Go to footer

Wie stelle ich Sauerteig her - Anleitung in 5 Tagen

Anleitungen / Erklärungen / Beschreibungen

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


Re: Wie stelle ich Sauerteig her - Anleitung in 5 Tagen

Beitragvon hansigü » Mi 18. Sep 2019, 19:04

Ich nehme auch meist VKM, meist Waldstaudenroggen und manchmal mische ich auch z.B. mit Rotkornweizen!
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 7699
Registriert: So 19. Jun 2011, 20:42


Re: Wie stelle ich Sauerteig her - Anleitung in 5 Tagen

Beitragvon Coccinelle » Mi 18. Sep 2019, 21:51

hansigü hat geschrieben:Ich nehme auch meist VKM, meist Waldstaudenroggen und manchmal mische ich auch z.B. mit Rotkornweizen!

Du mischt Roggen und Weizen in einem Ansatz?
Viele Grüsse

Coccinelle
Coccinelle
 
Beiträge: 177
Registriert: Mo 3. Sep 2012, 11:51


Re: Wie stelle ich Sauerteig her - Anleitung in 5 Tagen

Beitragvon hansigü » Do 19. Sep 2019, 05:15

Ja, nicht immer, aber manchmal probiere ich das aus und rieche und schmecke die Aromen, die dabei entstehen.
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 7699
Registriert: So 19. Jun 2011, 20:42


Re: Wie stelle ich Sauerteig her - Anleitung in 5 Tagen

Beitragvon Coccinelle » Do 19. Sep 2019, 07:30

ah, und diesen Sauerteig setzt du dann universal ein. Das heisst: Du hast nicht mehrere "reine" Ansätze, sondern setzt ihn so ein wie du ihn brauchst. *käme mir sehr entgegen*
Viele Grüsse

Coccinelle
Coccinelle
 
Beiträge: 177
Registriert: Mo 3. Sep 2012, 11:51


Re: Wie stelle ich Sauerteig her - Anleitung in 5 Tagen

Beitragvon littlefrog » Do 19. Sep 2019, 09:05

Ich nehme mein RST ASG für alles, aber ich führe es separat, d.h. ich nehme was ab für den ST (ob ich den nun mit Weizen, Kamut, Roggen oder sonstwas ansetze, ist egal), behalte ein wenig für mein nächstes ASG zurück und frische es mit RVKmehl auf.
Liebe Grüße, Susanne (das Fröschlein, quaak) :BBF

Sue's Quilt Shop
Benutzeravatar
littlefrog
 
Beiträge: 2077
Registriert: Mi 9. Jan 2013, 16:55
Wohnort: Oberes Gäu


Re: Wie stelle ich Sauerteig her - Anleitung in 5 Tagen

Beitragvon hansigü » Do 19. Sep 2019, 10:00

an.
Coccinelle hat geschrieben:ah, und diesen Sauerteig setzt du dann universal ein. Das heisst: Du hast nicht mehrere "reine" Ansätze, sondern setzt ihn so ein wie du ihn brauchst. *käme mir sehr entgegen*


Genauso mache ich das. Im Prinzip habe ich nur RASG mit dem ich mir nach Bedarf andere STe umzüchte. WST setzte ich aber auch mit RASG. Und das ASG wirs auch separat geführt.
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 7699
Registriert: So 19. Jun 2011, 20:42


Re: Wie stelle ich Sauerteig her - Anleitung in 5 Tagen

Beitragvon UlliD » Do 19. Sep 2019, 11:45

littlefrog hat geschrieben:Ich nehme mein RST ASG für alles, aber ich führe es separat, d.h. ich nehme was ab für den ST (ob ich den nun mit Weizen, Kamut, Roggen oder sonstwas ansetze, ist egal), behalte ein wenig für mein nächstes ASG zurück und frische es mit RVKmehl auf.

Genau so mach ich das auch, hat bis jetzt immer geklappt.
Liebe Grüße vom Ulli aus Forst
Benutzeravatar
UlliD
 
Beiträge: 671
Registriert: Sa 5. Jan 2019, 17:52
Wohnort: Forst/Lausitz


Re: Wie stelle ich Sauerteig her - Anleitung in 5 Tagen

Beitragvon Coccinelle » Sa 21. Sep 2019, 08:57

na toll, jetzt füttere ich meinen RST schon drei Tage lang und er rührt sich kaum.. Ob der gänzlich durch ist? Ich muss zugeben, dass ich ihn mehrere Monate im Kühlschrank sträflich vernachlässigt habe
Viele Grüsse

Coccinelle
Coccinelle
 
Beiträge: 177
Registriert: Mo 3. Sep 2012, 11:51


Re: Wie stelle ich Sauerteig her - Anleitung in 5 Tagen

Beitragvon littlefrog » Sa 21. Sep 2019, 10:05

Reibe mal einen BIO Apfel, drücke den Saft durch ein Sieb, gib 1 EL zum ST, stelle ihn wirklich gut warm (RT reicht nicht aus!), dann sollte er seinen Job wieder tun.
Liebe Grüße, Susanne (das Fröschlein, quaak) :BBF

Sue's Quilt Shop
Benutzeravatar
littlefrog
 
Beiträge: 2077
Registriert: Mi 9. Jan 2013, 16:55
Wohnort: Oberes Gäu


Re: Wie stelle ich Sauerteig her - Anleitung in 5 Tagen

Beitragvon Coccinelle » Sa 21. Sep 2019, 10:17

littlefrog hat geschrieben:Reibe mal einen BIO Apfel, drücke den Saft durch ein Sieb, gib 1 EL zum ST, stelle ihn wirklich gut warm (RT reicht nicht aus!), dann sollte er seinen Job wieder tun.

ein EL Apfelsaft mit verkneten, oder? Soll ich vorher noch einmal auffrischen?

Warm steht er in jedem Fall bereits: In einer Styroporbox auf einem angewärmten Kirschkernkissen
Viele Grüsse

Coccinelle
Coccinelle
 
Beiträge: 177
Registriert: Mo 3. Sep 2012, 11:51


Re: Wie stelle ich Sauerteig her - Anleitung in 5 Tagen

Beitragvon hansigü » Sa 21. Sep 2019, 11:36

Cocinelle, sollte es nun gar nicht funktionieren, dann gibt es doch die Sauerteigbörse, vielleicht findest du ja in deiner Nähe jemanden, der dir einen ST abgibt!
Wenn nicht, dann schicke ich dir gerne auch einen!
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 7699
Registriert: So 19. Jun 2011, 20:42


Re: Wie stelle ich Sauerteig her - Anleitung in 5 Tagen

Beitragvon littlefrog » Sa 21. Sep 2019, 12:46

Coccinelle hat geschrieben:
littlefrog hat geschrieben:Reibe mal einen BIO Apfel, drücke den Saft durch ein Sieb, gib 1 EL zum ST, stelle ihn wirklich gut warm (RT reicht nicht aus!), dann sollte er seinen Job wieder tun.

ein EL Apfelsaft mit verkneten, oder? Soll ich vorher noch einmal auffrischen?

Warm steht er in jedem Fall bereits: In einer Styroporbox auf einem angewärmten Kirschkernkissen


Auffrischen und 1 EL Apfelsaft statt Wasser mit rein.

WIE warm steht Dein ST? Und wie lange bleibt es da drin warm?
Liebe Grüße, Susanne (das Fröschlein, quaak) :BBF

Sue's Quilt Shop
Benutzeravatar
littlefrog
 
Beiträge: 2077
Registriert: Mi 9. Jan 2013, 16:55
Wohnort: Oberes Gäu


Re: Wie stelle ich Sauerteig her - Anleitung in 5 Tagen

Beitragvon Coccinelle » Sa 21. Sep 2019, 14:51

hansigü hat geschrieben:Cocinelle, sollte es nun gar nicht funktionieren, dann gibt es doch die Sauerteigbörse, vielleicht findest du ja in deiner Nähe jemanden, der dir einen ST abgibt!
Wenn nicht, dann schicke ich dir gerne auch einen!

das habe ich ja noch nie gehört! Tolle Sache. Leider ist der nächste ST Anbieter 40km von hier. evtl. würde ich dein Angebot tatsächlich annehmen, wenn es keine Riesenumstände macht
littlefrog hat geschrieben:Auffrischen und 1 EL Apfelsaft statt Wasser mit rein.

WIE warm steht Dein ST? Und wie lange bleibt es da drin warm?

wie warm kann ich gar nicht sagen (keinesfalls zu heiss) und wie lange es da drin warm bleibt auch nicht genau. nach 14 Stunden war es noch gut handwarm.
Ich schätze in der Zeit hätte sich auf jeden Fall etwas tun sollen denke ich.

