Go to footer

Herstellung von Lievito madre und Erfahrungen damit

Anleitungen / Erklärungen / Beschreibungen

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Re: Herstellung von Lievito madre und Erfahrungen damit

Beitragvon hansigü » Mo 23. Jul 2018, 17:39

Das Auffrischen dauert solange bis er sich verdoppelt hat, das dauert meist 3-4 h, länger eigentlich nicht. Und davon nimmst du wieder was ab und frischst wieder auf. Den Rest kannst du anbesten entsorgen, wenn er noch sehr sauer riecht. Nur wenn es gut riecht können die Reste evtl in ein Brot wandern.
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 7093
Registriert: So 19. Jun 2011, 20:42


Re: Herstellung von Lievito madre und Erfahrungen damit

Beitragvon taenzerin » Mo 23. Jul 2018, 18:48

Ok, dann probiere ich das jetzt. Vielen Dank für die Hilfestellung! LG Susanne
taenzerin
 
Beiträge: 39
Registriert: Mo 23. Jul 2018, 08:55

Vorherige


Ähnliche Beiträge

Erfahrungen & Ergebnisse BbiP mit Sauerteig
Forum: Backtreffen und Backversuche
Autor: Landbrot12
Antworten: 4
Ciabatta mit Lievito madre
Forum: Besondere Sauerteige
Autor: monteverdi
Antworten: 8
Häussler Primus Erfahrungen.
Forum: Backöfen
Autor: ninichen86
Antworten: 0
wer hat Erfahrungen mit der Assistent für Brotteig
Forum: Küchenmaschinen
Autor: babsie
Antworten: 681
Pane Valle Maggia mit Madre di Lugano
Forum: Backferment
Autor: Emoni
Antworten: 5

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Tutorien

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz