 wird das nämlich gesagt.
Gruß Frank

Back mers!
Benutzeravatar
Bäckerbub
 
Beiträge: 252
Registriert: Mi 14. Dez 2016, 18:35
Wohnort: Frankfurt am Main


Re: 26.01.20 ZDF: Mythos vom deutschen Brot

Beitragvon hansigü » Di 28. Jan 2020, 06:10

Das wird wohl so sein!
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9148
Registriert: So 19. Jun 2011, 20:42


Re: 26.01.20 ZDF: Mythos vom deutschen Brot

Beitragvon Espresso-Miez » Di 28. Jan 2020, 09:57

Ich hatte es so verstanden, dass der Bäcker teilweise Zusatzstoffe nicht mehr deklarieren muss, die bereits von der Mühle dem Mehl zugefügt wurden.

die Miez
Espresso-Miez
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1420
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 09:24


Re: 26.01.20 ZDF: Mythos vom deutschen Brot

Beitragvon _xmas » Di 28. Jan 2020, 11:15

Ergänzend stell ich noch diesen Link ein:
Marktcheck deckt auf
Und den.
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 12653
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: 26.01.20 ZDF: Mythos vom deutschen Brot

Beitragvon Bäckerbub » So 9. Feb 2020, 17:47

Hansi, ich muss nochmal auf die Zusatzstoffe im Mehl zurück kommen. Gerade habe ich einen Zeitungsartikel gelesen, in dem André Hilbrunner mit seiner Brotbackkunst vorgestellt wurde.

André schreibt, dass seiner Erfahrung nach die Mehle der Supermärkte mit Zusatzstoffen versehen sind und diese NICHT deklariert werden müssen.

Siehe Kapitel „auch Mehl enthält Zusatzstoffe“.
Gruß Frank

Back mers!
Benutzeravatar
Bäckerbub
 
Beiträge: 252
Registriert: Mi 14. Dez 2016, 18:35
Wohnort: Frankfurt am Main

Nächste


Ähnliche Beiträge

Marktcheck - Mythos Vollkornbrot
Forum: TV-Ecke
Autor: Mimi
Antworten: 4

TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu TV-Ecke

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, USA

Impressum | Datenschutz