Ich ärgere mich über mich selber, dass ich meinen RST anscheinend erfolgreich um die Ecke gebracht habe. :gre
Viele Grüsse

Coccinelle
Coccinelle
 
Beiträge: 177
Registriert: Mo 3. Sep 2012, 11:51


Re: Wie stelle ich Sauerteig her - Anleitung in 5 Tagen

Beitragvon Hausmeister » Di 31. Mär 2020, 14:15

Hallo liebe Sauerteigfreunde,

bin erst mal erschrocken wie die Zeit vergeht (Dein letzter Besuch: Mi 10. Dez 2014, 09:35).
Ich hatte damals meinen Sauerteig angesetzt und durchgängig gepflegt. Er hatte ein tolles Aroma und eine starke Triebkraft. Auch während meines langen fast 6 jährigen Auslandsaufenthalt habe ich 14tägig mein Brot gebacken. Nun bin ich zurück in Deutschland und als mein Hab und Gut hier ankam, fehlte ein Karton. Natürlich der mit meiner letzten aktuellsten Trockensicherung. Das war mein Stolz !
Ich möchte nun nicht mehr ganz von Vorne anfangen müssen, vor allem weil ich die ganzen Stufen des sich entwickelndes Aroma durchleben durfte. Es wäre sehr schmerzlich heute zu beginnen und zu wissen das es ewig dauert bis ich auf dem alten Stand bin.
Deshalb die Frage ob mir jemand ne Trockensicherung ähnlichen Alters und Triebkraft zusenden könnte?
Ich hatte einen festeren Weizenansatz durchgängig mit 1050er gefüttert und hoher Triebkraft.

Kann da jemand helfen?

Gruss Hausi aus Heilbronn
Hausi vom Unterländer BBQ e.V. und natürlich auf Facebook

... und nun gießen wir das Ganze unter ständigem Rühren in den Ausguss =;O)
Benutzeravatar
Hausmeister
 
Beiträge: 69
Registriert: So 12. Mai 2013, 18:15
Wohnort: Heilbronn im Unterland


Re: Wie stelle ich Sauerteig her - Anleitung in 5 Tagen

Beitragvon Espresso-Miez » Di 31. Mär 2020, 14:27

Hallo Hausi,

ich könnte mir vorstellen dass Du bei Sauerteigbörse fündig wirst.
Viel Glück & Erfolg dabei - und weiterhin Gut Back!

die Miez
Espresso-Miez
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 625
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 09:24


Re: Wie stelle ich Sauerteig her - Anleitung in 5 Tagen

Beitragvon hansigü » Di 31. Mär 2020, 14:28

Willkommen zurück, Hausi
das ist natürlich wirklich absolutes Pech mit deinem Sauerteig! :(
Ich habe leider nur einen RST!
Vielleicht kannst du ja in der Sauerteigbörse jemanden finden in deiner Nähe. Bin mir sicher hier findest sich auch jemand!
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 7699
Registriert: So 19. Jun 2011, 20:42


Re: Wie stelle ich Sauerteig her - Anleitung in 5 Tagen

Beitragvon _xmas » Di 31. Mär 2020, 15:00

Einen gut gepflegten ST kann man in jede Richtung innerhalb einiger Tage soweit stabilisieren, dass es nicht darauf ankommt, ob der ST nun 10 oder 4 Jahre alt ist. RST wird in kurzer Zeit mit sehr geringem Ansatz ein WST.
Ich führe sogar ST mit 2 Teilen Weizen und einem Teil Roggen. Gar kein Problem, ganz im Gegenteil.
Also, wenn du was brauchst ist die Sauerteigbörse eine Anlaufstelle oder dieses Forum mit Usern, die bereit sind, ein bisschen Ansatz (kann für den Transport verkrümelt werden) zu verschicken.
Es wird natürlich anfangs nicht "dein Sauerteig" sein, wird aber wieder. ;)
Trockensicherungen sind hier bestimmt auch zu bekommen.
Viel Erfolg bei der Wiederbelebung. Wir helfen gerne!
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11766
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Wie stelle ich Sauerteig her - Anleitung in 5 Tagen

Beitragvon Hausmeister » Mi 8. Apr 2020, 16:14

sodele,, hab was ich brauche .... vielen Dank, es kann weitergehen
Schöne Ostern und bleibt gesund !
Hausi vom Unterländer BBQ e.V. und natürlich auf Facebook

... und nun gießen wir das Ganze unter ständigem Rühren in den Ausguss =;O)
Benutzeravatar
Hausmeister
 
Beiträge: 69
Registriert: So 12. Mai 2013, 18:15
Wohnort: Heilbronn im Unterland

Vorherige


Ähnliche Beiträge

Suche Rezept / Anleitung für "Sendung mit der Maus" Brot
Forum: Brotrezepte
Autor: Frank240679
Antworten: 1
Wo ist denn die ST-Anleitung hin?
Forum: Anfängerfragen
Autor: Heike
Antworten: 2
Biga seit 4 Tagen im Kühli
Forum: Anfängerfragen
Autor: Gewitterhexe
Antworten: 10
Kenwood Major Titanium, Rührelemente an richtiger Stelle?
Forum: Küchenmaschinen
Autor: schnaddl13
Antworten: 11

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Tutorien

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz